bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
DH 600.1 auf der Drehscheibe des Bahnhofes WIes Eibiswald. Sulmtalbahn Modulanlage am 23.01.2020 (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 27.1.2020 12:34
Mit 22ger Blende wird das halt schon was anderes. Echt geniale Bilder. Hast mit Stativ gearbeitet?
LG
H.P.

Karl Heinz Ferk 27.1.2020 15:31
Dankeee hapee ... Freihändig 10/1? 🙈

Triebwagen 187 013 als P 8973 (Quedlinburg-Hasselfelde)am Abend des 31.08.2019 auf der Hochebene, kurz vor Stiege. (Bild 2) (zum Bild)

Winfried Schwarzbach 26.1.2020 21:30
Dem Meister war es sicherlich mindestens ebenso warm wie uns, er hat die semiautomatische Klimaanlage an, ein Vorteil, wenn der Wagen leer fährt! Man hört ihn förmlich vorbei rollen!

Karl Heinz Ferk 27.1.2020 5:05
Tolles Bild !

LG KH !

Herbert Pfoser 27.1.2020 9:28
Ein feines Bild !!

L.G. Herbert

Michael Edelmann 27.1.2020 13:45
Hallo Winfried, Karl Heinz und Herbert,

meinen herzlichsten Dank! Freut mich sehr, wenn`s gefällt! :-)
LG!
Micha

99 6001 mit P 8964 (Eisfelder Talmühle - Quedlinburg) am Abend des 31.08.2019 auf der Hochebene, kurz hinter Stiege. (Bild 3) (zum Bild)

Frank Paukstat 27.1.2020 9:03
Da sind ja reichlich Bilder zusammen gekommen, Michael. Es gab einen umfassenden Überblick über den Betrieb der HSB und einige Bilder waren auch recht schön. Das hier auf der Hochebene gefällt mir sehr gut, da es mit der Scheune so einen typischen Nebenbahnfeeling aufkommen lässt. In s/w hätte das Bild auch aus früheren Zeiten sein können.

Gruß, Frank

Michael Edelmann 27.1.2020 13:44
Hallo Frank,
meinen herzlichen Dank! Freut mich sehr, dass Dir die Serie gefällt! Der obige Standort ist ja immer wieder beliebt, eben weil er doch historisches Kleinbahn-Feeling vermittelt. Und Du hast absolut recht, in S/W käme die Szene bestimmt auch sehr gut.
LG!
Micha

99 6001 mit P 8964 (Eisfelder Talmühle - Quedlinburg) am Abend des 31.08.2019 auf der Hochebene, kurz hinter Stiege. (Bild 4) Das ist nun mein letztes Bild der Serie. Der Zug wird nach seiner Vorbeifahrt weiter ins Selketal dampfen, während wir zusammenpacken und mit gut gefüllten Speicherkarten die Heimreise antreten. Einmal mehr ein wunderschöner Fototag bei den Harzer Schmalspurbahnen! (zum Bild)

Winfried Schwarzbach 26.1.2020 21:37
Ein schöner Abschluss deiner Serie,Prima!

Michael Edelmann 27.1.2020 13:34
Herzlichen Dank, Winfried! :-)

Zum Abschluß meiner Serie über die Fototour, welche ich mit Winfried Schwarzbach am 31.08.2019 unternommen habe (auch hier nochmals ganz herzlichen Dank, Winfried!), noch die Vorbeifahrt von 99 6001 mit P 8964 an der allseits bekannten Scheune, auf der Hochebene, kurz hinter Stiege. (Bild 1) (zum Bild)

Winfried Schwarzbach 26.1.2020 21:33
Danke für die Blumen,es hat mir ebenfalls viele Spaß gemacht,fast wie in alten Zeiten,nur eben fast, damals war der Fahrplan dichter und das Zugangebot vielfältiger, aber naja, zum Glück rollt es noch! Schön, das ich Dir die Bahn so zeigen durfte!

Michael Edelmann 27.1.2020 13:34
Ich habe zu danken, Winfried! Müssen wir irgendwann mal wieder machen! ;-)

Ex-ÖBB Draisine SKl X626305 der Stainzer Lokalbahn im Bahnhof Stainz, 04.08.2019 (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 27.1.2020 12:33
Privateigentum vom Betriebsleiter der Stainzer Lokalbahn.
LG
H.P.

Lok VL8, Jung Nr. 13989 von 1966, der Stainzer Lokalbahn im Bahnhof Stainz, 04.08.2019 (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 27.1.2020 12:32
Die Lok befindet sich in slowenischem Privateigentum und gehört nicht der Marktgemeinde Stainz.

LG
H.P.

Festival International de Ballons de Château-d'Oex.
TPF Be 4/4 116 als Train Ballons am 25. Januar 2020 bei Rossinière.
(zum Bild)

Herbert Pfoser 27.1.2020 9:34
Herrliches Bild mit der alten Garnitur !!! Frage : Im linke Bildteil in der Bildmitte ist das ein Ballon ??

L.G. Herbert

Julian Ryf 27.1.2020 12:06
Hallo Herbert
Ja, das ist ein Heissluftballon in Form einer Gasflasche.
LG Julian

Mit Fahrplanwechsel ist der IC Nebelhorn glücklicherweise "wiederauferstanden". Zumindest bis Anfang Juli 2020 wird von und nach Oberstdorf gefahren. Am 31. Dezember 2019 brachte die 218 429 den IC 2084 nach Augsburg HBF. Am Ruderatshofener Wehr konnte ich diese Aufnahme anfertigen. (zum Bild)

Herbert Pfoser 27.1.2020 9:27
Herrliches Motiv mit der alterwürdigen 218er.

L.G. Herbert

Als ich mal schnell den RE10a nach Heilbronn fotografieren wollte am Morgen des 23.1.2020 in Neckargerach, vernahm ich ein Geräusch eines anderen Zuges der gerade den Binauer Tunnel verlassen haben musste. Dann kam ein Lokzug der aus sechs Loks bestand, gezogen von der 112 139-1, dann kamen die 112 170-6, die 114 002-9, 111 138-4, 111 050-1 und 111 049-3 am Zugchluß. Wie mir später zugetragen wurde kam der Zug aus Stuttgart und wr nach Leipzig Engelsdorf unterwegs. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 24.1.2020 16:35
Zurück in die alte Heimat, wo die fast neuen Loks wohl auch kaum eine Beschäftigung finden werden; die Schrotthändler aber wohl bereits die Hände reiben.
einen lieben Gruss
Stefan

Andreas Strobel 24.1.2020 19:12
Gelöscht da doppel Kommentar

Andreas Strobel 24.1.2020 19:14
Hallo Stefan, danke erst einmal für deinen Kommentar. Wie mir von zwei Seiten zugetragen wurde, sind die 111er für Leipzig, die 112er gehen nach Halle/Saale und die 114er geht nach Berlin. Was die 112/114er angeht, so ist nicht gesagt das die vorher im Osten der Republik jemal im Dienst waren, da die Hälfte der Maschinen an die Bundes Bahn gegangen sind und die andere Hälfte für die DR geliefert wurden. Die drei 111er erblickten das Licht der Welt ja eh im Bereich der DB. LG an den Lac vom Neckarstrand, Andreas.

Philipp Müller 25.1.2020 6:50
Alle 112er und 114er (ehemals 112.0) waren nach Auslieferung in Berlin stationiert und somit zunächst nur in Ostdeutschland unterwegs. 112 139 wurde einst an die Reichsbahn und die 112 170 an die Bundesbahn geliefert. Die 114 002 war eine Reichsbahnlok wie damals alle 114er. Dafür ist die Herkunft der 111er allerdings zweifellos. :0)

Andreas Strobel 25.1.2020 9:49
Guten Morgen Phillip, danke erst einmal für deinen Kommentar. Sehr schön das du die Historie der Maschinen erläutern kannst. Ich wusste nur noch aus der Erinnerung das die 112er zu Teilen an die DR Und die DB gegangen sind. LG Andreas

Alexander K. 25.1.2020 10:07
112 139 wurde mglw. 1994 an DB AG geliefert. Siehe:

br143.de

Philipp Müller 25.1.2020 14:31
Moin Alexander und Andreas,

korrekt mit der 112 139, aber sie wurde wohl noch mit DR-Logo ausgeliefert.
In meiner Jugend bekam ich zusammen mit der 143er und den Ludmillas fasst ausschließlich diese Baureihen in Berlin zu Gesicht. Da war eine echte Bundesbahn-Baureihe schon eher die Ausnahme und eine Besonderheit Anfang der 90er.

Grüße

Andreas Strobel 25.1.2020 20:27
Tja Alex unt Pfillip, es macht mich schon etwas traurig das die liebgewonnen Fahrzeuge nun auch aus dem Südwesten verschwinden. Erst waren 112er und 111 und auch 110er vom RE7 Krefeld Münster/-Rheine weg, dann die 143ziger von der S8. Zum letzten Fahrplanwechsel waren die 143ziger auf dem RB 27 Mönchengladbach -Koblenz weg und nun verschwinden auch noch die 112er 114er und die 111er. Das einzige was mir zum Trost gereicht ist die Tatsache das sie nicht nach Opladen gegangen sind. LG Andreas

Stefan Pavel 26.1.2020 6:43
Moin Andreas,

Schönes Bild vom Lokzug gefällt mir 👍

Mfg
Stefan

Andreas Strobel 27.1.2020 7:38
Hallo Stefan, freut mich doch sehr das dir mein Zufallsfund aus Neckargerach gefällt. LG Andreas

Triebwagen 187 018 als P 8986 (Nordhausen-Eisfelder Talmühle) am frühen Abend des 31.08.2019 bei der Einfahrt in den Bahnhof "Eisfelder Talmühle". (Bild 2) Keine Sorge, im Triebwagen ist kein Feuer ausgebrochen, der Rauch stammt von der dahinter, auf dem Wartungsgleis, stehenden Dampflok 99 6001! ;-) (zum Bild)

Winfried Schwarzbach 26.1.2020 10:56
Ein schöner Abschluss ? der Serie! WS

Michael Edelmann 26.1.2020 17:42
Hallo Winfried,
herzlichen Dank! Nein, ganz der Abschluß ist es noch nicht, wir waren dann doch noch kurz in Stiege (Scheune)! ;-)
LG!
Micha

Winfried Schwarzbach 26.1.2020 21:25
Genau, dann schauen wir mal.





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.