bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Durch die Verzögerung bei der Beschaffung der neuen Trams, besteht bei den VBZ derzeit akute Fahrzeugknappheit.

(ID 1145637)



Durch die Verzögerung bei der Beschaffung der neuen Trams, besteht bei den VBZ derzeit akute Fahrzeugknappheit. Seit Ende Februar ist deshalb die eigentlich 2010 ausser Betrieb genommene  Mirage  Be 4/6 1674 wieder im aktiven Liniendienst zu beobachten - interessanterweise auf einer Linie, die es bei ihrer Ausmusterung noch gar nicht gab. In der Regel wird Montag bis Freitag auf der Linie 8 ein Zusatzkurs am Abend gefahren. Da sich mit Inbetriebnahme der Verlängerung der Linie 2 vom Farbhof nach Schlieren im September 2019 wird sich die Fahrzeugknappheit noch verschärfen, weshalb auf diesen Termin auch die zweite beim Trammuseum Zürich noch vorhandene Mirage auf der Linie 17 in den aktiven Dienst zurückkehren soll.<br>
Am 29. März 2019 befindet sich die Mirage 1674 am Stampfenbachplatz auf der Rückfahrt ins Depot.

Durch die Verzögerung bei der Beschaffung der neuen Trams, besteht bei den VBZ derzeit akute Fahrzeugknappheit. Seit Ende Februar ist deshalb die eigentlich 2010 ausser Betrieb genommene "Mirage" Be 4/6 1674 wieder im aktiven Liniendienst zu beobachten - interessanterweise auf einer Linie, die es bei ihrer Ausmusterung noch gar nicht gab. In der Regel wird Montag bis Freitag auf der Linie 8 ein Zusatzkurs am Abend gefahren. Da sich mit Inbetriebnahme der Verlängerung der Linie 2 vom Farbhof nach Schlieren im September 2019 wird sich die Fahrzeugknappheit noch verschärfen, weshalb auf diesen Termin auch die zweite beim Trammuseum Zürich noch vorhandene Mirage auf der Linie 17 in den aktiven Dienst zurückkehren soll.

Am 29. März 2019 befindet sich die Mirage 1674 am Stampfenbachplatz auf der Rückfahrt ins Depot.

Julian Ryf 04.05.2019, 177 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCE-7M3, Datum 2019:03:29 19:01:45, Belichtungsdauer: 1/25, Blende: 56/10, ISO2000, Brennweite: 470/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
VBZ Nr. 1675+1675 (Be 4/6 Mirage) am 27.1.2020 bei der Haltestelle Sihlquai/HB. Infolge Fahrzeugmangel bei der VBZ werden zur Hauptverkehrszeit ein Zusatzkurs der Linie 13 mit den historischen Mirages gefahren.
VBZ Nr. 1675+1675 (Be 4/6 Mirage) am 27.1.2020 bei der Haltestelle Sihlquai/HB. Infolge Fahrzeugmangel bei der VBZ werden zur Hauptverkehrszeit ein Zusatzkurs der Linie 13 mit den historischen Mirages gefahren.
Silvio Jenny

Zürich VBZ Tramlinie 4 (SIG/MFO/SAAS Be 4/6 1684 (Bj. 1968)) Limmatquai / Central am 27. Juli 2006. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak FB 200-6. Kamera: Leica C2.
Zürich VBZ Tramlinie 4 (SIG/MFO/SAAS Be 4/6 1684 (Bj. 1968)) Limmatquai / Central am 27. Juli 2006. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak FB 200-6. Kamera: Leica C2.
Kurt Rasmussen

Zürich VBZ Tramlinie 4 (SIG/MFO/SAAS Be 4/6 1678 (Bj. 1967)) Hardturmstrasse / Escher-Wyss-Platz am 27. Juli 2006. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak FB 200-6. Kamera: Leica C2.
Zürich VBZ Tramlinie 4 (SIG/MFO/SAAS Be 4/6 1678 (Bj. 1967)) Hardturmstrasse / Escher-Wyss-Platz am 27. Juli 2006. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak FB 200-6. Kamera: Leica C2.
Kurt Rasmussen

Zürich VBZ Tramlinie 4 (SIG/MFO/SAAS Be 4/6 16xx) Seefeldstrasse / Feldeggstrasse (Hst. Feldeggstrasse) am 27. Juli 2006. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak FB 200-6. Kamere: Leica C2.
Zürich VBZ Tramlinie 4 (SIG/MFO/SAAS Be 4/6 16xx) Seefeldstrasse / Feldeggstrasse (Hst. Feldeggstrasse) am 27. Juli 2006. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak FB 200-6. Kamere: Leica C2.
Kurt Rasmussen





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.