bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kintetsu | Nara Linie | (-Kintetsu Namba-Uehonmachi-) Fuse - Kintetsu Nara Fotos

4 Bilder
Hanshin Konzern / Kintetsu Konzern: Zug 1202 auf der Kintetsu-Strecke bei der Stadt Nara an der Abzweigung in Richtung Kyôto (nach rechts) oder Ôsaka (geradeaus). Yamato Saidaiji, 7.Oktober 2016.
Hanshin Konzern / Kintetsu Konzern: Zug 1202 auf der Kintetsu-Strecke bei der Stadt Nara an der Abzweigung in Richtung Kyôto (nach rechts) oder Ôsaka (geradeaus). Yamato Saidaiji, 7.Oktober 2016.
Peter Ackermann

Hanshin Konzern / Kintetsu Konzern: Auf der Kintetsu-Strecke in der Stadt Nara. Zug 1211 (Baujahr 2007) des Hanshin-Konzerns aus Kôbe via Ôsaka. 7.Oktober 2016.
Hanshin Konzern / Kintetsu Konzern: Auf der Kintetsu-Strecke in der Stadt Nara. Zug 1211 (Baujahr 2007) des Hanshin-Konzerns aus Kôbe via Ôsaka. 7.Oktober 2016.
Peter Ackermann

Hanshin Konzern, die Expresszüge mit Kasten aus rostfreiem Stahl: Hanshin-Zug 1203 (Serie 1200) ist auf den Gleisen des Kintetsu-Konzerns von Nara her gekommen und wird nun den langen Ikoma-Tunnel durchfahren und so ins Gebiet der Riesenstadt Ôsaka gelangen. Von dort wird es Richtung Kôbe weitergehen. Man beachte den Schaffner zuhinterst im Zug, der das Geschehen am Bahnsteig in den Fernsehern genau beobachtet; er wird so lange vom offenen Fenster aus die Ausfahrt des Zuges überwachen, bis der Zug das Bahnhofsareal vollständig verlassen hat. Ikoma, 2.Dezember 2012.
Hanshin Konzern, die Expresszüge mit Kasten aus rostfreiem Stahl: Hanshin-Zug 1203 (Serie 1200) ist auf den Gleisen des Kintetsu-Konzerns von Nara her gekommen und wird nun den langen Ikoma-Tunnel durchfahren und so ins Gebiet der Riesenstadt Ôsaka gelangen. Von dort wird es Richtung Kôbe weitergehen. Man beachte den Schaffner zuhinterst im Zug, der das Geschehen am Bahnsteig in den Fernsehern genau beobachtet; er wird so lange vom offenen Fenster aus die Ausfahrt des Zuges überwachen, bis der Zug das Bahnhofsareal vollständig verlassen hat. Ikoma, 2.Dezember 2012.
Peter Ackermann

Hanshin Konzern, die Expresszüge mit Kasten aus rostfreiem Stahl: Im Blick auf den Bau der unterirdischen Verknüpfung einer alten Hanshin-Zweiglinie (7,6km) in West-Ôsaka mit dem Netz des riesigen Kintetsu Konzerns an deren Ausgangsbahnhof in Ôsaka (weitere 2,5 km, eröffnet März 2009) entstanden 2006/2007 13 neue Sechswagenzüge und 9 Zweiwagen-Zusatzmodule Serie 1200. Somit kann nun das ganze Kansai-Gebiet von Himeji im Westen über Kôbe, Ôsaka bis zur Stadt Nara im Osten mit normalspurigen Expresszügen sehr bequem und rasch durchfahren werden. Im Westen wird Himeji von Kôbe aus über die Gleise des Sanyô-Konzerns erreicht, im Osten fahren die Hanshin-Züge von Ôsaka bis Nara über die Strecke des Kintetsu-Konzerns. Im Bild steht ein Hanshin-Zug (gesehen vom Zusatzmodul 1605 aus) im Kintetsu-Bahnhof der Stadt Nara, 7.Oktober 2016.
Hanshin Konzern, die Expresszüge mit Kasten aus rostfreiem Stahl: Im Blick auf den Bau der unterirdischen Verknüpfung einer alten Hanshin-Zweiglinie (7,6km) in West-Ôsaka mit dem Netz des riesigen Kintetsu Konzerns an deren Ausgangsbahnhof in Ôsaka (weitere 2,5 km, eröffnet März 2009) entstanden 2006/2007 13 neue Sechswagenzüge und 9 Zweiwagen-Zusatzmodule Serie 1200. Somit kann nun das ganze Kansai-Gebiet von Himeji im Westen über Kôbe, Ôsaka bis zur Stadt Nara im Osten mit normalspurigen Expresszügen sehr bequem und rasch durchfahren werden. Im Westen wird Himeji von Kôbe aus über die Gleise des Sanyô-Konzerns erreicht, im Osten fahren die Hanshin-Züge von Ôsaka bis Nara über die Strecke des Kintetsu-Konzerns. Im Bild steht ein Hanshin-Zug (gesehen vom Zusatzmodul 1605 aus) im Kintetsu-Bahnhof der Stadt Nara, 7.Oktober 2016.
Peter Ackermann





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.