bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Der von dauernden Regenfällen und jährlichen Cyclonen mitgenommene Bahnhof von Ranomena.

(ID 78045)
Die Strecke überwindet mit 67 Brücken und 48 Tunnels einen Höhenunterschied von fast 1100m.
Diesellok der FCE BB242 im Bahnhof von Manakara.



Der von dauernden Regenfällen und jährlichen Cyclonen mitgenommene Bahnhof von Ranomena.

Der von dauernden Regenfällen und jährlichen Cyclonen mitgenommene Bahnhof von Ranomena.

Gabor Magyar 04.12.2006, 2007 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Im Bahnhof von Madiorano bietet die einheimische Bevölkerung wie an praktisch jedem Halt gutes, selbstgemachtes und ebenso einheimisches Essen an. Die größte Nachfrage gibt es natürlich in der 1. Klasse, deren Fahrgäste hauptsächlich Touristen sind! Während hier Reservierungspflicht herrscht, ist eine solche in der 2. Klasse gar nicht möglich. Ist man allerdings erst einmal von der großen Stadt Fianarantsoa weg, nimmt man es mit dem Zustieg zur ersten Klasse nicht mehr so streng, die 2. Klasse ist auch fast immer überfüllt. Am 03.09.2009 ließen die Bauern irgendwann auch ihre Reissäcke im hinteren Wagen fahren...
Im Bahnhof von Madiorano bietet die einheimische Bevölkerung wie an praktisch jedem Halt gutes, selbstgemachtes und ebenso einheimisches Essen an. Die größte Nachfrage gibt es natürlich in der 1. Klasse, deren Fahrgäste hauptsächlich Touristen sind! Während hier Reservierungspflicht herrscht, ist eine solche in der 2. Klasse gar nicht möglich. Ist man allerdings erst einmal von der großen Stadt Fianarantsoa weg, nimmt man es mit dem Zustieg zur ersten Klasse nicht mehr so streng, die 2. Klasse ist auch fast immer überfüllt. Am 03.09.2009 ließen die Bauern irgendwann auch ihre Reissäcke im hinteren Wagen fahren...
Jacob Menthel

Madagaskar / FCE Fianarantsoa / Bahnhöfe

699  2 1200x874 Px, 31.10.2013

Der FCE fährt am einen Tag von Fianarantso nach Manakara und am nächsten Tag zurück. Solange der Zug also steht oder bereits wieder weg ist, wird die Streckentrasse ganz normal für alles mögliche Andere genutzt. Die meisten Menschen, die in den Dörfern entlang der Bahn leben, können sich nur selten mal eine Fahrkarte leisten -so nutzen sie die Strecke meistens zu Fuß! Die westlichen Gleisanlagen von Madiorano unmittelbar nach der Zugeinfahrt am 03.09.2009
Der FCE fährt am einen Tag von Fianarantso nach Manakara und am nächsten Tag zurück. Solange der Zug also steht oder bereits wieder weg ist, wird die Streckentrasse ganz normal für alles mögliche Andere genutzt. Die meisten Menschen, die in den Dörfern entlang der Bahn leben, können sich nur selten mal eine Fahrkarte leisten -so nutzen sie die Strecke meistens zu Fuß! Die westlichen Gleisanlagen von Madiorano unmittelbar nach der Zugeinfahrt am 03.09.2009
Jacob Menthel

Madagaskar / FCE Fianarantsoa / Bahnhöfe

701  1 1200x769 Px, 31.10.2013

Was dieser Schriftzug bedeutet, hab ich bislang nicht herausfinden können. Vermutlich hat hier der Bahnhofsvorsteher sein Büro oder es ist einfach nur ein Aufenthaltsraum fürs Personal. Fianarantsoa am 03.09.2009
Was dieser Schriftzug bedeutet, hab ich bislang nicht herausfinden können. Vermutlich hat hier der Bahnhofsvorsteher sein Büro oder es ist einfach nur ein Aufenthaltsraum fürs Personal. Fianarantsoa am 03.09.2009
Jacob Menthel

Madagaskar / FCE Fianarantsoa / Bahnhöfe,

394 1200x800 Px, 29.10.2013

Bahnhof Manakara. Endpunkt der 163 km langen Strecke an der Küste. 10 Minuten vor dem Bahnhof kreuzt die Bahnlinie die Landebahn des Flughafens. Angeblich eine der 3 einzigen Bahnlinien der Welt die eine Landebahn kreuzen.
Bahnhof Manakara. Endpunkt der 163 km langen Strecke an der Küste. 10 Minuten vor dem Bahnhof kreuzt die Bahnlinie die Landebahn des Flughafens. Angeblich eine der 3 einzigen Bahnlinien der Welt die eine Landebahn kreuzen.
Gabor Magyar





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.