bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

RBS Regionalverkehr Bern-Solothurn Fotos

871 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Be 4/10 05  Worbla  der S-Bahn Bern (Regionalverkehr Bern-Solothurn AG (RBS)) als S7 nach Worb Dorf (CH) steht im dunklen Startbahnhof Bern (CH) auf Gleis 24.
Bild durchlief die Selbstfreischaltung (schlechte Bildqualität).
(verbesserte Version)
[24.7.2019 | 14:14 Uhr]
Be 4/10 05 "Worbla" der S-Bahn Bern (Regionalverkehr Bern-Solothurn AG (RBS)) als S7 nach Worb Dorf (CH) steht im dunklen Startbahnhof Bern (CH) auf Gleis 24. Bild durchlief die Selbstfreischaltung (schlechte Bildqualität). (verbesserte Version) [24.7.2019 | 14:14 Uhr]
Clemens Kral

Am 22. August 2019 hat das MANDARINLI Be 4/12 52 die Geleise vom RBS in Solothurn für immer verlassen.
Die allerletzte Station ist Kaiseraugst zwecks Verschrottung.
Foto: Walter Ruetsch
Am 22. August 2019 hat das MANDARINLI Be 4/12 52 die Geleise vom RBS in Solothurn für immer verlassen. Die allerletzte Station ist Kaiseraugst zwecks Verschrottung. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen.
B 311 und B 313 in Solothurn im März 1980.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen. B 311 und B 313 in Solothurn im März 1980. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen.
B 312 in Solothurn im November 1979.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen. B 312 in Solothurn im November 1979. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen.
B 316 in Solothurn im April 1980.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen. B 316 in Solothurn im April 1980. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen.
AB 301 in Solothurn im Februar 1980.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen. AB 301 in Solothurn im Februar 1980. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen.
AB 302 in Solothurn im Februar 1979.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen. AB 302 in Solothurn im Februar 1979. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen.
B 322 nach der letzten Hauptrevision in Worblaufen im April 1985.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Sehr abwechslungsreich waren die Personenwagen. B 322 nach der letzten Hauptrevision in Worblaufen im April 1985. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
BDe 4/4 1 auf den nächsten Einsatz wartend in Solothurn im September 1981.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. BDe 4/4 1 auf den nächsten Einsatz wartend in Solothurn im September 1981. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Abendzug mit dem BDe 4/4 3 zwischen Solothurn und Biberist im August 1986.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Abendzug mit dem BDe 4/4 3 zwischen Solothurn und Biberist im August 1986. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
BDe 4/4 1 + AB 301 + Bt bei Biberist im Juli 1978.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. BDe 4/4 1 + AB 301 + Bt bei Biberist im Juli 1978. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Im damals noch unverbauten Limpachtal von Bern nach Solothurn unterwegs waren im April 1984 BDe 4/4 3 + B 322 + Bt.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Im damals noch unverbauten Limpachtal von Bern nach Solothurn unterwegs waren im April 1984 BDe 4/4 3 + B 322 + Bt. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Schnappschuss vom Juli 1985. Verewigt wurde eine Begegnung zwischen dem BDe 4/4 1 und einem Be 4/8  MANDARINLI  ab Unterzollikofen bei Bern Tiefenau.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Schnappschuss vom Juli 1985. Verewigt wurde eine Begegnung zwischen dem BDe 4/4 1 und einem Be 4/8 "MANDARINLI" ab Unterzollikofen bei Bern Tiefenau. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Die Verstärkungs- und Reservewagen B 322, B 315, B 317 und AB 301 in Solothurn abgestellt im Februar 1982. Damals wurden mehrmals täglich Verstärkungs- und auch Postwagen ein- und ausgereiht. Die längsten Züge zwischen Solothurn und Bern verkehrten mit bis zu sechs Elementen inklusive zwei Motorwagen. Ein Motorwagen schaffte es mit bis zu vier Wagen. Die B 315 und B 317 stammten von der Brünigbahn. Zwei Postwagen wurden zu Poststeuerwagen umgebaut, was den Rangieraufwand vereinfachte. 
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Die Verstärkungs- und Reservewagen B 322, B 315, B 317 und AB 301 in Solothurn abgestellt im Februar 1982. Damals wurden mehrmals täglich Verstärkungs- und auch Postwagen ein- und ausgereiht. Die längsten Züge zwischen Solothurn und Bern verkehrten mit bis zu sechs Elementen inklusive zwei Motorwagen. Ein Motorwagen schaffte es mit bis zu vier Wagen. Die B 315 und B 317 stammten von der Brünigbahn. Zwei Postwagen wurden zu Poststeuerwagen umgebaut, was den Rangieraufwand vereinfachte. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Eher selten BDe 4/4 1 + B 315, ehemals SBB Brünig, bei Bätterkinden im Juli 1984.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Eher selten BDe 4/4 1 + B 315, ehemals SBB Brünig, bei Bätterkinden im Juli 1984. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
An einem Werktag im August 1979 wurde dem Postzug bestehend aus dem BDe 4/4 1 + D2 501 zusätzliche Güterlast mitgegeben. Verewigt wurde der gemischte Zug Jegenstorf und Urtenen.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. An einem Werktag im August 1979 wurde dem Postzug bestehend aus dem BDe 4/4 1 + D2 501 zusätzliche Güterlast mitgegeben. Verewigt wurde der gemischte Zug Jegenstorf und Urtenen. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Im April 1984 konnte in Bätterkinden der BDe 4/4 3 + B 322 + Bt 215 anlässlich dem Zwischenhalt verewigt werden.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Im April 1984 konnte in Bätterkinden der BDe 4/4 3 + B 322 + Bt 215 anlässlich dem Zwischenhalt verewigt werden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
ABDe 4/4 4 auf Rangierfahrt vor dem Depot Solothurn im März 1979.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. ABDe 4/4 4 auf Rangierfahrt vor dem Depot Solothurn im März 1979. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Pendelzug bestehend aus dem Bt 215 + B 322 + BDe 4/4 3 anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt Küttigkofen-Kräiligen im April 1984.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Pendelzug bestehend aus dem Bt 215 + B 322 + BDe 4/4 3 anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt Küttigkofen-Kräiligen im April 1984. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB.
Pendelzug bestehend aus dem Bt 216 + AB 301 + BDe 4/4 1 auf voller Fahrt zwischen Küttigkofen-Kräiligen und Bätterkinden im Juli 1984.
Foto: Walter Ruetsch
ERINNERUNG AN DIE GRÜNE SOLOTHURN-ZOLLIKOFEN-BERN-BAHN SZB. Pendelzug bestehend aus dem Bt 216 + AB 301 + BDe 4/4 1 auf voller Fahrt zwischen Küttigkofen-Kräiligen und Bätterkinden im Juli 1984. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS.
Letzte Fahrt für den Be 4/12 55.
Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt.
Während der Abschiedsfahrt zwischen Schalunen und Bätterkinden.
Foto: Walter Ruetsch
WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS. Letzte Fahrt für den Be 4/12 55. Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt. Während der Abschiedsfahrt zwischen Schalunen und Bätterkinden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS.
Letzte Fahrt für den Be 4/12 55.
Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt.
Während der Abschiedsfahrt zwischen Schalunen und Bätterkinden.
Foto: Walter Ruetsch
WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS. Letzte Fahrt für den Be 4/12 55. Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt. Während der Abschiedsfahrt zwischen Schalunen und Bätterkinden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS.
Letzte Fahrt für den Be 4/12 55.
Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt.
Ein letzter Blick in den Spiegel mit traurigen Augen.
Foto: Walter Ruetsch
WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS. Letzte Fahrt für den Be 4/12 55. Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt. Ein letzter Blick in den Spiegel mit traurigen Augen. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS.
Letzte Fahrt für den Be 4/12 55.
Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt.
Kaum in Solothurn angekommen, ab aufs Abstellgeleise für immer.
Foto: Walter Ruetsch
WEITERES MANDARINLI VERLÄSST DIE S-BAHN-FLOTTE VOM RBS. Letzte Fahrt für den Be 4/12 55. Am 14. August 2019 fand die Überführung mit dem Be 4/12 58 von Worblaufen nach Solothurn statt. Kaum in Solothurn angekommen, ab aufs Abstellgeleise für immer. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.