bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 6



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die Schmalspurdampflokomotive 99 222 ist mit einem Sonderzug dabei das Brockenplateau zu umrunden.Bild vom 7.2.2018 (zum Bild)

Olli 19.2.2018 22:11
Ok... nicht Winterwunderland, sondern Winterwölkchenwunderland... ;-)

Gratuliere, Olli

Karl Heinz Ferk 20.2.2018 6:38
Sehr Schön !

Stefan Wohlfahrt 20.2.2018 9:49
Das Bild überrascht mit so viel Weiss, dass die unübersehbare Dampflok kaum auffällt.
einen lieben Gruss
Stefan

Michael Edelmann 20.2.2018 12:15
Ein absolutes Meisterwerk. Punkt!!

LG!
Micha

Am 06.08. 2017 war die Rangiererei in Schierke zur Hälfte erledigt, 99 5902 und 99 5901 warten entspannt im Wald auf die Ausfahrt des Planzuges, um dann in Gleis 1 einzufahren. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 20.2.2018 9:47
Züge im Wald, meist etwas heikel, doch dieses Bild wurde, einmal mehr, gut umgesetzt.
einen lieben Gruss
Stefan

Winfried Schwarzbach 20.2.2018 10:23
Guten Morgen, vielen Dank für die gute Beurteilung und auch für die Mühe,die Ihr Admins macht,nicht nur abzulehnen, sondern auch zu begründen, wo der Fehler liegt! Das hilft doch ,die eigenen Anschauungen zu verbessern! ich bin echt froh, auf Michael gehört zu haben, hier mit ein zusteiigen, auch wenn es hauptsächlich HSB-Fotos werden! LG Winfried

Michael Edelmann 20.2.2018 12:13
Hallo Winfried,

wieder ein toller Schuß! Sehr schöne Bildidee. Da kann ich noch einiges von Dir lernen. Auch für uns hier bei BB.de ist es schön, daß Du Deine bildlichen Eindrücke aus dem Harz mit uns teilst und Dein Fachwissen als IG-Reiseleiter ist noch eine zusätzliche Bereicherung!

LG!
Micha

. Alles irgendwie in Bewegung - ... der Fotostandpunkt und die Lok der Baureihe 111, der Gegenzug und auch die eigentlich feststehenden Dinge wie Signal-, Oberleitungsmasten und Gleise. Diese Dinge je näher am Betrachter umso bewegungsunschärfer. Begegnung zweier RE-Züge von und nach Aalen zwischen Fellbach und Waiblingen. Zur Geschichte des Bildes. Ich griff in der S-Bahn zur Kamera aufgrund der Parallelfahrt des linke RE. Der Blick in den oberen Fahrgastraum mit einem Zeitung lesenden Fahrgastes. Bis die Kamera bereit war, fiel der RE zurück und der Gegenzug tauchte auf und so entstand diese ungewöhnliche und wie ich finde sehr dynamische Bild. 19.02.2018 (M) (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 20.2.2018 6:57
Wunderbar !

Gisela, Matthias und Jonas Frey 21.2.2018 7:23
Danke Karl Heinz,

auf den ersten Blick wirkt es vermutlich wie ein schlechtes Anfängerfoto. Aber hier hatte ich das Glück ohne viel vorher überlegen zu können, den Auslöser im richtigen Moment betätigen zu können.

lg Matthias

Hier kommt beim Kraftwerk Ruderatshofen die 44 546 mit viel Getöse um die Ecke. Bis Günzach werden dabei wohl noch einige Liter Dampf produziert. Februar 2018. Gleiches Bild wie gestern, aber ein Ausschnitt und der Schwarzweißfotografie nachempfunden. Dabei ist ein Gelbfilter, ein dem Wetter entsprechender empfindlicher aber körniger Film und ein wenig Vignette simuliert. Bei diesem Schlechtwetter Grau-in-Grau-Bild habe ich dann auch gemerkt, dass die Schwarzweißfotografen eine gewaltige Palette an Einstellungsmöglichkeiten hatten, wie das Bild am Ende doch noch etwas eindrucksvoller aussah. Wenn man bedenkt, dass man das Ergebnis immer erst viel später sah, sich aber gleich auf Objektiv, Film und Filter festlegen musste, so ziehe ich nachträglich noch einmal den Hut, brauchbare Bilder waren damals durchaus mehr, als Kamera mit einigermaßen passenden Einstellungen hinhalten und abdrücken... (zum Bild)

Siegfried Heße 19.2.2018 17:16
Hallo Olli, vor x-Jahren kaufte ich mi
eine Exa 1a , eine preiswerte DDR-Spiegelreflex Kamera , es gab einige gute Schwarz-Weiss Filme Np 20 Np 27 Np 15 , bei einem befreundeten Fotografen wurde auch auf Spezialpapier , zum Beispiel Rasterkorn entwickelt. So konnte man doch ansehnliche schöne Schwarz-Weiss Aufnahmen schießen, leider war ich damals keine Banfotograf, alle glaubten ja, in der DDR sei die Eisenbahnfotografie verboten, was aber eigentlich nicht stimmte.Sehr schöne Aufnahme.
M.f.G Siegfried

Stefan Wohlfahrt 19.2.2018 17:27
Immer wieder interessant, wie eindrücklich Bilder wirken, wenn man ihnen die Farbe raubt. Zudem überzeugt die auf "alt" getrimmte Bearbeitung.
einen lieben Gruss
Stefan

Olli 19.2.2018 17:34
Ja Siegfried, die Devisenbringer wurden durchaus mit Genehmigungen hofiert, und der Rest musste wohl schon Insider sein um zu wissen, dass man doch konnte... Aber tröste Dich, ich habe die Bahnfotografie auch ohne Verbote ewig verschlafen... @Stefan: Bei dem Bild musste ich mal wieder lernen, dass dem Bild nur die Farbe rauben eher kontraproduktiv war. Erst die Simulation der SW-Fotografie brachte nach einigem Versuchen etwas brauchbares.
Gruß, Olli

Horst Lüdicke 19.2.2018 19:40
Hallo Olli, Deine S/W-Version gefällt mir sehr gut.
Noch eine Anmerkung zum Eisenbahnfotografieren in der DDR: Ich habe die DDR 1977, 1978 und 1980 besucht. Damals war die Eisenbahnfotografie noch kein Massenphänomen. Es gab zwar
eine offizielle Verfügung des Verkehrsministeriums, in der sinngemäß stand, dass das Filmen und Fotografieren von Eisenbahnanlagen von nicht der Öffentlickeit zugänglichen Orten genehmigungspflichtig sei. Diese Verfügung, von der ich eine Kopie besass, wurde von uns so ausgelegt, dass Aufnahmen von der Öffentlichkeit zugänglichen Orten (z. B. Bahnsteige) erlaubt sind. Trotzdem blieb ein Rest an Unsicherheit (jedenfalls für "Westler"). Sicherheitshalber habe ich daher vorab beim Bahnhofsvorstand oder der Transportpolizei nachgefragt. Mit "Uniformierten" gab es eigentlich auch (fast) nie Probleme, allerdings wurden mir in Luckenwalde als BRD-Bürger Aufnahmen untersagt und in Pasewalk flippte ein älterer Mann fast aus, als mich beim Fotografieren einer 03.10 sah. Dagegen interessierte sich in Saalfeld kein Offizieller für uns. An der Strecke hatte ich auch nie Probleme. Ich war auf eigene Faust unterwegs, denn die vom Reisebüro der DDR angebotenen Eisenbahnreisen für "Devisenbringer" waren eine Farce, denn dabei wurden nur Schmalspurbahnen (Molli, Rasender Roland) besucht, während mein Interesse den Pacifics galt.
Gruß Horst

Karl Heinz Ferk 20.2.2018 5:26
Wie schon beschrieben gefällt mir das S/W Bild deutlich besser !

Ich find´s nur Spannend wie Ihr hier offensichtlich die Allgemeinheit etwas "Verarscht" Immerhin ist dein abgelehntes Bild ja doch schon freigeschalten ???

Wie gesagt tolles Bild


Olli 20.2.2018 9:54
Vielen Dank Euch auch. @Karl Heinz zum Nachsatz: Da siehst Du mal wie man sich täuschen kann. Das Bild 1068656 ist nach wie vor in der Diskussion und wurde beim Kilometer 31,9 und nicht wie dieses hier bei 31,8 gemacht. So kann man sich täuschen... die Admins sind nämlich für und nicht gegen die User da, das schließt auch Fans von Experimenten ein...
Gruß, Olli

Lokomotion Logo auf der 139 312-3. Aufgenommen am 10.2.2018. (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 20.2.2018 5:22
Wunderbar ! Vorallem die "Alte Kiste" mit neuem Kern passt für dieses Bild perfekt !

Hans-Peter Kurz 20.2.2018 20:16
Danke dir, Karl Heinz!
LG Hans-Peter

Da sich der 641 020 bei der HU befindet, fährt 772 140 zur Zeit zwischen Rottenbach und Katzhütte im Planverkehr. Hier zu sehen am 19.02.18 in Schwarzburg. (zum Bild)

Dennis Fiedler 19.2.2018 16:26
Genau wie damals. Klasse Aufnahme.

Alexander Hertel 20.2.2018 4:40
Ja könnte man denken.
Dankeschön!

Gruß Alex

Mit neuer Frist ist nun wieder die NIAG Nr.8 auch auf der Erftbahn unterwegs, hier ist sie auf dem BÜ Blumenstraße im Bahnhof Grevenbroich unterwegs mit eine Leerzug aus Kohlestaubwagen gen Gustorf zu sehen. 9.2.2018 (zum Bild)

Heinz Hülsmann 10.2.2018 10:07
Hallo Andreas,
ein schönes Foto von der NIAG.
PS: ich versuche heute den PbZ zu erlegen.

Viele Grüße, Heinz

Andreas Strobel 10.2.2018 17:09
Mahlzeit Heinz. Freut mich das Dir das Bild gefällt. Ich habe den PbZ bekommen. Er fuhr zwanzig vor vier hier durch in Lintorf. LG Andreas

Stefan Hochstetter 19.2.2018 23:37
Guten Abend Andreas,
ein schönes Bild.
Viele Grüße aus Kohlscheid-Bank nach Rheydt.
Liebe Grüße von Stefan Hochstetter.

1648 751-1 als RB34 nach Dalheim beim verlassen des Rheydter Hbf am Sonntag den 11.2.2018 (zum Bild)

Stefan Hochstetter 19.2.2018 23:37
Guten Abend Andreas,
ein schönes Bild.
Viele Grüße aus Kohlscheid-Bank nach Rheydt.
Liebe Grüße von Stefan Hochstetter.

Einen leeren Selbstentladerzug gen Rotterdam aus Dillingen bringen die beiden DB 189 035-9 und 189 047-4 am Sonntagnachmittag durch den Rheydter Hbf, der Zug kommt hier gerade aus dem eingleisigen Odenkirchener Streckenast. 11.2.2018 (zum Bild)

Stefan Hochstetter 19.2.2018 23:36
Guten Abend Andreas,
ein schönes Bild.
Viele Grüße aus Kohlscheid-Bank nach Rheydt.
Liebe Grüße von Stefan Hochstetter.

189 451 mit einem Klv gen Aachen West am Sonntagnachmittag den 11.2.2018 (zum Bild)

Stefan Hochstetter 19.2.2018 23:35
Guten Abend Andreas,
ein schönes Bild von der 189 451.
Viele Grüße aus Kohlscheid-Bank nach Rheydt.
Liebe Grüße von Stefan Hochstetter.

Taurus ÖBB 1016 017 von ÖBB kommt aus Richtung Köln,Aachen-Hbf und fährt durch Aachen-Schanz mit einem Güterzug aus Donawitz(A) nach Schaarbeek(B) und fährt in Richtung Aachen-West. Aufgenommen vom Bahnsteig von Aachen-Schanz. Bei Sonnenschein und Schnee am Kalten Nachmittag vom 7.2.2018. (zum Bild)

Andreas Strobel 19.2.2018 20:28
Du Stefan, bei all den schönen Bildern die Du so machst, gefällt mir das hier aus Schanz wirklich am aller besten.
Hat schon was von einem Kalenderbild für Dezember bis März.....LG aus Rheydt, Andi.

Stefan Hochstetter 19.2.2018 23:34
Guten Abend Andreas,
ich freue mich das dir das Bild so gut gefällt.
Viele Grüße aus Kohlscheid-Bank.
Liebe Grüße von Stefan Hochstetter.

Der MOB Belle Epoque Zug zeigt sich zur Zeit in interessanten Variationen: mit zwei Steuerwagen, einem "Belle Epoque Wagen und der mittigen Ge 4/4 Serie 8000 zeigt er sich hier zwischen Schönried und Gruben. 13. Feb. 2018 (zum Bild)

Matti Morelli 19.2.2018 22:09
Hoi Stefan,
da ist Dir ein sehr feines Bild des Belle Epoque Zuges gelungen.
Lieber Gruss
Matti

Einen Sekundenbruchteil scheint die untergehende Sonne an dem Platz wo die eingefrorenen Fotografen abends jeweils herumstehen direkt in die Dampffahne der Schmalspurdampflokomotive 99 7243-1 hinein die mit dem letzten Zug des Tages den Brockengipfel erreichen wird.Bild vom 7.2.2018 (zum Bild)

Horst Lüdicke 17.2.2018 21:38
Was für ein Bild, Matti - da fehlen mir glatt die Worte!
Gruß Horst

Julian Ryf 17.2.2018 22:30
Ich glaube ich habe mein Reiseziel für den nächsten Winter gefunden - Hammerbild!
Gruss, Julian

Stefan Wohlfahrt 18.2.2018 6:42
... und ich Weiss, wo ich nächsten Winter ganz sicher nicht hinfahren werden: an den Nordpool, bzw. auf den Brocken.
Das Bild aber ist wirklich genial!
einen lieben Gruss
Stefan

Thomas Wendt 18.2.2018 6:56
Im Vorschaubild weiss man gar nicht so recht, was einen erwartet. Das Bild anzusehen lohnt sich! Wunderbar.

Stefan Wohlfahrt 18.2.2018 7:20
Das stimmt, Thomas, aber schon das Vorschaubild lässt die grosse Kälte erahnen.
einen lieben Gruss
Stefan

Ober franke 18.2.2018 17:42
Alle Daumen hoch !

Karl Heinz Ferk 18.2.2018 19:08
Traumhaft schön

Matti Morelli 19.2.2018 21:18
An Hallo an Euch alle denen das Bild gefällt,und ein Danke...!

Lieber Gruss
Matti

Olli 19.2.2018 22:08
@Stefan: Der Matti ist frostsicher, den kann man da schon hinschicken, damit es noch weiter nette Bilder wie dieses aus dem Winterwunderland gibt...
Gruß, Olli

Schlagartig nachdem die Sonne hinter den Baumwipfeln verschwindet bildet sich Bodennebel,in diesem Moment taucht die Sr 1 3008 mit dem Intercity 927 aus Turku nach Tampere in Humppila auf.Bild 29.9.2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 18.2.2018 20:08
Hallo Matti,
ein wunderbares Bild mit einer mystischen Stimmung, gefällt mir super.
Liebe Grüße
Armin

Matti Morelli 19.2.2018 21:22
Hallo Armin,
Freut mich dass es Dir gefällt,ja dieses Land ist an mystischen Motiven und Lichtstimmungen schwerlich zu überbieten ,-O

Lieber Gruss
Matti

Eine Art Rahmen für den Alex, so könnte man das Bild aus Martinlamitz bezeichnen. Am 06.02.2018 kommt der Alex in der neuen "Kurzversion" von Hof heran und wird gleich dieses Brückle aus alter Zeit passieren. Ich habe noch Erinnerung an wartende Güterzüge mit BR 50, die im Bf. Martinlamitz im Rücken des Fotografen auf Weiterfahrt nach Hof warteten.... Als Kind mindestens einmal gesehen. - Alles Geschichte... (zum Bild)

Olli 19.2.2018 21:14
Da sprüht aber jemand vor Experimentierfreude... Schön gesehen.
Gruß, Olli

Ober franke 20.2.2018 12:44
Freut mich wenn`s gefällt.... Muss ich mal mit einem laaaaangen Gz wiederholen - wenn mal einer passend zum Licht fährt...

Grüße

612 059 und 612 121 legen sich in die Kurve beim Ruderatshauser Kraftwerk. Februar 2018. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 19.2.2018 18:24
Große Klasse! Die Stimmung kommt wunderbar rüber.

Auch die anderen Bilder.

lg Matthias

Olli 19.2.2018 21:11
Danke, das trotz dem schlechtesten Fotografierwetter, das ich seit langem erlebt habe. Für den Nebel half allerdings eine Nebelmaschine aus, die auf den Namen 44 546 hört... ;-)
Gruß, Olli

143 034-7 der S-Bahn Mitteldeutschland (DB Regio Südost) als S 37716 (S7) nach Halle-Nietleben steht am Startbahnhof Halle(Saale)Hbf Gl. 13a, fotografiert vom dazugehörigen Treppenzugang an der Delitzscher Straße. Der abgebildete Standort an der Ostumfahrung für den Güterverkehr fungiert als Interimsbahnsteig während des Umbaus des Knotens Halle bis 2019. [17.6.2017 - 8:47 Uhr] (zum Bild)

Andreas Strobel 19.2.2018 20:36
Moin Clemens, klasse Perspektive gewählt.....gefällt mir ausgesprochen gut diese Aufnahme. Gruß Andreas.

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.