bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
232 909-2 und 145 024-6 mit EZ 51724 zu sehen am 30.05.17 Oberkotzau. (zum Bild)

Erhard Pitzius 28.6.2017 22:50
Hllo Alexander,
da standen wir Beide an diesem Tag nur ein paar Kilometer entfernt voneinander. Ich war bei Fattigau zwischen Lamitzbrücke und Feldweg BÜ unterwegs.
Gruß Erhard

Alexander Hertel 29.6.2017 10:12
Hallo Erhardt,
Das ist schön, es war ja auch schönes Wetter die Tage!

Gruß Alex

99 1793 und 99 1734 am 17.06.2017 am Wasserkran im Bahnhof Kurort Kipsdorf. Nach dem Wasserfassen werden sie den zuvor hierhergebrachten Eröffnungszug für den Streckenabschnitt Dippoldiswalde - Kurort Kipsdorf der Weißeritztalbahn, inklusive des Fotografen, als ersten Planzug zurück nach Freital-Hainsberg befördern. (Bild 2) (zum Bild)

Heinz Lahs 28.6.2017 22:21
Hallo Micha,
eine ganz tolle Serie von der Eröffnungsfahrt für den Streckenabschnitt Dippoldiswalde - Kurort Kipsdorf.
Schön das nach so vielen Jahren wieder der Urzustand hergestellt werden konnte.
Liebe Grüße nach Leverkusen, Heinz.

Michael Edelmann 29.6.2017 6:41
Hallo Heinz,

meinen herzlichen Dank! Freut mich sehr, daß Dir die Bilder gefallen. War aber auch ein tolles Ereignis, nach den langen Jahren des Wartens. Ich habe mit meinem Sohn und einer befreundeten Familie am Tag der Flutzerstörung im August 2002 im letzten Zug gesessen, der hinauf nach Kipsdorf wollte, aber dann, wegen der Gleisunterspülungen, nur bis kurz vor Dipps kam. Buchstäblich in letzter Minute erreichten wir dann wieder Freital-Hainsberg, wenig später hingen die Gleise, über die wir gerade noch gefahren waren, in der Luft. Ich hätte damals keinen Cent darauf gewettet, daß die Strecke wieder aufgebaut wird. Umso größer war die Freude und natürlich auch die Emotion, als ich mit dem ersten Planzug nach dem Wiederaufbau von Kipsdorf nach Hainsberg fahren konnte. Die Strecke gehört wirklich zu den schönsten in Deutschland!

Liebe Grüße nach Nassenheide!
Micha

RB 24221 (Hamburg-Harburg–Lüneburg) am 01.03.2007 in Ashausen (zum Bild)

Haraldt Henschen 16.6.2017 19:42
Moin,
sehr schöne Aufnahme, gefällt mir.
Ich hätte nochmal 2 Fragen: wieso kamen auf den RB31 und RB41 damals eigentlich Halberstädter Mitteleinstiegswagen-Steuerwagen zum Einsatz? Und welche n-Wagen-Redesigns waren dort außer dem OFV-Design anzutreffen (ist jetzt das einzige Design was ich von damals noch in Erinnerung habe)?
LG Frederik

Gustav Richard 28.6.2017 21:29
Hallo Frederik,
warum in den letzten Betriebsjahren die Wittenberger Steuerwagen zum Einsatz kamen, kann ich Dir nicht sagen. Könnte es daran liegen, dass die zuvor eingesetzten Karlsruher Steuerwagen nicht mit der Baureihe 143 harmonierten, die hier Ende 2004 die Baureihe 141 ablöste?
Zu Deiner zweiten Frage: Die ersten modernisierten Silberlinge auf der Tostedter und der Lüneburger Schiene waren im Design "Hannover" (grüne Bezüge, magentafarbener Sitzrahmen) gehalten; auch Wagen im ursprünglichen Citybahn-Design (brauner Sitzbezug analog zur Baureihe 628) kamen zum Einsatz. Im Frühjahr 1995 habe ich erstmals einen Wagen im OFV-Design genutzt, allerdings zwischen Offenburg und Freiburg. Auf den Strecken nach Tostedt und Lüneburg dürften entsprechend gestaltete Wagen daher frühestens Mitte 1995 (vmtl. aber erst 1996) aufgetaucht sein.

Haraldt Henschen 28.6.2017 23:53
Moin,
vielen Dank für die ausführliche Antwort.
Ja, das mit der BR 143 stimmt wahrscheinlich. Mir persönlich ist der Wittenberger auch lieber, und so ein y-Wagen ist ja auch mal ein wenig Abwechslung. ;)
LG

Neu neben alt, klein neben groß. Die Krauss 5745 des Feldbahnmuseums Nürnberg auf 500 mm und der Nachbau der Sächsischen I K auf 750 mm. So gesehen beim 2. Märkischen Feldbahnfest im Ziegeleipark Mildenberg. am 14.05.2017. (zum Bild)

Heinz Hülsmann 15.6.2017 9:35
Hallo Heinz,
ein schöner Vergleich, beeindruckende Schärfe.

Viele Grüße, Heinz

Heinz Lahs 21.6.2017 22:02
Hallo Heinz,
ich freue mich, dass Dir meine Aufnahme aus dem Ziegeleipark Mildenberg gefällt.
Vielen Dank für Deinen netten Kommentar und beste Grüße,
Heinz.

Michael Edelmann 28.6.2017 10:03
Hallo Heinz,
die I K ist ja auf den sächsischen Schmalspurbahnen mit Abstand die kleinste Dampflok. Erstaunlich, wie groß sie im Vergleich zu der kleinen Feldbahnlok wirkt! Sehr schön gesehen und festgehalten! Kompliment!

Liebe Grüße nach Nassenheide!
Micha

Heinz Lahs 28.6.2017 22:02
Hallo Micha,
da freue ich mich sehr, dass Dir die Aufnahme der kleinen Schmalspurdampfer aus Mildenberg gefällt.
Und je kleiner sie werden, ist es doch erstaunlich was für eine Lestung erbringen.
Danke für Deinen netten Kommentar und liebe Grüße nach Leverkusen,
Heinz.

Bei schönster Abendsonne fahren diese beiden U4-Wagen der VGF auf der Linie U4 in Bonames vor der Frankfurter Skyline ihrem Endbahnhof Nieder-Eschbach entgegen (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.6.2017 17:10
Ein Bild, dessen Reiz man erst auf den zweiten Blick erkennt.
eine lieben Gruss
Stefan

Benjamin Rohner 28.6.2017 21:50
Das schönste U-Bahn Bild dass ich je gesehen habe!

Gruss Benjamin

ABe 4/4 III 53 "Tirano" und 51 "Poschiavo" R1629 (St.Moritz - Tirano) befinden sich oberhalp Alp Grüm auf Talfahrt. Berninabahn, 13. Juni 2017 (zum Bild)

Julian Ryf 28.6.2017 20:14
Schönes Bild vom Ponzo del Drago!
Gruss, Julian

1440 825 fährt mit unbekanntem Begleiter am 26. Juni 2017 auf seiner Fahrt nach Mönchengladbach in den Haltepunkt Düsseldorf-Hamm ein. (zum Bild)

Dennis Fiedler 28.6.2017 19:45
Sehr schönes Bild der Grinsekatze.

14.06.2017 Streckenabschnitt Uhingen 147 005, die neuste Lok der Bahn mit den ältesten Wagen... (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.6.2017 7:26
Und doch passt alles perfekt zusammen...
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 28.6.2017 19:27
Richtig übermotorisiert. Zusammen sind die schneller vom Fleck als ein Talent 2, selbst wenn noch ein Wagen dazugehängt würde... Nicht nur das, zusammen sind die auch ein paar Tonnen leichter und packen mehr Fahrgäste weg. Da der AC3 auch deutlich bessere elektrische Bremsleistung als die Vorgänger hat, dürfte das ganze nicht nur wegen der archaischen Klimaanlage einen deutlich geringeren Verbrauch haben.
Gruß, Olli

. Neben den Bögen - Blick von der Seite Frankreichs auf die Beatus-Rhenanus-Brücke zwischen Kehl und Straßburg. 25.06.2017 (M) (zum Bild)

Olli 28.6.2017 19:02
Klasse Serie. Mein Favorit bleibt dieses hier...
Gruss, Olli

Auf die nach Plan fahrenden Personenzüge fixiert wurde bei der Suche nach einem neuen Fotostandort eine Brücke überquert und dabei ein plötzlich herannahender Güterzug gesichtet. Da blieb nur noch Zeit für einen Notschuss auf die Richtung Singen fahrende 185 196-3 mit Silowagen am 06.05.2017 bei Welschingen. (zum Bild)

Andreas Hackenjos 27.6.2017 22:04
Nabend,

das Ding schimpft sich GM 60079 (Spreewitz-Zizers) und hat Kohlestaub geladen :-). Der verkehrt nur samstags.

Grüße Andreas

Olli 27.6.2017 23:17
Fährt aber wohl eher nach Untervaz, denn in Zizers hätten sie gar keinen Bedarf für so viel von dieser Ware... ;-) Dort käme die DB als Last-Mile-Verweigerer gar nicht erst hin...

Andreas Hackenjos 28.6.2017 18:48
Olli so steht es im Fahrplan halt drin :-D Der fährt ja nur einmal die Woche, dann können sie es verteilen :-D

Grüße Andreas

Olli 28.6.2017 18:57
Die letzten paar Meter muss dann höchstwahrscheinlich dieses französische Einzelstück übernehmen: http://www.bahnbilder.de/bild/Schweiz~Unternehmen~Holcim/1018098/holcim-em-98-85-5847-011-4.html . Dabei geht es über einiges an Dreischienengleis... ;-), aber zuvor kommt in Singen wahrscheinlich noch eine andere 185 vor den Zug.
Gruß, Olli

Die an RailCare vermietete BLS Re 465 018 "Flash Fire" durchfährt am 24. Juni 2017 den Bahnhof Lalden auf dem Weg von Brig nach Niederbottigen. RailCare erhält im Herbst diesen Jahres 7 eigene Vectron. Die Einsätze der BLS Re 465 für RailCare werden also schon bald enden. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.6.2017 18:03
Der Güterverkehr via Bergstrecke scheint ja recht umfangreich zu sein...
einen lieben Gruss
Stefan

Ein Highlight und echte Überraschung, da hat sich die DB Cargo doch tatsächlich im Mai 2017 nach Jahren mal wieder eine eigene 189ér gegönnt und gekauft (ich dachte die MRCE Leasing-Verträge sind so lukrativ). Sie strahlt noch recht schön in weiß mit rotem Frontstrich und großem DB Frontlogo, hier mit einem Ganzzug polnischer offener Güterwagen bei der Durchfahrt Bf. Flughafen Berlin-Schönefeld. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.6.2017 17:58
Wunderschön das strahlende Weiss, fragt sich nur für wie lange...
einen lieben Gruss
Stefan

RBS/VBW: Tag der offenen Tür. Anlässlich der letzten Extrafahrt mit den zweiachsigen Personenwagen kam es im Jahre 1998 vor dem RBS-Depot Worbboden zu einer seltenen Begegung der Ge 4/4 111 und Ge 4/4 112, ehemals Hagener Strassenbahn. Normalerweise sind die beiden Lokomotiven in den Depots Worbboden und Solothurn für Dienstfahrten stationiert. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.6.2017 17:51
Hallo Walter,
ein schönes Zeitdokument der beiden schmalen Loks, und wenn ich das recht sehe, dampft es im Hintergrund zum Tag der offen Tür sogar noch.
einen lieben Gruss
Stefan

Einstiegshilfe oder Nahverkehr 1989. Auch wenn modernisierte Bahnhöfe nicht immer den Geschmack der Einsenbahnfotografen treffen, das mehrere Personen der alten Dame beim Einsteigen helfen müssen sollte der Vergangenheit angehören. Aufnahme aus Annweiler a Trifels; Juli 1989 (zum Bild)

Andreas Strobel 26.6.2017 18:56
Allahopp Omma.....rinn mit Disch.
Sehr schöne Aufnahme Helumt, die mir besonders Freude macht.
Das waren noch Zeiten, als Menschen Dir geholfen haben, anstatt sich egoistisch zuerst in den Zug
drängeln. Ich glaube es ist schon ein Zeitdokument Helmut, das für sich spricht.
Ach ja der Uerdinger sowieso. Lieben Gruß Andreas.

Helmut Schumann 28.6.2017 17:42
Hallo Andreas,
danke für Deinen Kommentar.
Bezüglich des "Zeitgeistes" (oder Ungeist?) kann ich Dir nur voll und ganz zustimmen.
Gruß Helmut

Stefan Wohlfahrt 28.6.2017 17:48
Ein tolles Bild - und ich glaube auch heute hilft man sich wie anno dazumal.
einen lieben Gruss
Stefan

. Tram unterm Bogen - Straßenbahnbrücke über den Bassin Vauban an der Straßburger Neubaustrecke der Linie D nach Kehl. 25.06.2017 (M) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.6.2017 17:45
Ein Regenbogen...
einen lieben Gruss
Stefan

. Ein unliebsamer Gast - Hier machte die bekannte Fotowolke die Bildidee ein Stück weit zu nicht, Bahn und Brücken waren so leider im Schatten. Nun könnte man sagen, dann wartet man eben auf die nächste Straßenbahn, normalerweise herrscht da ja ein dichter Takt. Nicht so aber auf der neuen Rheinbrücke zwischen Straßburg und Kehl Sonntag Vormittags, da verkehren die Bahnen im 30 Minuten-Takt. Auf diese Bahn hatte ich auch schon 20 Minuten gewartet. Wie die Situation bei den gewünschten Lichtverhältnissen ausgesehen hätte, zeigt das andere Bild, leider ohne Bahn. 25.06.2017 (M) (zum Bild)

Olli 26.6.2017 18:59
Das auf den ersten Blick licht- und schmucklose Bild fasziniert auf den zweiten Blick viel mehr als man denkt. Da kam die Fotowolke dem Bild eher zu gute, hättest Du ein anderes Bild gehabt, dann wäre dieses wohl im Archiv verschwunden...
Gruß, Olli

Karl Heinz Ferk 27.6.2017 5:01
Echt Tolle Serie von der Brücke !

GLG

Stefan Wohlfahrt 28.6.2017 17:44
Hallo Matthias,
bevor mein Fotoapparat ein Bild speichert, "speicher" ich es bereits in meinem Kopf, und mein Vorstell-Bild ist natürlich perfekt, so perfekt, wie es der Fotoapparat nicht hinbekommt - in diesem Sinn verstehe ich eine Enttäuschung, freue mich aber als Betrachter des Fotoapparat-Bildes doch sehr über das gelungene Werk.
einen leiben Gruss
Stefan
s as$tch em . e

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.