bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bilder von Kevin Friedel

827 Bilder
<<  vorherige Seite  4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste Seite  >>
 Wenn ich groß bin, will ich genauso werden wie Papa!=)  Gesehen in Plauen ob Bf, 5.8.010.
"Wenn ich groß bin, will ich genauso werden wie Papa!=)" Gesehen in Plauen ob Bf, 5.8.010.
Kevin Friedel

612 111 und 612 002 als Franken-Sachsen-Express nach Nürnberg/Hof in Plauen ob Bf, 5.8.010.
612 111 und 612 002 als Franken-Sachsen-Express nach Nürnberg/Hof in Plauen ob Bf, 5.8.010.
Kevin Friedel

612 111 und 612 002 als Franken-Sachsen-Express nach Nürnberg/Hof in Plauen ob Bf, 5.8.010.
612 111 und 612 002 als Franken-Sachsen-Express nach Nürnberg/Hof in Plauen ob Bf, 5.8.010.
Kevin Friedel

V.l.n.r.: 642 310 (VT10  Stadt Hof ) als VBG12952 Eger - Zwickau und 642 314 (VT14  Stadt Neustadt an der Waldnaab ) als VBG12955 Zwickau - Eger in Plauen ob Bf, 5.8.010.
V.l.n.r.: 642 310 (VT10 "Stadt Hof") als VBG12952 Eger - Zwickau und 642 314 (VT14 "Stadt Neustadt an der Waldnaab") als VBG12955 Zwickau - Eger in Plauen ob Bf, 5.8.010.
Kevin Friedel

Kleines Experiment im Gegenlicht: 654 037 als VBG20812 (Falkenau - ) Graslitz - Hof in Klingenthal, 5.3.011. (Entgegen des Schildes fährt dieser Zug nicht nach Lengenfeld(V), sondern - ganz neu als Folge der Leistungskürzungen im Vogtland - nach Hof.)
Kleines Experiment im Gegenlicht: 654 037 als VBG20812 (Falkenau - ) Graslitz - Hof in Klingenthal, 5.3.011. (Entgegen des Schildes fährt dieser Zug nicht nach Lengenfeld(V), sondern - ganz neu als Folge der Leistungskürzungen im Vogtland - nach Hof.)
Kevin Friedel

654 033 (VT33  Karlovy Vary/Karlsbad ) und ein weiterer RVT als VBG20809/81059 Zwickau/Hof - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) in Klingenthal, 5.3.011. Der Haufen links im Bild ist übrigens ein  kleines  Übrigbleibsel des Schnees, der aus dem Stadtgebiet weggefahren und auf dem Bahnhof gelagert wurde. Mittlerweile wieder weggetaut =)
654 033 (VT33 "Karlovy Vary/Karlsbad") und ein weiterer RVT als VBG20809/81059 Zwickau/Hof - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) in Klingenthal, 5.3.011. Der Haufen links im Bild ist übrigens ein "kleines" Übrigbleibsel des Schnees, der aus dem Stadtgebiet weggefahren und auf dem Bahnhof gelagert wurde. Mittlerweile wieder weggetaut =)
Kevin Friedel

Auch im oberen Vogtland hat der Winter endlich den Rückzuug angetreten. So auch schon am 25.2.011, als ein unbekannter RVT als VBG20816 (Falkenau - ) Graslitz - Zwickau  zwischen Zwota und Zwota-Zechenbach unterwegs war.
Auch im oberen Vogtland hat der Winter endlich den Rückzuug angetreten. So auch schon am 25.2.011, als ein unbekannter RVT als VBG20816 (Falkenau - ) Graslitz - Zwickau zwischen Zwota und Zwota-Zechenbach unterwegs war.
Kevin Friedel

654 031 (VT31  Stadt Klingenthal ) als VBG20813 Zwickau - Graslitz ( - Falkenau) in Zwota, 25.2.011. Wegen des GDL-Streiks wendete dieser VT bereits in Zwotental.
654 031 (VT31 "Stadt Klingenthal") als VBG20813 Zwickau - Graslitz ( - Falkenau) in Zwota, 25.2.011. Wegen des GDL-Streiks wendete dieser VT bereits in Zwotental.
Kevin Friedel

654 031 (VT31  Stadt Klingenthal ) als VBG20814 Graslitz - Zwickau in Zwota, 25.2.011.  Wegen des GDL-Streiks wendete dieser VT bereits in Zwotental. (Gruß an den Tf!)
654 031 (VT31 "Stadt Klingenthal") als VBG20814 Graslitz - Zwickau in Zwota, 25.2.011. Wegen des GDL-Streiks wendete dieser VT bereits in Zwotental. (Gruß an den Tf!)
Kevin Friedel

 Vogtlandbahn goes west  könnte dieses Bild aufgrund der noch vom Skispringen in Klingenthal hängenden US-Amerikanischen Flagge heißen: 654 041 (VT41) als VBG20819 Zwickau - Graslitz in Klingenthal auf der Eisernen Brücke, 6.2.011.
"Vogtlandbahn goes west" könnte dieses Bild aufgrund der noch vom Skispringen in Klingenthal hängenden US-Amerikanischen Flagge heißen: 654 041 (VT41) als VBG20819 Zwickau - Graslitz in Klingenthal auf der Eisernen Brücke, 6.2.011.
Kevin Friedel

654 047 als VBG20820 (Falkenau - ) Graslitz - Lengenfeld(V) in Klingenthal, 6.2.011. Entgegen dem Zugzielanzeiger fährt dieser Zug aufgrund von Leistungskürzungen nur bis Lengenfeld(V).
654 047 als VBG20820 (Falkenau - ) Graslitz - Lengenfeld(V) in Klingenthal, 6.2.011. Entgegen dem Zugzielanzeiger fährt dieser Zug aufgrund von Leistungskürzungen nur bis Lengenfeld(V).
Kevin Friedel

654 036 (VT36) und ein weiterer RVT als VBG20809/81059 Zwickau/Hof - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) zwischen Zwota und Klingenthal, 12.3.011.
654 036 (VT36) und ein weiterer RVT als VBG20809/81059 Zwickau/Hof - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) zwischen Zwota und Klingenthal, 12.3.011.
Kevin Friedel

654 036 (VT36) und ein weiterer RVT als VBG20809/81059 Zwickau/Hof - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) in Klingenthal, 5.2.011.
654 036 (VT36) und ein weiterer RVT als VBG20809/81059 Zwickau/Hof - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) in Klingenthal, 5.2.011.
Kevin Friedel

654 043 (VT43) und 654 034 (VT34  Stadt Auerbach im Vogtland ) als VBG83109/83209 Zwickau/Plauen(V) - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) zwischen Zwota und Klingenthal, 30.10.010.
654 043 (VT43) und 654 034 (VT34 "Stadt Auerbach im Vogtland") als VBG83109/83209 Zwickau/Plauen(V) - Graslitz ( - Karlsbad - Marienbad) zwischen Zwota und Klingenthal, 30.10.010.
Kevin Friedel

654 048 (VT48  St.Ulrich Weischlitz ) und 654 031 (VT31  Stadt Klingenthal ) als VBG83120/83220 Zwickau/Hof - Graslitz/Adorf(V) in Zwotental, 17.10.010.
654 048 (VT48 "St.Ulrich Weischlitz") und 654 031 (VT31 "Stadt Klingenthal") als VBG83120/83220 Zwickau/Hof - Graslitz/Adorf(V) in Zwotental, 17.10.010.
Kevin Friedel

Zum Aufnahmezeitpunkt dieses Bildes war die Bahnwelt im Vogtland noch in Ordnung: 654 035 (VT35) als VBG83146 (Falkenau - ) Graslitz - Zwickau in Zwota, 29.10.010.
Zum Aufnahmezeitpunkt dieses Bildes war die Bahnwelt im Vogtland noch in Ordnung: 654 035 (VT35) als VBG83146 (Falkenau - ) Graslitz - Zwickau in Zwota, 29.10.010.
Kevin Friedel

654 045 (VT45) als VBG83220 Hof - Adorf(V) in Zwotental, 31.10.010. Der Zugverkehr auf der Strecke Zwotental - Adorf, Bestandteil 1875 fertiggestellten der CA-Linie, wurde neben vielen anderen Leistungen, u.a. auch auf gut genutzten Strecken mit integralem Taktfahrplan, durch den verantwortlichen Aufgabenträger in Folge des sächsischen Sparwahns zum 28. Februar 2011 montags bis freitags gestrichen und durch Busse ersetzt. Bereits vor einigen Jahren wurden 50% der Leistungen dieser Verbindung auf die Straße verlagert.
654 045 (VT45) als VBG83220 Hof - Adorf(V) in Zwotental, 31.10.010. Der Zugverkehr auf der Strecke Zwotental - Adorf, Bestandteil 1875 fertiggestellten der CA-Linie, wurde neben vielen anderen Leistungen, u.a. auch auf gut genutzten Strecken mit integralem Taktfahrplan, durch den verantwortlichen Aufgabenträger in Folge des sächsischen Sparwahns zum 28. Februar 2011 montags bis freitags gestrichen und durch Busse ersetzt. Bereits vor einigen Jahren wurden 50% der Leistungen dieser Verbindung auf die Straße verlagert.
Kevin Friedel

Ein unbekannter RVT als VBG83119 Zwickau - Graslitz in Klingenthal, 11.9.010. Unterhalb der Baumgruppe neben den kleinen Häuschen genau gerdalinig unterm VT ist übrigens eine Garnitur aus Gothaer Straßenbahn-ET und -BW, wie sie auch auf der Klingenthaler Strecke zum Einsatz kamen, zu sehen. Von der Bauhütte aus fotografiert.
Ein unbekannter RVT als VBG83119 Zwickau - Graslitz in Klingenthal, 11.9.010. Unterhalb der Baumgruppe neben den kleinen Häuschen genau gerdalinig unterm VT ist übrigens eine Garnitur aus Gothaer Straßenbahn-ET und -BW, wie sie auch auf der Klingenthaler Strecke zum Einsatz kamen, zu sehen. Von der Bauhütte aus fotografiert.
Kevin Friedel

Ein unbekannter RVT als VBG83119 Zwickau - Graslitz  in Klingenthal, 11.9.010. Rechts unten die Klingenthaler Rundkirche  Zum Friedefürsten  - als zweitgrößte Rundkirche Deutschlands (nach der Dresdner Frauenkirche) ein Wahrzeichen Klingenthals. Von der Bauhütte aus fotografiert.
Ein unbekannter RVT als VBG83119 Zwickau - Graslitz in Klingenthal, 11.9.010. Rechts unten die Klingenthaler Rundkirche "Zum Friedefürsten" - als zweitgrößte Rundkirche Deutschlands (nach der Dresdner Frauenkirche) ein Wahrzeichen Klingenthals. Von der Bauhütte aus fotografiert.
Kevin Friedel

Ein unbekannter RVT als VBG83119 Zwickau - Graslitz in Klingenthal, 11.9.010.
Die grasgrüne Fläche in der Bildmitte war in den besten Jahren des Klingenthaler Bahnhofs von insgesamt 24 Regelspurgleisen mit 46 Weichen sowie 12 Schmalspurgleisen mit 15 Weichen bedeckt. Dabei enfielen die meisten auf Entlade- und Abstellgleise, drei Regelspur- sowie zwei Schmalspurgleise waren dem Personenverkehr vorbehalten. Weiterhin existierte eine Drehscheibe, ein zweiständiger Regelspurlokschuppen (Gebäude heute noch genutzt), eine Werkstatt der elektrischen Schmalspur-/Straßenbahn (1964 stillgelegt; Gebäude heute noch genutzt) sowie mehrere Güterschuppen (Gebäude teilweise eingestürzt/weggerissen, teilweise heute nocht als Lager genutzt). Das 120 Meter lange EG beheimatete alle Notwendigkeiten des Bahnverkehrs (wie z.B. Fahrkartenverkauf, Gepäckauf- und -ausgabe, Bahnhofsgaststätte, Wartesaal; Räume für (übernachtende) Lokführer, den Fahrdienstleiter und weitere Eisenbahner), Zollamt (da Grenzbahnhof), Postamt sowie Wohnungen für Eisenbahner und deren Familien im Obergeschoss.
Heute steht das EG komplett leer und ist den Elementen ausgesetzt - das Dach ist eingebrochen, das Mauerwerk vom Schwamm befallen, Fenster und Türen sind entweder vernagelt oder eingeschlagen.
2009 sollte das EG abgerissen und das Gelände - nicht nur wegen Touristen, die mit der Bahn anreisen und dies als ersten Eindruck von Klingenthal sehen - optisch aufgewertet werden; dazu fehlt der Stadt aber bislang das Geld... Von der Bauhütte aus fotografiert.
Ein unbekannter RVT als VBG83119 Zwickau - Graslitz in Klingenthal, 11.9.010. Die grasgrüne Fläche in der Bildmitte war in den besten Jahren des Klingenthaler Bahnhofs von insgesamt 24 Regelspurgleisen mit 46 Weichen sowie 12 Schmalspurgleisen mit 15 Weichen bedeckt. Dabei enfielen die meisten auf Entlade- und Abstellgleise, drei Regelspur- sowie zwei Schmalspurgleise waren dem Personenverkehr vorbehalten. Weiterhin existierte eine Drehscheibe, ein zweiständiger Regelspurlokschuppen (Gebäude heute noch genutzt), eine Werkstatt der elektrischen Schmalspur-/Straßenbahn (1964 stillgelegt; Gebäude heute noch genutzt) sowie mehrere Güterschuppen (Gebäude teilweise eingestürzt/weggerissen, teilweise heute nocht als Lager genutzt). Das 120 Meter lange EG beheimatete alle Notwendigkeiten des Bahnverkehrs (wie z.B. Fahrkartenverkauf, Gepäckauf- und -ausgabe, Bahnhofsgaststätte, Wartesaal; Räume für (übernachtende) Lokführer, den Fahrdienstleiter und weitere Eisenbahner), Zollamt (da Grenzbahnhof), Postamt sowie Wohnungen für Eisenbahner und deren Familien im Obergeschoss. Heute steht das EG komplett leer und ist den Elementen ausgesetzt - das Dach ist eingebrochen, das Mauerwerk vom Schwamm befallen, Fenster und Türen sind entweder vernagelt oder eingeschlagen. 2009 sollte das EG abgerissen und das Gelände - nicht nur wegen Touristen, die mit der Bahn anreisen und dies als ersten Eindruck von Klingenthal sehen - optisch aufgewertet werden; dazu fehlt der Stadt aber bislang das Geld... Von der Bauhütte aus fotografiert.
Kevin Friedel

<<  vorherige Seite  4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.