bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

unbekannte Kleinlok, aufgenommen bei Limburg/Lahn 1985.

(ID 3096)



unbekannte Kleinlok, aufgenommen bei Limburg/Lahn 1985.
Wer diese Lok kennt, möge mir freundlicherweise die Typenbezeichnung zumailen - Danke !

unbekannte Kleinlok, aufgenommen bei Limburg/Lahn 1985.
Wer diese Lok kennt, möge mir freundlicherweise die Typenbezeichnung zumailen - Danke !

Wilfried S. 24.06.2002, 1317 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
21. Juni 2015, Die  Ferienland-Eisenbahn  in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok  Leo II  eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
21. Juni 2015, Die "Ferienland-Eisenbahn" in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok "Leo II" eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
Jürgen Krause

21. Juni 2015, Die  Ferienland-Eisenbahn  in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok  Leo II  eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
21. Juni 2015, Die "Ferienland-Eisenbahn" in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok "Leo II" eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
Jürgen Krause

21. Juni 2015, Die  Ferienland-Eisenbahn  in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok  Leo II  eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
21. Juni 2015, Die "Ferienland-Eisenbahn" in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok "Leo II" eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
Jürgen Krause

21. Juni 2015, Die  Ferienland-Eisenbahn  in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok  Leo II  eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
21. Juni 2015, Die "Ferienland-Eisenbahn" in Crispendorf in Thüringen. Der dortige Verein hatte sich zu seinem Fest-Wochenende den Zug der Syrauer Parkeisenbahn mit der Dampflok "Leo II" eingeladen. Sie bildete die Attraktion in dem Gelände des ehemaligen DDR-Kinderferienlagers der IG Wismut aus den fünfziger Jahren. Auf dem 8 Hektar großen Areal im Wisentatal lebten im Sommer fast 1000 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren und ca. 200 Betreuer. 1981 wurden dann zusätzlich noch die beiden Bettenhäuser gebaut, um ganzjährig Kinder aufnehmen zu können. Heute gibt es hier einen bescheidenen Campingplatz, der örtliche Sportverein besitzt ein Vereinslokal und einen Fußballplatz.
Jürgen Krause





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.