bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern von Christoph Plank



TXLogistik/MRCE 193 647-5 "Every Connection" als zweite Lok des schweren KLV Zuges Richtung Italien. Aufgenommen bei Gries am Brenner am 09.10.2021 (zum Bild)

Olli 18.10.2021 20:11
Also mit solchen Bildern aus der Zugmitte solle es dann durchaus mal genug sein. Das kann man mal machen, weil eine besondere Lok ins Bild fährt, wie etwa hier, aber ein Bahnbild nach den Massstäben der Kunst ist das leider nicht, wie kürzlich Markus Engel schon bemerkt hat.
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 19.10.2021 8:10
Da kann ich Olli gerne Recht geben; hin und wieder eine ganz besondere Lok warum nicht. Hier aber wird eine allgegenwertige Lok gezeigt, die so mitten im Zug auch noch in wesentlichen Teilen verdeckt ist (Front).
einen lieben Gruss
Stefan

Alexander K. 19.10.2021 8:53
Tja Stefan, du gibst Olli aber nicht recht. Lies seinen Kommentar einfach nochmal.

Und unter Zugmitte verstehe ich auch etwas anderes, als die 2. Zuglok. Oder ist nach dem ersten Waggon Schluß?

Gut ausgeleuchtet, auch mal auf das anzulegen, was hinter der führenden Lok kommt, ja warum denn nicht?

MfG

Stefan Wohlfahrt 19.10.2021 9:48
Hallo Alexander,
danke für deinen gerechtfertigten Einwand. Hier zeigt sich, dass "besondere Lok" wohl jeder etwas anders definiert.
Ebenfalls, wie du erwähnst, ist "Zugmitte" unstimmig, im "Zugverband" würde wohl schon eher zutreffen.
Trotz der berechtigen Einwände ist diese Art von Bahnbildern aus meiner Sicht nicht als gelungen zu bezeichnen und ich würde ein solches Bild nur im Ausnahmefall zeigen.
einen lieben Gruss
Stefan

Markus Engel 19.10.2021 11:25
Ich denke, solche "Fotos" sind typische Auswüchse des digitalen Knipszeitalters. Als man noch mit analogem Filmmaterial haushalten musste (ca. 10 DM für 36 Dias), hätte niemand solche Knipsereien gemacht.

Stefan Wohlfahrt 19.10.2021 11:34
Hallo Markus,
analog und mit einem qualitativ schlechten 110-Film bezahlte ich (bzw. liebenswerterweise meine Grossmutter) ende der 70er Jahre gut einen Franken pro Bild (damals etwa 80 Pfennig); und in der Fotografie ungeübt, habe ich damals auch ähnliche Bilder gemacht.
Billige Digitalfotografie hat in diesem Sinn schon seine Vorteile: man praktisch "gratis" abdrücken. Und diesen Umstand nutzt man mit Vorteil zum Üben, und zeigt dann hier nur die besten Bilder, wie es so treffend auf der BB.de Upladeseite heist: "... Suchen Sie dafür die besten Fotos aus, die Sie gemacht haben. Schauen Sie auch mal in die Fototipps."
einen lieben Gruss
Stefan
Stefan

Alexander K. 19.10.2021 12:05
Vielleicht einfach mal den Text auf der Lok lesen - den kann man nämlich gut erkennen - versuchen zu verstehen und auf sich wirken lassen. Der allein lohnt an sich dieses Bild.

MfG

Olli 19.10.2021 12:35
@Alexander: Deswegen sprach ich genau auf dieses Bild an und nicht die anderen. Mit einer klaren Begründung, wie bei dieser Lok kann man -wie Du selber sagst- "mal" ein Bild zeigen. Allerdings kurzerhand mal nachgeschaut, Christoph zeigt über 40 der letzten 100 Bilder in dieser Art Einstellung. Vielleicht 2 oder 3 Bilder aus dem Zugverband (ich dachte nur bei DSO wird mit Absicht falsch verstanden, daher ersetze ich Zugmitte) sind völlig in Ordnung, wenn es eine Begründung gibt, wie Du hier anmerkst, aber dann bitte auch etwas steiler betrachtet. Aber satte 40% der Bilder, das geht zu weit. Im Gegensatz zu Markus finde ich schon, dass man die Vorzüge der Digitalfotografie auch ausreizen sollte und auch Bilder für die Tonne oder für das eigene Archiv produzieren darf, in der Hoffnung es wäre was vernünftiges drunter, das man später entdeckt. Aber das entbindet nicht von der sorgfältigen Auswahl, was man hinterher zeigt, im Ergebnis das, was Markus schon längst angemerkt hat. Daher @Christoph: Ich denke, Du hast schon verstanden, es sind jetzt genug und zu viele Bilder dieser Art, künftig bitte von vorne und dafür gilt für einzelne(!) Ausreißer, make them shine a little more these days... by showing only the special ones.

Gruß, Olli

Stefan Wohlfahrt 19.10.2021 17:24
Hallo Alexander,
was soll an der Lok so besonders sein? "Für Güter die Bahn" - dies stand schon vor über vierzig Jahren auf den SBB Güterwagen mit der Wirkung, dass die Schweiz nun 74,4 % Bahnanteil im Alpenquerenden Schienenverkehr aufweist.
einen lieben Gruss
Stefan

Alexander K. 23.10.2021 17:23
"dass die Schweiz nun 74,4 % Bahnanteil im Alpenquerenden Schienenverkehr aufweist." - ist nicht richtig. 74,4% Anteil am alpenquerenden Güterverkehr in der Schweiz.
Zwangsläufig bei der Begrenzung auf 650.000 Lkw pro Jahr aber auch notwendig.
MfG

ÖBB 1293 193-9 am Zugschluss einer ROLA von Wörgl Terminal Nord nach Brennersee bei der Bergfahrt. Aufgenommen bei St. Jodok am Brenner am 09.10.2021 (zum Bild)

Markus Engel 13.10.2021 19:36
Hallo Christoph, ich muss es einfach mal loswerden : Das sind sehr spannende Perspektiven von Loks, die Du hier zeigst. Ich muss gestehen, dass ich völlig falsch fotografiere. Danke für diese einfallsreichen Anregeungen. Gruß Markus

Lok-Portrait der Railpool 187 300-9. Aufgenommen bei Gries am Brenner am 25.09.2021 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 2.10.2021 18:30
Für ein Lok-Portrait fehlt mir die Ansicht der Front, die von der davor platzierten Lok verdeckte wird.
einen lieben Gruss
Stefan

ÖBB 1116 273-2 mit dem IC 119 nach Innsbruck Hbf und der sonntägliche ICE nach Wien Westbahnhof im Bahnhof Bregenz. Aufgenommen am 02.08.2009 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 26.8.2021 15:27
Hallo Christoph,
da der hir zu sehende ICE nicht über das übliche DB Lok an der Stirnseite verfügt, könnte es sich dabie um einen ÖBB ET 4011 ICE-T handeln.
einen lieben Gruss
Stefan

1116 220 bespannte die erste Zuggarnitur des RailJet's 166/566 nach Zürich HB / Bregenz. Aufgenommen kurz vor dem Bahnhof Schönwies am 19.10.2014. (zum Bild)

DerHesse15 21.10.2018 13:45
Das Grüne außenrum, die Berge im Hintergrund und die Farben machen das Bild das sieht einfach toll aus.
Daumen gehen von mir bis zum Berg hinter dem Railjet.

Christoph Plank 3.11.2018 1:27
vielen Dank :-)

DRV13489 "Schnee Express" von Hamburg Hbf nach Bludenz dieses Mal mit der BR 185 589 "500 Jahre Reformation Luther" bespannt. Aufgenommen am Innsbrucker Hbf am 3.3.2018. (zum Bild)

Andreas Strobel 4.3.2018 9:01
Ist ja interssant Christoph, das Du eine RHC-Lok in Innsbruck Hbf ablichten konntest...schönes Bild.
Gruß Andreas.

Christoph Plank 6.3.2018 23:05
ja :) danke :)

Stefan Wohlfahrt 7.3.2018 9:58
Schön, dass die Lok auch im Jahre 501 nach der Reformation auf das wichtige Ereigniss hinweist.
einen lieben Gruss
Stefan





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.