bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Stephan Kainberger



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die Kirche von Ligerz bildet an und für sich ein sehr schönes Fotosujet, ist jedoch gar nicht so einfach in Bild zu integrieren. Diese Fotostelle könnte jedoch in der Blattlosen Jahreszeit (und wenn am Jurasüdfuss ausnahmsweise kein Nebel liegt) eine interessante Alternative darstellen. Das Bild zeigt einen ICN auf der Fahrt in die Westschweiz bei Ligerz. 18. August 2017 (zum Bild)

Silvio Jenny 19.8.2017 11:41
Hallo Stefan,

tolle Bilder vom Bielersee. Die schöne Strecke den Seen entlang fasziniert mich auch nach 5 Jahren immer wieder aufs Neue wenn ich dort durchfahre =)

Stephan Kainberger 19.8.2017 19:21
Eine spitze Perspektive !

LG Stephan

Horst Lüdicke 19.8.2017 21:09
Hallo Stefan,
auch zur blattreichen Jahreszeit eine klasse Aufnahme!
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 21.8.2017 16:43
Hallo Silvio, Stephan und Horst,
danke für eure Komentare zu diesem Bild. Leider ist es mir (noch) nicht gelungen, die Züge aus der Gegenrichtung am linken Bildrand geschickt abzuschneiden.
einen lieben Gruss
Stefan

Dalmeny, der Forth of Five und die Forth Bridge 3. Mai 2017 (zum Bild)

Stephan Kainberger 16.5.2017 11:33
Auch ohne Zug, eine Stelle, die man dort erst finden muss.

LG Stephan

Stefan Wohlfahrt 16.5.2017 17:40
Danke Stephan für deinen Kommentar. Ich hätte auf eine Zug warten können, doch diesen hätte man kaum gesehen und es wäre schwierig gewesen, ihn zwischen den vielen Streben passend abzulichten, zudem hätte die (geringe) Gefahr bestanden, dass das ganze Bild durch einen LKW zugefahren würde.
einen lieben Gruss
Stefan

KZC Extrazug rund ums Riesengebirge in Liberec. 810 535-5 29420-9 Baafx 810 517-3 und 844 029-9. (08.04.2017) (zum Bild)

Stephan Kainberger 16.5.2017 11:30
Servus Herbert,

spannender Gegensatz der beiden Fahrzeugtypen !

LG Stephan

. Auf steiler S-Kurve an der Mauer entlang - Ein Zweisystem-Stadtbahnwagen vom Typ Alstom RegioCitadis auf der Linie RT5 in der Frankfurter Straße in Kassel. Neben den Zweisystemwagen für Gleich- und Wechselstrom gibt es in Kassel den RegioCitadis auch in der Zweikraft-Ausführung, das heißt für Gleichstrom- und Dieselbetrieb, für den Einsatz auf nichtelektrifizierten Strecken. In Den Haag laufen auf der Randstadtrail ebenfalls Regiocitadis-Triebwagen, dort allerdings als reine Gleichstrom-Fahrzeuge. 15.03.2017 (M) (zum Bild)

Stephan Kainberger 8.4.2017 22:55
Welch fotogene Stelle! Fast so interessant wie die Stelle in der Stuttgarter Pischekstraße : )

LG Stephan

Eine Fahrt mit der MOB bietet, unabhängig der Zugskategorie, herrliche Panoramablicke. Eine GDe 4/4 mit ihrem MOB Panoramic 2124 von Montreux nach Zweisimmen kurz nach der Haltestelle Sonzier bei der Einfahrt in die 180° Kurve Richtung Chamby. 3. April 2017 (zum Bild)

Nicolas K. 6.4.2017 17:54
Ein wunderschönes Panorama! Eine tolle Fotostelle.
Liebe Grüsse Nicolas

Stefan Wohlfahrt 8.4.2017 20:29
Danke Nicolas,
das Panorama war wirklich toll und vertrieb mir aufs Angenehmste die Zeit während ich auf die Züge wartete.
einen lieben Gruss
Stefan

Stephan Kainberger 8.4.2017 20:59
Wunderbares Werbefoto, mit interessanter "Bewegung" des gesamtes Zuges !

LG Stephan

Stefan Wohlfahrt 15.4.2017 14:01
Hallo Stephan,
es freut mich wenn dir dies Foto das Gefühl vermittelt, auch wieder mal mit der MOB zu fahren...
einen lieben Gruss
Stefan

Ein eigentlich ganz banales Bild: Der CEV GTW Be 2/6 7001 errreicht St-Legier Gare. Doch auf den zweiten Blick überrascht die Destination des GTW: Château d'Oex. Zudem fuhr der Zug ohne Halt durch (dies kann das Bild natürlich nicht zeigen) und zuletzt ist noch anzumerken, dass die CEV GTW Be 2/6 bei der CEV praktisch keine Plandienste mehr absolvieren. 3. April 2017 (zum Bild)

Julian Ryf 3.4.2017 22:01
Hallo Stefan
Interessantes Bild - handelt es sich hierbei um einen Planzug?
Lieber Gruss, Julian

Dennis Fiedler 3.4.2017 22:15
Herrliches Bild. Gefällt mir ausgezeichnet.

Stefan Wohlfahrt 4.4.2017 7:59
Hallo Julian und Dennis,
danke für eure Kommentare zu diesem Bild.
@Julian: der Be 2/6 verkehrte als Extrazug und war, soweit ich sah leer.
einen lieben Gruss
Stefan

Stephan Kainberger 8.4.2017 20:50
Welch idyllische Haltestelle. Beim nächsten Mal würd ich dort versuchen noch mehr in die Hocke zu gehen, damit sich das "Fahrleitungsgestänge", welches die beiden Masten verbindet optisch über den Berggipfeln befindet und dieses evt auch einen Bildrahmen darstellt...

LG Stephan

Stefan Wohlfahrt 8.4.2017 20:57
Danke Stephan für deinen Kommentar und Tipp, wahrscheinlich wird es aber kein nächstes Mal mehr geben, da die GTW Be 2/6 die CEV verlassen.
Ich stand effektiv nicht an der besten Stelle als ich von diesem Extrazug überrascht wurde und hatte dann leider nicht den Reflex die Kamera zur Bildgestaltung wie richtigerweise von dir vorgeschlagen zu senken.
einen lieben Gruss
Stefan

Unauffällig bewegt sich ein Be4/8 Wagen diesem Durchblick durch die Berner Zytglogge entgegen. 19.03.17 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 22.3.2017 12:17
Hallo Stephan,
dein Tram-such-Bild gefällt!
einen lieben Gruss
Stefan

Stephan Kainberger 22.3.2017 22:42
Ich danke dir für die Anmerkungen, Stefan.

LG Stephan

Bereits historisch: der CEV GTW Be 2/6 7003 in GoldenPass Lackierung im Dienste der CEV bei Château d'Hauteville. Zwischenzeitlich wurde der Triebzug zur BTI (asm) gebracht, wo er nach einer Revision seine gleichartigen Brüder unterstützen wird. 18. Jan. 2017 (zum Bild)

Stephan Kainberger 8.3.2017 14:36
In der Vorschau dachte ich mir, interessant dass in dem Foto kein Zug zu sehen ist. Er hebt sich ja schwierig vom Hintergrund ab um sich erkennbar zu machen. Das macht es jedoch kurios. Etwas störend evt. dass der hintere Teil des Fahrzeugs noch knapp im Mast ist.

LG Stephan

Stephan Kainberger 8.3.2017 14:36
In der Vorschau dachte ich mir, interessant dass in dem Foto kein Zug zu sehen ist. Er hebt sich ja nämlich schwierig vom Hintergrund ab um sich erkennbar zu machen. Das macht es jedoch kurios. Etwas störend evt. dass der hintere Teil des Fahrzeugs noch knapp im Mast ist.

LG Stephan

Stephan Kainberger 8.3.2017 14:37

Stefan Wohlfahrt 8.3.2017 17:46
Danke Stephan für deinen Kommentar und besonders für die Kritik. Tatsächlich habe ich nicht auf das Ende des Zuges, sondern auf den Anfang und Bügel geachtet, und so hat der CEV Be 2/6 7003 ein unschönes Ende gefunden. Ich habe aber noch ein weiters Bild mit etwas mehr Zug aber weniger Landschaft hochgeladen, welches unter folgendem Link zu sehen ist:
http://igschieneschweiz.startbilder.de/bild/schweiz~strecken~112-vevey-blonay-les-pliades/544125/bereits-historisch-der-cev-gtw-be.html

Es ist im übrigen interessant wie unauffällig die auffällige GoldenPass-Lackierung wirkt, wenn man den Zug auf dem Vorschaubild kaum sieht.

einen lieben Gruss
Stefan

Der FART Centovalli-Express als D 43 CEX auf der Fahrt von Domodossola nach Locarno kurz vor Trontano. 1. März 2017 (zum Bild)

Stephan Kainberger 8.3.2017 14:28
"Einfache" aber sehr charmante Fotostelle. Bezaubernd wie der schicke beige Triebzug zur farblich ungesättigten Wiese passt.

LG Stephan

Olli 8.3.2017 23:09
Freigestellte Berge lassen das Bild in einer ganz anderen Region vermuten...
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 10.3.2017 17:27
Danke Stephan und Olli für eure Komentare zu diesem Bild welches dem Centovalli-Zug noch im breiten Ossola-Tal zeigt, bevor er dann nach der nächsten 120° Kurve ins Valle Viggezzo kommt, das Tal links im Bild und angeschnitten führt Richtung Iselle, das Tal in der Bildmitte nennt sich Valle Antigorio.
An den sonnigen Hängen um Trontano wird viel Wein angepflanzt und oft seht "Privato", doch hier hatte ich Glück, es gab kein Schild und selbst auf Anfrage wurde mir versichert, dass dies hier freies Gelände sei.
eine lieben Gruss
Stefan

Thomas Wendt 10.3.2017 17:49
Dieser Zug hat ein so charmantes Design, dass mein Auge zunächst auf ihm ruht, bevor es in die Berge schweift.

Zwei MC / SNCF BDhe 4/8 bzw. Z800 auf ihrer Fahrt Richtung Vallorcine kurz nach Le Buet. 28. August 2015 (zum Bild)

Stephan Kainberger 20.2.2017 11:03
Großartig ! Und ein wunderbarer Platz zum Fotografieren.

LG Stephan

Stefan Wohlfahrt 20.2.2017 17:46
Danke Stephan, der Platz (und Wanderweg) ist wirklich empfehlenswert.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 21.2.2017 8:55
Ein herrliches Bild, Stefan, das dazu einlädt, auch einmal den französischen Streckenteil dieser Bahn fotografisch zu erkunden.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 21.2.2017 11:23
Danke Horst, immerhin gibt es im französichen Abschnitt keine "störenden" Fahrleitungsmaste...
einen lieben Gruss
Stefan

. Versteckt inmitten Felder und Wiesen - Ein Karlsruher Stadtbahnzug südlich von Ubstadt. 26.06.2012 (M) (zum Bild)

Stephan Kainberger 11.2.2017 21:18
Wieder mal wunderbar raffiniert gemacht von dir.

LG Stephan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.2.2017 7:05
Danke Stephan,

das Bild ist ja schon ein paar Jahre alt, aber der Grund, dass ich an dieser Stelle auf eine Zug gewartet habe, war die sauber aufgereihten Heurollen im Hintergrund. Diese erinnern an die Spanngewichte, die sich an einzelnen Oberleitungensmasten finden. Hier wirkt es so, als hätten sich diese Gewichte selbständig gemacht und würde jetzt horizontal über der Strecke schweben. So wird ein etwas surrealer Bezug dieser Heuballen zum Thema Bahn hergestellt.

lg Matthias

Der Ferrovia Vigezzina SSIF (Società subalpina di Imprese Ferroviarie) ABe 8/8 21 Roma ist als Schnellzug D 32 von Locarno nach Domodossola unterwegs und konnte hier kurz nach Trontano fotografiert werden. 31. Jan. 2017 (zum Bild)

Julian Ryf 5.2.2017 22:52
Hallo Stefan
Wieder einmal eine schöne Serie von der SSIF, die ich bisher etwas vernachlässigt habe. In diesem Sommer steht die aber sicher mal auf meinem Programm, es gibt da ein Motiv bei Camedo, das ich gerne einmal umsetzen möchte (Ponte Ruinacci von der "Rückseite").
Lieber Gruss, Julian

Stephan Kainberger 11.2.2017 21:15
Die hier erzeugte Dreiecks-Blickführung zwischen Schienenverlauf, Triebwagen und Berg ist wunderbar gemacht.

LG Stephan

Stefan Wohlfahrt 12.2.2017 14:16
Hallo Julian Hallo Stephan,
lieben Danke für eure Kommentare zu diesem Bild des SSIF ABe 8/8 bei Trontano mit der "Dreiecks-Blickführung". Ich könnte mir vorstellen, dass bei sonnigem Wetter die Fotostelle erst ihre Reize entfaltet. Somit darf die Ponte Ruinacci noch etwas warten...
einen lieben Gruss
Stefan

. Prächtiges Wien - ... und die Straßenbahn stört hier am Schwarzenbergplatz nur wenig. 10.10.2016 (M) (zum Bild)

Stephan Kainberger 3.2.2017 22:19

Nur die abgöttisch hässlichen ULFs stören in diesem Fall !
Diese machen einem das Fotografieren in meiner Heimatstadt ziemlich schwer...

LG Stephan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 4.2.2017 12:51
Sicher nicht die schönsten modernen Trams, aber mir gefallen sie eigentlich recht gut. Ihr Aussehen hat viel mit ihrer besonderen Konstruktion zu tun, die den extrem niedrigen Fußboden ermöglicht hat, was wiederum für die Einfügung der Straßenbahn ins Stadtbild ein riesiger Vorteil ist. Ein erhöhter Bordstein reicht aus, um stufenlos in die Bahn einsteigen zu können. Bei Straßenbahnen interessiert mich der Fortschritt, nicht das Alte.

lg Matthias

. Verschwinden allmählich aus dem Blickfeld - ...die N-Wagen. Lange Zeit bildeten sie ein Rückrat im Nah- und Regionalverkehr. Hier am Unteren Schlossgarten in Stuttgart. 27.01.2017 (M) (zum Bild)

Markus K. 30.1.2017 19:42
Immer wieder überraschend, Dein Stil zu fotografieren, sehr tolle Idee und wie immer Klasse umgesetzt.
Schöne Grüße Markus

Gisela, Matthias und Jonas Frey 31.1.2017 7:36
Hallo Markus,

die Lücke zwischen den beiden Betonteilen hat mich doch gleich dazu verleitet hier Fotos zu versuchen. Eigentlich war die Idee, die Lokfront in die Lücke zu bekommen, aber exakt in dem Moment auslösen, in dem man den Zug sieht, ist so gut wie unmöglich. Daher dann die vereinfachte Variante mit dem Waggon. Vielleicht so auch schöner.

lg Matthias

Stephan Kainberger 3.2.2017 22:16

Sehr interessante und gewagte Impression ...

LG Stephan

. Über den Neckar - Die Hofener Brücke an der dortigen Schleuse mit einem Zug der Stuttgarter Linie U14. Ab Ende diesen Jahres kann man hier auch Langzüge fotografieren, wenn dann auch die U12 auf dieser Strecke verkehrt. 02.02.2017 (M) (zum Bild)

Stephan Kainberger 3.2.2017 22:15

Ein melancholisches, aber fotogenes Bild aus Stuttgart...!

LG Stephan

Gisela, Matthias und Jonas Frey 4.2.2017 12:48
Danke Stephan,

eigentlich war es ein eher trüber Tag, wenig zum Fotografieren einladend, aber durch das Wasserflächen mit ihrer Lichtreflexion, haben die Bilder doch eine ganz eigene Stimmung erhalten. So hat es sich dann doch gelohnt, die Kamera aus der Tasche zu holen.

lg Matthias

146 216-7 mit der RB 17213 (Freiburg(Brsg)Hbf-Neustadt(Schwarzw)) auf dem Ravennaviadukt 26.1.17 (zum Bild)

Stephan Kainberger 3.2.2017 22:11

Spitze Aufnahme von "Baden's Grand Canyon" !

LG Stephan

Andreas Hackenjos 6.2.2017 17:35
Hallo,

die Beeichnung höre ich auch zum ersten Mal :-) Aber ich danke dir.

Grüße Andreas

Die SBB Re 4/4 II 11194 erreicht mit ihrem IR 3318 den Bahnhof Varzo und fährt fahrplanmäßig ohne Halt Richtung Brig. 14. Jan. 2017 (zum Bild)

Andreas Strobel 3.2.2017 21:42
Fein Stefan, wenn auch nicht die kleine Bahn.
Schön das Du es in schwarz/weiß zeigst.....so musste ich erst einmal stutzen ob
es ein altes Bild ist oder nicht.
Liebe Grüße an den Lac, Andreas.

Stephan Kainberger 3.2.2017 22:08

Ein vorbildlich erzeugtes Flair ...

LG Stephan

Stefan Wohlfahrt 4.2.2017 12:23
Hallo Andreas und Stephan,
lieben dank für eure Kommentar zu diesem Bild aus Varzo, einem Bahnhof, der tatsächlich den Eindruck erweckt, dass hier die Zeit stehen geblieben ist.
einen lieben Gruss
Stefan

Der BAM Ber 4/4 14 mit B und Bt erreicht den Halt Vufflens le Château. 21. Juli 2015 (zum Bild)

Stephan Kainberger 3.2.2017 22:07
Tolle Lokalbahn-Romantik !!

LG Stephan

Stefan Wohlfahrt 4.2.2017 12:28
Danke Stephan, in der Zwischenzeit haben bei der BAM nun auch die "FLIRT"-Triebwagen Einzug gehalten, trotzdem lohnt sich bei Gelegenheit demnächst ein weiterer Ausflug zu dieser Bahn. (Ich warte auf die Kombination von "Frei" und "Schönem Wetter").
einen lieben Gruss
Stefan

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.