bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Matthias Müller



1 2 3 nächste Seite  >>
Herbst am Rhein. 143 216-0 ist mit der RB27 nach Mönchengladbach Hbf unterwegs. Hier kurz nach Linz (Rhein), nächster Halt des Zuges ist Erpel. (15.11.2014) (zum Bild)

Andreas Strobel 20.11.2014 18:15
Hallo Matthias, was für ein schönes Bild das ist.......gefällt mir wie du den schnöden RB 27 in Szene gesetzt hast.
Gruß aus Rheydt, Andreas.

Matthias Müller 20.11.2014 20:58
Hi Andreas, ich freue mich, dass dir mein Bild dieses ordinären Zuges gefällt. Wobei ich finde aber, dass der Zug nicht so ordinär ist. Eine 143 ist fast schon so rar wie eine 111 oder ähnliches. :)

Andreas Strobel 20.11.2014 21:16
Ordinär habe ich nicht geschrieben....schnöde, weil alltäglich....ausserdem bin ich ein wahrer Freund der Henningsdorfer Dame.
Matthias beide Loktypen sind in "Zielkurve"....und werden in absehbarer Zeit in den Schneidbrenner fahren....
Schnöde heisst untergeordneter Personenzug, eben nur eine Nahverkehrszug.....wo diese Maschinen in ihrer besten Zeit D-und auch Interzonenzüge gefahren haben und vor Güterzügen vor erheblicher Länge auch keine Angst hatten.....und das auch noch auf Kalischwellen.....ja sie sind rar und wunderschön.... Gruß Andreas.

Matthias Müller 21.11.2014 1:42
Ich habe deinen Kommentar auch nicht negativ aufgenommen. Ich drücke mittlerweile für alles ab, was vor 1990 gebaut worden ist. In 10 Jahren rennen wir alle der 101 hinterher, wer weiß.

Andreas Strobel 21.11.2014 6:50
Hallo Matthias, ich bin leider viel zuspät zur Fotografie gekommen..... was hätte ich alles bei mir in Rheydt noch ablichten können in den letzten 35 Jahren.....was Mittelerweile weg ist. Damit meine ich nicht nur die Dampfloks...vor allem die Strecken am Niederrhein....ja funnze was die Speicherkarte hält. Alles was heute Alltag ist, wird bald besonders sein. Und wenn dann so ein Kalenderbild wie dieses dabei heraus kommt ist das gut. Gruß Andreas

Stefan Wohlfahrt 21.11.2014 15:05
Ein schönes Bild der 143, dass dank den Kommentaren zeigt, wie unterschiedlich Worte aufgefast werden können; auch ich mag die Lok und bin dafür vor gut zwanzig Jahren nach Karlsruhe gereist, wo dies Formschönen 143 in ihrem edlen Bordeau-rot bewundert werden konnten.
Ob diese Loks (bzw. ihr Nachfolgemodell 112) Interzonenzüge gezogen haben weiss ich nicht, ganz sicher aber die beliebten IR, aber auch IC und EC.
einen lieben Gruss
Stefan

Der ICE 36 schlängelt sich durch die Gleisanlagen des Fährbahnhofs Puttgarden auf das Fährschiff "Deutschland", um auf die andere Beltseite überzusetzen. (26.08.2013 - auch dieses Bild wurde vom Fußgängerüberweg gemacht [siehe ID 747469] *neue Version*) (zum Bild)

Armin Schwarz 22.12.2013 11:22
Eine tolle Aufnahme.
Gruß Armin

Ingo Konrad Müller 23.2.2014 1:14
Servus Matthias,
ein sehr schönes Bild mit ungewöhnlicher Perspektive. Gut gesehen.
Viele Grüße
Ingo

Auch 50 Jahre nach dem Bau der Vogelfluglinie sind auch heute noch Loks der Baureihe 218 hier anzutreffen. Hier überquert 218 321-8 gerade die Fehmarnsundbrücke in Richtung Burg auf Fehmarn. Bei dem Zug handelt es sich im den Leerwagenpark des IC2337 "Lübecker Bucht" nach Passau Hbf. (27.08.2013 *neue Version*) (zum Bild)

Ingo Konrad Müller 23.2.2014 1:11
Hallo Matthias,
ein ganz wunderbares Foto von der Vogelfluglinie. Gefällt mir sehr.
Viele Grüße
Ingo

185 165-8 und eine zweite ihrer Art ziehen ein langen Ölzug durch Linz am Rhein, im Hintergrund das rechtsrheinische ehemalige Wiederlager der Brücke von Remagen. (30.07.2013 *neue Version*) (zum Bild)

Kay Baldauf 22.12.2013 7:57
Die Bearbeitung mit LR hat sich gelohnt, wenn gleich ich den Zug noch etwas weiter hätte kommen lassen.

Grüße

Matthias Müller 22.12.2013 11:55
Hallo Kay!

Im Nachhinein betrachtet gebe ich Dir recht. Der Zug könnte wirklich noch gut 20-30m nach vorne geholt werden
. Aber ich kannte mich da noch nicht so mit dem Gerät aus, weshalb ich bei allen Fotos aus Erpel und Linz die Loks tendenziell mittig platzierte.

Liebe Grüße und danke für deinen netten Kommentar,
Matthias

Olli 22.12.2013 14:49
Hallo Matthias, prinzipiell gelungene Bearbeitung und die Möglichkeiten gut genutzt, so sieht das Bild gleich richtig gut aus. Beim Fotografieren könntest Du den Turm noch minimal freistellen von den Oberleitungsmasten. Die Position der Loks (IMHO auch gut an dieser Stelle) kannst Du nicht mehr ändern, aber prinzipiell etwas enger schneiden, dann werden sie dominanter. Bei der Bildbreite würde sich ein wenig mehr Himmel und Vordergrund auch bewähren.

Lass Dich aber nicht von den Möglichkeiten bei der Bearbeitung zu sehr faszinieren. Beachte die Halos um die Bäume, das darf keinesfalls ins Auge stechen. Ich kenne das aktuelle Lightroom nicht, denke aber, hier gibt es Möglichkeiten um die Halobildung zu verhindern. Weiter zeigt die Oberleitung adobetypische Artefakte, wie ein dünnes Wollgespinst rund um die Leitungen. Das passiert entweder beim Nachschärfen oder Komprimieren des Bildes und zeigt sich nur bei Programmen, die die Adobe-Algorithmen verwenden. Der Abstand zwischen dem Bild, dass der Betrachter im Kopf zusammensetzt und passender Nachbearbeitung und dem unnatürlichen HDR oder sonstigen Artefakten ist nur ganz klein, da verrennt man sich ganz schnell.

Gruß, Olli

140 789-9 und ihre, leider unbekannt gebliebene, Schwester ziehen einen Kohlezug durch Linz am Rhein. Leider bei nicht all zu schönem Sommerwetter (30.07.2013, 15:59 Uhr *neue Version*) (zum Bild)

Armin Schwarz 21.12.2013 18:57
Die "neue Version" des Bildes sieht verdammt gut aus, Matthias.
Gefällt mir nun super.
Gruß Armin

Matthias Müller 22.12.2013 0:22
Vielen Dank Armin für Deinen netten Kommentar. Mit 'nem ordentlichen Werkzeug lässt sich noch einiges feilen :)
Gruß Matthias

Ein ICE-TD verlässt das Fährschiff "Deutschland" der Fährlienie Puttgarden-Rødbyhavn. Er schleicht mit gemütlichen 10 km/h auf Gleis 3 in den Bahnhof Puttgarden. Ein anderer ICE wartet bereits auf die Einfahrt auf das Fährschiff um auf die andere Beltseite überzusetzen. (26.08.2013, das Bild wurde vom Fußgängerüberweg zum Inselbahnsteig aufgenommen. Ortskundige wissen wovon ich rede. *neue Version*) (zum Bild)

Armin Schwarz 21.12.2013 18:55
Hallo Matthias,
ein tolles und wunderschönes Bild von ICE-TD in Puttgarde.
Gruß Armin

Nora Bergslags Veteran-Järnväg: Die schwedische E2 1046 hat mit ihrem Personenzug von Nora nach Pershyttan ihren Zielbahnhof erreicht. Das besondere an dieser Fahrt ist, dass der Bahnhof nicht auf direktem Weg liegt, sondern die Züge auf freier Stecke Kopf machen, und dann die 2 KM nach Pershyttan geschoben werden. (25.7.2009) (zum Bild)

Werner Brutzer 24.3.2012 9:59
Schön, daß man auch mal eine Schwedin dampfen sieht. Habe fast nur abgestellte Dampfloks aus Schweden
Gruß Werner

Matthias Müller 24.3.2012 12:17
Hallo Werner!
Vielen Dank für deinen Kommentar! Diese Veterans-Järnväg ist schon urig. Die haben Loks aus allen ecken. Eine Tenderlock zum Beispiel die der BR 74 sehr ähnelt. Es war sehr schön da nur sehr verregnet.
Mit freundlichem Gruß
Järnväg

Der "Petit Train Jaune" der "Linge de Cerdange", eine wunderschöne Bahnstrecke durch die Pyrenäen, nähert sich Bolquère, mit 1593 Metern der höchste Bahnhof der SNCF. Die "Linge de Cerdange" ist eine Schmalspurbahn mit 1000mm Spurweite, ist seit ihrer Eröffnung elektrifiziert und wird duch eine seitliche Stromschiene (im Bild zu sehen) mit 850V Gleichstrom gespeist. (31.8.2011) (zum Bild)

Herbert Graf 6.9.2011 13:24
Herrliche Aufnahme mit den Tafeln und Telegrafenmasten und der Stromschiene, die eine übermässige Gleisüberhöhung vortäuscht.
Gruss
Herbert

Matthias Müller 6.9.2011 14:01
Vielen Dank Herbert für den netten Kommentar!
MfG Järnväg

Stefan Wohlfahrt 22.12.2011 22:02
Der Zug gefällt - und die Telegrafenmasten noch mehr!
Gruss Stefan

Matthias Müller 6.1.2012 10:01
Danke dir, Stefan! Hätte nicht gedacht noch so lange nachdem ich das bild hochgeladen habe, dass dazu noch ein neuer Kommentar hinzu kommt ! Danke dir für den netten Kommentar. Die masten sind an der ganzen Strecke sogar noch voll mit allen Kabeln ausgestattet. Den Zug mag ich auch sehr. Wenn er fährt hört es sich einbisschen wie ein Bienennest an.

218 208-7 fährt im letzten Licht am Abend des 31.10.2011 auf ihrer Fahrt dem Bahnhof Kottenforst entgegen. (31.10.2011,EXIF ist noch Sommerzeit: 16:18 Uhr) (zum Bild)

Gilbert Coletti 14.11.2011 20:50
Ein Schikes 218er Bild !

Gruß Gilbert

Stefan Wohlfahrt 14.11.2011 21:01
Ja, wirklich ein tolles 218er Bild.
Gruss Stefan

Matthias Müller 17.11.2011 11:07
Hallo!
Vielen Dank Gilbert und Stefan für die netten Kommentare!
MfG Järnväg

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.11.2011 8:05
Sehr schön, aber es sieht so aus, als würde der Baum auf dem Rücken des Zuges transportiert werden.

lg Matthias

Matthias Müller 18.11.2011 8:14
Stimmt, Matthias!
Jetzt, wo's mir einer sagt, fällt's mir auf. ;) Danke, das dir das Bild trotzdem gefällt und danke für den Kommentar!
MfG

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.