bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Nach einem kurzen Aufenthalt in Saulnes (F) werden die Fahrkarten überprüft und dann geht es zurück mit der Grubenbahn Minièresbunn Doihl nach Fond de Gras.

(ID 234618)



Nach einem kurzen Aufenthalt in Saulnes (F) werden die Fahrkarten überprüft und dann geht es zurück mit der Grubenbahn Minièresbunn Doihl nach Fond de Gras. 19.09.04

Nach einem kurzen Aufenthalt in Saulnes (F) werden die Fahrkarten überprüft und dann geht es zurück mit der Grubenbahn Minièresbunn Doihl nach Fond de Gras. 19.09.04

De Rond Hans und Jeanny http://wwwfotococktail-revival.startbilder.de 23.10.2008, 999 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Die Dampflok N° 1 der Grubenbahn Minieresbunn stand am 09.09.2018 (Tag der Offenen Tür) in Fond de Gras zur Abfahrt bereit. (Hans) 

Diese Lok war bei der Société des Mines d'Esch (SME) in der Grube Providence in Fond de Gras auf der Strecke Lamadelaine - Fond de Gras im Einsatz. Nach Stilllegung der Grube stand sie bis 1966 in einem Schuppen in Fond de Gras und war anschließend bis 1986 als Monument in Pétange abgestellt. Danach kam sie zur Minieresbunn. An den Betriebstagen ist sie mit Lok Nr. 4 abwechselnd im Einsatz, auch wenn sie aufgrund des großen Kessels eine deutlich längere Anheizzeit braucht.

Die technischen Daten der Dampflok N° 1: 

Hersteller: Krauss München
Fabrik-Nr / Modell: 3665
Baujahr: 1897
Gewicht: 11t
Leistung: 36,8kW / 50PS
Antrieb: Nassdampf
Original-Spurweite: 700mm
Sonstiges: Lok ist als Dampfspeicherlok grubentauglich
Kessel: Inhalt 2m3 bei 15bar Betriebsdruck
Vorrat: ca. 300l Wasser / 70kg Kohlen
Die Dampflok N° 1 der Grubenbahn Minieresbunn stand am 09.09.2018 (Tag der Offenen Tür) in Fond de Gras zur Abfahrt bereit. (Hans) Diese Lok war bei der Société des Mines d'Esch (SME) in der Grube Providence in Fond de Gras auf der Strecke Lamadelaine - Fond de Gras im Einsatz. Nach Stilllegung der Grube stand sie bis 1966 in einem Schuppen in Fond de Gras und war anschließend bis 1986 als Monument in Pétange abgestellt. Danach kam sie zur Minieresbunn. An den Betriebstagen ist sie mit Lok Nr. 4 abwechselnd im Einsatz, auch wenn sie aufgrund des großen Kessels eine deutlich längere Anheizzeit braucht. Die technischen Daten der Dampflok N° 1: Hersteller: Krauss München Fabrik-Nr / Modell: 3665 Baujahr: 1897 Gewicht: 11t Leistung: 36,8kW / 50PS Antrieb: Nassdampf Original-Spurweite: 700mm Sonstiges: Lok ist als Dampfspeicherlok grubentauglich Kessel: Inhalt 2m3 bei 15bar Betriebsdruck Vorrat: ca. 300l Wasser / 70kg Kohlen
De Rond Hans und Jeanny

Die Dampflok N°1 zieht die Grubenbahn Minièresbunn Doihl von Fond de Gras bis nach Doihl, wo der 1,4 km lange Stollen beginnt. Wegen der Rauchentwicklung wird die Fahrt durch den Stollen aber mit Diesel- oder Elektroantrieb bewältigt. 19.09.04
Die Dampflok N°1 zieht die Grubenbahn Minièresbunn Doihl von Fond de Gras bis nach Doihl, wo der 1,4 km lange Stollen beginnt. Wegen der Rauchentwicklung wird die Fahrt durch den Stollen aber mit Diesel- oder Elektroantrieb bewältigt. 19.09.04
De Rond Hans und Jeanny

Von Lasauvage nach Saulnes (F) kann es wieder mit der Dampflok N°1 (Krauss & Cie N° 3665 von 1897) weitergehen auf der Strecke der Grubenbahn Minièresbunn Doihl. 19.09.04
Von Lasauvage nach Saulnes (F) kann es wieder mit der Dampflok N°1 (Krauss & Cie N° 3665 von 1897) weitergehen auf der Strecke der Grubenbahn Minièresbunn Doihl. 19.09.04
De Rond Hans und Jeanny





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.