bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Fukushima Fotos

10 Bilder
Ein Zug des Yamagata Shinkansen (Zug E3 2011) ist vom Yamagata-Hochplateau heruntergekommen und kann sich nun bald in Fukushima mit einem Shinkansen aus Nordjapan vereinigen und dann mit Hochgeschwindigkeit nach Tokyo weiterfahren. Niwasaka, 18.März 2019
Ein Zug des Yamagata Shinkansen (Zug E3 2011) ist vom Yamagata-Hochplateau heruntergekommen und kann sich nun bald in Fukushima mit einem Shinkansen aus Nordjapan vereinigen und dann mit Hochgeschwindigkeit nach Tokyo weiterfahren. Niwasaka, 18.März 2019
Peter Ackermann

Fukushima Verkehrsbetriebe: Einfahrt der Komposition aus ehemaligen Wagen des Tôkyû-Konzerns (S-Bahn Tokyo) 7101-7202 in Fukushima, 11.Juli 2010.
Fukushima Verkehrsbetriebe: Einfahrt der Komposition aus ehemaligen Wagen des Tôkyû-Konzerns (S-Bahn Tokyo) 7101-7202 in Fukushima, 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

343 1024x782 Px, 11.05.2012

Fukushima Verkehrsbetriebe: Auf einem grossen Teil der Strecke verläuft die Bahn eingepfercht zwischen der Strasse und den kleinen Häusern. Hier Einfahrt in die Kreuzungsstation Sasaya, wo Wagen 7206 bereits wartet. 11.Juli 2010.
Fukushima Verkehrsbetriebe: Auf einem grossen Teil der Strecke verläuft die Bahn eingepfercht zwischen der Strasse und den kleinen Häusern. Hier Einfahrt in die Kreuzungsstation Sasaya, wo Wagen 7206 bereits wartet. 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

291 1024x636 Px, 10.05.2012

Fukushima Verkehrsbetriebe: Typischer Streckenabschnitt entlang der Strasse. Ganz offensichtlich läuft hier ein grosser Streit ab! Und im Hintergrund wirbt ein grosses Plakat für den Friedhof von Iizuka. Bild durch die verglaste Führerstandtüre des Wagens 7101. Zwischen Iôji-mae und Hirano, 11.Juli 2010.
Fukushima Verkehrsbetriebe: Typischer Streckenabschnitt entlang der Strasse. Ganz offensichtlich läuft hier ein grosser Streit ab! Und im Hintergrund wirbt ein grosses Plakat für den Friedhof von Iizuka. Bild durch die verglaste Führerstandtüre des Wagens 7101. Zwischen Iôji-mae und Hirano, 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

251 1024x652 Px, 10.05.2012

Fukushima Verkehrsbetriebe: Der Dreiwagenzug 7109 in Fukushima. Der Wagen trägt eine Tafel, um den  Tag der Eisenbahn  (14.Oktober) zu feiern; an diesem Tag wurde 1872 die erste Eisenbahn Japans eröffnet, und seit 1949 soll dieser Tag mit verschiedenen Events die Rolle der Eisenbahn in Erinnerung rufen und auch der Preisverleihung für gutes Eisenbahn-Design dienen. Aufnahme am 20.Oktober 2011.
Fukushima Verkehrsbetriebe: Der Dreiwagenzug 7109 in Fukushima. Der Wagen trägt eine Tafel, um den "Tag der Eisenbahn" (14.Oktober) zu feiern; an diesem Tag wurde 1872 die erste Eisenbahn Japans eröffnet, und seit 1949 soll dieser Tag mit verschiedenen Events die Rolle der Eisenbahn in Erinnerung rufen und auch der Preisverleihung für gutes Eisenbahn-Design dienen. Aufnahme am 20.Oktober 2011.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

292 1024x832 Px, 10.05.2012

Fukushima Verkehrsbetriebe: Typische Lokalbahnatmosphäre - hier werden noch am Bahnsteig Fahrkarten per Hand verkauft. Einfahrt des kreuzenden Zuges 7105-7206 in Sasaya, 11.Juli 2010.
Fukushima Verkehrsbetriebe: Typische Lokalbahnatmosphäre - hier werden noch am Bahnsteig Fahrkarten per Hand verkauft. Einfahrt des kreuzenden Zuges 7105-7206 in Sasaya, 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

375 1024x664 Px, 09.05.2012

Fukushima Verkehrsbetriebe: Kurz vor der Endstation Iizaka Onsen; Bild durch die verglaste Führerstandtüre des Wagens 7202. Hanamizuzaka, 11.Juli 2010.
Fukushima Verkehrsbetriebe: Kurz vor der Endstation Iizaka Onsen; Bild durch die verglaste Führerstandtüre des Wagens 7202. Hanamizuzaka, 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

299 1024x797 Px, 09.05.2012

Fukushima Verkehrsbetriebe: 1991 wurden mehrere Zwischenwagen der Serie 7000 (Baujahre 1962-1966, Kasten aus rostfreiem Stahl, gebaut in Kooperation mit der amerikanischen Budd Co.) vom Tôkyû-Konzern (Tokyo S-Bahn) gekauft. Bis auf zwei erhielten sie bei den Fukushima Verkehrsbetrieben Führerstände. Links der Dreiwagenzug 7214, rechts der Zweiwagenzug 7210. Sakuramizu, 11.Juli 2010.
Fukushima Verkehrsbetriebe: 1991 wurden mehrere Zwischenwagen der Serie 7000 (Baujahre 1962-1966, Kasten aus rostfreiem Stahl, gebaut in Kooperation mit der amerikanischen Budd Co.) vom Tôkyû-Konzern (Tokyo S-Bahn) gekauft. Bis auf zwei erhielten sie bei den Fukushima Verkehrsbetrieben Führerstände. Links der Dreiwagenzug 7214, rechts der Zweiwagenzug 7210. Sakuramizu, 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

347 1024x825 Px, 09.05.2012

Fukushima Verkehrsbetriebe: Einstieg in den ehemaligen Tokyo-S-Bahnwagen 7202. Das Schild links vom Eingang besagt in einem Spiel mit verschiedenen Schriftzeichen, dass die Region Fukushima stolz ist auf seine Blütenpracht und die vielen Plantagen mit schönem und gutschmeckendem Obst (Kirschen, Pfirsiche, Birnen, Trauben, Aepfel). Rechts der Türe steht der loyale Diener und Krieger Benkei (12. Jahrhundert), der einst hier lebte. Fukushima, 11.Juli 2010.
Fukushima Verkehrsbetriebe: Einstieg in den ehemaligen Tokyo-S-Bahnwagen 7202. Das Schild links vom Eingang besagt in einem Spiel mit verschiedenen Schriftzeichen, dass die Region Fukushima stolz ist auf seine Blütenpracht und die vielen Plantagen mit schönem und gutschmeckendem Obst (Kirschen, Pfirsiche, Birnen, Trauben, Aepfel). Rechts der Türe steht der loyale Diener und Krieger Benkei (12. Jahrhundert), der einst hier lebte. Fukushima, 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

353  4 1024x743 Px, 09.05.2012

Grunddaten der Fukushima Verkehrsbetriebe (Schienenbetrieb): Die Verkehrsbetriebe der Stadt Fukushima im Nordosten von Japan betreiben eine 9,2 km lange Strecke (1067mm-Spur) nach Iizuka Onsen, berühmt für seine heissen Quellen. Gefahren wird mit 4 Zweiwagen- und 2 Dreiwagenzügen, die 1991 vom Tôkyû-Konzern (Tokyo S-Bahn) gebraucht übernommen wurden. Im Bild steht der Zweiwagenzug 7101-7202 im Bahnhof Fukushima; rechts daneben ein Zug der Abukuma-Bahn. 11.Juli 2010.
Grunddaten der Fukushima Verkehrsbetriebe (Schienenbetrieb): Die Verkehrsbetriebe der Stadt Fukushima im Nordosten von Japan betreiben eine 9,2 km lange Strecke (1067mm-Spur) nach Iizuka Onsen, berühmt für seine heissen Quellen. Gefahren wird mit 4 Zweiwagen- und 2 Dreiwagenzügen, die 1991 vom Tôkyû-Konzern (Tokyo S-Bahn) gebraucht übernommen wurden. Im Bild steht der Zweiwagenzug 7101-7202 im Bahnhof Fukushima; rechts daneben ein Zug der Abukuma-Bahn. 11.Juli 2010.
Peter Ackermann

Japan / Privatbahnen: Elektrisch A - J / Fukushima

286 1024x735 Px, 08.05.2012





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.