bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

AB  Appenzeller Bahnen ab 1988 Fotos

1112 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
AB - Gem 2/2  1095 abgestellt im Bhf. Appenzell am 23.09.2022
AB - Gem 2/2 1095 abgestellt im Bhf. Appenzell am 23.09.2022
Hp. Teutschmann

AB - Be 4/6 4011  + ABe 4/6 bei der Einfahrt im Bhf. Appenzell am 23.09.2022
AB - Be 4/6 4011 + ABe 4/6 bei der Einfahrt im Bhf. Appenzell am 23.09.2022
Hp. Teutschmann

AB - ABe 4.12  1004 bei der Einfahrt im Bhf. Urnäsch am 23.09.2022
AB - ABe 4.12 1004 bei der Einfahrt im Bhf. Urnäsch am 23.09.2022
Hp. Teutschmann

AB - Gem 2/2  1096 ausgestellt im Bahnhofsareal von Herisau am 12.06.2022
AB - Gem 2/2 1096 ausgestellt im Bahnhofsareal von Herisau am 12.06.2022
Hp. Teutschmann

AB - Triebzug ABe 4/12  1002 bei der einfahrt im Bahnhof Herisau am 12.06.2022
AB - Triebzug ABe 4/12 1002 bei der einfahrt im Bahnhof Herisau am 12.06.2022
Hp. Teutschmann

AB - Triebwagen ABe 4/6 4105 + Be 4/6 4005 unterwegs in St. Gallen am 12.06.2022
AB - Triebwagen ABe 4/6 4105 + Be 4/6 4005 unterwegs in St. Gallen am 12.06.2022
Hp. Teutschmann

Jubiläum - 175 Jahre Schweizer Bahnen
Region Ost
Bahnwelt entdecken, erleben, erkunden
Natürlich auch die historischen Züge der Appenzeller Bahnen (AB) in Herisau am 12. Juni 2022.
Foto: Walter Ruetsch
Jubiläum - 175 Jahre Schweizer Bahnen Region Ost Bahnwelt entdecken, erleben, erkunden Natürlich auch die historischen Züge der Appenzeller Bahnen (AB) in Herisau am 12. Juni 2022. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Jubiläum - 175 Jahre Schweizer Bahnen
Region Ost
Bahnwelt entdecken, erleben, erkunden
Natürlich auch die historischen Züge der Appenzeller Bahnen (AB) in Herisau am 12. Juni 2022.
Foto: Walter Ruetsch
Jubiläum - 175 Jahre Schweizer Bahnen Region Ost Bahnwelt entdecken, erleben, erkunden Natürlich auch die historischen Züge der Appenzeller Bahnen (AB) in Herisau am 12. Juni 2022. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Appenzellerbahn Wasserauen Feb. 2009 [1]
Appenzellerbahn Wasserauen Feb. 2009 [1]
Klaus-Erich Lisk

 Appenzellerbahn Wasserauen  Feb. 2009  [2]
Appenzellerbahn Wasserauen Feb. 2009 [2]
Klaus-Erich Lisk

Appenzellerbahn Wasserauen   Feb. 2009 [3]
Appenzellerbahn Wasserauen Feb. 2009 [3]
Klaus-Erich Lisk

AB Triebzüge auf ihrer letzten Fahrt.
Vier ausrangierte Fahrzeuge der Appenzeller Bahnen (AB) wurden am 11. Januar 2022 mit der Stadler Eea 936 von Gossau nach Kaiseraugst zur Verschrottung überführt. 
Durchfahrt Bahnhof Rheinfelden.
Foto: Walter Ruetsch
AB Triebzüge auf ihrer letzten Fahrt. Vier ausrangierte Fahrzeuge der Appenzeller Bahnen (AB) wurden am 11. Januar 2022 mit der Stadler Eea 936 von Gossau nach Kaiseraugst zur Verschrottung überführt. Durchfahrt Bahnhof Rheinfelden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

AB Triebzüge auf ihrer letzten Fahrt.
Vier ausrangierte Fahrzeuge der Appenzeller Bahnen (AB) wurden am 11. Januar 2022 mit der Stadler Eea 936 von Gossau nach Kaiseraugst zur Verschrottung überführt. 
Durchfahrt Bahnhof Rheinfelden.
Foto: Walter Ruetsch
AB Triebzüge auf ihrer letzten Fahrt. Vier ausrangierte Fahrzeuge der Appenzeller Bahnen (AB) wurden am 11. Januar 2022 mit der Stadler Eea 936 von Gossau nach Kaiseraugst zur Verschrottung überführt. Durchfahrt Bahnhof Rheinfelden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Auf dem Weg von Herisau SG nach Wasserauen fuhr BDe 4/4 41 mit seinem Zug als S1133 am 29.07.2014 in den Bahnhof Appenzell ein. Auf dem Bahnsteig stehend, konnte dies festgehalten werden.
Auf dem Weg von Herisau SG nach Wasserauen fuhr BDe 4/4 41 mit seinem Zug als S1133 am 29.07.2014 in den Bahnhof Appenzell ein. Auf dem Bahnsteig stehend, konnte dies festgehalten werden.
Michael Brunsch

Eine 180°-Kehre müssen die Züge am Bahnhof von Gais durchfahren. Am 29.07.2014 fuhr ein unbekannter Schmalspur-NPZ, geschoben von BDeh 4/4 Nr. 11 als S2116 von Appenzell nach St. Gallen durch die Kurve in den Bahnhof ein.
Eine 180°-Kehre müssen die Züge am Bahnhof von Gais durchfahren. Am 29.07.2014 fuhr ein unbekannter Schmalspur-NPZ, geschoben von BDeh 4/4 Nr. 11 als S2116 von Appenzell nach St. Gallen durch die Kurve in den Bahnhof ein.
Michael Brunsch

Seit 2018 ist die Zahnradbahnstrecke über die Ruckhalde Geschichte. Hier befand sich auch die weltweit engste Kurve einer Zahnradbahn, welche einen Radius von nur 30 Metern hatte. Am 10.08.2015 fuhr ein unbekannt gebliebener Schmalspur-NPZ aus einem BDeh 4/4 sowie einem Mittel- und Steuerwagen als S2116 von Appenzell nach St. Gallen den Zahnstangenabschnitt hinab.
Seit 2018 ist die Zahnradbahnstrecke über die Ruckhalde Geschichte. Hier befand sich auch die weltweit engste Kurve einer Zahnradbahn, welche einen Radius von nur 30 Metern hatte. Am 10.08.2015 fuhr ein unbekannt gebliebener Schmalspur-NPZ aus einem BDeh 4/4 sowie einem Mittel- und Steuerwagen als S2116 von Appenzell nach St. Gallen den Zahnstangenabschnitt hinab.
Michael Brunsch

BDeh 4/4 11 war am 17.06.2017 mit einem Zug als S2127 auf dem Weg von St. Gallen nach Appenzell. Hier fuhr der Zug gerade in den Haltepunkt St. Gallen Riethüsli ein. Seit 2018 hat die Bahn in diesem Bereich einen neuen Streckenverlauf.
BDeh 4/4 11 war am 17.06.2017 mit einem Zug als S2127 auf dem Weg von St. Gallen nach Appenzell. Hier fuhr der Zug gerade in den Haltepunkt St. Gallen Riethüsli ein. Seit 2018 hat die Bahn in diesem Bereich einen neuen Streckenverlauf.
Michael Brunsch

Ersatz der letzten Zahnstangenrampe der Appenzellerbahn zwischen St.Gallen und Appenzell durch den Ruckhaldetunnel (eröffnet 6.Oktober 2018). Tramwagen 4004 an der neu gelegten Haltestelle Riethüsli, vor Einfahrt in den Tunnel, der ihn direkt nach St.Gallen hinunterführen wird. 4.Oktober 2021
Ersatz der letzten Zahnstangenrampe der Appenzellerbahn zwischen St.Gallen und Appenzell durch den Ruckhaldetunnel (eröffnet 6.Oktober 2018). Tramwagen 4004 an der neu gelegten Haltestelle Riethüsli, vor Einfahrt in den Tunnel, der ihn direkt nach St.Gallen hinunterführen wird. 4.Oktober 2021
Peter Ackermann

Ersatz der letzten Zahnstangenrampe der Appenzellerbahn zwischen St.Gallen und Appenzell durch den Ruckhaldetunnel (eröffnet 6.Oktober 2018). Tramwagen 4008 kommt von St.Gallen her in der neu gelegten Haltestelle Riethüsli an. 4.Oktober 2021
Ersatz der letzten Zahnstangenrampe der Appenzellerbahn zwischen St.Gallen und Appenzell durch den Ruckhaldetunnel (eröffnet 6.Oktober 2018). Tramwagen 4008 kommt von St.Gallen her in der neu gelegten Haltestelle Riethüsli an. 4.Oktober 2021
Peter Ackermann

Ersatz der letzten Zahnstangenrampe der Appenzellerbahn zwischen St.Gallen und Appenzell durch den Ruckhaldentunnel (eröffnet 6.Oktober 2018).  Noch fahren die Züge hier von St.Gallen her mittels Zahnstange die Ruckhalde hinauf nach Riethüsli. Diese Strecke wurde am 2.April 2018 stillgelegt. Im Bild Aufstieg des Appenzellerbahn-Zugs mit Triebwagen 14 hoch über St.Sallen. 10.Juni 2016
Ersatz der letzten Zahnstangenrampe der Appenzellerbahn zwischen St.Gallen und Appenzell durch den Ruckhaldentunnel (eröffnet 6.Oktober 2018). Noch fahren die Züge hier von St.Gallen her mittels Zahnstange die Ruckhalde hinauf nach Riethüsli. Diese Strecke wurde am 2.April 2018 stillgelegt. Im Bild Aufstieg des Appenzellerbahn-Zugs mit Triebwagen 14 hoch über St.Sallen. 10.Juni 2016
Peter Ackermann

Baustelle Appenzellerbahn in St. Gallen: Die Strecke zwischen St. Gallen HB (AB) und Riethüsli wird begradigt und eine neue Haltestelle  St. Gallen Güterbahnhof  angelegt. In diesen Tagen wird die Neubaustrecke an die Stammlinie angeschlossen.

Für die Arbeiten an der Fahrleitung wurden von der Firma Steiner die beiden Zweiwege - Hebekräne  Dion  und  Rhea  eingesetzt. Am heutigen Samstag ruhen sie auf den Gleisen vor der St. Leonhardbrücke aus.

St. Gallen, 23.10.2021
Baustelle Appenzellerbahn in St. Gallen: Die Strecke zwischen St. Gallen HB (AB) und Riethüsli wird begradigt und eine neue Haltestelle "St. Gallen Güterbahnhof" angelegt. In diesen Tagen wird die Neubaustrecke an die Stammlinie angeschlossen. Für die Arbeiten an der Fahrleitung wurden von der Firma Steiner die beiden Zweiwege - Hebekräne "Dion" und "Rhea" eingesetzt. Am heutigen Samstag ruhen sie auf den Gleisen vor der St. Leonhardbrücke aus. St. Gallen, 23.10.2021
Christoph Streck

Baustelle Appenzellerbahn in St. Gallen: Die Strecke zwischen St. Gallen HB (AB) und Riethüsli wird begradigt und eine neue Haltestelle  St. Gallen Güterbahnhof  angelegt. In diesen Tagen wird die Neubaustrecke an die Stammlinie angeschlossen.

Vor einem Jahr hatte ich diese Stelle schon mal ausgesucht (ID 1198605), damals fuhr der Triebwagen noch um die Kurve. Diese ist nun bereits zurückgebaut, der Rest der alten Strecke wird wohl die Tage noch folgen. Hinter der Bauabsperrung ist die Verbindung zur Neubaustrecke zu sehen.

St. Gallen Güterbahnhof, 23.10.2021
Baustelle Appenzellerbahn in St. Gallen: Die Strecke zwischen St. Gallen HB (AB) und Riethüsli wird begradigt und eine neue Haltestelle "St. Gallen Güterbahnhof" angelegt. In diesen Tagen wird die Neubaustrecke an die Stammlinie angeschlossen. Vor einem Jahr hatte ich diese Stelle schon mal ausgesucht (ID 1198605), damals fuhr der Triebwagen noch um die Kurve. Diese ist nun bereits zurückgebaut, der Rest der alten Strecke wird wohl die Tage noch folgen. Hinter der Bauabsperrung ist die Verbindung zur Neubaustrecke zu sehen. St. Gallen Güterbahnhof, 23.10.2021
Christoph Streck

Baustelle Appenzellerbahn in St. Gallen: Die Strecke zwischen St. Gallen HB (AB) und Riethüsli wird begradigt und eine neue Haltestelle  St. Gallen Güterbahnhof  angelegt. In diesen Tagen wird die Neubaustrecke an die Stammlinie angeschlossen.

Auf der alten Strecke sind die Fahrleitungen bereits zurück gebaut. Neben dem Gleis auf dem Gehweg sind die Überreste der Fahrdrahtträger für den weiteren Transport bereit gestellt. Es waren auch Kilometer- und Geschwindigkeitstafeln auf dem Haufen zu erkennen, frei für jeden greifbar.

St. Gallen Güterbahnhof, 23.10.2021
Baustelle Appenzellerbahn in St. Gallen: Die Strecke zwischen St. Gallen HB (AB) und Riethüsli wird begradigt und eine neue Haltestelle "St. Gallen Güterbahnhof" angelegt. In diesen Tagen wird die Neubaustrecke an die Stammlinie angeschlossen. Auf der alten Strecke sind die Fahrleitungen bereits zurück gebaut. Neben dem Gleis auf dem Gehweg sind die Überreste der Fahrdrahtträger für den weiteren Transport bereit gestellt. Es waren auch Kilometer- und Geschwindigkeitstafeln auf dem Haufen zu erkennen, frei für jeden greifbar. St. Gallen Güterbahnhof, 23.10.2021
Christoph Streck

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.