bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Heinz Stoll



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
RhB Allegra-Triebzug ABe 8/12 mit Regio unterwegs bei Bernina Suot. Aufnahme während Wanderung am 28. Juni 2016 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 8.7.2016 18:57
Wunderschön - ein Postkartenmotiv mehr!
einen lieben Gruss
Stefan

Simon Bütikofer 8.7.2016 19:11
Hallo Heinz
Sehr schöne Aufnahme - gefällt mir gut.
Gruess, Simon

Heinz Stoll 9.7.2016 20:58
Hallo Stefan und Simon,
Sehr nett eure Kommentare, herzlichen Dank!
@ Stefan: ich frage mal den Chef, was er dazu meint.... ;-)
Liebe Grüsse, Heinz

Olli 10.7.2016 14:56
Direktamente ab in den Druck und die Verkaufsräume... ;-)
Gruss, Olli

Heinz Stoll 20.7.2016 15:37
Hallo Olli
unser Chef meint, noch zuwarten und das Bild mal in die Vorauswahl des Eisenbahnkalenders 2018 setzen...
Gruss, Heinz

Bald sind die 900 m Höhendifferenz ab Planalp überwunden: Lea und ich werden auf Rothorn-Kulm unser verdientes Mittagessen einnehmen. Ganz links im Bild die Bahnstation der BRB. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.7.2016 15:00
900 m Höhenunterschied - ob wir das eines Tages schaffen?
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 19.7.2016 19:02
sollte kein Problem sein, oder? ;-)
Falls doch, kann man es in umgekehrter Richtung machen: weniger anstrengend.
Oder man fährt bis Oberstafel und wandert von dort bis Planalp runter. HD dann nur noch knapp 500 m.
Und-und-und...
Einen lieben Gruss auch, Heinz

Stefan Wohlfahrt 20.7.2016 7:01
Hallo Heinz, das "und-und-und" haben wir schon getestet und werden wir weiter ausprobieren, gibt es doch unendlich viele Möglichkeiten. Aber die ganze Strecke das wäre schon mal was...
einen lieben Gruss
Stefan

PS: kann man an der Oberstaffel ein und aussteigen?

Heinz Stoll 20.7.2016 15:30
Hallo Stefan,
In Oberstafel kann man zwar offiziell nicht ein- und aussteigen. Dennoch ist es zumindest bei Talfahrt möglich: einfach auf Rothorn Kulm den Zugbegleiter fragen, ob man schnell aussteigen könnte. Wird ab und zu gemacht, denn das Teilstück Oberstafel-Planalp ist das vergleichsweise leichteste.

Thomas Wendt 20.7.2016 18:54
Das kleinste Bahnbilder.de-Mitglied schlägt sich wacker. Als Flachlandbewohner habe ich so gar kein Gefühl für Höhenmeter, aber 900 hört sich ordentlich an.

Da die BRB Dampfloks die Züge immer Kessel voraus Bergwärts schieben, verbergen sie meist ihr schönes "Gesicht"; hier hatte ich die Gelegenheit, die kohlebefeuerte H 2/3 N° 6 (Baujahr 1933) bei einer Rangierfahrt in Brienz von vorne fotografieren zu können. 8. Juli 2016 (zum Bild)

Heinz Stoll 18.7.2016 13:54
ist dir auch gut gelungen, Stefan.
Selten eignen sich Bildausschnitte für ein Hochformat wie in diesem Fall.
Liebe Grüsse, Heinz

Stefan Wohlfahrt 18.7.2016 13:59
Danke Heinz,
so herrlich, wie die H 2/3 N° 6 rauchte, kam nur Hochformat in Frage.
einen lieben Gruss
Stefan

Nach einem kurzen Halt in Planalp geht es nun mit einer ölgefeuerten H 2/3 hinunter ins Tal. (07.07.2016) (zum Bild)

Heinz Stoll 18.7.2016 13:52
Hoi Christine,
sehr schönes Foto mit dem Bergbähnli!
Liebe Grüsse, Heinz

RhB - Diesellok Gmf 4/4 23403 steht im Bahnhof Ospizio Bernina. Während Wanderung mit Sylvia und Lea am 26. Juni 2016 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 8.7.2016 18:59
Hallo Heinz,
habt ihr euch bei dieser Wanderung auch eine kleine Pause im Bahnhof-Buffet gegönnt?
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 9.7.2016 20:54
Hallo Stefan,
Ich weiss, man hätte sollen....
Leider fehlte uns die Zeit für den Besuch im Bahnhofbuffet.
Wir erwischten sozusagen mit Glück noch den BEX für die Reise zurück.
Liebe Grüsse, auch an Christine von Heinz (& Sylvia & Lea)

Da sich der Gotthard sehr gut für Fahrradtour eignet, besonders wenn es bergab geht, transportiert die Bahn die Fahrräder nach Göschenen oder Airolo, dafür wurden in den letzten Jahren die ex SNCF D (MC76) eingesetzt. Hinter der Re 4/4 II 11376 ist ein solcher (als 3D Modell von Julian Ryf kreiert) eingereiht. 4. Juni 2016 (zum Bild)

Heinz Stoll 6.6.2016 14:16
Hoi Stefan
diese Gepäckwagen scheinen ausgemustert zu werden. Kürzlich suchte ich jedenfalls vergeblich einen solchen in Erstfeld nach meiner Klausenpass-Tour...
Übrigens ein cooles Bild!
Gruss, Heinz

Stefan Wohlfahrt 6.6.2016 14:59
Danke Heinz, wie du erwähnst, haben die ex SNCF D wohl ihren Dienst getan; Grund genug, sie im Modell "am Leben" zu erhalten.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 6.6.2016 17:55
Auch schon ein historisches Bild, geistert doch diese Maschine mittlerweile als Umbau für die SBB Cargo auch durch Deutschland...
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 7.6.2016 13:38
Dass schon damals die Lok für Fahrten in Deutschland vorbereitet war, sieht man an den breiten Stromabnehmern.
einen lieben Gruss
Stefan

Da ich am Grossen Fest zum Gotthardbassistunnel nicht dabei sein konnte bzw, wollte (Arbeit bzw. etwas viel Beiwerk), zelebrierte ich das Ereignis im kleinen: Es gibt wohl für jede Generation EINE Gotthardlok, für mich ist dies die Ae 6/6, doch unbestritten die Königin aller Gotthardloks ist wohl das "Krokodil", welches hier mit einem Güterzug auf meiner Z Spur Anlage den Pioniergeist am Gotthard vor gut hundert Jahren symolisieren soll. 4. Juni 2016 (zum Bild)

Hermann-Josef Weirich 4.6.2016 21:11
Bei aller Hochachtung für die Ingenieursleistung: Sie werden uns fehlen, die Bergstrecke - und die Ae 6/6 sowieso. 45 Minuten schneller in Mailand: wo soll da der reiz liegen, wenn mit 200 km/h passierte Betonwände der Preis sind?
Einen herzlichen Gruß in die Schweiz
Hermann

Hanspeter Urffer 4.6.2016 22:00
Das Krokodil ist eine Ce 6 8 II

Stefan Wohlfahrt 5.6.2016 7:17
Hallo Hermann und Hanspeter für eur Kommentare und Hinweise zu diesem Bidl.
Ich habe absichtlich nur "Krokodil" geschrieben, da die Baureihe im Laufe der Jahrzehnte doch immer wieder neuen Bezeichnungen erhielt. Wenn ich recht gelesen habe, zeigt dieses märklin mini club Modell die Be 6/8 II 13302.
45 Minuten früher in Milano! Das kann für viel die Wahl Bahnfahrt oder nicht beeinflussen, ergibt sich doch bei einer Hin und Rückfahrt eine Zeitgewinn von ein-einhalb Stunden, was bei einer Tagesreise nicht unbeträchtlich ist.
Eher Sorgen mache ich mich um den dramatisch tiefen Kostendeckungsgrad der "alten" Bergsterecke ab Dezember 2016, auch wenn diese wie die Schwarzwaldbahn oder die Albulastrecke im Stundentakt befahren wird.
Via Schöllenen oder gar direkt sind bisher Andermatt oder Locarno von Norden her bequem erreichbar. In Zukunft muss vermehrt umgestiegen werden. Ob sich da zumindest ein Zweistundentakt der Gotthard IR mit etwas wechselndem, besonderen Rollmaterial nicht doch gerechnet hätte?
Nun ist der Tunnel fertig und wir werden was Zukunft bringt. Ich jedenfalls freue mich, dass ich nicht mehr am Gotthard fotografieren "muss", sondern nun endlich auch die Zulaufstrecken besuchen darf.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 6.6.2016 14:05
Ciao Stefan
schönes Foto und ich kann dir nur beipflichten. Aber immerhin hat es noch ein paar historische Ae 6/6 und Krokodile, die der Nachwelt erhalten bleiben sollten. Und für die vielen Velofahrer auf den beiden Gotthard-Rampen, die unzähligen Wanderer und Skifahrer etc. in dieser Region sollte m. E. schon ein gutes Angebot aufrecht erhalten werden.
Liebe Grüsse, Heinz

Stefan Wohlfahrt 6.6.2016 14:56
Danke Heinz für deinen Kommentar. Die von dir erwähnten Lok bekommen, da nun mehr Platz am Berg ist, wohl vermehrt Auslauf, die Velofahrer aber müssen wohl künftig in Erstfeld umsteigen.
einen lieben Gruss
Stefan

Nordportale des Gotthard-Basistunnels (GBT), der heute 01. Juni 2016 eröffnet wird. Die Gleise der Gotthard-Bergstrecke verlaufen hier parallel. Rechts hinten erhebt sich der Bristen (3073 m ü. M.). Aufnahme während Vetotour am 27. Mai 2016, 18:13 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 1.6.2016 12:49
Hallo Heinz,

die ungewöhnliche Form und die Anordnung hintereinander lassen die Portale irgendwie dynamisch wirken.

lg Matthias

Armin Schwarz 1.6.2016 17:42
Hallo Heinz,
ein tolles Bild und das mit dem iPhone, alle Auchtung.

Bin nach der heutigen Eröffnung des Gotthard-Basistunnels über die Auswirkungen gespannt, sie sollen bis bei uns hier oben Folgen haben.
So ist man auf alle Fälle mal eben schnell in Mailand....

Liebe Grüße nach Zürich
Armin

Heinz Stoll 6.6.2016 13:53
Sehr nett von euch, Matthias und Armin - vielen Dank für eure Kommentare.
In der Tat suggerieren die Tunneleingänge schnelleres Fahren der Züge.
Auswirkungen wird es noch nicht so viele haben, aber schneller als bis anhin ist man in Mailand.
Es folgen dann noch der Ceneri-Basistunnel und die weiteren Ausbauten in Deutschland und in bella Italia...
Gruss an euch und auch an eure Familien, Heinz

Dolderbahn Zürich. Wagen 2 in der Bergstation Dolder am 12. Okt. 2014, 14:21 (zum Bild)

Olli 8.3.2016 20:55
Na da hast Du ja ein kleines Schmankerl versteckt...
Gruss an den etwas kleineren See, Olli

Heinz Stoll 6.6.2016 13:47
Hallo Olli
nachträglich vielen Dank für den Kommentar - gleichfalls Gruss an den grossen See im mehrheitlich grossen Kanton...
Heinz

Olli 6.6.2016 18:38
Ob Thomas' Töchterchen das Bild auch schon gefunden hat? ... ;-) denn sie hätte auch was drinnen zu finden...

Thomas Wendt 6.6.2016 19:22
Ohne den Hinweis hätte ich Hund und Herrchen (den ich ja leider nicht mehr kennenlernen konnte) wohl nicht erkannt. Allerdings hätte ich es dem Töchterchen wohl nicht während des Fernsehens zeigen sollen, denn so kam keine wirkliche Reaktion. Dafür begeistert mich die mir unbekannte Bahn umso mehr

RE1144 mit Ge 4/4 III 651 "Fideris" aus St.Moritz trifft in Chur ein. (05.03.2016) (zum Bild)

Tim 8.3.2016 15:57
Hallo Herbert,
sehr schöne Winterbilder mit dem starken Schneefall. Konnte diesen Leider nur über die Webcam in Filisur verfolgen.
Gruß,
Tim

Heinz Stoll 8.3.2016 18:48
Hallo Herbert,
starkes Foto mit kräftiger Maschine im "Hudelwetter".
Liebe Grüsse, Heinz

. Farbklecks - Das Rot der Computermaus ergibt einen tollen Kontrast zur Landschaft, in der die Farbe Grün noch immer dominiert. Während oben die Burg Bourscheid auf ihrem Felsen thront, passiert unten im Tal der Sauer der RE 3840 die Ortschaft Michelau auf seiner Reise von Troisvierges nach Luxembourg. 28.09.2015 (Jeanny) (zum Bild)

Armin Schwarz 2.10.2015 16:21
Hallo Jeanny,
ein wunderschönes Bild mit der Computermaus in Michelau.
Liebe Grüße nach Erpeldange
Armin

Ivonne Pitzius 2.10.2015 18:12
Was ist der Herbst doch eine schöne Jahreszeit, auch für den Eisenbahnfotografen!
Sehr schön!

Gruß Ivie

Heinz Lahs 2.10.2015 20:07
Hallo Jeanny,
immer wieder ein schönes Motiv mit der Burg Bourscheid oben darüber.
Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

De Rond Hans und Jeanny 2.10.2015 20:40
Hallo Armin, hallo Ivie, hallo Heinz,
ich möchte mich ganz herzliche für Eure lieben Anmerkungen bedanken. Es ist eine große Freude für mich zu erfahren, dass das Foto Euren Geschmack trifft.
Viele liebe Grüße
Jeanny

Date Jan de Vries 10.10.2015 16:43
Wunderbare Aufnahme mit die moderne Triebwagen und die tolle Hintergrund, Jeanny!
Grüße,
Date Jan

Heinz Hülsmann 14.10.2015 18:45
Hallo Jeanny,
ein sehr schönes Motiv mit der Burg, gefällt mir.

Viele Grüße, Heinz

Stefan Wohlfahrt 14.10.2015 19:50
Wie gut hat der unerwünscht Zaun zumindest einen Fotogenen Abstand zum Gleis, sonst wäre dieses wunderschöne Bild gar nicht möglich gewesen.
einen lieben Gruss
Stefan

De Rond Hans und Jeanny 7.11.2015 15:04
Merci Euch allen für die anerkennenden Kommentare.

Ja Stefan, der Abstand zum Gleis ist angemessen, das einzige Problem ist, dass der Zaun zu hoch ist für mich. Hans hat keine Probleme damit, ich vergesse jedesmal, eine Leiter mitzunehmen. Hier oben neben der Brücke gibt es eine keine Erhöhung, sodass ich dort perfekt über den Zaun fotografieren kann, leider sehen die Bilder dann immer gleich aus. ;-)

Es freut mich jedenfalls riesig, dass das Bild Euch allen so gut gefällt.

Viele liebe Grüße
Jeanny

Heinz Stoll 8.3.2016 18:43
Hallo Jeanny, toll hingekriegtes Bild mit dem "Farbklecks" und der thronenden Burg!
Liebe Grüsse - auch an Hans,
Heinz

De Rond Hans und Jeanny 28.4.2016 11:57
Hallo Heinz,
vielen lieben Dank für den lobenden Kommentar,über den ich mich sehr gefreut habe.
Es freut mich zudem sehr, dass die klassische Aufnahme aus Michelau Dir so gut gefällt.
Einen lieben Gruß nach Zürich
Jeanny

Die VBZ Tram 2000 (Be 4/6) Nr. 2006 "Fluntern" (Quartier von Zürich) als Linie 15 (Bucheggplatz – Klusplatz) hier am 07.06.2015 am Bellevue (Zürich), im Hintergrund das Grandhotel Bellevue. Das Bellevue ist ein weitläufiger, zentraler Platz im Herzen von Zürich und ein wichtiger städtischer Verkehrsknotenpunkt. Er liegt am Südende der Altstadt an der rechten Seite des Abflusses des Zürichsees in die Limmat. Die Tram 2000 ist der Name eines Tramtyps der von den Verkehrsbetrieben Zürich (VBZ) betriebenen Strassenbahn Zürich mit der Bauartenbezeichnung Be 4/6 (bzw. Be 2/4 und Be 4/8), welche zwischen 1976 und 1992 gebaut wurden. Die Nr. 2006 gehört zu der von 1976 bis 1978 gebauten 1. Serie von dem Grundtyp Be 4/6. Der wagenbauliche Teil dieser Triebwagen ist von SWS, SWP sowie SIG, der elektrische Teil von BBC. Das Tram 2000 wurde zur Modernisierung des Wagenparks des Zürcher Trambetriebs als Nachfolger der Be 4/6 «Mirage» entwickelt. Im Gegensatz zum Vorgängermodell haben beim Tram 2000 die sechsachsigen Gelenkwagen jedoch nur ein Gelenk, das auf einem Jakobsdrehgestell ruht. Die sechsachsige Gelenktriebwagen (Be 4/6) haben einen Führerstand und sin Einrichtungswagen. Mit ähnlichen Fahrzeugen betreibt der Regionalverkehr Bern-Solothurn seit 1987 die Bahnstrecke Bern–Worb Dorf. Diese sind jedoch achtachsig (mittlerweile nach dem Einbau zusätzlicher Wagen mit Niederflureinstieg sogar zehnachsig) und zudem Zwei-Richtungs-Fahrzeuge. Auch der Typ FB 2000 der Forchbahn (Stadler Be 4/6) und die Wagen der Strassenbahn Neuenburg sind hiervon abgeleitet. Technische Daten (1. Serie - Motorwagen Be 4/6 "Tram 2000"): Fahrzeugnummer: 2001 bis 2045 Baujahre: 1976 bis 1978 Stückzahl: 45 (Motorwagen) Spurweite: 1.000 mm (Meterspur) Achsformel: B'2'B' Länge über Kupplung: 21.400 mm Breite: 2.200 mm Höhe: 3.600 mm Leergewicht: 26.5 Tonnen Leistung: 278 kW / 376 PS (2 Motoren à 139 kW / 188 PS) Stromsystem: 600 V DC Sitzplätze: 48 Stehplätze: 36 (bei 2 Personen pro m2 ) (zum Bild)

Erhard Pitzius 22.9.2015 11:28
Die blaue Stunde macht sich sehr gut. Fahrzeug und Himmel ergänzen sich wunderbar!

Gruß Erhard

Armin Schwarz 23.9.2015 17:29
Hallo Erhard,
danke, es freut mich dass Dir die "blaue Stunde" gefällt.
Liebe Grüße ins Saarland
Armin

Heinz Hülsmann 23.9.2015 19:18
Hallo Armin,
herrliches Foto von der Tram vor dem tolles Gebäude (Luxushotel),
sehr schöne Farben.
Viele Grüße, Heinz

Heinz Lahs 23.9.2015 20:35
Hallo Armin,
eine wunderschöne Tram-Aufnahme aus Zürich.
Gefällt mir ausgezeichnet, Bildaufbau, Text...und, und.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Armin Schwarz 25.9.2015 17:39
Hallo Ihr beiden Heinz,
besten Dank für Eure Blumen, über die ich mich sehr gefreut habe.
Es freut mich sehr dass es Euch gefällt.
Liebe Grüße
Armin

Julian Ryf 25.9.2015 22:31
Hallo Armin
Kleine Korrektur zu den RBS-Fahrzeugen ("Blaus Bähnli"): Diese sind seit ca. 5 Jahren 10-Achsig (da wurde ein zusätzlicher Wagen mit Niederflureinstieg eingebaut). Ausserdem wird die Bahnstrecke via Gümligen, die eigentlich seit der Inbetriebnahme dieser Fahrzeuge eine Überlandtramstrecke ist (nicht zu verwechseln mit der RBS-Bahnlinie Bern-Worb via Worblaufen) seit 2010 von BERNMOBIL betrieben, wodurch inzwischen auch einzelne Combino-Trams auf die Strecke kommen, die zu diesem Zweck extra eine Zugsicherung und verschiedene andere kleinere Anpassungen bekamen.
Seit der "Verschandelung" der RBS-Trams mit dem roten BERNMOBIL-Lack ist das Zürcher Tram 2000 aber ohne Zweifel der schönste Vertreter dieses Typs.
Liebe Grüsse
Julian

Armin Schwarz 26.9.2015 12:50
Hallo Julian,
danke für die zusätzliche Information und Korrektur. Den Text zu den RBS-Fahrzeugen habe ich etwas angepasst.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Stoll 8.3.2016 18:37
Hallo Armin,
Schönes Foto vom Bellevue. Beeindruckend und vorbildlich ist auch deine akribisch genaue Beschreibung, mach nur weiter so!
Liebe Grüsse vom Heinz Nr. III
;-)

Armin Schwarz 8.3.2016 19:20
Hallo Heinz,
ganz lieben Dank für Deinen netten und lobenden Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe.
Es freut mich sehr dass es Dir, als Züricher, so gut gefällt.
Liebe Grüße
Armin, aber auch von Margaretha und Rebecca

PS: Heinz Nr. III, ist der Fasching nicht schon vorbei;-) Aber vielerorts werden ja die Umzüge noch nachgeholt.

Zum digitalen Jubiläum gönnte ich meiner nun zehn Jahre alten Kamera einen besonderen "Leckerbissen": den Trenitalia FS ETR 400 Frecciarossa 1000 in Milano Centrale - einer der wohl schönsten Züge zur Zeit. 1. März 2016 (zum Bild)

Tim 2.3.2016 13:10
Moin Stefan,
ein schönes bild mit der großen Bahnhofshalle von Milano Centrale und dem roten ETR.
Gruß,
Tim

Stefan Wohlfahrt 2.3.2016 16:32
Danke Tim, es freut mich mich wenn dir dieses Bild gefällt.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 2.3.2016 16:55
Ah, in Milano warst Du auch, ich hoffe Du hattest etwas Zeit Dir den Bahnhof auch mal von außen anzusehen.
Ja für mich ist es auch einer der schönsten Züge zur Zeit.
Ein tolles Bild von dem Frecciarossa 1000 mit Deiner kleinen nun 10 Jahre alten Kamera, gefällt mir sehr gut.
Und nochmals meine Glückwünsche zu Deinen drei Jubiläen.
Liebe Grüße nach Blonay
Armin

De Rond Hans und Jeanny 2.3.2016 17:34
Es ist wirklich erstaunlich und erfreulich, was die kleine Kamera noch alles kann, Stefan.
Das herrliche Foto von dem wunderschönen Zug in der großarteigen Halle von Milano Centrale trifft auch meinen Geschmack.
Einen lieben Gruß
Jeanny

Kurt Rasmussen 2.3.2016 23:06
Hallo Stefan,
ein schönes Bild von einem schönen Zug in einer schönen Bahnhofshalle - das ist das schöne Ergebnis eines talentierten Fotografen.
Viele Grüsse nach Blonay aus Valby
Kurt

Stefan Wohlfahrt 4.3.2016 12:04
Danke Kurt für dein Kompliment. Fotogarfiert habe ich schon lange vor dem digitalen Zeitalter, nur konnte ich dank der digitalen Technik und Bahnbilder.de meine Bilder erst ab 2006 zeigen und natürlich viel dazu lernen.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 8.3.2016 18:29
Ciao Stefan,
ein wirklich rassiger Zug. Die Italiener sind halt starke Designer. Und: Schönes Foto sowie Gratulation zum Jubiläum!
Liebe Grüsse, Heinz

Stefan Wohlfahrt 12.3.2016 17:36
Danke Heinz für einen Kommentar zu diesem "Jubiläums"-Bild. Die Fahrt mit diesem Zug ist ebenfalls sehr eindrücklich, wenn auch nicht ganz so komfortabel wie im ETR 500; aber sonst wäre der ETR 400 ja zu perfekt...
einen lieben Gruss
Stefan

Incofér San José: Bahnhof Pacifico. Links ein Triebzug, während wir im lokbespanntem Zug auf die Abfahrt warten, 23. Feb. 2015 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 15.1.2016 15:46
Hallo Heinz, ein interessantes Bild des fast fensterlosen Triebwagens.
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 8.3.2016 18:16
Hoi Stefan,
auch dir im Nachhinein ein Dankeschön für den netten Kommentar. Fensterlos ist der Triebwagen nicht ganz - es wurden Gitter angebracht.
Liebe Grüsse an dich und Christine,
Heinz

Incofér San José: Dieselloks Nr. 86 und 84 im Bahnhof Pacifico, 23. Feb. 2015 (zum Bild)

Armin Schwarz 15.1.2016 16:35
Hallo Heinz,
ein tolles Bild von den beiden Dieselloks aus Costa Rica, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Heinz Stoll 8.3.2016 18:14
Hallo Armin,
hab vielen Dank für dein Lob, das mich freut.
Liebe Grüsse an dich, Margaretha sowie Rebecca,
Heinz

BRB-Saisonschlussfahrten: mit dem Chäsbrätler (Lok 6, Personenwagen B1, Güterwagen M1) auf dem Rothorn, 25. Okt. 2015 15:06 (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 6.11.2015 17:18
Ganz zauberhafte Aufnahmen vom Saisonschluß bei BRB, Heinz.
Sämtliche Fotos gefallen uns ausgesprochen gut, zudem wecken sie wehmütige Erinnerungen an das Bahnbildertreffen.
Viele liebe Grüße
Hans und Jeanny

Heinz Stoll 8.3.2016 18:12
Hallo Jeanny und Hans,
nachträglich vielen Dank für eure netten Kommentare.
Liebe Grüsse von Zürich nach Erpeldange,
Heinz

BRB: Überraschung, denn es hat letzte Nacht geschneit. Lea freut es besonders. Gäste kamen soeben mit dem Bähnli an (knapp sichtbar) und werden sich mehrheitlich im Berghaus verpflegen. Aufnahme vom 04. Okt. 2015, 10:45 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 15.10.2015 18:33
Hallo Heinz,
geschneit ist das eine, das nun schöne Wetter das andere - ein wunderschönes Bild vom Brienzer Rothorn!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 15.10.2015 20:44
Hallo Heinz,
bei über 2300 Meter über NN kann das im Oktober mal passieren, bei uns hat es heute (15.Okt.) auf 300 m über NN auch geschneit, das ist schon ein etwas verkehrtes Wetter.
Ein wunderschönes Bild vom Brienzer Rothorn.
Liebe Grüße nach Zürich
Armin (auch von Margaretha)

Herbert Graf 15.10.2015 21:50
Superstimmung Heinz.
Gruss
Herbert

Heinz Stoll 18.10.2015 22:07
Hallo Stefan, Armin und Herbert
herzlichen Dank an euch für die netten Kommentare, die mich sehr freuen und liebe Grüsse an euch alle,
Heinz

Hanspeter Reschinger 19.10.2015 10:34
.... und Lumpi kommt auch gelaufen;-) ? Das ist ein nettes Detail am Rande finde ich.
LG
H.P.

Bahnbildertreffen unter dem Hohentwiel, wie man unschwer erkennen kann. Hinten von links nach rechts: Horst, Matthias, Jonas, Stephan, Schumi, Thomas, Sandro, Hanspii, Julian, Peter, Hansjorg, Matti, vorne: Jürgen, Stefan, Herbert, Walter und Werner. Singen, August 2015. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 3.8.2015 15:00
So viele neue Gesichter! Wie gut musste ich dies schöne Bild nicht beschriften. Vier "alte" Gesichter waren übrigens bereits auf dem Gruppenbild des ersten BB.de Treffens von Lindau 2008 zu sehen, was doch zeigt, dass diese Art von Treffen einem echten Bedürfnis entspricht.
einen lieben Gruss
Stefan

Silvan 3.8.2015 22:01
Nicht ganz, Stefan. Denn obwohl auf dem sehr gelungenen Gruppenbild wahrhaft eine ganze Menge Fotografen zu sehen ist, sitzt ein "Veteran" zu dem Zeitpunkt noch im Zug ;-)

Olli 3.8.2015 22:56
Wobei Stefan der einzige war, der zumindst den Versuch unternahm, die Meute noch einmal zusammenzubringen... (!)

Stefan Wohlfahrt 4.8.2015 13:22
Hallo Silvan, da hast du Recht, "...vier Teilnehmer beim BB.de Treffen in Singen waren schon in Lindau dabei..." wäre textlich besser gewesen. Danke Olli, dass zumindest du meine vergeblichen Versuch bemerkt hast.
eine leiben Gruss
Stefan

Heinz Stoll 6.8.2015 14:31
...und einige dieser Gesichter waren auch an weiteren BB.de-Treffen dabei.
Schöne Bilderserie!
Einen lieben Gruss, Heinz

Stephan John 6.8.2015 17:25
War auf jeden Fall toll auch wenn man als Neuling noch etwas ungewohnt. Wenns Raum und Zeit zulasssen bei mir gerne wieder. Gruß Stephan

Olli 8.8.2015 22:06
@Stephan: Wie Du siehst, beißen wir auch nicht... :-D Für mich waren es auch 8 neue Gesichter zu den Namen. @Heinz: Für Dich und die anderen, die verhindert waren, noch das Postkartenmotiv vom Rheinfall als kleiner Gruss...

Stefan Wullschleger 9.8.2015 12:59
@all
Schön, dass ihr die Kameradschaft hegt und pflegt. Ich hoffe, dass ich auch einmal teilnehmen kann. Leider fehlt mir die Zeit vielfach dafür. Bin eher so ein spontan und Raum getriebener Hobbyist mit Kamera bei Fuss.
LG
Stefan Wullschleger

Armin Schwarz 9.8.2015 13:23
Leider konnte konnte ich auch nicht kommen, wäre gerne dabei gewesen. Ich hoffe es geht wieder beim nächsten Treffen.
Eine sehr schöne Bilderserie!
Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.