bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Heinz Stoll



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
1266 014-0 RTB-Cargo in Brühl-Vochem - 14.02.2017 (zum Bild)

Jens Baumhauer 5.3.2017 10:02
Hallo Rolf,

ein interessanter Einblick in den Bauch der Claas66!

Gruß, Jens.

Volker Stöckmann 5.3.2017 11:59
Hallo Rolf,

einen Blick direkt auf den Motorblock dieser Großdiesellok bekommt man wahrlich nicht häufig zu Gesicht, ein echtes Kraftpaket und nicht ohne Grund bei allen größeren europäischen EVU eine gern genutzte Lok die in hoher Stückzahl seit vielen Jahren zuverlässig im Güterzug-Fernverkehr eingesetzt wird. Tolles Bild !!!

Grüße aus Berlin
Volker

Volker Stöckmann 5.3.2017 12:00
Hallo Rolf,

einen Blick direkt auf den Motorblock dieser Großdiesellok bekommt man wahrlich nicht häufig zu Gesicht, ein echtes Kraftpaket und nicht ohne Grund bei allen größeren europäischen EVU eine gern genutzte Lok die in hoher Stückzahl seit vielen Jahren zuverlässig im Güterzug-Fernverkehr eingesetzt wird. Tolles Bild !!!

Grüße aus Berlin
Volker

Volker Stöckmann 5.3.2017 12:01
Hallo Rolf,

einen Blick direkt auf den Motorblock dieser Großdiesellok bekommt man wahrlich nicht häufig zu Gesicht, ein echtes Kraftpaket und nicht ohne Grund bei allen größeren europäischen EVU eine gern genutzte Lok die in hoher Stückzahl seit vielen Jahren zuverlässig im Güterzug-Fernverkehr eingesetzt wird. Tolles Bild !!!

Grüße aus Berlin
Volker

Volker Stöckmann 5.3.2017 12:01
Hallo Rolf,

einen Blick direkt auf den Motorblock dieser Großdiesellok bekommt man wahrlich nicht häufig zu Gesicht, ein echtes Kraftpaket und nicht ohne Grund bei allen größeren europäischen EVU eine gern genutzte Lok die in hoher Stückzahl seit vielen Jahren zuverlässig im Güterzug-Fernverkehr eingesetzt wird. Tolles Bild !!!

Grüße aus Berlin
Volker

Armin Schwarz 5.3.2017 12:10
Hallo Rolf,
ein tolles Bild, mit dem Blick auf den Motor, gefällt mir auch sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Rolf Reinhardt 6.3.2017 9:27
Hallo, vielen Dank für den positiven Zuspruch....Glück gehabt, daß die Motorabdeckung weg war. Demnächst noch ein Bild von der Seite, wobei der Motorblock noch wuchtiger erscheint. Gruß Rolf

Heinz Stoll 6.3.2017 15:21
Hallo Rolf
Eindrücklich das Kraftpaket inkl. sichtbaren "Eingeweiden"...
;-)
Liebe Grüsse, Heinz

Dennis Fiedler 6.3.2017 15:56
Klasse Aufnahme. Nun hat man mal einen kladde Einblick in die 66er.

Sonnenuntergang - Es war ein Genuss für Augen und Ohren, als die SZ 33-037 im Schritttempo mit dem Weihnachtszug 15022 von Metlinka nach Novo Mesto, in Semic bergwärts fuhr. 17_12_2016 (zum Bild)

Armin Schwarz 26.12.2016 11:21
Hallo Tom,
das will ich Dir gerne glauben, dass es "ein Genuss für Augen und Ohren" war, so wie das Bild ein Hochgenuss für meine Augen ist. Aber auch Deine anderen Bilder von der Dampflok gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Leitner Thomas 26.12.2016 11:26
Danke Armin, freut mich das Dir dieses Bild gefällt ☺
LG Tom

Markus Pöschl 30.12.2016 22:12
Einfach herrlich!
lG Markus

Leitner Thomas 31.12.2016 11:36
Herzlichen Dank Markus ☺
LG Tom

Heinz Stoll 6.3.2017 15:19
Hallo Tom
ganz grosse Klasse, gehört auf einen Kalendertitel!
Liebe Grüsse, Heinz

Leitner Thomas 6.3.2017 18:16
Herzlichen Dank Heinz, freut mich wenn es Dir gefällt :O)
LG Tom

Ankunft des Güterzugs in Slavkov u Brna. Gezogen wurde der Zug von der T478 2011, die Dampflok 556 036 war am Zugschluss gereiht. (16.02.2017) (zum Bild)

Helmut Schumann 6.3.2017 6:31
Nachtdampf, perfekt umgesetzt!
Danke fürs Zeigen und weiter so.
Gruß Helmut

Heinz Stoll 6.3.2017 15:10
hallo Markus
ganz toll hingekriegt, das Nachtbild mit Dampfzug!
Zuerst dachte ich, es sei ein Foto aus China - oder gar eines einer Modellbahn...
;-)
Gruss, Heinz

Dennis Fiedler 6.3.2017 15:57
Herrlich.

Leitner Thomas 6.3.2017 19:14
Eine wunderbare Nachtaufnahme Markus :O)
LG Tom

Markus Pöschl 6.3.2017 21:16
Freut mich, wenn euch die Aufnahme gefällt - danke! Ich persönlich finde das Bild von der anderen Seite des Zugs mit den zwei Rauchfahnen interessanter - daher danke für euer Feedback! Dass euch dieses Bild besser gefällt, nehme ich gerne mit. Andere beurteilen die Bilder öfter anders als man selbst.
lG Markus

Der von SLM 1964 projektierte aber im Original nie gebaute BRB Bhm 2/4 beim Felsenfenster des Planfluhtunnels. 14. Feb. 2017 (zum Bild)

Heinz Stoll 6.3.2017 14:52
Hey Stefan,
ein Diaporama mit dem BRB-Felsenfenster und dem dieselhydraulischen Triebwagen in Miniausführung, WOW!
Vielleicht könntest du noch ein Foto von vorne reinstellen?
Lieber Gruss, Heinz

Stefan Wohlfahrt 7.3.2017 12:40
Danke Heinz für deinen Kommentar. Deinem Wunsch werde ich bei der nächsten sich bietender Gelegenheit (Schönes Wetter und Zeit) gerne nachkommen.
einen lieben Gruss
Stefan

Unvergrössert, von bloßem Auge betrachtet zeigt sich das Modell des von der SLM projektierten, aber im Origanal nie gebaute Brienz Rothorn Bahn Triebwagens Bhm 2/4 21 schon recht passabel, vergrößert so auf dem Bildschirm jedoch offenbart der kleine Modell ein paar Stellen, die ausgebessert werden sollten. Das zu sehnede Modell des BRB 2/4 misst 5.6 cm 26. Feb. 2017 (zum Bild)

Heinz Stoll 6.3.2017 14:49
Ganz schön, Stefan!
So winzig klein und dennoch so gut lesbare Schrift.
Nochmals Gratulation.
Gruss, Heinz

PS. weisst du, woher die Nr. 21 kommt?

Stefan Wohlfahrt 7.3.2017 12:49
Danke Heinz für deinen Kommentar. In Wirklichkeit wirkt der kleine Dieseltriebwagen recht stimmig, da die falschen Pinselstriche am 5.6 cm langen Modell kaum auffallen. Den BRB Bhm 2/4 habe ich relativ rasch bemalt, nun habe ich Zeit, die dabei gesammelten Erfahrungen bei weiteren Modellumsetzungen anzuwenden.
einen lieben Gruss
Stefan

Der RhB Regio-Zug nach Tirano erreicht am 20.02.2017 den Bahnhof Alp Grüm (2.091 m ü. M.), der Zug besteht aus dem 3-teiligen ALLEGRA-Zweispannungstriebzug (RhB ABe 8/12) 3515 "Alois Carigiet" mit 4 angehangenen Personenwagen. Auf der Berninabahn sind die Triebzüge das Haupttraktionsmittel und ziehen Regionalzüge, den Bernina-Express sowie Güterzüge. Dieser Zweispannungstriebzug ist nicht nur hochmodern, sondern verbirgt in seinem Innern wesentliche Innovationen und viel Power. Die mehrsystemfähige Antriebsausrüstung bringt eine Leistung von 2,6 MW, zudem haben die Triebzüge eine hohe Anfahrzugkraft von 260 kN. Hier auf der Berninabahn (St. Moritz–Tirano) mit einer Maximalsteigung 70 ‰ wird mit 1.000 V Gleichstrom gefahren, auf der Arosabahn und der Bahnstrecke Landquart–Davos Platz im 11 kV 16.7 Hz Wechselstrombetrieb. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 21.2.2017 18:22
Hallo Armin,
wunderschön!
einen lieben Gruss
Stefan

Michael Edelmann 21.2.2017 18:32
Da kann ich Stefan nur zustimmen! Gefällt mir auch sehr gut! Und das Licht ist ja geradezu perfekt!
LG!
Micha

Armin Schwarz 21.2.2017 19:09
Hallo Stefan, hallo Micha,
danke für Eure netten Worte, es freut mich sehr dass es Euch gefällt.
Ja das Licht war in dieser Blickrichtung perfekt. Auch wenn es dort oben kalt war, so war es doch wunderschön. Wenn ich gekonnt hätte, wären wir noch gerne ein Stunde länger dort geblieben, aber wir mussten den nächsten Zug in Richtung Norden nehmen.
Liebe Grüße nun wieder aus Herdorf
Armin

Heinz Lahs 21.2.2017 20:15
Hallo Armin,
eine wunderschöne Aufnahme, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Michael Edelmann 21.2.2017 23:30
Armin, wie heißt es so treffend? Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören! Aber ich weiß, wenn man solche Bedingungen hat, mag man sich einfach nicht losreißen! ;-) Wenn man nämlich Zeit hat, ist das Wetter meistens besch....eiden, drängt die Zeit aber, hat man die idealsten Verhältnisse! Fotografenschicksal!!! ;-)
Liebe Grüße nach Herdorf!
Micha

Simon Bütikofer 22.2.2017 6:24
Hallo Armin
Sehr schönes Bild. Nur vermisse ich Zeit als noch die schönen Triebwagen fuhren...
Gruess, Simon

Armin Schwarz 22.2.2017 17:12
Hallo Heinz und Simon,
auch danke für Eure netten Kommentare, es freut mich sehr dass es Euch gefällt.

@Micha: So ist es ;-)

@Simon: Ich konnte auch noch die ABe 4/4 II und ABe 4/4 III sehen und sogar fotografieren.

Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Heinz Stoll 3.3.2017 13:46
Hallo Armin,
schliesse mich gerne auch noch an:
tolles Bild im schönen Licht!
Liebe Grüsse nach Herdorf, Heinz

Matthias Hartmann 4.3.2017 19:29
Hallo Armin,
eine sehr schöne Aufnahme aus Alp Grum die zum längerem verweilen einlädt, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße nach Herdorf
Matthias

Horst Lüdicke 4.3.2017 22:16
Hallo Armin,
da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen: eine herrliche Aufnahme.
Gruß Horst

Armin Schwarz 5.3.2017 11:24
Hallo Heinz, Matthias und Horst,
auch meinen besten Dank für Eure netten und positiven Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe. Es freut mich sehr dass es Euch gefällt.

Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Leitner Thomas 6.3.2017 19:28
Wunderbar Armin :O)
LG Tom

Auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt in Konstanz war 01 519 der EFZ im Neckartal bei Epfendorf eindrücklich zu beobachten. Dezember 2016. (zum Bild)

Andreas Strobel 27.1.2017 21:08
Wow Olli, richtig Dampf macht die 01 519 auf dem Weg nach Konstanz.
Wie gut das Du auf der Lauer gelegen hast und dieses stimmungsvolle Bild gemacht.
Lieben Gruß Andreas.

Thomas Wendt 28.1.2017 6:44
So zu einem Weihnachtsmarkt zu fahren, das ist schon edel! Toll gesehen. Interessant auch, wie der Dampf den Streckenverlauf markiert.

Heinz Lahs 29.1.2017 20:25
So wie Andreas wollte ich auch schreiben, wow ... , gefällt mir sehr gut, Olli.
Viele Grüße Heinz.

Olli 15.2.2017 18:44
Stetig den Neckar hoch, das macht auf der ganzen Strecke was her, Danke Euch.

Heinz Stoll 3.3.2017 13:28
Da kommt vielleicht ein Ungetüm daher.
Sieht super aus, danke fürs reinstellen, Olli.
Gruss an den grossen See rüber im grossen Kanton,
;-)
Heinz

BRB-Saisonschluss: 7 1/4"-Modell Dampflok "Eiger" im Bild mit Erbauer Christoph Flühmann, der die Lok heizt, um damit den Kaffee zu kochen... Rothorn Kulm, 23. Okt. 2016, 13:51 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 20.2.2017 16:33
Modellbahnen auf das Rothorn zu schleppen scheint gang und gäbe zu sein.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 20.2.2017 17:23
Hallo Stefan,
nun, die Maschine haben wir zu viert in die Holzkiste verfrachtet: etwa 150 kg waren es schon...
Auch einen lieben Gruss, Heinz

Stefan Wohlfahrt 20.2.2017 17:41
Da habe ich es mit meinem 3 Gramm schweren BRB Bhm 2/4 etwas leichter, nur kann der Dieseltriebwagen leider kein Kaffee kochen...
einen lieben Gruss
Stefan

Dennis Fiedler 20.2.2017 17:42
Eine Kaffeemaschine perfekt für den eisenbahn fan. Klasse Bild. ;D

Thomas Wendt 20.2.2017 18:49
Eine 150-kg-Kaffeemaschine baut sich auch nicht jeder. Solches Engagement, solche Liebe zum Detail - das ist schon bewundernswert.

Heinz Stoll 3.3.2017 13:23
Hallo miteinander,
nachträglich herzliches Dankeschön für eure Reaktionen.
Freut mich, wenn die Idee von Christoph so gut ankommt ;-)
Gruss, Heinz

Glacier Express mit MGB HGe 4/4 II befährt den Richlerenviadukt zwischen Hospental und Realp UR. Blick Richtung Andermatt und Oberalppass, 17. Juli 2016, 13:17 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 20.2.2017 17:57
Hallo Heinz, du hast ein klassisches Bildsujet der MGB Strecke hier sehr schön in Szene gesetzt.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 3.3.2017 13:21
Vielen Dank für die Blumen, Stefan.
Das Bild kommt in den GEX-Kalender 2018...
Einen lieben Gruss auch,
Heinz

Die harmonische Form des BRB Bhm 2/4 gefällt mir ausgezeichnet, etwas Mühe bereitet der Anstrich (Farbtrennkannte Dach/Kasten) und die Beschriftung, Bei zweiterem bin ich nun nach zeitaufwändigen Experimenten zu diesem (Zwischen)-Resultat gekommen. 19. Feb. 2017 (zum Bild)

Thomas Wendt 20.2.2017 18:54
Gegensätze auf Bahnbilder.de: Heinz trägt (mit Freunden) ein 150-Kilogramm-Modell, während man bei diesem hier aufpassen muss, dass es nicht mit den Rappen ins Portemonnaie rutscht. Unvorstellbar schön!

P.S. Ich habe mich beim Betrachten gefragt, wie das beschriftet wurde. Vor dieses Problem gestellt, stünde ich erstmal etwas ratlos da.

Stefan Wohlfahrt 21.2.2017 11:37
Hallo Thomas,
die Differenz zwischen den 3.5 Gramm des Bhe 2/4 21 und den 150 Kilo der wunderschönen Kaffeemaschienenlok von Heinz zeigen, dass nicht nur in der Bahnfotografie sondern auch bei der Modellbahn ein sehr breites Spektrum des Hobbys existiert.

Zur "Bemalung/Beschriftung": mit Fototransfer Potch (www.fototransferpotch.de) kann eine Druckvorlage recht einfach auf einer fast beliebigen Fläche aufgebracht werden. Ganz so einfach ist es dann doch nicht: Bei mir begann das Problem schon mit der Druckvorlage - wie fertige ich diese an? Nach etlichen Stunden PC Auffrischung hatte ich dann meinen spiegelverkehrten Laeserdruck. Nächste Hürde: den Druck auf der richtigen Stelle aufbrigen, was bei er Schmierseifenähnlichen Masse und dem 2.5 x 5 mm kleinen Papier etwas stressig war. 24 Stunden später konnte ich dann Resultat betrachten, musste aber erst noch das Trägerpapier aufweichen und abschaben ohne dabei die dünne Farbschicht zu beschädigen.

Zwischenzeitlich habe ich die Bemalung etwas ausgebessert und auch die Fensterholme zeigen eine etwas geradere Form, immerhin ist das hier zu sehende Bild, je nach Bildschirm, ca zehn Mal grösser als der Bhm 2/4, andererseits zeigt das kleine Geldstück aber auch, welche Präzision eigentlich möglich wäre.

Falls jemand eine bessere Farbe/Beschriftungmöglichkeit kennt, würde ich mich über eine Nachricht freuen.

einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 3.3.2017 13:14
Hallo zusammen,
nackter Wahnsinn, ein solcher Winzling!
Und alle Achtung bei dieser Mini, -nein- Mikro-Schriftgrösse, dass sich das Ding so präsentiert.

Zumindest theoretisch könnte ich mir eine reprotechnische Lösung vorstellen:
1) Vorlage erzeugen am Computer
2) Ausgabe auf Film (Lithfilm = steil arbeitendes Material, Polarität z.B. Negativ)
3) Beschichtung (des Modells) mit adhäsivem Material, das lichtempfindlich und nach Entwicklung farbempfänglich sein muss
4) Entwicklung der Fläche, d.h. weglösen / wegwaschen der Stellen, die (wenn Negativ-Vorlage) nicht belichtet wurden
5) Einfärben mit gelbem Toner: gemäss Technik nur an jenen Stellen, die noch "klebrig" sind
6) Evtl. Schutzlackierung, damit die Farbe sich nicht ablöst

Die Praxis zeigt natürlich Hürden:
a) Heute gibt es nur noch wenige Filmsorten.
b) das adhäsive Material müsste über eine hohe Auflösung verfügen und dürfte sich während Entwicklungsprozess z.B. durch Reiben nicht ablösen

So oder so:
Gratuliere, Stefan!

Gruss, Heinz

Stefan Wohlfahrt 3.3.2017 17:47
Hallo Heinz,
danke für deinen Kommentar und deinen interessanten Lösungsvorschlag, denn wir vielleicht einmal bei einem Gläschen Wein auf hohem Niveau (z.b. Briezer Rothorn) vertiefen können.
Die hier gezeigte Variante verträgt noch folgende Verbesserungen: BRB etws kleiner und tiefen, die "2" beidseitig mehr zur Tür hin Bhm 2/4 kleiner und der gelbe Zierstreifen länger.
Trotzdem auch so gefällt mir des erste Modell des Bhm 2/4 nicht schlecht. Es ist auf hier zu sehen: http://www.bahnbilder.de/bild/modellbahn~weitere-spuren~ze/998159/unvergroessert-von-blossem-auge-betrachtet-zeigt.html
einen lieben Gruss
Stefan

Unverkennbar! Am 18.2.17 stand der Kölner ICE 406 082 in seiner Partnerstadt und konnte vor der Dom Kulisse abgelichtet werden. Köln 18.02.2017 (zum Bild)

Markus K. 19.2.2017 18:37
Genial Dennis, sehr gut gemacht.
Schöne Grüße Markus

Gisela, Matthias und Jonas Frey 19.2.2017 18:41
Toll!

Dennis Fiedler 19.2.2017 18:56
Danke euch beiden. Freut mich sehr das euch das bild gefällt.

Alexander K. 19.2.2017 19:18
Gute Idee genau zur richtigen Tageszeit kreativ umgesetzt. Gruß von der Peene

Dennis Fiedler 20.2.2017 6:03
Vielen Dank Alexander. Ja da hatte ich auch viel Glück mit dabei. Umso mehr freut es mich das auch dir das Bild so gut gefällt.

Thomas Wendt 20.2.2017 7:11
Besser kann man die Namenspatenschaft in einem Bild nicht festhalten, toll.

Dieter Schumacher 20.2.2017 16:16
Preisverdächtig! Beide Daumen hoch.
LG, Dieter

Heinz Stoll 20.2.2017 16:58
Grossartig, Dennis:
die grösste Bahnhofskapelle der Welt und der rassige ICE inkl. passendem Wappen auf einem Bild!
;-)
Gruss, Heinz

Andreas Strobel 20.2.2017 19:08
Ja prima Bub, da kann sich der alte Mann nur anschließen.
Haste mal wieder ganz fantastisch umgesetzt. Lieben Gruß Andi.

Dennis Fiedler 20.2.2017 20:37
Vielen Dank euch vieren. Über eure Kommentare freue ich mich sehr.
Freut mich sehr das euch das Bild gefällt.

Olli 20.2.2017 22:56
Erst bei näherem Betrachten kommt das laute Grinsen...

Dennis Fiedler 21.2.2017 16:05
Ja oft erkennt man vieles erst beim genaueren sehen. Freut mich das dir das Bild gefällt.

Da steht wer an der Strecke und fotografiert. Während Heinz' Mutter Sylvia und ich den bequemen Abstieg im Zug wählten, wanderte Heinz vom Rothorn bis zur Planalp und machte unterwegs Fotos. 25.9.2016 (zum Bild)

Heinz Stoll 16.2.2017 19:40
Hallo Thomas,
Nachträgliches Dankeschön für das Foto mit der Beschreibung. Hat wirklich Spass gemacht da oben.
Gruss, Heinz

Auch am Sonntag, 29. Januar 2017 ging es noch einmal nach Kiesen, wo dann auch ein paar Güterzüge aus der richtigen Richtung angefahren kamen (erstaunlich viele für Sonntag). Zuerst kam ein UKV-Zug mit einer Vierfachtraktion Re 4/4 II, angeführt von Re 420 295, angefahren. (zum Bild)

Korbinian Eckert 8.2.2017 23:38
Stark! Wieviele PS werden das wohl sein?

Silvio Jenny 8.2.2017 23:51
Müssten ca. 24000PS sein (6000PS pro Lok) ;-))

Heinz Stoll 16.2.2017 19:34
Wirklich stark, Julian. Diese geballte Ladungen an Hochspannungen und (wahrscheinlich) Über-Motorisierung scheinen nahe am explodieren zu sein...
Gruss, Heinz

MOB Dienstfahrzeug BDe 4/4 Nr. 3006 fährt mit Wagen durch den Bahnhof Gstaad, 19. Okt. 2016, 11:36 (zum Bild)

Julian Ryf 16.2.2017 18:53
Toller Glückstreffer! Der Triebwagen steht sonst am Tag mehrheitlich herum...
Gruss, Julian

Heinz Stoll 16.2.2017 19:23
Hallo Julian,
Danke dir für den Kommentar. Wir waren ein paar Tage in Gstaad und sahen den Triebwagen noch mehrmals auf offener Strecke: offenbar mehrfaches Glück... ;-)
Gruss, Heinz

Biel-Leubringen-Bahn (2000 mit Biel-Magglingen-Bahn fusioniert zu FUNIC) kurz vor Einfahrt in die Bergstation Leubringen (frz. Evilard), 25. Dez. 2016, 15:30 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 16.2.2017 14:41
Hallo Heinz,
schön von dir wiedermal Bilder zu sehen.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 16.2.2017 15:00
Hallo Stefan,
oh das ging aber schnell, war ich doch gerade noch am Bearbeiten...
Vielen Dank für deinen Kommentar und ebenso lieben Gruss,
Heinz

Wie immer lichtechnisch ungeschickt steht die Zuglok des IR 3328 in Domodossla. Doch bei der "Swiss Express" Re 4/4 II 11109 versuchte ich doch zu einem Bild zu kommen, welches zeigt, dass sich die Re 4/4 II 11109 in einigen Details von der anderen Schwesterlok in Swiss Express Lackierung unterscheidet, wie z.B der Stromabnehmer und die an der Front aufgeklebte Loknummer. 7. Okt. 2016 (zum Bild)

Julian Ryf 11.10.2016 21:59
Hallo Stefan
Die Lok scheint eine Wäsche dringend nötig zu haben - ihre Schwester sieht viel gepflegter aus (und ich dachte, nur SBB Cargo würde ihre Loks nicht waschen).
Lieber Gruss, Julian

Olli 11.10.2016 23:04
Irgendwo müssen die ja ihre Milliarde sparen... Und der oberste Chef hat ja bei der DB gelernt, wie man ein Unternehmen schleichend zu grunde richtet...

Aber mit ein wenig Politur könnte man hier was Sinnvolles anstellen. Vielleicht sollten sich ein paar Eisenbahnfans in einer Aktion zusammentun...

Gruss, Olli

Heinz Stoll 12.10.2016 1:22
Hoi Stefan
Klar müsste man die Crèmeschnitte duschen, da widerliches Erscheinungsbild...
@ Olli:
das mit den Ober-Chefs macht mich nur noch traurig und ich pflichte dir bei!
Früher klar besserer Umgang bezüglich Imagepflege und Qualitätssicherung.
Das scheint jedoch heutzutage den Herrschaften von marginaler Bedeutung zu sein.
Gruss Heinz

Stefan Wohlfahrt 12.10.2016 10:24
Hallo Julian, Olli und Heinz,
danke für eure Kommentare.
einen lieben Gruss
Stefan

Mein Vater Walter feiert Jubiläum: heute vor exakt 70 Jahren hatte er bei der SBB seinen 1. Arbeitstag. Sylvia und ich gratulieren herzlich. Ein Flirt brachte uns von Biel-Mett nach Biel-PB, 09. Oktober 2016 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 9.10.2016 15:07
Da schliessen wir uns doch gerne an:
Herzliche Gratulation!
Stefan und Christine

Armin Schwarz 9.10.2016 16:27
Hallo Heinz,
wir gratulieren Ihm auch ganz herzlich.
Liebe Grüße
Margaretha und Armin

Olli 9.10.2016 21:13
Ganz liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch auch vom See...
Gruss, Olli

Heinz Stoll 11.10.2016 22:53
Hallo Stefan, Armin und Olli,
Herzlichen Dank für eure Kommentare, die uns sehr freuen.
Gerne leite ich eure Gratulationen an meinen Vater weiter.
Liebe Grüsse,
Walter, Sylvia und Heinz

Mini-BB-Treffen, Wettrennen mit dem Dampfzug - ich schaffe es bis Mittler Stafel, dann hängt mich die Komposition (mit Thomas und Sylvia) definitiv ab. 25. Sept. 2016, 12:47 (zum Bild)

Thomas Wendt 2.10.2016 8:47
Dabei haben die Fahrgäste Dich mit Rufen und Klatschen doch gut motiviert.

Armin Schwarz 4.10.2016 20:37
Ganz so weit ist die Planalp aber nicht mehr und mit dem Essen haben sie hoffentlich auf dich gewartet ;-))))
Tolle Bild, Heinz.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Stoll 4.10.2016 23:51
Hallo Thomas und Armin,
Hopp, hopp, hopp - war natürlich sehr motivierend...
Wir Schweizer nennen solches jeweils als einen "Aufsteller".
;-)
@Armin:
Thomas und Sylvia verhielten sich absolut vorbildlich:
Sie warteten brav bis ich da war...
Dann genehmigten wir uns Käse/Fleischplatte, Rösti und Kartoffelsalat mit Hamme!
So was von lecker!
Herzlichen Dank für eure Kommentare, die mich sehr freuen!
Gruss Heinz

Stefan Wohlfahrt 5.10.2016 5:37
"... genehmigten wir uns Käse/Fleischplatte, Rösti und Kartoffelsalat mit Hamme!" - wirklich schade, dass wir nicht dabei sein konnten...
liebe Grüsse
Stefan

Heinz Stoll 8.10.2016 11:40
Ja, war echt schade - du und Christine haben etwas verpasst.
Aber wir probieren es einfach nächste Saison nochmals, ok?
Gruss, Heinz

Mini-BB-Treffen: Thomas und Sylvia talwärts fahrend und knipsend im SIG-Panoramawagen der BRB. Beim oberen Kühmattdamm, 25. Sept. 2016, 12:44 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 5.10.2016 5:41
Unser Webmaseter (und Silvia) perfekt eingerahmt. Wie gut, dass einige zu Fuss unterwegs waren sonst wären wir nicht in den Genuss dieses Bildes gekommen. Der Dank gilt natürlich auch jenen, die den sportlichen Fotografen angefeuert haben!
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 8.10.2016 11:36
Hallo Stefan
Vielen Dank für dein Kompliment ;-)
Lieber Gruss nach Blonay, Heinz

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.