bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bilder von Horst Lüdicke

3305 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Abfahrbereit vor einem Postzug steht 151 083-3 im Mai 1978 im Stuttgarter Hauptbahnhof
Abfahrbereit vor einem Postzug steht 151 083-3 im Mai 1978 im Stuttgarter Hauptbahnhof
Horst Lüdicke

151 036-1 Anfang Januar 1975 im Bw München Ost. Zum Zeitpunkt der Aufnahme stand die Lok gerade erst einmal 7 Monate im Dienst.
151 036-1 Anfang Januar 1975 im Bw München Ost. Zum Zeitpunkt der Aufnahme stand die Lok gerade erst einmal 7 Monate im Dienst.
Horst Lüdicke

Deutschland / schnelle E-Loks ab 100 km/h / BR 151

54 1200x715 Px, 10.12.2016

111 049-3 in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre im Stuttgarter Hauptbahnhof
111 049-3 in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre im Stuttgarter Hauptbahnhof
Horst Lüdicke

Im April 1982 durchfährt 111 035-2 mit einem Güterzug den Bahnhof Bergen. Der Einsatz der Schnellzugloks vor Güterzügen war damals eher die Ausnahme.
Im April 1982 durchfährt 111 035-2 mit einem Güterzug den Bahnhof Bergen. Der Einsatz der Schnellzugloks vor Güterzügen war damals eher die Ausnahme.
Horst Lüdicke

Deutschland / schnelle E-Loks ab 100 km/h / BR 111

66 1200x796 Px, 10.12.2016

Als 111 003-0 im Dezember 1978 in Garmisch-Partenkirchen einfährt, stehen dort noch die alten Formsignale. Die Lok wurde als eine der ersten 111 am 08.03.2013 z-gestellt.
Als 111 003-0 im Dezember 1978 in Garmisch-Partenkirchen einfährt, stehen dort noch die alten Formsignale. Die Lok wurde als eine der ersten 111 am 08.03.2013 z-gestellt.
Horst Lüdicke

Zwei 798/998-Garnituren nach Engers bzw. Siershahn kreuzen sich im November 1988 im Bahnhof Grenzau
Zwei 798/998-Garnituren nach Engers bzw. Siershahn kreuzen sich im November 1988 im Bahnhof Grenzau
Horst Lüdicke

So schön die Strecke durch das Brexbachtal auch war, so schwierig war es wegen des dichten Bewuchses auch, dort Fotostellen zu finden. Hier überquert eine 798/998-Garnitur im November 1988 einen der zahlreichen Viadukte.
So schön die Strecke durch das Brexbachtal auch war, so schwierig war es wegen des dichten Bewuchses auch, dort Fotostellen zu finden. Hier überquert eine 798/998-Garnitur im November 1988 einen der zahlreichen Viadukte.
Horst Lüdicke

Eine aus Siershahn kommende vierteilige 798/998-Garnitur verläßt im November 1988 den links im Hintergrund sichtbaren Bahnhof Bendorf-Sayn in Richtung Engers. Knapp ein halbes Jahr später wurde der Personenverkehr auf der Brexbachtalbahn eingestellt.
Eine aus Siershahn kommende vierteilige 798/998-Garnitur verläßt im November 1988 den links im Hintergrund sichtbaren Bahnhof Bendorf-Sayn in Richtung Engers. Knapp ein halbes Jahr später wurde der Personenverkehr auf der Brexbachtalbahn eingestellt.
Horst Lüdicke

An einem Januartag um 1980 fährt eine aus Korbach kommende 798/998-Garnitur in Brilon Wald ein
An einem Januartag um 1980 fährt eine aus Korbach kommende 798/998-Garnitur in Brilon Wald ein
Horst Lüdicke

Wochenendruhe im Bw Dieringhausen im Oktober 1978: Vor der Drehscheibe sind mehrere Schienenbusse der Baureihe 798/998 abgestellt
Wochenendruhe im Bw Dieringhausen im Oktober 1978: Vor der Drehscheibe sind mehrere Schienenbusse der Baureihe 798/998 abgestellt
Horst Lüdicke

Im Oktober 1978 setzte die Naumburger Straßenbahn den schon 50 Jahre alten Tw 17 auf ihrer (zu diesem Zeitpunkt unterbrochenen) Ringstrecke um die Altstadt ein. Das 1928 von Lindner/SSW für die Straßenbahn Halle gebaute Fahrzeug wurde erst in diesem Jahr nach Naumburg abgegeben und blieb museal erhalten.
Im Oktober 1978 setzte die Naumburger Straßenbahn den schon 50 Jahre alten Tw 17 auf ihrer (zu diesem Zeitpunkt unterbrochenen) Ringstrecke um die Altstadt ein. Das 1928 von Lindner/SSW für die Straßenbahn Halle gebaute Fahrzeug wurde erst in diesem Jahr nach Naumburg abgegeben und blieb museal erhalten.
Horst Lüdicke

Deutschland / Straßenbahn / Naumburg (Saale)

59 1200x762 Px, 04.12.2016

Der ex-Mannheimer GT6 443 verläßt im Frühjahr 1993 die Haltestelle vor dem Gothaer Hauptbahnhof in Richtung Tabarz/Waltershausen, Der Triebwagen wurde 2006 nach einem Unfall verschrottet.
Der ex-Mannheimer GT6 443 verläßt im Frühjahr 1993 die Haltestelle vor dem Gothaer Hauptbahnhof in Richtung Tabarz/Waltershausen, Der Triebwagen wurde 2006 nach einem Unfall verschrottet.
Horst Lüdicke

Deutschland / Straßenbahn / Gotha

61 1200x781 Px, 04.12.2016

Im Frühjahr 1993 ist der KT4D 301 der Gothaer Straßenbahn als Linie 4 unterwegs zum Bahnhof
Im Frühjahr 1993 ist der KT4D 301 der Gothaer Straßenbahn als Linie 4 unterwegs zum Bahnhof
Horst Lüdicke

Deutschland / Straßenbahn / Gotha

58 1200x802 Px, 04.12.2016

Der Gothaer G4-65 203 fährt im Frühjahr 1993 die Friedrichstraße hinunter in Richtung Bahnhof, drei Jahre später landete er auf dem Schrottplatz
Der Gothaer G4-65 203 fährt im Frühjahr 1993 die Friedrichstraße hinunter in Richtung Bahnhof, drei Jahre später landete er auf dem Schrottplatz
Horst Lüdicke

Deutschland / Straßenbahn / Gotha

65 1200x754 Px, 04.12.2016

Im Oktober 1980 haben zwei KT4D, vorne Nr. 425, die Haltestelle Am Anger im Erfurter Stadtzentrum erreicht
Im Oktober 1980 haben zwei KT4D, vorne Nr. 425, die Haltestelle Am Anger im Erfurter Stadtzentrum erreicht
Horst Lüdicke

Deutschland / Straßenbahn / Erfurt

66 1200x825 Px, 04.12.2016

Der Erfurter T2D 132 verläßt im Oktober 1980 die Haltestelle Am Anger, im Hintergrund die Hauptpost
Der Erfurter T2D 132 verläßt im Oktober 1980 die Haltestelle Am Anger, im Hintergrund die Hauptpost
Horst Lüdicke

Deutschland / Straßenbahn / Erfurt

69 1200x770 Px, 04.12.2016

Drei Beyer-Garrrats der Reihe GMAM stehen im November 1976 im Depot Voorbaai der SAR. Bei diesen Lokomotiven sind zwei Triebwerkseinheiten durch einen Brückenrahmen, auf dem Kessel und Führerhaus untergebracht sind, verbunden. Zum Zeitpunkt der Aufnahme war die Strecke Mosselbaai - George - Oudshoorn noch fest in der Hand dieser imposanten Lokomotiven.
Drei Beyer-Garrrats der Reihe GMAM stehen im November 1976 im Depot Voorbaai der SAR. Bei diesen Lokomotiven sind zwei Triebwerkseinheiten durch einen Brückenrahmen, auf dem Kessel und Führerhaus untergebracht sind, verbunden. Zum Zeitpunkt der Aufnahme war die Strecke Mosselbaai - George - Oudshoorn noch fest in der Hand dieser imposanten Lokomotiven.
Horst Lüdicke

Südafrika / Dampfloks / Sonstige

50 1200x525 Px, 03.12.2016

Neben den 25 NC (= non condensing) lieferten Henschel und North British 1953/1954 auch 90 Kondenslokomotiven der Klasse 25 an die SAR. Bei diesen Lokomotiven wurde der Abdampf nicht durch das Blasrohr ausgestoßen, sondern über eine Turbine dem Tender zur Verdunstung zugeführt. Wegen des erheblich geringeren Wasserverbrauchs  waren diese Lokomotiven besonders für den Einsatz in wasserarmen Gegenden wie der Karoo geeignet. Die meisten waren 1976 schon zu 25NC umgebaut und nur noch am überlangen Tender als frühere Kondenslok zu erkennen (Modderriver November 1976).
Neben den 25 NC (= non condensing) lieferten Henschel und North British 1953/1954 auch 90 Kondenslokomotiven der Klasse 25 an die SAR. Bei diesen Lokomotiven wurde der Abdampf nicht durch das Blasrohr ausgestoßen, sondern über eine Turbine dem Tender zur Verdunstung zugeführt. Wegen des erheblich geringeren Wasserverbrauchs waren diese Lokomotiven besonders für den Einsatz in wasserarmen Gegenden wie der Karoo geeignet. Die meisten waren 1976 schon zu 25NC umgebaut und nur noch am überlangen Tender als frühere Kondenslok zu erkennen (Modderriver November 1976).
Horst Lüdicke

Südafrika / Dampfloks / Sonstige

56 1200x614 Px, 03.12.2016

Hauptsächlich wurden die SAR-Lokomotiven der Reihe 25NC zwischen Kimberley und De Aar eingesetzt. An diesem Novembersonntag 1976 verkehrten auf dieser Strecke durch die Karoo tagsüber geschätzte 30 Güterzüge mit 25NC. Nachdem mein mitgebrachter Vorrat an Super-8-Filmen zu Ende war, machte ich noch einige Diaaufnahmen (worüber ich heute sehr froh bin). Hier ist eine unbekannte 25NC bei Modderriver Richtung Süden unterwegs.
Hauptsächlich wurden die SAR-Lokomotiven der Reihe 25NC zwischen Kimberley und De Aar eingesetzt. An diesem Novembersonntag 1976 verkehrten auf dieser Strecke durch die Karoo tagsüber geschätzte 30 Güterzüge mit 25NC. Nachdem mein mitgebrachter Vorrat an Super-8-Filmen zu Ende war, machte ich noch einige Diaaufnahmen (worüber ich heute sehr froh bin). Hier ist eine unbekannte 25NC bei Modderriver Richtung Süden unterwegs.
Horst Lüdicke

Südafrika / Dampfloks / Sonstige

42 1200x551 Px, 03.12.2016

Im November 1976 steht die 25NC 3437  Trudie  im Depot De Aar. Diese 2'D2'-Lokomotiven wurden in den 1950er Jahren von deutschen und englischen Lokomotivfarbiken an die SAR geliefert und bis Anfang der 1990er Jahre planmäßig eingesetzt. Die Idee, den 25NC Mädchennamen zu geben, hatte der damalige Depotleiter. Beim Anblick dieser mächtigen Loks vergaß man schnell, dass es sich eigentlich um  Schmalspurloks  (Kapspur 1.067 mm) handelt.
Im November 1976 steht die 25NC 3437 "Trudie" im Depot De Aar. Diese 2'D2'-Lokomotiven wurden in den 1950er Jahren von deutschen und englischen Lokomotivfarbiken an die SAR geliefert und bis Anfang der 1990er Jahre planmäßig eingesetzt. Die Idee, den 25NC Mädchennamen zu geben, hatte der damalige Depotleiter. Beim Anblick dieser mächtigen Loks vergaß man schnell, dass es sich eigentlich um "Schmalspurloks" (Kapspur 1.067 mm) handelt.
Horst Lüdicke

Südafrika / Dampfloks / Sonstige

57 1200x731 Px, 03.12.2016

Im Kohlerevier von Witbank setzte die SAR im November 1976 noch zahlreiche Dampflokomotiven der Reihe 15CA ein. Hier steht eine Lok dieser Reihe vor einem Postzug im Bahnhof von Witbank. Die 15CA hatten wie die meisten SAR-Dampfloks die Achsfolge 2'D1'.
Im Kohlerevier von Witbank setzte die SAR im November 1976 noch zahlreiche Dampflokomotiven der Reihe 15CA ein. Hier steht eine Lok dieser Reihe vor einem Postzug im Bahnhof von Witbank. Die 15CA hatten wie die meisten SAR-Dampfloks die Achsfolge 2'D1'.
Horst Lüdicke

Südafrika / Dampfloks / Sonstige

47 1200x698 Px, 03.12.2016

Eine 12AR der SAR (South African Railways) rangiert im November 1976 in Port Elizabeth. Trotz fortschreitender Elektrifizierung und Verdieselung waren Dampflokomotiven an vielen Orten damals noch unentbehrlich.
Eine 12AR der SAR (South African Railways) rangiert im November 1976 in Port Elizabeth. Trotz fortschreitender Elektrifizierung und Verdieselung waren Dampflokomotiven an vielen Orten damals noch unentbehrlich.
Horst Lüdicke

Südafrika / Dampfloks / Sonstige

47 1200x788 Px, 03.12.2016

1.900 PS für zwei Wagen: Di 3.624 steht im Mai 1988 abfahrbereit im Bahnhof Andalsnes. Für die wenigen Fahrgäste reichte der eine Personenwsagen völlig aus.
1.900 PS für zwei Wagen: Di 3.624 steht im Mai 1988 abfahrbereit im Bahnhof Andalsnes. Für die wenigen Fahrgäste reichte der eine Personenwsagen völlig aus.
Horst Lüdicke

Norwegen / Dieselloks / Di3, Norwegen / Bahnhöfe / Åndalsnes

99  2 1200x681 Px, 26.11.2016

An einem Maiabend 1988 ist NSB 3.620 mit einem Schnellzug im Bahnhof Trondheim angekommen
An einem Maiabend 1988 ist NSB 3.620 mit einem Schnellzug im Bahnhof Trondheim angekommen
Horst Lüdicke

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.