bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo Fotos

18 Bilder
Elettromotrice 70 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1911 gebaut. Sie ist knapp 12 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 60PS ausgestattet.
Elettromotrice 70 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1911 gebaut. Sie ist knapp 12 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 60PS ausgestattet.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

85 1200x676 Px, 11.06.2018

Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet. Im Hintergeund kamm man das Empfangsgebäude des Bahnhofs Roma Porta San Paolo sehen.
Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet. Im Hintergeund kamm man das Empfangsgebäude des Bahnhofs Roma Porta San Paolo sehen.
Marius Peculea

Elettromotrice 70 - Frontansicht - ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1911 gebaut. Sie ist knapp 12 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 60PS ausgestattet.
Elettromotrice 70 - Frontansicht - ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1911 gebaut. Sie ist knapp 12 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 60PS ausgestattet.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

62 799x1200 Px, 11.06.2018

Elettromotrice 70 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1911 gebaut. Sie ist knapp 12 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 60PS ausgestattet.
Elettromotrice 70 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1911 gebaut. Sie ist knapp 12 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 60PS ausgestattet.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

85 1200x677 Px, 11.06.2018

Elektrisches Schema des Post- und Reisetriebwagens, aufgehängt im o.g. Wagen, Exponat des Bahnmuseums Porta San Paolo. Aufnahme vom 21.05.2018
Elektrisches Schema des Post- und Reisetriebwagens, aufgehängt im o.g. Wagen, Exponat des Bahnmuseums Porta San Paolo. Aufnahme vom 21.05.2018
Marius Peculea

Ob dieser Kran Teil der Ausstellung im Museum Porta San Paolo ist oder nicht, ist unklar. Jedenfalls steht er am Rande des Museumsgeländes zu den Abstellgleisen des Bahnhofs Roma Porta San Paolo. Aufnahme vom 21.05.2018
Ob dieser Kran Teil der Ausstellung im Museum Porta San Paolo ist oder nicht, ist unklar. Jedenfalls steht er am Rande des Museumsgeländes zu den Abstellgleisen des Bahnhofs Roma Porta San Paolo. Aufnahme vom 21.05.2018
Marius Peculea

Inneneinrichtung des im Bahnmuseum Roma Port San Paolo ausgestelten Post- und Reisetriebwagens. Aufnahme vom 21.05.2018
Inneneinrichtung des im Bahnmuseum Roma Port San Paolo ausgestelten Post- und Reisetriebwagens. Aufnahme vom 21.05.2018
Marius Peculea

Post- und Reisetriebwagen, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018.
Post- und Reisetriebwagen, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

83 1200x676 Px, 10.06.2018

Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet.
Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet.
Marius Peculea

Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet.
Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet.
Marius Peculea

Dieses lustige Gefährt steht im Bahnmuseum Rom Porta San Paolo ausgestellt, und diente zur Instandhaltung von Obereitungen.
Dieses lustige Gefährt steht im Bahnmuseum Rom Porta San Paolo ausgestellt, und diente zur Instandhaltung von Obereitungen.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

75 800x1200 Px, 10.06.2018

Locomotore 1 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Diese Lokomotive wurde 1915 von Breda (Mechanik) und General Electric (Elektrischer Teil) in nur 4 Exemplaren gebaut. Die 384 PS Starke 1650 V Gleichstromlok hatte bis 1962 sowohl Personen als auch Güterzüge gezogen.
Locomotore 1 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Diese Lokomotive wurde 1915 von Breda (Mechanik) und General Electric (Elektrischer Teil) in nur 4 Exemplaren gebaut. Die 384 PS Starke 1650 V Gleichstromlok hatte bis 1962 sowohl Personen als auch Güterzüge gezogen.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

101 1200x677 Px, 10.06.2018

Locomotrice 5 ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Die Lok wurde 1922 von Carminati & Toselli (Mechanik) und TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut, und war knapp 10,5 Meter lang. Die Lok war mit 4 2400V Gleichstrommotoren und war 680 PS stark.
Locomotrice 5 ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Die Lok wurde 1922 von Carminati & Toselli (Mechanik) und TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut, und war knapp 10,5 Meter lang. Die Lok war mit 4 2400V Gleichstrommotoren und war 680 PS stark.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

121 1200x674 Px, 08.06.2018

Im Inneren der Locomotrice 5 ist dieses Modell des Bahnhofs Roma Porta San Paolo, U-Bahnstation Pyramide.
Im Inneren der Locomotrice 5 ist dieses Modell des Bahnhofs Roma Porta San Paolo, U-Bahnstation Pyramide.
Marius Peculea

Locomotrice 5 ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018.
Die Lok wurde 1922 von Carminati & Toselli (Mechanik) und  TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut, und war knapp 10,5 Meter lang. Die Lok war mit 4 2400V Gleichstrommotoren und war 680 PS stark.
Locomotrice 5 ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Die Lok wurde 1922 von Carminati & Toselli (Mechanik) und TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut, und war knapp 10,5 Meter lang. Die Lok war mit 4 2400V Gleichstrommotoren und war 680 PS stark.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

117 1200x801 Px, 08.06.2018

Dieses lustige Gefährt steht im Bahnmuseum Rom Porta San Paolo ausgestellt, und diente zur Instandhaltung von Obereitungen.
Dieses lustige Gefährt steht im Bahnmuseum Rom Porta San Paolo ausgestellt, und diente zur Instandhaltung von Obereitungen.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

104 1200x800 Px, 08.06.2018

Locomotore 1 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 23.05.2018.
Diese Lokomotive wurde 1915 von Breda (Mechanik) und General Electric (Elektrischer Teil) in nur 4 Exemplaren gebaut. Die 384 PS Starke 1650 V Gleichstromlok hatte bis 1962 sowohl Personen als auch Güterzüge gezogen.
Locomotore 1 ausgestellt in Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 23.05.2018. Diese Lokomotive wurde 1915 von Breda (Mechanik) und General Electric (Elektrischer Teil) in nur 4 Exemplaren gebaut. Die 384 PS Starke 1650 V Gleichstromlok hatte bis 1962 sowohl Personen als auch Güterzüge gezogen.
Marius Peculea

Italien / Museen / Bahnmuseum Rom-Porta San Paolo

130 801x1200 Px, 08.06.2018

Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018.
Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet.
Tram 404 der Römer Straßenbahn, ausgestellt im Bahnmuseum Roma Porta San Paolo, aufgenommen am 21.05.2018. Dieses Modell wurde 1937 von der TIBB (Technomassio Italiano Brown Boveri) gebaut. Sie ist knapp 20 Meter lang, und war mit 4 Gleichstrommotoren je 58PS ausgestattet.
Marius Peculea





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.