bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Matthias Handschuch



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Ein Blick auf den Fahrplan und die Uhrzeit verrät, das unsere ursprüngliche Verspätung von 2 Stunden auf mittlerweile 6 Stunden angewachsen ist. Aufgenommen am 29.08.2017 in Monze. (zum Bild)

Thomas Scherf 22.10.2017 14:32
Interessantes Detail, aber ich glaube, selbst 6 Stunden Verspätung dürften dort noch als hinnehmbar bewertet werden. Ich stelle mir gerade so eine kreidebeschriebene Tafel in Frankfurt Hbf vor, die DB würde wegen des enormen Kreideverbrauchs noch tiefer in die roten Zahlen abrutschen.
Gruss
Thomas

Matthias Handschuch 22.10.2017 19:58
Moin, nein überrascht war über die Verspätung wirklich niemand. Die meisten Leute sind vermutlich froh, dass der Zug überhaupt fuhr , nachdem die Strecke in der vorherigen Woche nach einer Kollision komplett gesperrt war.
Gruß, Matthias

Der Zug des Shongololo Express am 28.08.2017 in Victoria Falls (zum Bild)

Frank Paukstat 21.10.2017 17:08
Der "Tausenfüßler" hat richtig schöne Wagen als Hotelzug im Einsatz. Da lohnt sich sicherlich eine Reise wenn man nötige Kleingeld hat.
Gruß, Frank

Ein Zug der Nairobi Commuter Railway wartet am 18.09.2017 darauf die ankommenden Fahrgäste aus Mombasa in die Innenstadt von Nairobi zu bringen. (zum Bild)

Julian Ryf 9.10.2017 21:11
Eine hochinteressante Serie der neuen und alten Bahnlinien in Kenia!
Gruss, Julian

Matthias Handschuch 10.10.2017 20:20
Der Kontrast zwischen der alten und neuen Bahnstrecke ist in der Tat krass. Bleibt zu hoffen, dass die Normalspurstrecke ein Erfolg wird und nicht irgendwann den gleichen Weg geht wie z.B. die ebenfalls von den Chinesen gebaute TAZARA in Tansania und Sambia.
Gruß, Matthias

Nach vier (!) Sicherheitskontrollen und zwei Fahrtkartenkontrollen sind wir endlich am Bahnsteig und dürfen unser Ticket beim Einsteigen ein weiteres Mal vorzeigen. Weitere Fahrtkartenkontrollen folgen im Zug und im Bahnhof von Nairobi. Aufgenommen am 18.09 in Mombasa. (zum Bild)

Dennis Fiedler 9.10.2017 22:07
Wahnsinn wenn hier bedenkt selten mal einen Kontrolleur zu sehen. Klasse Bilderserie aus Kenia

Matthias Handschuch 10.10.2017 20:16
Danke! Personal in Kenia ist halt günstig und die Arbeitslosigkeit hoch, da ist so eine Bahnstrecke natürlich eine gute Gelegenheit möglichst vielen Menschen einen Job zu geben.
Gruß, Matthias

Die Schaffnerin wartet am 18.09.2017 auf die letzten Fahrgäste bevor die Fahrt nach Nairobi losgehen kann. (zum Bild)

Thomas Wendt 7.10.2017 16:11
Sehr interessante Fotos aus Kenia. Seit den Fotos, die Du 2012 eingestellt hast, hat sich ja scheinbar einiges getan.

Matthias Handschuch 8.10.2017 10:38
Ja, da hat sich in der Tat einiges getan. Bei der Fahrt mit dem neuen Zug glaubt man gar nicht sich in Afrika zu befinden. Dafür wird man bei der Ankunft in Nairobi gleich wieder vom ganz normalen Chaos verschluckt.

Gruß, Matthias

Einige Elektrotriebwagen der Baureihe ALe 540 am 26.08.2015 im Eisenbahnmuseum von Triest (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 1.12.2016 17:29
Bleibt die Hoffnung, dass die charakteristischen Triebwagen eines Tages aufgearbeitet werden.
einen lieben Gruss
Stefan

Ein HST der First Great Western zur Fahrt nach London Paddington am 29.03.2015 im Bahnhof Oxford (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 30.11.2016 17:38
Pünktlich, jedefalls fast, erreicht der formschöne HST 125 Oxford - gefällt mir sehr.
einen lieben Gruss
Stefan

Matthias Handschuch 1.12.2016 15:41
Eine Fahrt im HST 125 stand bei meinem England-Aufenthalt auf jeden Fall im Programm, sollen die Züge doch bald durch neue ersetzt werden. Nur die eigentlich geplante Fahrt nach Cornwall hat leider nicht geklappt. So muss ich wohl nochmal nach England und kann den meiner Meinung nach ebenfalls formschönen "Hitachi Super Express" ausprobieren.

Gruß, Matthias

Stefan Wohlfahrt 1.12.2016 17:08
So schnell sind die bei vielen Reisenden beliebten Züge nicht weg vom Fenster, einige sollen in Schottland eine neuen Heimat finden.
einen lieben Gruss
Stefan

Zwei Eurostar Triebzüge am 21.03.2015 im Bahnhof London St. Pancras International (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 30.11.2016 17:41
Ein schönes Bild, aus einer Zeit, als die "TGV-ähnlichen"- Eurostarzüge den Verkehr nach Paris und Bruxelles dominierten; heute werden einige Verbindungen mit Clas 374 abgedeckt.
einen lieben Gruss
Stefan

Das Stationsschild von Victoria Falls mit Entfernungsangaben am 12.12.2014. Als einiziges Ziel im Personenverkehr wird Bulawayo bedient. Die Fahrt nach Kapstadt ist theoretisch mit mehrmaligem Umsteigen möglich. Die Hafenstadt Beira in Mosambik verfügt über keinen Personenverkehr, dürfte aber Ziel zahlreicher Güterzüge sein. (zum Bild)

Julian Ryf 27.11.2016 16:58
Hallo Matthias
Sehr interessante Bilder und vor allem Texte dazu! Schade hast du keine Lok erwischt, oder kommt die noch?
Grüsse, Julian

Matthias Handschuch 27.11.2016 18:21
Nur Geduld, morgen ist auch die eine oder andere Lok dabei ;)

Die Öresundbrücke zwischen Dänemark und Schweden am 07.04.2014. Gut zu sehen die beiden Ebenen der Brücke mit einer in Richtung Malmö fahrenden Gumminase. Aufgenommen vom Elsflether Segelschulschiff "Großherzogin Elisabeth" auf einer Ausbildungsfahrt. (zum Bild)

Alexander K. 13.4.2016 5:06
Sehr schön den Schiffsnamen mit aufs Bild geholt. Gutes Bild, Gruß von der Peene

Etwas verloren wirkt der Bulgarische Schlafwagen aus Wien im Bahnhof von Belgrad. Aufgrund einer Verpätung war der Zug an den dieser Kurswagen nach Sofia eigentlich hätte angehängt werden sollen schon weg und der Wagen hat den Tag in Belgrad verbracht um abends nach Sofia zu fahren. Der Wagen wurde vor über 40 Jahren bei VEB Waggonbau Görlitz gebaut und dürfte nur noch Schrottwert haben. (zum Bild)

Andre' Hasemann 14.11.2015 23:06
Da kann man mal sehen, was richtige "Deutsche Wertarbeit" ist.
Heutige Schienenfahrzeuge sin zum alsbaldigen Verbrauch bestimmt.

Einige abgestellte Wagen im Bahnhof von Maputo am 01.12.2014. (zum Bild)

Olli 26.5.2015 21:24
Interessante Sachen aus der südlichen Hemisphäre...
Gruß, Olli

Ein Gautrain am 22.11.2014 auf dem Weg von Johannesburg Park Sation nach Hatfield in Centurion. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 10.3.2015 7:10
Zug und Bahnhof bilden eine schöne Einheit. Tolles Bahnhofsbild!

lg Matthias

Olli 11.3.2015 20:36
Designmäßig sehr interessant. Sag mal, das ist doch Normalspur, gibt es das "am Kap" auch?
Gruß, Olli

Matthias Handschuch 11.3.2015 21:04
Der Gautrain ist die einzige Normalspurstrecke in Südafrika und fährt auf zwei Linien zwischen Pretoria, Johannesburg und dem Flughafen. In allen anderen Städten gibt es im Vorortverkehr lediglich Metrorail.

Gruß, Matthias

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.