bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Armenien

5 Bilder
Einzig diese Lok läßt einstigen Verkehr vermuten.
Es ist zugegebenermaßen ein schlechtes Bild, gibt aber doch die triste Situation der ex armenischen jetzt Südkaukasischen Bahn wieder.
Aufgenommen am 31.5.2013 am Bahnhof Yerewan
Einzig diese Lok läßt einstigen Verkehr vermuten. Es ist zugegebenermaßen ein schlechtes Bild, gibt aber doch die triste Situation der ex armenischen jetzt Südkaukasischen Bahn wieder. Aufgenommen am 31.5.2013 am Bahnhof Yerewan
Christian Wagner

Armenien / Bahnhöfe / Jerewan

1830 1024x580 Px, 04.06.2013

Die Bahnsteigseite mit dem Hausbahnsteig. Zugverkehr gab es nicht.
Aufgenommen am 31.5.2013  am Bahnhof Yerewan
Die Bahnsteigseite mit dem Hausbahnsteig. Zugverkehr gab es nicht. Aufgenommen am 31.5.2013 am Bahnhof Yerewan
Christian Wagner

Armenien / Bahnhöfe / Jerewan

1249 682x1024 Px, 04.06.2013

Der Wartesaal 2. Klasse zeigt gähnende Leere, die durch eine Weitwinkelaufnahme besonders zur Geltung kommen soll. 
Aufgenommen am 31.5.2013 im Bahnhof Yerewan.
Der Wartesaal 2. Klasse zeigt gähnende Leere, die durch eine Weitwinkelaufnahme besonders zur Geltung kommen soll. Aufgenommen am 31.5.2013 im Bahnhof Yerewan.
Christian Wagner

Armenien / Bahnhöfe / Jerewan

940 1024x682 Px, 04.06.2013

Detail aus dem Eingangsbereich im Bahnhof Yerewan. 31.5.2013.
Detail aus dem Eingangsbereich im Bahnhof Yerewan. 31.5.2013.
Christian Wagner

Armenien / Bahnhöfe / Jerewan

623 1024x682 Px, 04.06.2013

Der Bahnhof von Yerewan wird von den Armeniern hartnäckig als armenischer Bau bezeichnet, weil er aus armenischem Steinen und von armenischen Arbeitern erbaut wurde. Der Einfluß des real existierenden Sowjetsozialismus ist unverkennbar. In Gegensatz zu Baku gab es keine Fotografierverbote.
Aufgenommen am 31.5.2013
Der Bahnhof von Yerewan wird von den Armeniern hartnäckig als armenischer Bau bezeichnet, weil er aus armenischem Steinen und von armenischen Arbeitern erbaut wurde. Der Einfluß des real existierenden Sowjetsozialismus ist unverkennbar. In Gegensatz zu Baku gab es keine Fotografierverbote. Aufgenommen am 31.5.2013
Christian Wagner

Armenien / Bahnhöfe / Jerewan

1068 1024x682 Px, 04.06.2013





Weitere Bilder-Themen:
Kategorien:


Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.