bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Straßenbahn Kopenhagen Fotos

1727 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 900) København N, Nørrebro, Nørrebrogade am 6. Juni 1970. - Auf dem Foto hat der Schaffner den GT6 verlassen müssen, um die abgesprungene Stromabnehmerstange wieder an die Oberleitung anzuschließen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 900) København N, Nørrebro, Nørrebrogade am 6. Juni 1970. - Auf dem Foto hat der Schaffner den GT6 verlassen müssen, um die abgesprungene Stromabnehmerstange wieder an die Oberleitung anzuschließen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 899) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Nørrebro Remise (: Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) am 6. Juni 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 899) København N, Nørrebro, Nørrebrogade / Nørrebro Remise (: Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) am 6. Juni 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 879) København NV, Frederikssundsvej am 6. Juni 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 879) København NV, Frederikssundsvej am 6. Juni 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Im Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro hielten am 6. Juni 1970 ein paar abgestellte Drehgestelltriebwagen, u.a. der Tw 546. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Im Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro hielten am 6. Juni 1970 ein paar abgestellte Drehgestelltriebwagen, u.a. der Tw 546. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 881 / 900) København K, Zentrum, Gothersgade / Sjæleboderne am Verfassungstag, dem 5. Juni 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 881 / 900) København K, Zentrum, Gothersgade / Sjæleboderne am Verfassungstag, dem 5. Juni 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 879) København K, Zentrum, Nytorv (: Neuer Markt) am 5. Juni 1970. - Der 5. Juni ist der dänische Verfassungstag, da das Königreich Dänemark an diesem Datum im Jahre 1849 seine Verfassung erhielt. Deshalb sind die Straßenbahn und auch das Gebäude rechts im Hintergrund mit Fahnen geschmückt. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 879) København K, Zentrum, Nytorv (: Neuer Markt) am 5. Juni 1970. - Der 5. Juni ist der dänische Verfassungstag, da das Königreich Dänemark an diesem Datum im Jahre 1849 seine Verfassung erhielt. Deshalb sind die Straßenbahn und auch das Gebäude rechts im Hintergrund mit Fahnen geschmückt. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) København K, Gothersgade am 10. Mai 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 7 (DÜWAG-GT6 867) København K, Gothersgade am 10. Mai 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 852) Brønshøj, Frederikssundsvej am 10. Mai 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 5 (DÜWAG-GT6 852) Brønshøj, Frederikssundsvej am 10. Mai 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Auch der Drehgestelltriebwagen 569 hatte zusammen mit einem entsprechenden Beiwagen der Serie 1501-1583 an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen. - Die Garnitur hält auf dem Foto in der Nørrebrogade an der Bragesgade, kurze Zeit, bevor sie in die Nørrebro Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) einrücken wird. - Nach der Einstellung der SL 16 gab es in Kopenhagen nur noch zwei Straßenbahnlinien, 5 und 7. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Auch der Drehgestelltriebwagen 569 hatte zusammen mit einem entsprechenden Beiwagen der Serie 1501-1583 an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen. - Die Garnitur hält auf dem Foto in der Nørrebrogade an der Bragesgade, kurze Zeit, bevor sie in die Nørrebro Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) einrücken wird. - Nach der Einstellung der SL 16 gab es in Kopenhagen nur noch zwei Straßenbahnlinien, 5 und 7. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Der DÜWAG-GT6 874 hält in der Schleife Hyltebro / Lundtoftegade am S-Bahnhof Nørrebro, den man im Hintergrund sehen kann. Der GT6 hat eben an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen, deshalb trägt er noch SL 16-Linienschilder. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Der DÜWAG-GT6 874 hält in der Schleife Hyltebro / Lundtoftegade am S-Bahnhof Nørrebro, den man im Hintergrund sehen kann. Der GT6 hat eben an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen, deshalb trägt er noch SL 16-Linienschilder. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Nachdem der DÜWAG-GT6 874 an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen hatte,  kehrte er zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro zurück. Um in den Betriebsbahnhof einfahren zu können, fuhr der GT6 über die Schleife Hyltebro / Lundtoftegade am S-Bahnhof Nørrebro, die im normalen Betrieb von der SL 7 als Endstellenschleife verwendet wurde. Auf dem Foto befindet sich der GT6 874 in der kurzen Straße Hyltebro. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Nachdem der DÜWAG-GT6 874 an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen hatte, kehrte er zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro zurück. Um in den Betriebsbahnhof einfahren zu können, fuhr der GT6 über die Schleife Hyltebro / Lundtoftegade am S-Bahnhof Nørrebro, die im normalen Betrieb von der SL 7 als Endstellenschleife verwendet wurde. Auf dem Foto befindet sich der GT6 874 in der kurzen Straße Hyltebro. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Nachdem der DÜWAG-GT6 874 an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen hatte, kehrte er zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro zurück. Der GT6 befindet sich auf dem Foto in der Nørrebrogade an der Esromgade. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Nachdem der DÜWAG-GT6 874 an der Straßenbahnkavalkade anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb teilgenommen hatte, kehrte er zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro zurück. Der GT6 befindet sich auf dem Foto in der Nørrebrogade an der Esromgade. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb. - Nach der Beendigung der Kavalkade hat die KS-Museumsgarnitur bestehend aus dem Tw 190 und dem Bw 1310 die Valby Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Valby) erreicht und ist eben dabei, in den Betriebsbahnhof einzurücken. - Der Tw 190 und der Bw 1310 (Scandia 1902 bzw. 1912) befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen anlässlich der Umstellung der SL 16 auf Dieselbusbetrieb. - Nach der Beendigung der Kavalkade hat die KS-Museumsgarnitur bestehend aus dem Tw 190 und dem Bw 1310 die Valby Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Valby) erreicht und ist eben dabei, in den Betriebsbahnhof einzurücken. - Der Tw 190 und der Bw 1310 (Scandia 1902 bzw. 1912) befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Nachdem die Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen ihr Ziel, den Toftegårds Plads im Stadtteil Valby, erreicht hatte, fuhren die Museumswagen, u.a. der Tw 190 mit dem Bw 1310, zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Valby, der jetzt nur die Museumsstraßenbahnen der KS (und Dieselbusse) beherbergte, während die betriebsfähigen Straßenbahnfahrzeuge zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro zurückkehrten. - Auf dem Foto befindet sich der Tw 190 mit dem Bw 1310 in der Vigerslev Allé am Toftegårds Plads unterwegs zum Betriebshof Valby. - Die beiden Fahrzeuge befinden sich jetzt in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Nachdem die Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen ihr Ziel, den Toftegårds Plads im Stadtteil Valby, erreicht hatte, fuhren die Museumswagen, u.a. der Tw 190 mit dem Bw 1310, zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Valby, der jetzt nur die Museumsstraßenbahnen der KS (und Dieselbusse) beherbergte, während die betriebsfähigen Straßenbahnfahrzeuge zum Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro zurückkehrten. - Auf dem Foto befindet sich der Tw 190 mit dem Bw 1310 in der Vigerslev Allé am Toftegårds Plads unterwegs zum Betriebshof Valby. - Die beiden Fahrzeuge befinden sich jetzt in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen anlässlich der  Bussifizierung  der SL 16. Der 1902 von der Waggonfabrik Scandia hergestellte Tw 102 fährt mit dem Bw 1310, der 10 Jahre später vom selben Hersteller geliefert wurde, in der Nørre Voldgade am Ørstedparken vorüber. - Die beiden Fahrzeuge befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970: Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen anlässlich der "Bussifizierung" der SL 16. Der 1902 von der Waggonfabrik Scandia hergestellte Tw 102 fährt mit dem Bw 1310, der 10 Jahre später vom selben Hersteller geliefert wurde, in der Nørre Voldgade am Ørstedparken vorüber. - Die beiden Fahrzeuge befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen anlässlich der  Bussifizierung  der SL 16. - Motiv Tw 17, der 1897 an die Nørrebros Elektriske Sporvej geliefert wurde; der ursprünglich für Akkumulatorbetrieb gebaute Tw wurde 1902 für elektrischen Oberleitungsbetrieb umgebaut. Nach noch einem Umbau fuhr der Tw in den Jahren 1927 bis 1936 als Arbeitswagen. - Der Tw befindet sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Aufnahmeort: København K, Nørre Voldsgade / Ørstedsparken. - Aufnahmedatum: 26. April 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Kavalkade von Straßenbahnfahrzeugen anlässlich der "Bussifizierung" der SL 16. - Motiv Tw 17, der 1897 an die Nørrebros Elektriske Sporvej geliefert wurde; der ursprünglich für Akkumulatorbetrieb gebaute Tw wurde 1902 für elektrischen Oberleitungsbetrieb umgebaut. Nach noch einem Umbau fuhr der Tw in den Jahren 1927 bis 1936 als Arbeitswagen. - Der Tw befindet sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Aufnahmeort: København K, Nørre Voldsgade / Ørstedsparken. - Aufnahmedatum: 26. April 1970. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS): Die  Bussifizierung  der SL 16 feierte die Verwaltung der KS mit einer Kavalkade, an der sowohl historische als betriebsfähige Straßenbahnfahrezeuge teilnahmen. Auf dem Bild fährt eine Museumsgarnitur bestehend aus dem Tw 190 (Scandia 1902) und dem Bw 1310 (Scandia 1912). Datum und Ort: København NV, Bispebjerg, Frederiksborgvej / Tagensvej / Bispebjerg Kirkegård (: Friedhof). - Die beiden Fahrzeuge befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Nicht nur Straßenbahnfreunde, sondern auch viele andere Kopenhagener wollten sich von einer der wichtigsten Straßenbahnlinien verabschieden. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS): Die "Bussifizierung" der SL 16 feierte die Verwaltung der KS mit einer Kavalkade, an der sowohl historische als betriebsfähige Straßenbahnfahrezeuge teilnahmen. Auf dem Bild fährt eine Museumsgarnitur bestehend aus dem Tw 190 (Scandia 1902) und dem Bw 1310 (Scandia 1912). Datum und Ort: København NV, Bispebjerg, Frederiksborgvej / Tagensvej / Bispebjerg Kirkegård (: Friedhof). - Die beiden Fahrzeuge befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Nicht nur Straßenbahnfreunde, sondern auch viele andere Kopenhagener wollten sich von einer der wichtigsten Straßenbahnlinien verabschieden. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS) am 26. April 1970: KS-Museumstriebwagen 100 mit dem offenen Museumsbeiwagen 389 fährt in der Kavalkade anlässlich der  Bussifizierung  der SL 16. Ort: København NV, Bispebjerg, Frederiksborgvej / Tagensvej / Bispebjerg Kirkegård (: Friedhof). - Der Tw 100 wurde 1901 von der Firma N. Larsen als Doppelstockwagen hergestellt; er wurde 1924 umgebaut und 1952 aus dem Wagenstand ausgeschieden. Der offene Beiwagen, der  Sommerbeiwagen  oder  Waldbeiwagen  389, wurde 1909 von der Waggonfabrik Scandia gebaut und 1936 ausgemustert. Beide Straßenbahnfahrezeuge befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS) am 26. April 1970: KS-Museumstriebwagen 100 mit dem offenen Museumsbeiwagen 389 fährt in der Kavalkade anlässlich der "Bussifizierung" der SL 16. Ort: København NV, Bispebjerg, Frederiksborgvej / Tagensvej / Bispebjerg Kirkegård (: Friedhof). - Der Tw 100 wurde 1901 von der Firma N. Larsen als Doppelstockwagen hergestellt; er wurde 1924 umgebaut und 1952 aus dem Wagenstand ausgeschieden. Der offene Beiwagen, der "Sommerbeiwagen" oder "Waldbeiwagen" 389, wurde 1909 von der Waggonfabrik Scandia gebaut und 1936 ausgemustert. Beide Straßenbahnfahrezeuge befinden sich heute in der Sammlung des Dänischen Straßenbahnmuseums (Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS): Der KS-Museumsbeiwagen und der Museumstriebwagen 190 (Hersteller: Scandia 1912 bzw. 1902) waren  Teilnehmer  in der Kavalkade von historischen und aktuellen Straßenbahnfahrzeugen, welche die Verwaltung der KS am 26. April 1970 anlässlich der  Bussifizierung  der SL 16 veranstaltete. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS): Der KS-Museumsbeiwagen und der Museumstriebwagen 190 (Hersteller: Scandia 1912 bzw. 1902) waren "Teilnehmer" in der Kavalkade von historischen und aktuellen Straßenbahnfahrzeugen, welche die Verwaltung der KS am 26. April 1970 anlässlich der "Bussifizierung" der SL 16 veranstaltete. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS): Museumstriebwagen 190 + Museumsbeiwagen 1310 (Hersteller: Scandia 1902 bzw. 1912). København NV, Bispebjerg, Frederiksborgvej / Tagensvej / Bispebjerg Torv am Vormittag des 26. April 1970. - Was für die Stadt Kopenhagen und deren Einwohner, die Fahrgäste und die Angestellten (das fahrende Personal) der KS ein großer Rücktritt war, betrachteten die Verwaltung der KS und die Politiker in ihrer politisch bedingten verfehlten Wirklichkeitsauffassung als Fortschritt: die  Bussifizierung  der Straßenbahnlinien, diesmal die der SL 16, die man mit einer Kavalkade von historischen und aktuellen Straßenbahnfahrzeugen und Dieselbussen feierte. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje (KS): Museumstriebwagen 190 + Museumsbeiwagen 1310 (Hersteller: Scandia 1902 bzw. 1912). København NV, Bispebjerg, Frederiksborgvej / Tagensvej / Bispebjerg Torv am Vormittag des 26. April 1970. - Was für die Stadt Kopenhagen und deren Einwohner, die Fahrgäste und die Angestellten (das fahrende Personal) der KS ein großer Rücktritt war, betrachteten die Verwaltung der KS und die Politiker in ihrer politisch bedingten verfehlten Wirklichkeitsauffassung als Fortschritt: die "Bussifizierung" der Straßenbahnlinien, diesmal die der SL 16, die man mit einer Kavalkade von historischen und aktuellen Straßenbahnfahrzeugen und Dieselbussen feierte. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 16 (DÜWAG-GT6 900): Der letzte Zug der SL 16 hält am 26. April 1970 um etwa 2 Uhr in der Nørrebrogade vor der Nørrebro Remise (: dem Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro); der Schaffner hat schon die Stromabnehmerstange gewendet, und die allerletzten Fahrgäste , die außerordentlich bis zum Betriebsbahnhof haben fahren können, steigen aus, während andere schon auf der Straße stehen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 16 (DÜWAG-GT6 900): Der letzte Zug der SL 16 hält am 26. April 1970 um etwa 2 Uhr in der Nørrebrogade vor der Nørrebro Remise (: dem Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro); der Schaffner hat schon die Stromabnehmerstange gewendet, und die allerletzten Fahrgäste , die außerordentlich bis zum Betriebsbahnhof haben fahren können, steigen aus, während andere schon auf der Straße stehen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Am 26. April 1970 um etwa 2 Uhr hat die letzte Straßenbahn auf der SL 16 (DÜWAG-GT6 900) die Nørrebro Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) erreicht. Der Zug steht in der Nørrebrogade vor dem Betriebsbahnhof, während die letzten Fahrgäste aussteigen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje: Am 26. April 1970 um etwa 2 Uhr hat die letzte Straßenbahn auf der SL 16 (DÜWAG-GT6 900) die Nørrebro Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) erreicht. Der Zug steht in der Nørrebrogade vor dem Betriebsbahnhof, während die letzten Fahrgäste aussteigen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 16 am 26. April 1970 um etwa 01:50: Der GT6 900 hat die Endstation Nørrebro Station (København N, Nørrebro, Lundtoftegade / Nørrebro Station (: S-Bahnhof Nørrebro) / Nørrebrogade) erreicht. Wenige Minuten nach dieser Aufnahme wird der Zug seine fahrt bis Nørrebro Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) fortsetzen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje SL 16 am 26. April 1970 um etwa 01:50: Der GT6 900 hat die Endstation Nørrebro Station (København N, Nørrebro, Lundtoftegade / Nørrebro Station (: S-Bahnhof Nørrebro) / Nørrebrogade) erreicht. Wenige Minuten nach dieser Aufnahme wird der Zug seine fahrt bis Nørrebro Remise (: den Straßenbahnbetriebsbahnhof Nørrebro) fortsetzen. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970 um etwa 01:30: Der GT6 900 hält als letzte Straßenbahn auf der SL 16 an der Hst. am Kopenhagener Rathausplatz. Der Zug fährt bis Nørrebro Station (: den S-Bahnhof Nørrebro). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
København / Kopenhagen Københavns Sporveje am 26. April 1970 um etwa 01:30: Der GT6 900 hält als letzte Straßenbahn auf der SL 16 an der Hst. am Kopenhagener Rathausplatz. Der Zug fährt bis Nørrebro Station (: den S-Bahnhof Nørrebro). - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Kodacolor X.
Kurt Rasmussen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.