bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Internationaler Fernverkehr im Gesäuse! Diese seltene Konstellation wollte ich natürlich unbedingt dokumentieren.

(ID 1052662)



Internationaler Fernverkehr im Gesäuse! Diese seltene Konstellation wollte ich natürlich unbedingt dokumentieren. Aufgrund der Semmeringsperre im September 2017 wurde der EN 234 von Roma Termini nach Wien HBF über Selzthal und die Gesäusebahn umgeleitet. Richtig im Licht lag diese Leistung allerdings erst im Streckenabschnitt zwischen Kleinreifling und Amstetten. Bei Gaflenz lag der Gleiskörper erst wenige Minuten im Sonnenlicht, als am 30. September 2017 die 1116.123 mit ihrem 11-Wagen-Zug meinen Standpunkt passierte. Auch hatte ich Glück, dass der morgendliche Nebel sich hier bereits aufgelöst hatte, weiter in den Bergen hielt sich dieser - typisch für dies Jahreszeit - bis Mittag. Interessant zu beobachten. Innerhalb eines Jahres hat dieser Zug durch die Einführung des Produktes  nightjet  sein Erscheinungsbild gewandelt. Inzwischen sind fast alle Wagen in blau gehalten und zwei von der DB übernommene Schlafwagen der Gattung WLABmz 173.1 befinden sich im Zugverband.

Internationaler Fernverkehr im Gesäuse! Diese seltene Konstellation wollte ich natürlich unbedingt dokumentieren. Aufgrund der Semmeringsperre im September 2017 wurde der EN 234 von Roma Termini nach Wien HBF über Selzthal und die Gesäusebahn umgeleitet. Richtig im Licht lag diese Leistung allerdings erst im Streckenabschnitt zwischen Kleinreifling und Amstetten. Bei Gaflenz lag der Gleiskörper erst wenige Minuten im Sonnenlicht, als am 30. September 2017 die 1116.123 mit ihrem 11-Wagen-Zug meinen Standpunkt passierte. Auch hatte ich Glück, dass der morgendliche Nebel sich hier bereits aufgelöst hatte, weiter in den Bergen hielt sich dieser - typisch für dies Jahreszeit - bis Mittag. Interessant zu beobachten. Innerhalb eines Jahres hat dieser Zug durch die Einführung des Produktes "nightjet" sein Erscheinungsbild gewandelt. Inzwischen sind fast alle Wagen in blau gehalten und zwei von der DB übernommene Schlafwagen der Gattung WLABmz 173.1 befinden sich im Zugverband.

Christoph Schneider 19.11.2017, 290 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
1116 280 am 16.07.2019 mit einem Autozug bei Friedland.
1116 280 am 16.07.2019 mit einem Autozug bei Friedland.
Marvin K.

Ebenfalls im Archiv gefunden: Ein damals alltägliches Bild der ÖBB mit dem ET 4010 und einem Taurus; konkret im Bild: der Steuerwagen 6010 013-8 und die ÖBB 1116 097-5 in Graz.

September 2004
Ebenfalls im Archiv gefunden: Ein damals alltägliches Bild der ÖBB mit dem ET 4010 und einem Taurus; konkret im Bild: der Steuerwagen 6010 013-8 und die ÖBB 1116 097-5 in Graz. September 2004
Stefan Wohlfahrt

Überraschung, ein klassischer ÖBB Taurus am Sonntag aus Richtung Frankfurt/Oder kommend, es ist der ÖBB - Österreichische Bundesbahnen Taurus  1116 132  [NVR-Nummer: 91 81 1116 132-2 A-ÖBB] am 30.06.19 S-Bahnhof Berlin-Hirschgarten.
Überraschung, ein klassischer ÖBB Taurus am Sonntag aus Richtung Frankfurt/Oder kommend, es ist der ÖBB - Österreichische Bundesbahnen Taurus "1116 132" [NVR-Nummer: 91 81 1116 132-2 A-ÖBB] am 30.06.19 S-Bahnhof Berlin-Hirschgarten.
Lothar Stöckmann

1116 279-1 schiebt einer Rollenden Landstraße (Brenner - Wörgl West Terminal) bei Mühlbachl nach, 01.07.2019.
1116 279-1 schiebt einer Rollenden Landstraße (Brenner - Wörgl West Terminal) bei Mühlbachl nach, 01.07.2019.
Markus





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.