bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Deutschland <-> Luxemburg Fotos

71 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Ein unbekannte VT628.4 von Luxemburg nach Trier , hier über die Grenze-Brucke zwischen Bf. Wasserbillig (L) und Igel (D). 21-08-2007
Ein unbekannte VT628.4 von Luxemburg nach Trier , hier über die Grenze-Brucke zwischen Bf. Wasserbillig (L) und Igel (D). 21-08-2007
Yves GODRIE

2308 verlässt am 21.10.2019 als IC5107 von Luxembourg nach Düsseldorf Hauptbahnhof den Kölner Hauptbahnhof.
2308 verlässt am 21.10.2019 als IC5107 von Luxembourg nach Düsseldorf Hauptbahnhof den Kölner Hauptbahnhof.
Alexander

CFL 2303 fährt am 28.05.2019 als IC5106 von Düsseldorf Hauptbahnhof nach Luxembourg in den Kölner Hauptbahnhof ein.
CFL 2303 fährt am 28.05.2019 als IC5106 von Düsseldorf Hauptbahnhof nach Luxembourg in den Kölner Hauptbahnhof ein.
Alexander

Ein CFL KISS rollt ohne Strom über die Sauerbrücke in Wasserbillig auf seiner Reise von Luxembourg nach Koblenz. 12.08.2018 (Jeanny)
Ein CFL KISS rollt ohne Strom über die Sauerbrücke in Wasserbillig auf seiner Reise von Luxembourg nach Koblenz. 12.08.2018 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

CFL 2302 auf dem Weg nach Luxemburg hier am 30.4.2018 um 9.50 Uhr in Igel.
CFL ET 2307 fährt hier am 30.4.2018 um 10.08 Uhr aus Luxemburg kommend in Igel ein.
CFL ET 2307 fährt hier am 30.4.2018 um 10.08 Uhr aus Luxemburg kommend in Igel ein.
Gerd Hahn

Süwex ET 429122 kommt hier gekuppelt mit einem CFL 23 ET in Richtung Trier bzw. Luxemburg am 29.04.2018 um 15.14 Uhr durch den Bahnhof Hetzerath.
Süwex ET 429122 kommt hier gekuppelt mit einem CFL 23 ET in Richtung Trier bzw. Luxemburg am 29.04.2018 um 15.14 Uhr durch den Bahnhof Hetzerath.
Gerd Hahn

In Doppeleinheit kommen hier am 29.4.2018 um 10.06 Uhr der Süwex DB 429 und ein ET 23 der CFL über die Mosel Brücke in Bullay. Der CFL ET fährt später solo weiter nach Koblenz.
In Doppeleinheit kommen hier am 29.4.2018 um 10.06 Uhr der Süwex DB 429 und ein ET 23 der CFL über die Mosel Brücke in Bullay. Der CFL ET fährt später solo weiter nach Koblenz.
Gerd Hahn

Der Luxemburger Doppelstock ET 2303 erreicht hier am 28.4.2018 um 9.37 Uhr aus Koblenz kommend den Bahnhof Trier Süd. Der Zug war auf der Relation Luxemburg - Koblenz im Einsatz.
Der Luxemburger Doppelstock ET 2303 erreicht hier am 28.4.2018 um 9.37 Uhr aus Koblenz kommend den Bahnhof Trier Süd. Der Zug war auf der Relation Luxemburg - Koblenz im Einsatz.
Gerd Hahn

CFL Triebwagen 2307 fährt hier am 28.4.2018 um 11.10 Uhr auf dem Weg nach Koblenz durch den Haltepunkt Manternach. Ein netter Zugführer grüßt den auf dem Bahnsteig stehenden Fotografen!
CFL Triebwagen 2307 fährt hier am 28.4.2018 um 11.10 Uhr auf dem Weg nach Koblenz durch den Haltepunkt Manternach. Ein netter Zugführer grüßt den auf dem Bahnsteig stehenden Fotografen!
Gerd Hahn

Am 8.7.1993 gab es noch direkten Fernverkehr von Norddeutschland über die Rollbahn bis nach Luxemburg. Um 14.18 Uhr hatte 112156 mit dem D 2430 nach Luxembourg hier gerade den Bahnhof Hasbergen durchfahren.
Am 8.7.1993 gab es noch direkten Fernverkehr von Norddeutschland über die Rollbahn bis nach Luxemburg. Um 14.18 Uhr hatte 112156 mit dem D 2430 nach Luxembourg hier gerade den Bahnhof Hasbergen durchfahren.
Gerd Hahn

CFL 1803 steht hier am 4.11.1992 um 9.46 Uhr abfahrbereit mit dem Personenzug nach Luxembourg im HBF Trier.
CFL 1803 steht hier am 4.11.1992 um 9.46 Uhr abfahrbereit mit dem Personenzug nach Luxembourg im HBF Trier.
Gerd Hahn

. Der CFL KISS Z 2304 fährt am 14.01.2018 als RE 5110 Wittlich Hbf - Luxembourg durch das beschauliche Moseltal zwischen Igel und Wasserbilligerbrück. (Hans)
. Der CFL KISS Z 2304 fährt am 14.01.2018 als RE 5110 Wittlich Hbf - Luxembourg durch das beschauliche Moseltal zwischen Igel und Wasserbilligerbrück. (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

. Der erste sonnige Tag in diesem Jahr - Die Sonne lockte uns am 14.01.2018 an die Mosel und dort in die Weinberge zwischen Wasserbilligerbrück und Igel. Während ich bis jetzt diesen Hang mit dem geschichtsträchtigen Relikt aus der Römerzeit immer von der Straße aus fotografiert habe  

http://www.bahnbilder.de/bild/Deutschland~Grenzverkehr~Deutschland+---+Luxemburg/897055/-auf-den-spuren-der-roemer.html

wurde heute das Grutenhäuschen selbst zur Kulisse für dieses Bahnbild. 

Der CFL KISS Z 2314 ist als RE 5119 Luxembourg- Wittlich Hbf unterwegs, er hat vor kurzem den CFL Bahnhof von Wasserbillig verlassen und fährt nun der DB Haltestelle Igel entgegen. (Jeanny)
. Der erste sonnige Tag in diesem Jahr - Die Sonne lockte uns am 14.01.2018 an die Mosel und dort in die Weinberge zwischen Wasserbilligerbrück und Igel. Während ich bis jetzt diesen Hang mit dem geschichtsträchtigen Relikt aus der Römerzeit immer von der Straße aus fotografiert habe http://www.bahnbilder.de/bild/Deutschland~Grenzverkehr~Deutschland+---+Luxemburg/897055/-auf-den-spuren-der-roemer.html wurde heute das Grutenhäuschen selbst zur Kulisse für dieses Bahnbild. Der CFL KISS Z 2314 ist als RE 5119 Luxembourg- Wittlich Hbf unterwegs, er hat vor kurzem den CFL Bahnhof von Wasserbillig verlassen und fährt nun der DB Haltestelle Igel entgegen. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

CFL 2307 als RE 11 (5117) Luxemburg - Koblenz Hbf und DB Süwex 429 109/609 als RE 1 (4117) Homburg/Saar Hbf - Koblenz Hbf, ab Trier Hbf vereint (Pommern/Mosel, 02.10.17).
CFL 2307 als RE 11 (5117) Luxemburg - Koblenz Hbf und DB Süwex 429 109/609 als RE 1 (4117) Homburg/Saar Hbf - Koblenz Hbf, ab Trier Hbf vereint (Pommern/Mosel, 02.10.17).
Reinhard Kühn

. Am Grutenhäuschen - An der Bahnstrecke zwischen Wasserbillig und Igel in der Nähe des kleinen Ortes Liersberg prangt ein Überbleibsel aus der Römerzeit in den Weinbergen. Es handelt sich um das Grutenhäuschen, welches als Kulisse diente für den CFL KISS Z 2301, der dort am 31.10.2016 vorbeifuhr. Der Zug war als RE 5117 Luxembourg - Trier Hbf unterwegs. (Jeanny)
. Am Grutenhäuschen - An der Bahnstrecke zwischen Wasserbillig und Igel in der Nähe des kleinen Ortes Liersberg prangt ein Überbleibsel aus der Römerzeit in den Weinbergen. Es handelt sich um das Grutenhäuschen, welches als Kulisse diente für den CFL KISS Z 2301, der dort am 31.10.2016 vorbeifuhr. Der Zug war als RE 5117 Luxembourg - Trier Hbf unterwegs. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

112156 mit D 2430 nach Luxemburg am 8.7.1993 um 14.18 Uhr auf der Rollbahn bei Hasbergen.
112156 mit D 2430 nach Luxemburg am 8.7.1993 um 14.18 Uhr auf der Rollbahn bei Hasbergen.
Gerd Hahn

Vor einem Personenzug nach Luxemburg wartet CFL 1803 am 4.11.1992 um 9.46 Uhr im HBF Trier.
Vor einem Personenzug nach Luxemburg wartet CFL 1803 am 4.11.1992 um 9.46 Uhr im HBF Trier.
Gerd Hahn

Karthaus, ein wichtiger Ort für Eisenbahnfreunde. Besonders die Dampflokfreunde denken mit Wehmut an den Lokfriedhof in Karthaus, der letzte Ort vieler Dampflokomotiven, die dort zerlegt wurden. Leider gammelt der Bahnhof auch vor sich und den Fernverkehr gibt es auch nicht mehr. 181 220 bringt einen IC nach Luxemburg, den sie in Koblenz übernommen hat. Bahnstrecke 3010 Moselstrecke 01.05.2012
Karthaus, ein wichtiger Ort für Eisenbahnfreunde. Besonders die Dampflokfreunde denken mit Wehmut an den Lokfriedhof in Karthaus, der letzte Ort vieler Dampflokomotiven, die dort zerlegt wurden. Leider gammelt der Bahnhof auch vor sich und den Fernverkehr gibt es auch nicht mehr. 181 220 bringt einen IC nach Luxemburg, den sie in Koblenz übernommen hat. Bahnstrecke 3010 Moselstrecke 01.05.2012
Erhard Pitzius

. Auf den Spuren der Römer - An der Bahnstrecke zwischen Wasserbillig und Igel in der Nähe des kleinen Ortes Liersberg prangt ein Überbleibsel aus der Römerzeit in den Weinbergen. Es handelt sich um das Grutenhäuschen, welches als Kulisse diente, als ein unerkannt gebliebener CFL KISS am 27.09.2015 dort vorbeifuhr. Der Zug ist als RE 5114 Trier Hbf – Luxembourg unterwegs und wird in Kürze die Grenze passieren, um etwas später den Bahnhof von Wasserbillig zu erreichen. (Jeanny)

 Das Grutenhäuschen ist ein teilrekonstruierter römischer Grabtempel, der sich in einem Weinberghang nahe der Gemeinde Igel an der Mosel befindet. Es wurde auf den Resten der ursprünglichen Grabkammer 1962 vom Rheinischen Landesmuseum Trier restauriert. 2001 wurden die oberen und vorderen Teile des ursprünglichen Tempels rekonstruiert. Der zweigeschossige Grabtempel wurde im 3./4. Jahrhundert errichtet, nachdem Augusta Treverorum (Trier) Kaiserresidenz geworden war. Unterhalb des Grutenhäuschens (Grut = Grotte) verlief entlang der Mosel die römische Straße nach Trier. In der Nähe wurden die Reste eines römischen Gebäudes entdeckt, die auf die Wohnstätte der Erbauer deuten. Das Untergeschoss besteht aus einem überwölbtem Raum, in dem die steinernen Särge der Verstorbenen aufbewahrt wurden. Nachdem bisher die Verbrennung der Toten mit anschließender Urnenbestattung üblich gewesen war, kam bei Christen und Nicht-Christen ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts die Körperbestattung in Mode. Ein Beispiel für die bisher durchgeführten Urnenbestattungen ist die Igeler Säule, die sich unweit des Grutenhäuschens in Igel befindet. Über der Grabkammer befindet sich ein fast quadratischer Raum, der als Versammlungsstätte für Totengedenken genutzt wurde. Vom römischen Dichter Ausonius ist überliefert, dass der Lauf der Mosel mit prächtigen Villenanlagen gesäumt war, die zweifellos mit weiteren Begräbnisstätten ausgestattet waren. Heute wird das Grutenhäuschen für Feste und standesamtliche Trauungen genutzt. (Quelle: Wikipedia)
. Auf den Spuren der Römer - An der Bahnstrecke zwischen Wasserbillig und Igel in der Nähe des kleinen Ortes Liersberg prangt ein Überbleibsel aus der Römerzeit in den Weinbergen. Es handelt sich um das Grutenhäuschen, welches als Kulisse diente, als ein unerkannt gebliebener CFL KISS am 27.09.2015 dort vorbeifuhr. Der Zug ist als RE 5114 Trier Hbf – Luxembourg unterwegs und wird in Kürze die Grenze passieren, um etwas später den Bahnhof von Wasserbillig zu erreichen. (Jeanny) Das Grutenhäuschen ist ein teilrekonstruierter römischer Grabtempel, der sich in einem Weinberghang nahe der Gemeinde Igel an der Mosel befindet. Es wurde auf den Resten der ursprünglichen Grabkammer 1962 vom Rheinischen Landesmuseum Trier restauriert. 2001 wurden die oberen und vorderen Teile des ursprünglichen Tempels rekonstruiert. Der zweigeschossige Grabtempel wurde im 3./4. Jahrhundert errichtet, nachdem Augusta Treverorum (Trier) Kaiserresidenz geworden war. Unterhalb des Grutenhäuschens (Grut = Grotte) verlief entlang der Mosel die römische Straße nach Trier. In der Nähe wurden die Reste eines römischen Gebäudes entdeckt, die auf die Wohnstätte der Erbauer deuten. Das Untergeschoss besteht aus einem überwölbtem Raum, in dem die steinernen Särge der Verstorbenen aufbewahrt wurden. Nachdem bisher die Verbrennung der Toten mit anschließender Urnenbestattung üblich gewesen war, kam bei Christen und Nicht-Christen ab der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts die Körperbestattung in Mode. Ein Beispiel für die bisher durchgeführten Urnenbestattungen ist die Igeler Säule, die sich unweit des Grutenhäuschens in Igel befindet. Über der Grabkammer befindet sich ein fast quadratischer Raum, der als Versammlungsstätte für Totengedenken genutzt wurde. Vom römischen Dichter Ausonius ist überliefert, dass der Lauf der Mosel mit prächtigen Villenanlagen gesäumt war, die zweifellos mit weiteren Begräbnisstätten ausgestattet waren. Heute wird das Grutenhäuschen für Feste und standesamtliche Trauungen genutzt. (Quelle: Wikipedia)
De Rond Hans und Jeanny

. Abgebügelt - Die 4008 rollt abgebügelt mit einem gemischten Güterzug über die Sauerbrücke in Wasserbillig und muss kurz darauf anhalten, um den Personenverkehr vorbei zu lassen.  Das Foto entstand am 27.09.2015  in Oberbillig an der Moselpromenade. (Hans)
. Abgebügelt - Die 4008 rollt abgebügelt mit einem gemischten Güterzug über die Sauerbrücke in Wasserbillig und muss kurz darauf anhalten, um den Personenverkehr vorbei zu lassen. Das Foto entstand am 27.09.2015 in Oberbillig an der Moselpromenade. (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

. Herbst an der Mosel - Auf unserer Lieblingsterrasse in Oberbillig kann man nicht nur hervorragend schlemmen, sondern man hat auch noch eine wunderbare Aussicht auf die Sauerbrücke in Wasserbillig und auf die dort verkehrenden Züge. Ein unerkannt gebliebener CFL KISS rollt abgebügelt über die Grenzbrücke zwischen Luxemburg und Deutschland, er ist als RE 5110 Trier Hbf - Luxembourg unterwegs und wird in Kürze den Bahnhof von Wasserbillig erreichen. 27.09.2015 (Jeanny)
. Herbst an der Mosel - Auf unserer Lieblingsterrasse in Oberbillig kann man nicht nur hervorragend schlemmen, sondern man hat auch noch eine wunderbare Aussicht auf die Sauerbrücke in Wasserbillig und auf die dort verkehrenden Züge. Ein unerkannt gebliebener CFL KISS rollt abgebügelt über die Grenzbrücke zwischen Luxemburg und Deutschland, er ist als RE 5110 Trier Hbf - Luxembourg unterwegs und wird in Kürze den Bahnhof von Wasserbillig erreichen. 27.09.2015 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.