Duplicate entry 'name/kommentare/fuer/22191x' for key 'rewrite' Kommentare zu Bildern von Siegfried Heße - Bahnbilder.de
bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Siegfried Heße



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
251 901 - 5 in Putbus.26.07.2017 15:58 Uhr. (zum Bild)

Andreas Strobel 27.7.2017 19:24
Schön Siegfried, wenn mich nicht alles täucht war die mal auf dem Öchsle tätig....
gefällt mir. Lieben Gruß Andi

Siegfried Heße 30.7.2017 23:13
Hallo Andreas, das könnte sein, hier wird die Lok gebraucht,die Schmalspurbahnzüge von Lauterbach (Mole) nach Putbus zurück zu ziehen, da ein Umsetzen in Lauterbach (Mole) nicht möglich ist. Die Dampflokomotiven schieben nach.
M.f.G Siegfried

Glück gehabt, denn 99 1781-6 fuhr dem Fotografen nur vor die Linse und nicht vor das Fahrrad, auf abschüssigen, schlammigem Weg kam das Rad kurz vor dem BÜ zum stehen. Aber ob das Glück der Freischaltung hold ist ?? 26.07.2017 10:48 Uhr bei Nistlitz /Seelvitz. (zum Bild)

Michael Edelmann 28.7.2017 22:17
Hallo Siegfried,
ich finde das Bild absolut gelungen! Auch der Mitzieheffekt ist Dir hier sehr schön geglückt. Desweiteren gefallen Bildidee und -gestaltung.. Sehr schön!

Liebe Grüße nach Radebeul!
Micha

Siegfried Heße 30.7.2017 23:08
Hallo Micha, ein glatter Zufallstreffer,Regenwetter, Radtour,die Bahnstrecke schon überquert, den Berg raufgequält, höre ich den Lokomotivpfiff, Rad rungerissen, Berg runter, Kamera raus und abgedrückt......Schön ,dass Dir das Bild gefällt.
Wenn nicht die tolle See und der Strand wär, könnte ich den ganzen Tag das Bähnle forografieren.
M.f.G Siegfried

Gute Kohle erfordert Fingerspitzengefühl vom Heizer, kurz vor der Abfahrt von 99 1784-0 blies des Sicherheitsventil kräftig ab. Sellin 25.07.2017 18:09 Uhr. (zum Bild)

Andreas Strobel 25.7.2017 23:19
Hallo Siegfried, ich erinnere mich an einen Film der hieß viel Rauch um nichts, hier würde ich den Titel wählen viel Dampf für nichts.....aber für eine tolle Regenaufnahme wurde er quasi verschwendet. Lieben Gruß Andreas

Siegfried Heße 26.7.2017 21:41
Hallo Andreas, zwischen Sellin Ost und West liegt eine deutliche Steigung, so dass der Halt in Sellin Ost immer zum "Dampfkochen" genutzt wird, wenn aber der Meester und die beiden Zugbegleiter noch etwas zu schwatzen haben, dann muss 99 1784-0 eben mal "Dampf ablassen" Liebe Grüße Siegfried

Olli 26.7.2017 23:10
Der wetterfeste Fotograf braucht auch ein wenig Spektakel...
Gruß, Olli

Siegfried Heße 27.7.2017 21:39
Manchmal macht Dampfspektakel bei Regen Spaß, da hast Du Recht, Olli , zumal bei fast 3 Wochen Rügenurlaub.
M.f.G. Siegfried

143 828 mit einem Zug der Linie S2 nach Heidenau in Dresden Hbf, 24.03.2017 11:36 Uhr. (zum Bild)

Matthias Hartmann 23.7.2017 9:31
Hallo Siegfried,
eine sehr schöne Aufnahme von der S2 in Dresden, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße Matthias

Blick auf die Sandbahn am Partwitzer See. 08.07.2017 15:38 Uhr. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 9.7.2017 6:58
Tolle Spielerei mit der Gartenbahn !

Michael Edelmann 9.7.2017 18:46
Hallo Siegfried,
in Dir steckt wirklich ein kleiner "Regisseur"! Und dann auch gleich noch Drehbuchautor und Kameramann in einer Person! ;-) Toll gemacht!

Liebe Grüße!
Micha

Siegfried Heße 10.7.2017 7:56
Hallo Karl Heinz, hallo Micha, 4 Jahre vor der Rente baue ich auch ohne Enkel noch Kleckerburgen und spiele mit der Eisenbahn.Manch einer wird eben nie erwachsen. Der Parchwitzer See ist ebenfalls ein gefluteter Tagebau und ist gerade "gekalk" worden, dadurch ist das Wasser tollb blau... . Freu mich, dass Euch die kleine Spielerei gefällt.M.f.G Siegfied.

Ein Wappen erinnert an Dr. Zachariea von Lingenthal, der maßgeblich am Zustandekommen der Strecke Dresden-Ruhland-Senftenberg-Cottbus beteilig war.01.07.2017 12:56 Uhr. (zum Bild)

Andreas Strobel 3.7.2017 22:04
Das sind Dokumente Siegfried, die einfach zur Bahngeschichte gehören.
Schön das Du es hier zeigst. Lieben Gruß Andreas.

Fahrkarten und Ermäßigungsausweise für die Fahrt von Dresden Neustadt - Bischofswerda Görlitz-Jelenia Gora-Walbrcych-Klodzko-Usti nad Orlici-Kolin-Nymburk-Vsetaty-Usti nad Labem-Decin-Dresden. Die Kombination VVO Viererkarte, DB Ticket, Euro-Neiße Ticket, Ticket Prezewozy Regionale CD Ticket mit INCARTA 25 brachten dem Fotografen ca. 50 % Ermäßigung gegenüber einer internationalen Fahrkarte am Schalter bestellt und per Post gegen ein Entgelt von 4,80 € zugesandt. Die INKARTA 25 der CD entspricht der BC 25 der DB , gilt aber in der ersten und 2. Klasse. Gescannt und mit Corel Draw bearbeitet. (zum Bild)

Thomas Wendt 30.6.2017 18:11
Das Bahnfahrer-Diplom ist Dir sicher :-)

Siegfried Heße 30.6.2017 20:30
Hallo Thomas, danke für Deine anerkennenden Zeilen, Fahrten von Dresden über Dolnoslaski/Slaski (Niederschlesien/Schlesien) nach Tschechien, sind landschaftlich und fototechnisch sehr interessant. Leider fahren in Polen sehr wenig Züge , so dass es nur wenige Verbindungen gibt.... Die nächste Tour nach Bohumin zum "Narodni Den Zeleznice" soll auch über Wroclaw-Ljubliniec-Katowice führen...... M.f.G. Siegfried

Horst Lüdicke 1.7.2017 11:38
Hallo Siegfried,
toll ausgetüftelt - und auch die Fahrtroute ist zum Zungeschnalzen!
Gruß Horst

Rückgebaut ist der Bahnhof von Jedlina Zdroj, so dass die Unterführung ins "Grüne " führt. 09.06.2017 16:45 Uhr. Strecke Wlbrzych-Klodzko. (zum Bild)

Dennis Fiedler 16.6.2017 13:20
Sehr schöne Serie vom Bahnhof. Gefällt mir sehr gut.

In Nymburg warten 2 Güterzüge auf die Weiterfahrt, vom BÜ aus gut zu fotografieren. 10.06.2017 14:56 Uhr. (zum Bild)

Alexander K. 15.6.2017 18:31
Ein reizvolles Motiv, aber wäre es nicht möglich gewesen die Lok links nicht abzuschneiden? Und den Mast vor der rechten ?

Siegfried Heße 16.6.2017 11:49
Ja, Du hast recht, Abbildung suboptimal, leider hatte ich gerade das Tamron-Tele drauf und war definitiv zu nah dran, den BÜ konte ich auch nicht verlassen, denn ein Mitarbeiter der CD (Werkschutz ?) war schon beim Fotografieren vom BÜ aus , sehr ungehalten. M.f.G Siegfried

ICE 411 im Abendlicht bei Oberau. Teleaufnahme. 24.04.2017 19:34 Uhr. (zum Bild)

Tim 31.5.2017 19:39
Sieht mir eher nach einem 411er/ICE-T aus.
Viele Grüße
Tim

Olli 31.5.2017 21:46
Definitiv ein 411, solltest Du noch korrigieren. Da hat der freischaltende Admin wohl den falschen Knopf erwischt... :-P

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.