bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm Fotos

130 Bilder
1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Am 13. Juli 1994 stehen die Kopenhagener Tw 327 und 275 fahrbereit, während der Kopenhagener Tw 437 noch nicht ganz bereit ist. - Der Tw 327 (aus der Serie 315-339) wurde 1912 von Scandia an die Københavns Sporveje (KS) geliefert. Ausmusterung: 1965. - Scandia lieferte 1907 den Tw 275 zusammen mit den Tw 276-279 an die Tuborg-Klampenborg-Elektriske-Sporvei (später: NESA), mehr Hersteller waren an der Lieferung der übrigen Tw der Serie (201-234, 245-274, 290-304) an De kjøbenhavnske Sporveie (später: Københavns Sporveje (KS)) beteiligt. Baujahre der ganzen Serie: 1903-1910. - Ausmusterung des Tw 275: 1966. - Der Tw 437 wurde 1918 von Scandia hergestellt. Der Tw gehörte der Serie 422-446, ursprünglich 670-694, an; Baujahre: 1915-1920. - Ausmusterung des Tw 437: 1965. - Die KS-Straßenbahnlinie 10 (Tw 275) wurde 1968 eingestellt; die KS-Linien 11 und 18 stellten schon 1958 den Betrieb ein.  - Scan eines Farbnegativs. Film: Scotch 200. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Am 13. Juli 1994 stehen die Kopenhagener Tw 327 und 275 fahrbereit, während der Kopenhagener Tw 437 noch nicht ganz bereit ist. - Der Tw 327 (aus der Serie 315-339) wurde 1912 von Scandia an die Københavns Sporveje (KS) geliefert. Ausmusterung: 1965. - Scandia lieferte 1907 den Tw 275 zusammen mit den Tw 276-279 an die Tuborg-Klampenborg-Elektriske-Sporvei (später: NESA), mehr Hersteller waren an der Lieferung der übrigen Tw der Serie (201-234, 245-274, 290-304) an De kjøbenhavnske Sporveie (später: Københavns Sporveje (KS)) beteiligt. Baujahre der ganzen Serie: 1903-1910. - Ausmusterung des Tw 275: 1966. - Der Tw 437 wurde 1918 von Scandia hergestellt. Der Tw gehörte der Serie 422-446, ursprünglich 670-694, an; Baujahre: 1915-1920. - Ausmusterung des Tw 437: 1965. - Die KS-Straßenbahnlinie 10 (Tw 275) wurde 1968 eingestellt; die KS-Linien 11 und 18 stellten schon 1958 den Betrieb ein. - Scan eines Farbnegativs. Film: Scotch 200. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

71 1200x868 Px, 02.09.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum am 13. Juli 1994: Frederiksberg Sporveje (FS) Tw 50. - Das Straßenbahnfahrzeug, das der Serie FS 1-52 angehörte, wurde 1915 von der Firma N. Larsen, Frederiksberg, gebaut. - Frederiksberg, das eine selbständige Kommune / Stadt ist, aber wie eine Insel innerhalb der Stadt Kopenhagen (: Københavns Kommune) liegt, hatte bis 1919 seine eigenen Straßenbahnnen; im diesem Jahr fusionierten die Straßenbahnen von Kopenhagen und die von Frederiksberg (: die Københavns Sporveje und die Frederiksberg Sporveje). Ab dann hieß das fusionierte Verkehrsunternehmen  Københavns Sporveje  (KS). - Der Tw 50 war bis 1933 als KS 419 in Betrieb. - Scan eines Farbnegativs. Film: Scotch 200. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum am 13. Juli 1994: Frederiksberg Sporveje (FS) Tw 50. - Das Straßenbahnfahrzeug, das der Serie FS 1-52 angehörte, wurde 1915 von der Firma N. Larsen, Frederiksberg, gebaut. - Frederiksberg, das eine selbständige Kommune / Stadt ist, aber wie eine Insel innerhalb der Stadt Kopenhagen (: Københavns Kommune) liegt, hatte bis 1919 seine eigenen Straßenbahnnen; im diesem Jahr fusionierten die Straßenbahnen von Kopenhagen und die von Frederiksberg (: die Københavns Sporveje und die Frederiksberg Sporveje). Ab dann hieß das fusionierte Verkehrsunternehmen "Københavns Sporveje" (KS). - Der Tw 50 war bis 1933 als KS 419 in Betrieb. - Scan eines Farbnegativs. Film: Scotch 200. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

44 779x1200 Px, 02.09.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Zeit: Vormittag des 13. Juli 1994. Bald kommen die ersten Museumsgäste an - drei alte Triebwagen stehen bereit: Im Hintergrund links hält der Tw 275 der Københavns Sporveje (KS), rechts im Vordergrund hält der Tw 50 der Frederiksberg Sporveje (FS) und hinter dem zweistöckigen Tw 50 hält der Tw 327 der KS.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Zeit: Vormittag des 13. Juli 1994. Bald kommen die ersten Museumsgäste an - drei alte Triebwagen stehen bereit: Im Hintergrund links hält der Tw 275 der Københavns Sporveje (KS), rechts im Vordergrund hält der Tw 50 der Frederiksberg Sporveje (FS) und hinter dem zweistöckigen Tw 50 hält der Tw 327 der KS.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

50 803x1200 Px, 02.09.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Bereit für Bedienung der Museumsgäste standen am 13. Juli 1994 an der Abfahrtshaltestelle neben der Wagenhalle der Tw 50 der Frederiksberg Sporveje und der Tw 327 der Københavns Sporveje. - Scan eines Farbnegativs. Film: Scotch 200. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Bereit für Bedienung der Museumsgäste standen am 13. Juli 1994 an der Abfahrtshaltestelle neben der Wagenhalle der Tw 50 der Frederiksberg Sporveje und der Tw 327 der Københavns Sporveje. - Scan eines Farbnegativs. Film: Scotch 200. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Zwischen dem Eingang des Museums am Skjoldenæsvej und der Wagenhalle läuft die Schmalspurstrecke (1000 mm), die u.a. vom ÅS-Tw 3 bedient wird. Die Besucher müssen alle erst mit einem Schmalspurfahrzeug fahren, um an das eigentliche Museum und die Normalspurstrecke heranzukommen. - Seitdem ich 1992 diese Aufnahmen machte, hat sich im Straßenbahnmuseum vieles geändert und verbessert. U.a. sind die Normalspurstrecke verlängert, mehr Fahrzeuge restauriert und neue Wagenhallen errichtet worden. -  Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Zwischen dem Eingang des Museums am Skjoldenæsvej und der Wagenhalle läuft die Schmalspurstrecke (1000 mm), die u.a. vom ÅS-Tw 3 bedient wird. Die Besucher müssen alle erst mit einem Schmalspurfahrzeug fahren, um an das eigentliche Museum und die Normalspurstrecke heranzukommen. - Seitdem ich 1992 diese Aufnahmen machte, hat sich im Straßenbahnmuseum vieles geändert und verbessert. U.a. sind die Normalspurstrecke verlängert, mehr Fahrzeuge restauriert und neue Wagenhallen errichtet worden. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / KS/Scandia | Type AAS | Serie 1-20, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

39 1200x815 Px, 19.08.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Die KS-Altwagengarnitur bestehend aus dem Tw 275 (Scandia 1907) und dem Bw 1460 (Scandia 1920) ist fast betriebsbereit. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Die KS-Altwagengarnitur bestehend aus dem Tw 275 (Scandia 1907) und dem Bw 1460 (Scandia 1920) ist fast betriebsbereit. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

25 897x1200 Px, 19.08.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Vor der Besuchszeit hält eine Altwagengarnitur, die an diesem Tag in Betrieb sein soll, neben der Wagenhalle. Die Waggonfabrik Scandia (in Randers, Jütland) lieferte 1920 den Bw 1460 an die Københavns Sporveje. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Vor der Besuchszeit hält eine Altwagengarnitur, die an diesem Tag in Betrieb sein soll, neben der Wagenhalle. Die Waggonfabrik Scandia (in Randers, Jütland) lieferte 1920 den Bw 1460 an die Københavns Sporveje. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

27 1200x815 Px, 19.08.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Vor der Besuchszeit haben die Fahrzeuge, die an diesem Tag in Betrieb fahren sollen, schon die Wagenhalle verlassen, sie sind aber noch nicht völlig betriebsbereit. - Vorne sieht man den Tw 470, der 1945 von der Hauptwerkstätte der Københavns Sporveje hergestellt wurde. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Vor der Besuchszeit haben die Fahrzeuge, die an diesem Tag in Betrieb fahren sollen, schon die Wagenhalle verlassen, sie sind aber noch nicht völlig betriebsbereit. - Vorne sieht man den Tw 470, der 1945 von der Hauptwerkstätte der Københavns Sporveje hergestellt wurde. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / HW Københavns Sporveje (KS) | Serie 447-490, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

32 1200x798 Px, 19.08.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Vor der Besuchszeit muss in Verbindung mit dem  Klarmachen  des Museums u.a. die Flagge gehisst werden. - Nach der Legende empfingen die Dänen 1219 ihre Flagge  Dannebrog  (dt.  Danebrog ), die älteste Nationalflagge der Welt, in einer Schlacht bei Lyndanise in Estland; die Flagge, die rot mit einem weißen Kreuz ist, soll vom Himmel herabgefallen sein. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / das Dänische Straßenbahnmuseum: Impressionen aus dem 16. August 1992. - Vor der Besuchszeit muss in Verbindung mit dem "Klarmachen" des Museums u.a. die Flagge gehisst werden. - Nach der Legende empfingen die Dänen 1219 ihre Flagge "Dannebrog" (dt. "Danebrog"), die älteste Nationalflagge der Welt, in einer Schlacht bei Lyndanise in Estland; die Flagge, die rot mit einem weißen Kreuz ist, soll vom Himmel herabgefallen sein. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak Gold 200-3. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

31 821x1200 Px, 19.08.2021

HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens: In der Ausstellungshalle des 2003 aufgelassenen Verkehrsmuseums befanden sich im Oktober 1985 einige Museumswagen der ehemaligen Sammlung der Københavns Sporveje, u.a. die Pferdestraßenbahn 69 (= KSS 51, Bj. um 1880) und der Tw 190 (samt dem O-Bus 101 (Bj 1938)). Die ganze Sammlung wurde 2003 dem Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm übereignet. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens: In der Ausstellungshalle des 2003 aufgelassenen Verkehrsmuseums befanden sich im Oktober 1985 einige Museumswagen der ehemaligen Sammlung der Københavns Sporveje, u.a. die Pferdestraßenbahn 69 (= KSS 51, Bj. um 1880) und der Tw 190 (samt dem O-Bus 101 (Bj 1938)). Die ganze Sammlung wurde 2003 dem Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm übereignet. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens im Oktober 1985: Der Triebwagen 50 der Frederiksberg Sporveje (FS), Bj 1915, befand sich ursprünglich in der Museumswagensammlung der Københavns Sporveje, 1974 wurde er von der HT, Hovedstadsområdets Trafikselkab (: der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens) übernommen, und in den Jahren 1984 bis 2003 war er im HT-Museum ausgestellt. 2003 wurde der Tw in die Sammlung des Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / des Dänischen Straßenbahnmuseums aufgenommen. - Die Københavns Sporveje und die Frederiksberg Sporveje fusionierten 1919, und danach hatte der Tw die Nummer 419. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens im Oktober 1985: Der Triebwagen 50 der Frederiksberg Sporveje (FS), Bj 1915, befand sich ursprünglich in der Museumswagensammlung der Københavns Sporveje, 1974 wurde er von der HT, Hovedstadsområdets Trafikselkab (: der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens) übernommen, und in den Jahren 1984 bis 2003 war er im HT-Museum ausgestellt. 2003 wurde der Tw in die Sammlung des Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / des Dänischen Straßenbahnmuseums aufgenommen. - Die Københavns Sporveje und die Frederiksberg Sporveje fusionierten 1919, und danach hatte der Tw die Nummer 419. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens im Oktober 1985. Im HT-Museum waren auch die Triebwagen 100 (Bj 1901, bis 1924 Doppelstockwagen) und 17 (1897 als Akkumulatorwagen gebaut, 1902 für den Oberleitungsbetrieb umgebaut) der Københavns Sporveje ausgestellt. - Das HT-Museum wurde 2003 geschlossen, und die Wagensammlung des Museums wurde dem Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm übereignet. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens im Oktober 1985. Im HT-Museum waren auch die Triebwagen 100 (Bj 1901, bis 1924 Doppelstockwagen) und 17 (1897 als Akkumulatorwagen gebaut, 1902 für den Oberleitungsbetrieb umgebaut) der Københavns Sporveje ausgestellt. - Das HT-Museum wurde 2003 geschlossen, und die Wagensammlung des Museums wurde dem Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm übereignet. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens (im Vorort Rødovre) im Oktober 1985: Die Kopenhagener Straßenbahn (: Københavns Sporveje) hatte einige Straßenbahnen und Busse als Museumsstücke bewahrt. Diese Museumswagen wurden von der 1974 gebildeten  HT  =  Hovedstadsområdets Trafikselskab  (: der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens) übernommen und ab 1984 bis 2003 im HT-Museum ausgestellt. 2003 wurde das HT-Museum geschlosssen, und die ganze Sammlung von Straßenbahnen und Bussen wurde dem Sporvejsmusset Skjoldenæsholm / dem Dänischen Straßenbahnmuseum übereignet. - In der Ausstellungshalle des Verkehrsmuseums war u.a. der Tw 190 zu sehen; dieser Tw wurde 1902 gebaut. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
HT-Museum / Verkehrsmuseum der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens (im Vorort Rødovre) im Oktober 1985: Die Kopenhagener Straßenbahn (: Københavns Sporveje) hatte einige Straßenbahnen und Busse als Museumsstücke bewahrt. Diese Museumswagen wurden von der 1974 gebildeten "HT" = "Hovedstadsområdets Trafikselskab" (: der Verkehrsgesellschaft Groß-Kopenhagens) übernommen und ab 1984 bis 2003 im HT-Museum ausgestellt. 2003 wurde das HT-Museum geschlosssen, und die ganze Sammlung von Straßenbahnen und Bussen wurde dem Sporvejsmusset Skjoldenæsholm / dem Dänischen Straßenbahnmuseum übereignet. - In der Ausstellungshalle des Verkehrsmuseums war u.a. der Tw 190 zu sehen; dieser Tw wurde 1902 gebaut. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / Dänisches Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm im Juni 1985: Am Aufnahmetag verkehrte der Kopenhagener Tw 275 (Hersteller: Scandia, Bj: 1907, aus dem Betrieb 1966 herausgezogen) auf der Normalspurstrecke. - Die Kopenhagener Straßenbahnlinie 8 wurde im Frühling 1965 eingestellt. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / Dänisches Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm im Juni 1985: Am Aufnahmetag verkehrte der Kopenhagener Tw 275 (Hersteller: Scandia, Bj: 1907, aus dem Betrieb 1966 herausgezogen) auf der Normalspurstrecke. - Die Kopenhagener Straßenbahnlinie 8 wurde im Frühling 1965 eingestellt. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

39 1200x831 Px, 02.08.2021

Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / Dänisches Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm im Juni 1985: Links im Bild: Københavns Sporveje (KS) S1. Dieser Tw wurde im Jahre 1900 als Akkumulatorwagen mit der Nummer 23 von Schultz (Kopenhagen) / Siemens und Halske geliefert; 1902 wurde er für den elektrischen Oberleitungsbetrieb adaptiert, bis 1924 ein paar Mal umgebaut und mit neuen Motoren und einem neuen Fahrgestell ausgerüstet, 1952 in den Schleifwagen S1 umgestaltet, 1972 ausgemustert. - Rechts im Bild: Der KS-Drehgestelltriebwagen 587 (KS-HW 1940) mit einem Beiwagen der Serie 1001-1065 (KS-HW 1942-47). - Die Kopenhagener Straßenbahnlinie 9 wurde im Frühling 1966 eingestellt. - Wie es auf dem Bild ersichtlich ist, hatte man im Sommer 1985 nicht überall im 1978 eröffneten Museum alle Oberleitungsarbeiten beendet. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm / Dänisches Straßenbahnmuseum Skjoldenæsholm im Juni 1985: Links im Bild: Københavns Sporveje (KS) S1. Dieser Tw wurde im Jahre 1900 als Akkumulatorwagen mit der Nummer 23 von Schultz (Kopenhagen) / Siemens und Halske geliefert; 1902 wurde er für den elektrischen Oberleitungsbetrieb adaptiert, bis 1924 ein paar Mal umgebaut und mit neuen Motoren und einem neuen Fahrgestell ausgerüstet, 1952 in den Schleifwagen S1 umgestaltet, 1972 ausgemustert. - Rechts im Bild: Der KS-Drehgestelltriebwagen 587 (KS-HW 1940) mit einem Beiwagen der Serie 1001-1065 (KS-HW 1942-47). - Die Kopenhagener Straßenbahnlinie 9 wurde im Frühling 1966 eingestellt. - Wie es auf dem Bild ersichtlich ist, hatte man im Sommer 1985 nicht überall im 1978 eröffneten Museum alle Oberleitungsarbeiten beendet. - Scan eines Farbnegativs. Film: Kodak CL 200 5093. Kamera: Minolta XG-1.
Kurt Rasmussen

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: Der DÜWAG/Kiepe-GT6 2412 der Rheinischen Bahngesellschaft AG hält am 16. Oktober 2019 in der Waldendstation  Eilers Eg . - Die Kopenhagener Straßenbahnen (KS) führten 1957 - 1958 mit diesem GT6 Probefahrten durch, damit die KS-Verwaltung herausfinden konnte, ob sich dieser Wagentyp für das Kopenhagener Straßenbahnsystem eignen würde. Das Ergebnis der Probefahrten auf einer der großen Linien, der SL 2: Man bestellte anschließend 100 Fahrzeuge dieses Typs, die in den Jahren 1960 bis 1968 geliefert wurden.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: Der DÜWAG/Kiepe-GT6 2412 der Rheinischen Bahngesellschaft AG hält am 16. Oktober 2019 in der Waldendstation "Eilers Eg". - Die Kopenhagener Straßenbahnen (KS) führten 1957 - 1958 mit diesem GT6 Probefahrten durch, damit die KS-Verwaltung herausfinden konnte, ob sich dieser Wagentyp für das Kopenhagener Straßenbahnsystem eignen würde. Das Ergebnis der Probefahrten auf einer der großen Linien, der SL 2: Man bestellte anschließend 100 Fahrzeuge dieses Typs, die in den Jahren 1960 bis 1968 geliefert wurden.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Duewag | GT6, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

128 1200x867 Px, 20.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der KS-Tw 587 (HW der KS 1940) am Museumsvorplatz, wo sich die eine Wendeschleife befindet. - An diesem Tag war der Tw als die 1964 eingestellte SL 13 beschildert. - Im Museum hat man sich bestrebt, so weit wie möglich mit unterschiedlichem Straßeninventar eine  Stadtstimmung  zu machen.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der KS-Tw 587 (HW der KS 1940) am Museumsvorplatz, wo sich die eine Wendeschleife befindet. - An diesem Tag war der Tw als die 1964 eingestellte SL 13 beschildert. - Im Museum hat man sich bestrebt, so weit wie möglich mit unterschiedlichem Straßeninventar eine "Stadtstimmung" zu machen.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / HW Københavns Sporveje (KS) | Serie 501-618 'Hovedtype', Formschöne Straßenbahnfahrzeuge - eine bunte Auswahl, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

107 1200x863 Px, 20.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der KS-Drehgestelltriebwagen 587 hält in der Endhaltestelle an der  Valby Gamle Remise , die sich links außerhalb des Bildes befindet. - Der Tw wurde 1940 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; er war bis 1972 in Betrieb.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der KS-Drehgestelltriebwagen 587 hält in der Endhaltestelle an der "Valby Gamle Remise", die sich links außerhalb des Bildes befindet. - Der Tw wurde 1940 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; er war bis 1972 in Betrieb.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / HW Københavns Sporveje (KS) | Serie 501-618 'Hovedtype', Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

84 1200x811 Px, 20.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der Tw 470 der Københavns Sporveje (KS) fährt hier als Fahrschulwagen in der Valby Langgade, der  Hauptstraße  des Museums. - Der Tw wurde 1945 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; dieses Kriegsstraßenbahnfahrzeug gehört zu der Tw-Serie 447 - 490, die 1942 - 1947 wegen einer kriegsbedingt kräftigen Zunahme der Fahrgäste gebaut werden musste. - Die Triebwagen der Serie waren von 1942 bis 1967 in Betrieb. - Gäste des Museums, auch Kinder, konnten an diesem Tag gegen eine Gebühr und unter kundiger Anweisung den Fahrschultriebwagen führen.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der Tw 470 der Københavns Sporveje (KS) fährt hier als Fahrschulwagen in der Valby Langgade, der "Hauptstraße" des Museums. - Der Tw wurde 1945 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; dieses Kriegsstraßenbahnfahrzeug gehört zu der Tw-Serie 447 - 490, die 1942 - 1947 wegen einer kriegsbedingt kräftigen Zunahme der Fahrgäste gebaut werden musste. - Die Triebwagen der Serie waren von 1942 bis 1967 in Betrieb. - Gäste des Museums, auch Kinder, konnten an diesem Tag gegen eine Gebühr und unter kundiger Anweisung den Fahrschultriebwagen führen.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / HW Københavns Sporveje (KS) | Serie 447-490, Formschöne Straßenbahnfahrzeuge - eine bunte Auswahl, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

85 1200x800 Px, 20.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 19. Oktober 2019: Der ehemalige KS-Tw 327 erreicht mit seinem Bw die Endstation im Wald ( Eilers Eg ). - In den beiden Endstationen der Normalspurstrecke gibt es eine Wendeschleife, um Kurse mit Einrichtungsfahrzeugen zu ermöglichen.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 19. Oktober 2019: Der ehemalige KS-Tw 327 erreicht mit seinem Bw die Endstation im Wald ("Eilers Eg"). - In den beiden Endstationen der Normalspurstrecke gibt es eine Wendeschleife, um Kurse mit Einrichtungsfahrzeugen zu ermöglichen.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

89 1200x755 Px, 20.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Tw 327 der Københavns Sporveje als SL 11 beschildert in der  Hauptstraße  des Museums, Valby Langgade. - Der Tw wurde 1912 von der Waggonfabrik Scandia in Randers (Jütland) gebaut; er war bis 1965 in Betrieb. - Die SL 11 wurde 1958 eingestellt. - Um eine  Stadtstimmung  in dem sonst ländlichen Ambiente zu machen, haben die Mitarbeiter - mit Hilfe von ehemaligen Ladeninhabern, verschiedenen Privatpersonen oder anderen Museen  - einige Ladenfenster mit unterschiedlichem Inhalt in den Gebäuden (Wagenhallen) in der und um die Valby Langgade eingebaut. - Die 'mejeri' oder 'ismejeri' (links im Bild) war ein Milchgeschäft.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Tw 327 der Københavns Sporveje als SL 11 beschildert in der "Hauptstraße" des Museums, Valby Langgade. - Der Tw wurde 1912 von der Waggonfabrik Scandia in Randers (Jütland) gebaut; er war bis 1965 in Betrieb. - Die SL 11 wurde 1958 eingestellt. - Um eine "Stadtstimmung" in dem sonst ländlichen Ambiente zu machen, haben die Mitarbeiter - mit Hilfe von ehemaligen Ladeninhabern, verschiedenen Privatpersonen oder anderen Museen - einige Ladenfenster mit unterschiedlichem Inhalt in den Gebäuden (Wagenhallen) in der und um die Valby Langgade eingebaut. - Die 'mejeri' oder 'ismejeri' (links im Bild) war ein Milchgeschäft.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

79 1200x824 Px, 20.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: An der Haltestelle  Valby 
Langgade  hält der KS-Triebwagen 327 (Scandia 1912) als SL 11 beschildert. - Der Tw (aus der Serie 615 - 639, in den 20er Jahren in 315 - 339 umnumeriert) war bis 1965 in Betrieb. - Die Kopenhagener Straßenbahnlinie 11 wurde 1958 eingestellt. - Datum der Aufnahme: 16. Oktober 2019.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: An der Haltestelle "Valby Langgade" hält der KS-Triebwagen 327 (Scandia 1912) als SL 11 beschildert. - Der Tw (aus der Serie 615 - 639, in den 20er Jahren in 315 - 339 umnumeriert) war bis 1965 in Betrieb. - Die Kopenhagener Straßenbahnlinie 11 wurde 1958 eingestellt. - Datum der Aufnahme: 16. Oktober 2019.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

181 1200x800 Px, 16.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: Der Tw 275 (Scandia 1907) mit dem Bw 1253 (Scandia 1909) der Københavns Sporveje steht vor der  Valby Gamle Remise . - Während der Tw bis 1966 in Betrieb war, schied der Bw (aus der Serie 1216 - 1255) schon 1960 aus dem Verkehr aus. - Datum der Aufnahme: 19. Oktober 2019.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: Der Tw 275 (Scandia 1907) mit dem Bw 1253 (Scandia 1909) der Københavns Sporveje steht vor der "Valby Gamle Remise". - Während der Tw bis 1966 in Betrieb war, schied der Bw (aus der Serie 1216 - 1255) schon 1960 aus dem Verkehr aus. - Datum der Aufnahme: 19. Oktober 2019.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

156 1200x865 Px, 16.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: Vor einer der Wagenhallen ( Valby Gamle Remise ) steht der KS-Triebwagen 275, der 1907 von der Waggonfabrik Scandia gebaut worden ist. Der Tw, der in den 1920er Jahren umgebaut wurde, war bis 1966 in Betrieb. Er sieht aus, wie er in den Jahren 1938 bis 1945 aussah. - Datum der Aufnahme: 16. Oktober 2019.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm: Vor einer der Wagenhallen ("Valby Gamle Remise") steht der KS-Triebwagen 275, der 1907 von der Waggonfabrik Scandia gebaut worden ist. Der Tw, der in den 1920er Jahren umgebaut wurde, war bis 1966 in Betrieb. Er sieht aus, wie er in den Jahren 1938 bis 1945 aussah. - Datum der Aufnahme: 16. Oktober 2019.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

84 1200x889 Px, 16.10.2019

1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.