bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Forum

Ihr Forum für Diskussionen rund um Bahnbilder.de.


[Antwort schreiben] [Zurück zum Forum]

Normalspur-Strecken in der Schweiz neugeordnet

(Olli, 26.3.2022 1:12)

Hallo allerseits,

nachdem ausgehend von einer kleinen Strecken-Konfusion in der Ostschweiz das System der Streckenbezeichnungen auf den Pruefstand kam, und mittlerweile das System in Deutschland bei den Strecken angepasst wurde und einigermassen ausgereift scheint, haben wir nun in der Schweiz die Normalspurstrecken angepackt. Aufgrund der vielen Privatbahnen und verworrener Entstehungsgeschichte der Bahnen in der Goldgraeberzeit, ist es gar nicht einfach System in die Bahnlandschaft der Eisenbahnkantoenli zu bringen, das geht nur ganz sachte und bedacht. Es hiess, bei der Infrastruktur ein noch konsequenteres Beachten der Geschichte. Das hat allerdings Folgen.

Wie bereits im grossen Kanton muessen die Strecken noch konsequenter abgetrennt werden, damit das System nicht willkuerlich nach der Betriebsfuehrung zweideutig wird oder gar Teile fehlen. Beispielsweise wollen 4 Streckenfuehrungen von Winterthur nach Zuerich auch klar definiert werden. Andererseits fuehrt beispielsweise die Heitersberglinie auf dem kurzen Stueck von Zuerich bis Olten über 5 verschiedene Strecken, die man leider nur konsquent getrennt auf Eindeutigkeit trimmen kann. Aeltere Strecken haben mitsamt ihrem Fahrplanfeld Vorrang. Neuere Strecken sind wo immer moeglich bis zur Weiche definiert. Zusaetzlich gibt es eine Besitzerhistorie zum Verstaendnis bis kurz vor die SBB-Gruendung, das erleichtert das Verständnis, warum und wo getrennt wurde.

Das heisst, analog wie im grossen Kanton jetzt ein wenig umdenken. Hinweiskategorien sind angelegt, die bitte nicht zuordnen. Dann findet Ihr auch den passenden Streckenteil, wenn beispielsweise wie am Loetschberg das Fahrplanfeld geaendert wurde und wir gleichzeitig noch den aelteren Strecken den Vorrang geben. Man faehrt hier auf der Bahn nach Interlaken via Thun. Zwei Strecken im Fahrplanfeld 310. Anschliessend kommt ab Spiez die BLS-Strecke im Fahrplanfeld 330 nach Brig (bisherige BB-Trennung Nord/Suedrampe blieb erhalten). Die neueste Strecke ist der Basistunnel mit Zulauf ab der Weiche, der behielt das Loetschbergfahrplanfeld 300. Ein paar weitere Nickligkeiten sind parat, aber teilweise wurde das von den Usern sogar von selbst richtig gemacht, trotz bisher ambivalenter Kategorien.

Immerhin sorgt die genauere Definition dafuer, dass wir nicht mehr Betriebsfuehrungen, sondern die Infrastruktur definieren. Genau das ist ja mit dem Begriff Strecke auch gemeint.

Nun wuenschen wir Euch viel Spass beim Einsortieren ;-) und hoffen auf viele Hinweise zu Fehlern, die sich nie ganz vermeiden lassen. Bitte per PN an mich.

Gruss, Olli



[Antwort schreiben] [Zurück zum Forum]



Beitragsreihenfolge:
   Normalspur-Strecken in der Schweiz neugeordnet Olli 26.3.2022 1:12
      Re: Normalspur-Strecken in der Schweiz neugeordnet Julian Ryf 10.4.2022 15:35
         Re: Normalspur-Strecken in der Schweiz neugeordnet Stefan Wohlfahrt 26.4.2022 20:34
            Re: Normalspur-Strecken in der Schweiz neugeordnet Frank Paukstat 30.4.2022 9:14




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.