bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Mit mächtiger Rauchfahne durchfährt die Betzdorfer 52 8134-0 am 02.12.2012 Herdorf, hier beim Bahnhof.

(ID 646387)



Mit mächtiger Rauchfahne durchfährt die Betzdorfer 52 8134-0 am 02.12.2012 Herdorf, hier beim Bahnhof. 
Mit mächtiger Rauchfahne durchfährt die Betzdorfer 52 8134-0 am 02.12.2012 Herdorf, hier beim Bahnhof. Heute veranstalten die Eisenbahnfreunden Betzdorf ihre alljährlichen Nikolausfahrten zwischen Betzdorf/Sieg und Würgendorf.


Mit mächtiger Rauchfahne durchfährt die Betzdorfer 52 8134-0 am 02.12.2012 Herdorf, hier beim Bahnhof. Heute veranstalten die Eisenbahnfreunden Betzdorf ihre alljährlichen Nikolausfahrten zwischen Betzdorf/Sieg und Würgendorf.

Armin Schwarz http://hellertal.startbilder.de/ 02.12.2012, 1100 Aufrufe, 34 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 1000D, Datum 2012:12:02 10:33:40, Belichtungsdauer: 0.005 s (1/200) (1/200), Blende: f/8.0, ISO400, Brennweite: 22.00 (22/1)


De Rond Hans und Jeanny, L.K. und trainheroDe Rond Hans und Jeanny und L.K. und trainhero mögen das.
34 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
De Rond Hans und Jeanny 02.12.2012 16:41

Wow, Armin, das nenne ich eine Rauchfahne.
Ein traumhaft schönes Bild der tollen Betzdorfer Dampflok.
Gefällt mir ausgezeichnet.
Gruß Hans

Armin Schwarz 02.12.2012 16:48

Hallo Hans,
wenn auch nicht fürs Foto, so war das Wetter passend zur Entstehung solch einer Rauchfahne. Als sie an uns längs war, konnten wir die Hand vor den Augen nicht mehr sehen.
Es freut mich sehr dass Dir das Bild gefällt.
Beste Grüße nach Luxemburg
Armin

Martin Kolenig 02.12.2012 17:06

Tolle Aufnahme Armin!!!

LG Martin

Armin Schwarz 02.12.2012 19:27

Danke Martin,
dass freu mich sehr.
Gruß Armin

Heinz Lahs 02.12.2012 19:38

Hallo Armin,
in der Vorschau dachte ich, heute hat Armin mal was in S/W gemacht.
Tüchtig Dampf macht die Betzdorfer 52-er, super.
Viele Grüße Heinz.

Stefan Wohlfahrt 02.12.2012 19:50

Einfach grandios!
Gruss Stefan

Armin Schwarz 02.12.2012 19:54

Hallo Heinz,
dank dem heutigen Wetter brauchte ich nicht in S/W umzuwandeln. Ja die Betzdorfer 52 8134-0 machte heute tüchtig Dampf und Rauch, ich konnte hier nach noch einen schnellen Nachschuss machen und dann sah ich die Hand vor den Augen nicht mehr.
Danke für Deinen netten Kommentar.
Liebe Grüße nach Brandenburg
Armin

Hallo Stefan,
auch Dir besten Dank für das Lob, es freut mich sehr wenn es Dir gefällt.
Liebe Grüße nach Blonay
Armin

Date Jan de Vries 03.12.2012 13:14

Herrliches und stimmungsvolles Dampfzugbild, Armin!
Grüße,
Date Jan

Simon Bütikofer 03.12.2012 19:10

Hallo Armin
Ein eindrückliches Bild! Gefällt mir gut.
Gruess,Simon

Armin Schwarz 03.12.2012 19:20

Hallo Date Jan, Jürgen und Simon,
es freut mich sehr dass es Euch so gut gefällt.

@Jürgen:"Goldenen Schuss" das wäre schon etwas übertrieben, dies ist meine Hausstrecke, also wusste ich schon wie sie kommt. Die tolle Rauchfahne ist durch Wetterlage, entspr. Kohle und durch das Lokpersonal bedingt. Sagen wir einfach ich hab ein wenig Glück gehabt.

Beste Grüße aus dem Hellertal
Armin

Herbert Graf 03.12.2012 19:27

Pfui Teifel ischt des eine Sauerei :-) Gruss
Herbert

Armin Schwarz 03.12.2012 19:42

Hallo Herbert,
jetzt sag nur noch die RhB X rot d 9213 macht unter Volllast weniger Sauerei :-)
Gruß Armin

Michael Edelmann 03.12.2012 20:00

Da jubelt der Bahnfan und der Öko ärgert sich...;-).Wunderschöne und sehr eindrucksvolle Aufnahme, Armin! Toll!
LG! Micha

Stefan Wohlfahrt 04.12.2012 11:36

Och so ein bisschen dekorativer Rauch wird der Umwelt nicht allzuviel schaden...
Gruss Stefan

Armin Schwarz 04.12.2012 17:08

Hallo Micha,
ja da habe ich gejubelt, denn ich bin ein Bahnfan. Obwohl ich Wert auf Umweltschutz lege, habe ich mich nicht geärgert, denn heute werden ja auch bei Heizungen die fossilen Brennstoffe wieder gefördert, es soll ja CO 2 neutral sein. Und wo kommt der Strom her wenn er nicht aus regenerativ hergestellt wird.

Danke für Dein Lob, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.

@Stefan: Das finde ich auch, das bisschen Rauch ist wirklich nicht allzu viel, da gibt es doch ganz andere Umweltsünder. Zumal man heute noch immer nicht weiß wo und wie hin mit dem Atommüll, vor allen sicher für die zukünftige Menschheit.

Liebe Grüße aus dem Hellertal
Armin

Michael Edelmann 04.12.2012 20:22

Hallo Armin,
ich nochmal. Da sind wir aber absolut einer Meinung! Auch ich bin für Umweltschutz, aber man sollte die Kirche im Dorf lassen. Solange die alternativen Energien, welche ja in erster Linie aus Sonnen- und Windkraft bestehen, nicht kontinuierlich zur Verfügung stehen und man für die Zeiten der Nichtverfügbarkeit konventionelle Anlagen vorhalten muß, macht das Ganze nur wenig Sinn und ist außerdem unverhältnismäßig teuer, was wieder mal zu Lasten des kleinen Endverbrauchers geht. Und solange es Staaten gibt (China, USA usw.), die ihre ohnehin schon immensen Emissionen gnadenlos noch weiter erhöhen, während in Deutschland der Industrie immer strengere Bestimmungen aufgehalst werden, so sehe ich das für unsere Wirtschaft als beträchtlichen Wettbewerbsnachteil, bedingt durch die damit verbundenen sehr hohen Investitionskosten, was natürlich nicht zuletzt zum hohen Verlust an Arbeitsplätzen führt, welcher auch durch die Herstellung von modernen Energiegewinnungsanlagen nicht aufgewogen werden kann! Der ganze Umweltschutz, der unbestritten absolut notwendig ist, macht nur dann wirklich Sinn, wenn er weltweit unter gleichen Bedingungen durchgeführt wird! Aber da haben wir noch einen sehr weiten Weg vor uns!
LG. nach Herdorf!
Micha

Stefan Wohlfahrt 04.12.2012 20:26

Oh ja, Micha, da hast du absolut Recht!
Zustimmende Grüsse
Stefan

Armin Schwarz 04.12.2012 22:13

Hallo Micha,
hier kann ich auch nur nochmal sagen, "hier hast Du den Nagel genau auf den Kopf getroffen"
Gruß Armin

Olli 04.12.2012 22:34

Was ein Ferkel...

Thomas Wendt 05.12.2012 08:50

Ich denke, man kann die flächendeckende übermäßige Nutzung fossiler Brennstoffe schwer mit dem Betrieb und Erhalt historischer Fahrzeuge gleichstellen. Natürlich ist allen klar - den einen mehr, den anderen weniger - dass unsere Lebensweise nur für wenige Generationen geeignet ist. Insofern trete ich für einen Wandel ein und freue mich trotzdem über Dampfloks, Gaslaternen oder Oldtimer. Gerade wenn sie so schön wiedergegeben sind wie hier im Bild.

Hanspeter Reschinger 05.12.2012 11:13

Ich habe es an anderer Stelle schon einmal geschrieben, die Aida verbraucht am Tag rund 150 Tonnen Schweröl bei 85% Leistung, da fallen meiner Meinung nach Fahrten mit historischen Fahrzeugen, egal welche, überhaupt nicht ins Gewicht, zumal die ganzen Kreuzfahrschiffe und Charterflugzeuge hauptsächlich dem Vergnügen der Menschheit dienen. Noch eine nicht uninteressante Zahl ist mir vor rund eineinhalb Jahren zu Ohren gekommen. Angeblich wird bei der Airpower in Zeltweg (Flugschau, die alle zwei Jahre stattfindet) eine Million Liter Kerosin verbraucht. Ich habe das einmal am Verbrauch eines Eurofighters hochgerechnet, seither sind für mich diese eine Million Liter Kerosin absolut glaubwürdig.

Was das Bild betrifft, es gefällt mir, wobei ich persönlich es eine Spur heller gemacht hätte.

LG
H.P.

Herbert Graf 05.12.2012 12:18

Hallo zusammen. Ich glaube ich muss die Diskussion über Rauchverschmutzung in eine andere Richtung lenken. Mein Pfui Teifel war selbstverständlich ironisch gemeint, sonst hätte ich keinen Smile angefügt. Also nicht aufregen, ich finde das Bild toll.
Gruss
Herbert

Stefan Wohlfahrt 05.12.2012 14:06

Hallo Herbert,
deinen Kommentar haben wir schon richtig verstanden, wir wollen ja auch nicht die wenigen Dampfloks stilllegen, sondern die Aidas an die Leine nehmen...
einen lieben Gruss
Stefan

Hanspeter Reschinger 05.12.2012 15:37

@Herbert: Auch ich habe deinen Kommentar richtig verstanden ;-)
LG
H.P.

Armin Schwarz 05.12.2012 17:53

Hallo Ihr lieben,
danke für die netten Kommentare, es freut mich sehr dass dieses Bild einen so großen Anklang und Gefallen findet.

@H.P.: Mit der Aida und Co. Gebe ich Dir völlig recht. Wir Bahnfans freuen uns wohl alle über eine tolle Dampflok (leider sind nur noch wenige übrig geblieben), aber wenn man in einem Bahnhof steht und eine ein- bzw. ausfährt, dann hört man oft Leute sagen: ?Was für eine Dreckschleuder? oder ?Umweltverschmutzung?, das sind dann die Leute die mit der Aida fahren, durch die Welt jetten und bei denen der Strom aus der Steckdose kommt.
Es freut mich sehr dass Dir das Bild gefällt, zur Helligkeit muss ich sagen es ist auf meinem Monitor hell und viel heller als es eigentlich am Gleis war, zu dem habe ich meinen Monitor kalibriert.

@Herbert: Ich hatte es richtig verstanden und mich darüber gefreut.

Liebe Grüße aus dem Hellertal in die weite Welt
Armin

Christian Kühn 05.12.2012 23:20

Hallo Armin,

tolle Aufnahme.

Grüße
Christian

Armin Schwarz 06.12.2012 16:30

Hallo Christian,
es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Gruß Armin

Date Jan de Vries 06.12.2012 19:04

Einfach wunderbar und 29 Kommentare wert!
Grüße,
Date Jan

Armin Schwarz 06.12.2012 19:57

Hallo Date Jan,
danke für das große Lob, es freut mich sehr.
Gruß Armin

Jens Baumhauer 07.12.2012 16:24

:-) Als ich das letzte mal ein Bild mit so vielen Kommentaren gesehen hab, schlugen sich die User darin die Köpfe ein wegen irgendwelcher Nichtigkeiten. Die Zeiten scheinen ja Gott sei Dank längst vorbei. Umso schöner, ein Bild zu sehen, dass die 30 positiven Kommentare redlich verdient hat.
Ein sehr schönes Winter-Dampf-Bild!

Gruß, Jens.

Heinz Stoll 07.12.2012 18:44

Ciao Armin!
Grandios, ein superschönes Winterbild, das UNBEDINGT in einen Kalender gehört. Wäre es eine CH-Lok, würde ich das Foto bei uns sofort vormerken...
Liebe Grüsse, Heinz

Armin Schwarz 07.12.2012 19:02

Hallo Jens, hallo Heinz,
besten Dank für Euer Lob, es freut mich sehr, zudem freut es mich dass es Gefallen findet.

@Heinz: Mein Kalender 2013 war zuvor leider schon fertig;-)

Liebe Grüße
Armin

L.K. 24.09.2013 15:38

Einfach nur herrlich!

Armin Schwarz 24.09.2013 18:02

Hallo Lukas,
danke für Deinen netten und positiven Kommentar.
Es freut mich sehr dass es Dir gefällt. Zudem freut mich die Feststellung, bedingt durch Deinen Kommentar, dass auch schon länger eingestellte Bilder immer wieder betrachtet werden.
Liebe Grüße aus dem Hellertal
Armin

52 7596 mit dem DPE 5922 (Hausach-Rottweil) bei Gutach 3.10.12
52 7596 mit dem DPE 5922 (Hausach-Rottweil) bei Gutach 3.10.12
Andreas Hackenjos

52 8039 zieht am 30.5.97 einen Sonderzug nach Vacha über den Bahnübergang westlich vom Bahnhof Dorndorf.
52 8039 zieht am 30.5.97 einen Sonderzug nach Vacha über den Bahnübergang westlich vom Bahnhof Dorndorf.
Jörg Schäfer

52 8134-0 mit dem Pendelzug und 212 007 am Schluss des Zuges am 15.09.2012 in Essen Eiberg.
52 8134-0 mit dem Pendelzug und 212 007 am Schluss des Zuges am 15.09.2012 in Essen Eiberg.
Daniel H.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.