bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH | LVB Fotos

747 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Leipzig 2150, Bayrischer Platz, 22.06.1985.
Leipzig 2150, Bayrischer Platz, 22.06.1985.
Christian Wenger

NGT12-LEI 1201 war am 16.04.2022 auf der Leipziger Linie 15 von Meusdorf nach Miltitz und hat gerade die Haltestelle Credéstraße verlassen.
NGT12-LEI 1201 war am 16.04.2022 auf der Leipziger Linie 15 von Meusdorf nach Miltitz und hat gerade die Haltestelle Credéstraße verlassen.
Michael Brunsch

Am 16.04.2022 war NGTW6 1341 mit einem weiteren Leoliner auf der Leipziger Linie 7 unterwegs nach Böhlitz-Ehrenberg. Kurz vor der Haltestelle Leibnizstraße fuhr der Zug entlang des Elstermühlgrabens durch den Ranstädter Steinweg. Seit den 90er Jahren werden die Kanäle in Leipzig wieder freigelegt.
Am 16.04.2022 war NGTW6 1341 mit einem weiteren Leoliner auf der Leipziger Linie 7 unterwegs nach Böhlitz-Ehrenberg. Kurz vor der Haltestelle Leibnizstraße fuhr der Zug entlang des Elstermühlgrabens durch den Ranstädter Steinweg. Seit den 90er Jahren werden die Kanäle in Leipzig wieder freigelegt.
Michael Brunsch

Am 16.04.2022 war NGT8 1130 der Leipziger Verkehrsbetriebe als Linie 8 nach Grünau Nord unterwegs. Gerade hat der Zug die Haltestelle Credéstraße verlassen. Seit einigen Jahren werden die Niederflurbeiwagen, welche ursprünglich für den Einsatz mit Tatra T4 beschafft wurden, mit den NGT8 eingesetzt um die Kapazität zu erhöhen.
Am 16.04.2022 war NGT8 1130 der Leipziger Verkehrsbetriebe als Linie 8 nach Grünau Nord unterwegs. Gerade hat der Zug die Haltestelle Credéstraße verlassen. Seit einigen Jahren werden die Niederflurbeiwagen, welche ursprünglich für den Einsatz mit Tatra T4 beschafft wurden, mit den NGT8 eingesetzt um die Kapazität zu erhöhen.
Michael Brunsch

An der Kreuzung Probstheidaer /Zwickauer Straße ist die Grenze zwischen den Leipziger Stadtteilen Marienbrunn und Lößnig. Diese Grenze wurde am 16.04.2022 von NGT10-XXL 1035 auf der Fahrt nach Lößnig überquert.
An der Kreuzung Probstheidaer /Zwickauer Straße ist die Grenze zwischen den Leipziger Stadtteilen Marienbrunn und Lößnig. Diese Grenze wurde am 16.04.2022 von NGT10-XXL 1035 auf der Fahrt nach Lößnig überquert.
Michael Brunsch

Am 16.04.2022 war NGT 10-XXL 1012 auf dem Weg nach Lößnig. Kurz vor der Endstelle verlässt die Bahn das Neubaugebiet Lößnig mit ihren imposanten 11-Geschossern vom Typ P2.
Am 16.04.2022 war NGT 10-XXL 1012 auf dem Weg nach Lößnig. Kurz vor der Endstelle verlässt die Bahn das Neubaugebiet Lößnig mit ihren imposanten 11-Geschossern vom Typ P2.
Michael Brunsch

Schlechtes Wetter kündigte sich am 14.04.2022 an, als NGT10-XL 1016 der Leipziger Verkehrsbetriebe auf dem Weg als Linie 16 nach Lößnig war und gerade die Haltestelle Triftweg verlassen hat.
Schlechtes Wetter kündigte sich am 14.04.2022 an, als NGT10-XL 1016 der Leipziger Verkehrsbetriebe auf dem Weg als Linie 16 nach Lößnig war und gerade die Haltestelle Triftweg verlassen hat.
Michael Brunsch

Tatra-Triebwagen 5062 der LVB vom Typ T4D-S/P, umgebaut 1991 aus Tw 1618 zu einem Fahrleitungsmesswagen,  wozu er nicht nur eine Kanzel mit Glasdach für die Beobachtung der Fahrleitung, sondern auch zwei Stromabnehmer erhielt. Im Jahr 2000 erhielt er einen kleinen Umbau, in dessen Rahmen der Wagen nur noch seinen Scherenstromabnehmer behielt. Am 1. Juli 2008 begann am Atw 5062 wieder eine HU, die einen Umbau zum Schleifwagen unter Beibehaltung der bisherigen Funktion des Wagens als Fahrleitungsmessfahrzeug beinhaltete. Aus diesem Grund erhielt er am 29. Dezember 2008 die neue Wagennummer 5091.
Scan vom Farbfoto, Aufnahme vom 26. Mai 1994
Tatra-Triebwagen 5062 der LVB vom Typ T4D-S/P, umgebaut 1991 aus Tw 1618 zu einem Fahrleitungsmesswagen, wozu er nicht nur eine Kanzel mit Glasdach für die Beobachtung der Fahrleitung, sondern auch zwei Stromabnehmer erhielt. Im Jahr 2000 erhielt er einen kleinen Umbau, in dessen Rahmen der Wagen nur noch seinen Scherenstromabnehmer behielt. Am 1. Juli 2008 begann am Atw 5062 wieder eine HU, die einen Umbau zum Schleifwagen unter Beibehaltung der bisherigen Funktion des Wagens als Fahrleitungsmessfahrzeug beinhaltete. Aus diesem Grund erhielt er am 29. Dezember 2008 die neue Wagennummer 5091. Scan vom Farbfoto, Aufnahme vom 26. Mai 1994
Heinz Bergner

Schleifwagen der LVB des Typs „Hannover“ der Firma LHB, welcher 1993 erworben wurde. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen sechsachsigen zweiteiligen Zweirichtungstriebwagen in der Bauart der bewährten Hannoverschen Stadtbahnfahrzeuge des Typs 6000. Dieses Fahrzeug war der bisher einzige Leipziger Straßenbahnwagen mit einem Jakobsgelenkdrehgestell. Aufgrund seiner Wagenkastenbreite von 2,40 m war der Wagen recht eingeschränkt im Gleisnetz einsetzbar, zahlreiche Begegnungsverbote wurden ausgesprochen. 2009 wurde er abgestellt und als Schleifwagen dem im Juni 2010 eröffneten Straßenbahnbetrieb im norwegischen Bergen zur Verfügung gestellt.
Scan des Fotoabzuges vom 26. Mai 1994
Schleifwagen der LVB des Typs „Hannover“ der Firma LHB, welcher 1993 erworben wurde. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen sechsachsigen zweiteiligen Zweirichtungstriebwagen in der Bauart der bewährten Hannoverschen Stadtbahnfahrzeuge des Typs 6000. Dieses Fahrzeug war der bisher einzige Leipziger Straßenbahnwagen mit einem Jakobsgelenkdrehgestell. Aufgrund seiner Wagenkastenbreite von 2,40 m war der Wagen recht eingeschränkt im Gleisnetz einsetzbar, zahlreiche Begegnungsverbote wurden ausgesprochen. 2009 wurde er abgestellt und als Schleifwagen dem im Juni 2010 eröffneten Straßenbahnbetrieb im norwegischen Bergen zur Verfügung gestellt. Scan des Fotoabzuges vom 26. Mai 1994
Heinz Bergner

Mitteleinstiegswagen #1043 Typ 29 von 1930 beim Tag der offenen Tür im Straßenbahnhof Leipzig Wittenberger Straße am 26.Mai 1994.
Scan vom Farbfoto
Mitteleinstiegswagen #1043 Typ 29 von 1930 beim Tag der offenen Tür im Straßenbahnhof Leipzig Wittenberger Straße am 26.Mai 1994. Scan vom Farbfoto
Heinz Bergner

Solaris Tramino 1001 in der Sonderlackierung zum 150-jährigen Jubiläum der Leipziger Straßenbahn auf der Linie 4 an der Endstelle Stötteritz Holzhäuser Straße am 16.2.22.
Solaris Tramino 1001 in der Sonderlackierung zum 150-jährigen Jubiläum der Leipziger Straßenbahn auf der Linie 4 an der Endstelle Stötteritz Holzhäuser Straße am 16.2.22.
Heinz Bergner

Tw 2148 war einer der ersten beiden modernisierten Triebwagen vom März 1992, hier mit Tw 2089, der 2011 für die Dreifach-Traktion umgerüstet und getestet wurde und einem NB4 vor der Liebfrauen-Kirche an der Endstelle Leipzig-Plagwitz am 26.4.22.
Baustellenbedingt endet dort aktuell die Linie 1, sonst die Linie 14.
Tw 2148 war einer der ersten beiden modernisierten Triebwagen vom März 1992, hier mit Tw 2089, der 2011 für die Dreifach-Traktion umgerüstet und getestet wurde und einem NB4 vor der Liebfrauen-Kirche an der Endstelle Leipzig-Plagwitz am 26.4.22. Baustellenbedingt endet dort aktuell die Linie 1, sonst die Linie 14.
Heinz Bergner

Straßenbahnhaltestelle Hauptbahnhof in Leipzig am Morgen des 17.04.2022
Straßenbahnhaltestelle Hauptbahnhof in Leipzig am Morgen des 17.04.2022
Heinz Kanon

1346  Leoliner  der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe dem Hauptbahnhof.
1346 "Leoliner" der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe dem Hauptbahnhof.
Heinz Kanon

1227 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe Goerdelerring.
1227 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe Goerdelerring.
Heinz Kanon

1226 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe Hauptbahnhof.
1226 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe Hauptbahnhof.
Heinz Kanon

1213 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe Goerdelerring.
1213 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 nahe Goerdelerring.
Heinz Kanon

Ngt 1145 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022  in der Nähe des Hauptbahnhofes aufgenommen.
Ngt 1145 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 17.04.2022 in der Nähe des Hauptbahnhofes aufgenommen.
Heinz Kanon

Triebwagen 1058 vom Hersteller Solaris / PL, eingesetzt bei den Leipziger Verkehrsbetrieben nahe dem Hauptbahnhof am 17.04.2022
Triebwagen 1058 vom Hersteller Solaris / PL, eingesetzt bei den Leipziger Verkehrsbetrieben nahe dem Hauptbahnhof am 17.04.2022
Heinz Kanon

Triebwagen 1029 vom Hersteller Solaris / PL, eingesetzt bei den Leipziger Verkehrsbetrieben nahe dem Hauptbahnhof am 17.04.2022. Die Fahrzeuge sollen, obwohl noch recht neu besonders störanfällig sein, so ein Fahrer mit dem ich mich ein bisschen unterhalten habe. Wenn die Zahlen stimmen, dann sind von etwa 60 bisher gelieferten Fahrzeugen rund 15 ständig bei der Ausbesserung.
Triebwagen 1029 vom Hersteller Solaris / PL, eingesetzt bei den Leipziger Verkehrsbetrieben nahe dem Hauptbahnhof am 17.04.2022. Die Fahrzeuge sollen, obwohl noch recht neu besonders störanfällig sein, so ein Fahrer mit dem ich mich ein bisschen unterhalten habe. Wenn die Zahlen stimmen, dann sind von etwa 60 bisher gelieferten Fahrzeugen rund 15 ständig bei der Ausbesserung.
Heinz Kanon

1149 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 16.04.2022 an der Haltestelle Waldplatz
1149 der Leipziger Verkehrsbetriebe am 16.04.2022 an der Haltestelle Waldplatz
Heinz Kanon

Mit der 1001 feiern die Leipziger Verkehrsbetriebe 150 Jahre Leipziger Straßenbahnen.
Aufgenommen am 16.04.2022 in der Endstelle Messe Leipzig
Mit der 1001 feiern die Leipziger Verkehrsbetriebe 150 Jahre Leipziger Straßenbahnen. Aufgenommen am 16.04.2022 in der Endstelle Messe Leipzig
Heinz Kanon

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.