bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Der B4 ET 20 109 als R nach Lambach am 18.04.2019 bei der Einfahrt in Stadl-Paura. (zum Bild)

Kurt Rasmussen 25.4.2019 19:40
Hallo Christian,
eine sehr schöne Frühlingsaufnahme vom ET 20 109 - und dem Ambiente der Bahn. Ein Bild, das mir sehr gefällt.
Viele Grüße aus Valby (Kopenhagen)
Kurt.

C61 20 bereitet sich auf die Rückfahrt vor von Minakami nach Takasaki. 24.März 2018 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.4.2019 15:18
Hallo Peter,
dies Bild zeigt erst die Dimensionen der mächtigen, aber trotzdem sehr eleganten Dampflok.
einen lieben Gruss
Stefan

SBB Twindexx RABe 502 kurz vor der Abfahrt in Sargans. Dahinter erhebt sich der Gonzen (1829 m). Aufnahme vom vom 23. März 2019, 17:46 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.4.2019 15:13
Hallo Heinz,
Triebwagen und Gonzen zeigen von der östlichen Seite fast die gleiche Form!
einen lieben Gruss
Stefan

Die WFL 232 012 mit einem Schotterzug in Oberjößnitz. Der einigst kurze Moment Sonne am gesamten 27.3.2019 schien genau zum Richtigem Zeitpunkt auf den Zug aus Pechbrunn der das Ziel Freiberg/Sachsen hatte. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.4.2019 15:08
Ein schönes Bild der sehr sauberen Lok; wobei mir auch das Bild im Gesamten gefällt.
einen lieben Gruss
Stefan

Am Mittag des 13.10.2017 fuhr die 101 017-2 mit dem EC 7 (Hamburg Altona - Interlaken Ost) bei Hügelheim durchs Rheintal in Richtung Basel. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.4.2019 15:01
Unter den Drehgestellen der Wagen staubt es ziemlich! Bremste der Zug?
einen lieben Gruss
Stefan

Am Ostersamstag veranstaltete der Martinsberger Lokalbahnverein drei Pendelfahrten zwischen Zwettl und Waldhausen. Zu sehen ist hier die 92.2271 zwischen Obernondorf und Klein Schönau. (20.04.2019) (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 25.4.2019 6:20
Nette Szene

Stefan Wohlfahrt 25.4.2019 13:13
Gefällt mir auch.
einen lieben Gruss
Stefan

Während am Mittag des 13.10.2017 die Macquarie/XRAIL 186-150 mit einem Containerzug bei Hügelheim in Richtung Schweizer Grenze fuhr, war im gleichen Moment die 145 074-1 als Lokzug in Richtung Freiburg (Breisgau) unterwegs. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 25.4.2019 13:12
Tolles Bild der beiden (fast) gleichen Loks.
einen lieben Gruss
Stefan

Immer diese Autos, die einem im Weg stehen - lol. Naja, zwischen den beiden Fahrzeugen auf diesem Bild liegen 81 Jahre. ET 2 als R 8605 von Feldbach nach Bad Gleichenberg am 22.4.2019 bei der Durchfahrt der Haltestelle Trautmannsdorf in Steiermark. Ob der Mk II auch 89 Jahre alt wird wage ich zu bezweifeln. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 25.4.2019 6:22
Der Orange FLERCK im Bild stört mehr als das Auto :-)))))

Stefan Wohlfahrt 25.4.2019 13:11
Interessant, dass die Fahrleitung für zwei Gleise vorhanden zu sein scheint, aber nur eines zu sehen ist.

einen lieben Gruss
Stefan

Nach fast einjähriger Unterbrechung wegen (nach Ansicht der Aufsichtsbehörde) nicht erfüllter Brandschutzauflagen waren am 22.04.2019 wieder Züge auf der Gillbachbahn unterwegs. Dampflok Nr. 4, die gerade in Oekoven Gleis 12 ankommt, wurde 1941 als Fabrik-Nr. 9294 von der Lokomotivfabrik Jung/Jungenthal gebaut und an die Bauunternehmung Peter Bauwens in Köln geliefert. Nach ihrer Ausmusterung stand sie bis 1982 auf einem Kinderspielplatz in Köln-Wesseling und wird nach ihrer Wiederaufarbeitung seit 1995 auf der Gillbachbahn eingesetzt. Ob und wie lange die Bahn noch verkehren kann ist momentan unsicher, da die behördlich verlangten Brandschutzauflagen Kosten in Höhe von möglicherweise mehr als 60.000 Euro verursachen werden. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 23.4.2019 17:47
Hallo Horst,
hoffen wir das Beste! Jedenfalls vielen Dank für Zeigen.
einen lieben Gruss
Stefan

Horst Lüdicke 25.4.2019 9:27
Hallo Stefan,
wenn es wirklich bei diesen Auflagen bliebe, ist der Fortbestand dieses seit 42 Jahren bestehenden Feldbahnmuseums wirklich gefährdet. Zumindest kann der Verein auf die Unterstützung der Gemeinde und anderer Rommerskirchener Vereine zählen und auch in der Lokalpresse ist die mögliche Betriebsuntersagung immer wieder ein Thema. Es wäre wirklich schade um die Bahn und die umfangreiche Fahrzeugsammlung. Zugegebenermaßen ist "Bahn" schon ein großes Wort für die kurze Fahrstrecke auf dem Vereinsgelände, aber das eine oder andere Fotomotiv lässt sich hier schon finden. Feldbahnen scheinen (zu Unrecht) nicht so im Focus der Eisenbahnfreunde zu stehen und ich muss gestehen, dass es auch mein erster Besuch in diesem Museum war. obwohl es nur eine knappe halbe Autostunde von uns entfernt liegt. Trotzdem hat es mich überrascht, dass von diesem Museum bisher noch kein Bild bei bb.de eingestellt worden ist.
Gruß Horst

Am Ostersamstag veranstaltete der Martinsberger Lokalbahnverein drei Pendelfahrten zwischen Zwettl und Waldhausen. Kurz nach der Abfahrt in Zwettl ist diese Aufnahme mit Blick auf die Stadt entstanden. (20.04.2019) (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 25.4.2019 6:15
Tolle Bilder vom Osterhasen Zug !

GLG KH!

Hanspeter Reschinger 25.4.2019 6:56
Herrlich

Lg
H.P.

Mit einer Maximalsteigung von 42 ‰ geht es von Feldbach durch das Steirisches Vulkanland nach Bad Gleichenberg. ET 2 am 22.4.2019 aufgenommen zwischen den Haltestellen Oedt bei Feldbach und Prädiberg. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 25.4.2019 6:21
Schaut sicha a guat aus wenn die Staudn blian !

Am 15. April 2019 ist 4020 276 als S 45 20684 (Wien Handelskai - Wien Hütteldorf) unterwegs und beschleunigt soeben aus dem Bahnhof Ottakring in Richtung Süden. Leider sind bereits einige der noch im Betrieb befindlichen 4020er von Grafitti und Schmierereien verunstaltet, welches auch oft nicht wieder entfernt wird. (zum Bild)

Markus Pöschl 24.4.2019 21:12
Gute Idee einen 4020er auf der Vorortelinie festzuhalten. Heute ist das noch alltäglich, aber die Uhr tickt bereits. Die Strecke ist wunderschön, aber abseits der Haltestellen nur sehr schwer zu fotografieren. Sehr stimmiges Foto!
lG Markus

Karl Heinz Ferk 25.4.2019 6:14
Da kann ich mich nur anschließen !
Tolles Bild !
Aber du solltest die Dame unkenntlich machen ;-)

Regionalzug 8605 pfeift aus dem Wald heraus , die hier noch größten Teils "Nicht Technisch " gesicherten EIsenbahnkreuzungen und die damit verbundenen Pfeifstellen machen es einem Fotografen etwas leichter sich auf den ZUg vorzubereiten. 22.04.2019 (zum Bild)

Markus Pöschl 24.4.2019 21:16
Einfach super, das Foto!
lG Markus

Karl Heinz Ferk 25.4.2019 4:21
Vielen Dank Markus !

GLG !

Re 6/6 Prototypen auf dem Abstellgeleise in Bellinzona-San Paolo. Werden die Re 6/6 mit den Betriebsnummern 11601 „WOLHUSEN“ 1972, 11602 „MORGES“ 1972 sowie 11604 „FAIDO“ 1972 bald zu einem zweiten Leben erweckt oder gar verschrottet? Von der Vorserie bestehend aus den Prototypen 11601 bis 11604 hat bis anhin nur die 11603 „WÄDENSWIL“ 1972 dank RailAdventure überlebt. Von den vier Ende 1969 bestellten Re 6/6-Lokomotiven, die wesentliche Konstruktionsprizipien der Re 4/4 II Re 4/4 II aufweisen, wurden die beiden ersten mit geteiltem Kasten (analog RhB Ge 6/6 701-707) ausgeführt. Beim Bau der weiteren Re 6/6 11605 bis 11689, die in den Jahren 1975 bis 1980 in Betrieb genommen wurden, hatte man bewusst auf den geteilten Kasten verzichtet. Am 11. April 2019 konnten diese Raritäten in einem sehr schlechten Zustand auf einem Bild verewigt werden. Geschieht nicht doch noch bald ein Wunder, handelt es sich um meine letzten Aufnahmen dieser sehr speziellen Lokomotiven der schweizerischen Bahngeschichte. Fotostandort zugängliche Wiese, Bildausschnitt Fotoshop. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Patrick 24.4.2019 23:39
Hallo Walter
Die 11601 sowie 11602 werden vermutlich nie mehr aus eigener Kraft fahren. Gerade die 11602 ist in einem sehr schlechten Zustand, die 11601 sieht etwas besser aus. Um die beiden Loks gab es einige Gerüchte, darunter auch ein Verkauf an eine Privatperson. Die 11604 gehört eigentlich ebenfalls RailAdventure, jedoch ist unklar was mit ihr geschehen soll. Vom Zustand her kommt sie einer Wiederinbetriebnahme am nächsten, ähnlich der 11603. Allerdings hiess es auch mal, dass die 11604 als Ersatzteilspenderin für die 11603 herhalten sollte. Geschehen ist bis Heute nichts...
Grüsse, Patrick

Trotz H.P´s zügiger Fahrweise ist aufgrund der Geografischen Lage der Bahn ein Einholen des Zuges Nahezu unmöglich. Darum trafen wir den Pünktlich in Bad Gleichenberg einfahrenden ET2 erst wieder dort an. Vielleicht kann unser "Rallye-Pilot" Tom das nächste mal aushelfen ?! In einem letzten Gefälle flitz der ET2 in den Bahnhof. 22..04.2019 (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 24.4.2019 12:36
Gott sei Dank hab'ma illegal 30 PS mehr, sonst hätten wir ihn vielleicht gar kein zweites Mal erwischt ;-)

LG
H.P.

Karl Heinz Ferk 24.4.2019 19:22
Und a Esel daneben ;-)

Hanspeter Reschinger 24.4.2019 21:24
lol

Die unterschiedlichsten Fotomöglichkeiten bietet der Bahnhof Maierdorf. Da Ferki auf der lichttechnisch richtigen Seite stand, habe ich mich für die Schattenseite entschieden. R 8602 von Bad Gleichenberg nach Feldbach am 22.4.2019 bei der Durchfahrt in Maierdorf. Der Bahnhof dürfte vermietet sein, oder sich vielleicht sogar in Privatbesitz befinden. (zum Bild)

Markus Pöschl 24.4.2019 21:14
Herrliche Aufnahme - der Lokalbahnflair kommt hier wunderbar zum Ausdruck!
lG Markus





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.