bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Duewag | GT6 Fotos

216 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite  >>
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Der letzte Zug der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) hält in der Nørrebrogade, bereit, in den Betriebsbahnhof Nørrebro hineinzufahren. Datum: 25. April 1971, kurz nach Mitternacht. - Nach der Umstellung der SL 7 auf Dieselbusbetrieb gab es nur noch eine Straßenbahnlinie in Kopenhagen, die Linie 5. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Der letzte Zug der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) hält in der Nørrebrogade, bereit, in den Betriebsbahnhof Nørrebro hineinzufahren. Datum: 25. April 1971, kurz nach Mitternacht. - Nach der Umstellung der SL 7 auf Dieselbusbetrieb gab es nur noch eine Straßenbahnlinie in Kopenhagen, die Linie 5. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7: Der letzte Zug der Linie (DÜWAG-GT6 867) hält in der Nørrebrogade, bevor er in den Betriebsbahnhof Nørrebro hineinfährt. Datum: 25. April 1971, kurz nach Mitternacht. - Das Feinkostgeschäft  Ellen  (links) verkaufte  hjemmelavet pålæg , dh. selbst gemachte Aufschnitte (für belegte Butterbrote). Solche Feinkostgeschäfte sind entweder ganz, ganz selten geworden oder völlig verschwunden; wünscht man Aufsnitte zu kaufen, muss man den Supermarkt (oder einen dänischen Metzgerladen) besuchen. Das dänische  smørrebrød , d.h. belegtes Brot, verkaufen viele Supermärkte und - jedenfalls in Kopenhagen - ein paar  smørrebrødsforretninger , dh. Spezialgeschäfte für belegte Brote. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7: Der letzte Zug der Linie (DÜWAG-GT6 867) hält in der Nørrebrogade, bevor er in den Betriebsbahnhof Nørrebro hineinfährt. Datum: 25. April 1971, kurz nach Mitternacht. - Das Feinkostgeschäft "Ellen" (links) verkaufte "hjemmelavet pålæg", dh. selbst gemachte Aufschnitte (für belegte Butterbrote). Solche Feinkostgeschäfte sind entweder ganz, ganz selten geworden oder völlig verschwunden; wünscht man Aufsnitte zu kaufen, muss man den Supermarkt (oder einen dänischen Metzgerladen) besuchen. Das dänische "smørrebrød", d.h. belegtes Brot, verkaufen viele Supermärkte und - jedenfalls in Kopenhagen - ein paar "smørrebrødsforretninger", dh. Spezialgeschäfte für belegte Brote. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Der letzte Zug der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) hält in der Endstation Nørrebro Station. Datum: 25. April 1971, kurz nach Mitternacht. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Der letzte Zug der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) hält in der Endstation Nørrebro Station. Datum: 25. April 1971, kurz nach Mitternacht. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Der allerletzte Zug der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) hält kurz nach Mitternacht am 25. April 1971 an der Hst. Nørreport Station. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Der allerletzte Zug der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) hält kurz nach Mitternacht am 25. April 1971 an der Hst. Nørreport Station. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Kurz nach Mitternacht am 25. April 1971 hält die allerletzte Garnitur der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) in der Endstation am Kongens Nytorv. - Die Strecke Kongens Nytorv - Nørrebrogade wurde ab 1867 bis 1971 von erst Pferde-, später Akkumulator- und schließlich elektrischen Straßenbahnen (dä: sporvogne) bedient. 1902 wurden die Liniennummern eingeführt. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Kurz nach Mitternacht am 25. April 1971 hält die allerletzte Garnitur der SL 7 (DÜWAG-GT6 867) in der Endstation am Kongens Nytorv. - Die Strecke Kongens Nytorv - Nørrebrogade wurde ab 1867 bis 1971 von erst Pferde-, später Akkumulator- und schließlich elektrischen Straßenbahnen (dä: sporvogne) bedient. 1902 wurden die Liniennummern eingeführt. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) Nørrebro, Lundtoftegade / Nørrebrogade / Nørrebro Station (: S-Bahnhof Nørrebro) am Abend des 24. April 1971, des letzten Betriebstags der Linie. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) Nørrebro, Lundtoftegade / Nørrebrogade / Nørrebro Station (: S-Bahnhof Nørrebro) am Abend des 24. April 1971, des letzten Betriebstags der Linie. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) Stadtzentrum, Kongens Nytorv am 24. April 1971. - Der Samstag, der 24. April 1971 war der letzte Betriebstag der KS SL 7, Kongens Nytorv - Nørrebro Station (- Husum). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) Stadtzentrum, Kongens Nytorv am 24. April 1971. - Der Samstag, der 24. April 1971 war der letzte Betriebstag der KS SL 7, Kongens Nytorv - Nørrebro Station (- Husum). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7: Der DÜWAG-GT6 852 hält am 24. April 1971 in der Endstellenschleife in Husum; die Garnitur war geschmückt, weil sie den letzten Kurs der SL 7 nach Husum durchführte.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7: Der DÜWAG-GT6 852 hält am 24. April 1971 in der Endstellenschleife in Husum; die Garnitur war geschmückt, weil sie den letzten Kurs der SL 7 nach Husum durchführte.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) Brønshøj, Husum, Frederikssundsvej am Samstag dem 24. April 1971. - Der GT6 war fahnen- und blumengeschmückt, weil er an diesem Tag den letzten Kurs der SL 7 nach Husum durchführte. In den Hauptverkehrszeiten vom Montag bis Samstag wurde die SL 7 nach Husum verlängert; die Stammstrecke der Linie war zwischen Kongens Nytorv im Stadtzentrum und Nørrebro Station (: S-Bahnhof Nørrebro). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) Brønshøj, Husum, Frederikssundsvej am Samstag dem 24. April 1971. - Der GT6 war fahnen- und blumengeschmückt, weil er an diesem Tag den letzten Kurs der SL 7 nach Husum durchführte. In den Hauptverkehrszeiten vom Montag bis Samstag wurde die SL 7 nach Husum verlängert; die Stammstrecke der Linie war zwischen Kongens Nytorv im Stadtzentrum und Nørrebro Station (: S-Bahnhof Nørrebro). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 871) København K, Frederiksborggade im April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 871) København K, Frederiksborggade im April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 873) København K, Centrum, Gothersgade / Nørre Voldgade im April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 873) København K, Centrum, Gothersgade / Nørre Voldgade im April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (Düwag-GT6 859) København K, Frederiksborggade / Nørre Farimagsgade im April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (Düwag-GT6 859) København K, Frederiksborggade / Nørre Farimagsgade im April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) København K, Frederiksborggade / Nørre Farimagsgade im April 1971. - Frederiksborg (in Hillerød, Nordseeland) ist ein Ortsname; das örtliche Schloss, Frederiksborg Slot / Schloss Frederiksborg, das im 17. Jh. vom dänischen König Christian IV im Stil der niederländischen Renaissance erbaut wurde, enthält Das Nationalhistorische Museum Dänemarks. - 'Farimagsgade' (= Far-i-mag(s)-gade) bedeutet eigentlich 'Fahr(e)-gemächlich-Straße'. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) København K, Frederiksborggade / Nørre Farimagsgade im April 1971. - Frederiksborg (in Hillerød, Nordseeland) ist ein Ortsname; das örtliche Schloss, Frederiksborg Slot / Schloss Frederiksborg, das im 17. Jh. vom dänischen König Christian IV im Stil der niederländischen Renaissance erbaut wurde, enthält Das Nationalhistorische Museum Dänemarks. - 'Farimagsgade' (= Far-i-mag(s)-gade) bedeutet eigentlich 'Fahr(e)-gemächlich-Straße'. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 863) Brønshøj, Bellahøj, Frederikssundsvej / Bellahøj Kirke am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 863) Brønshøj, Bellahøj, Frederikssundsvej / Bellahøj Kirke am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 871) Brønshøj, Bellahøj, Frederikssundsvej / Bellahøj Kirke am 19. April 1971.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 871) Brønshøj, Bellahøj, Frederikssundsvej / Bellahøj Kirke am 19. April 1971.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 859) Brønshøj, Frederikssundsvej / Degnemose Allé am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 859) Brønshøj, Frederikssundsvej / Degnemose Allé am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) Brønshøj, Frederikssundsvej / Brønshøj Torv am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) Brønshøj, Frederikssundsvej / Brønshøj Torv am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) Brønshøj, Frederikssundsvej / Brønshøj Torv am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) Brønshøj, Frederikssundsvej / Brønshøj Torv am 19. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) København K, Centrum, Gothersgade / Sjæleboderne am 14. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 852) København K, Centrum, Gothersgade / Sjæleboderne am 14. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6) København K, Centrum, Vandkunsten am 13. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6) København K, Centrum, Vandkunsten am 13. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 857) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Sjællandsgade am 10. April 1971. - Die Hausgiebel wurden damals zu Werbezwecken verwendet. Links oben eine Reklame für Erzeugnisse der dänischen Brauerei Faxe, die zu der Zeit eine Serie von Limonaden unter der gemeinsamen Bezeichnung  Koral  (: Koralle) produzierte, um auf das örtliche Korallenwasser zu verweisen, das man in der Produktion benutzte. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 857) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Sjællandsgade am 10. April 1971. - Die Hausgiebel wurden damals zu Werbezwecken verwendet. Links oben eine Reklame für Erzeugnisse der dänischen Brauerei Faxe, die zu der Zeit eine Serie von Limonaden unter der gemeinsamen Bezeichnung "Koral" (: Koralle) produzierte, um auf das örtliche Korallenwasser zu verweisen, das man in der Produktion benutzte. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 873) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Sjællandsgade am 10. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 873) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Sjællandsgade am 10. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 896) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Sjællandsgade am 10. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 896) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Sjællandsgade am 10. April 1971. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 897) København K, Centrum, Kongens Nytorv am 19. Dezember 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 897) København K, Centrum, Kongens Nytorv am 19. Dezember 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.