bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bahnhof Trasandino Fotos

9 Bilder
Puente del Inca, Argentinien Januar 2000:
Kleiner schnuckeliger Bahnhof an der Seite der bekannten Naturbrücke.
Obwohl schon lange kein Zug mehr fährt, sind die Anlagen noch erstaunlich gut in Schuss und vollständig. Blick vom Wasserturm in Richtung Las Cuevas und Chile. Im Empfangsgebäude gibt es inzwischen ein kleines Museum.
Puente del Inca, Argentinien Januar 2000: Kleiner schnuckeliger Bahnhof an der Seite der bekannten Naturbrücke. Obwohl schon lange kein Zug mehr fährt, sind die Anlagen noch erstaunlich gut in Schuss und vollständig. Blick vom Wasserturm in Richtung Las Cuevas und Chile. Im Empfangsgebäude gibt es inzwischen ein kleines Museum.
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

2451 1024x662 Px, 07.07.2010

Puente del Inca, Argentinien Januar 2000:
Kleiner schnuckeliger Bahnhof an der Seite der bekannten Naturbrücke.
Obwohl schon lange kein Zug mehr fährt, sind die Anlagen noch erstaunlich gut in Schuss und vollständig. Im Lokschuppen, der früher ein Stückchen nach vorne länger war befindet sich eine kleine Drehscheibe. Vermutlich um Drasinen oder der Schneepflug zu wenden.
Puente del Inca, Argentinien Januar 2000: Kleiner schnuckeliger Bahnhof an der Seite der bekannten Naturbrücke. Obwohl schon lange kein Zug mehr fährt, sind die Anlagen noch erstaunlich gut in Schuss und vollständig. Im Lokschuppen, der früher ein Stückchen nach vorne länger war befindet sich eine kleine Drehscheibe. Vermutlich um Drasinen oder der Schneepflug zu wenden.
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

1628 1024x662 Px, 07.07.2010

CONCON/Chile September 2008:
Leerzug wird vom Hafen abgeholt und u.a. nach Los Andes gefahren.
Dort werden die Behälter auf Meterspur-Güterwagen verladen und werden weiter nach Rio Blanco auf der ehemaligen Trasandinostrecke zur dortigen Kupfermine transportiert.
CONCON/Chile September 2008: Leerzug wird vom Hafen abgeholt und u.a. nach Los Andes gefahren. Dort werden die Behälter auf Meterspur-Güterwagen verladen und werden weiter nach Rio Blanco auf der ehemaligen Trasandinostrecke zur dortigen Kupfermine transportiert.
Alexander Sax

Las Cuevas, Argentinien: September 2008 
Ausfahrt Richtung Los Andes/Chile. Die Überdachung der Drehscheibe links neben der  Bahnhofhalle  ist inzwischen leider abgebrannt.
Las Cuevas, Argentinien: September 2008 Ausfahrt Richtung Los Andes/Chile. Die Überdachung der Drehscheibe links neben der "Bahnhofhalle" ist inzwischen leider abgebrannt.
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

3353  4 1024x684 Px, 05.07.2010

Las Cuevas, Argentinien: September 2008 
Ausfahrt Richtung Los Andes/Chile
Las Cuevas, Argentinien: September 2008 Ausfahrt Richtung Los Andes/Chile
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

1507 1024x684 Px, 05.07.2010

Puente del Inca/Argentinien Januar 2000: Auf der stillgelegten Stecke des Trasandinos Blick auf eine Brücke in Richtung Polvaredas
Puente del Inca/Argentinien Januar 2000: Auf der stillgelegten Stecke des Trasandinos Blick auf eine Brücke in Richtung Polvaredas
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

1343 689x1024 Px, 30.03.2010

Mai 2005: Polvaredas im Dörnröschenschlaf
Mai 2005: Polvaredas im Dörnröschenschlaf
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

824 1024x624 Px, 18.03.2010

Mai 2005: Polvaredas im Dörnröschenschlaf
Alter Bahndienstwagen auf der Meterspur. Die Drehscheibe liess sich nach 20 Jahren Stillstand noch gut bewegen.
Mai 2005: Polvaredas im Dörnröschenschlaf Alter Bahndienstwagen auf der Meterspur. Die Drehscheibe liess sich nach 20 Jahren Stillstand noch gut bewegen.
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

1126 1024x669 Px, 18.03.2010

Mai 2005: Polvaredas im Dörnröschenschlaf
Steinschlag auf der Strecke war immer ein Problem. Entgleisungen waren an der Tagesordnung. Eine der grössten Bedrohungen für den Trasandino neben Lawinen und Politik.
Mai 2005: Polvaredas im Dörnröschenschlaf Steinschlag auf der Strecke war immer ein Problem. Entgleisungen waren an der Tagesordnung. Eine der grössten Bedrohungen für den Trasandino neben Lawinen und Politik.
Alexander Sax

Argentinien / Bahnhöfe / Trasandino

1084 1024x655 Px, 18.03.2010





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.