bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum    Modellbahnläden - kostenlos eintragen
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bild-Kommentare von Hendrik Röben



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
vor der Drehscheibe - 362 034-4 / 362 879-9 von Press am ehemaligen Bahnbetriebswerk Wismar / jetzt Wismarer Eisenbahnfreunde. 12.12.2016 (zum Bild)

Hendrik Röben 12.12.2016 22:13
Ich verstehe diese völlig blödsinnige Nummernvergabe der PRESS nicht....034 als 34. Lok im Unternehmen, ok. Aber warum steht an JEDER Lok der PRESS eine völlig falsche Fantasiekontrollziffer?!?!
Die passt nicht zur echten Nummer (=UIC) sie passt nicht zur falschen Nummer (PRESS) sie passt zu garnichts.

Alexander K. 13.12.2016 6:55
Tja, das weiß ich auch nicht. Sah aber auch nicht so aus, als ob sich die Lok noch häufig bewegt.

480 0 065-1 Schüttgutwagen der HGK in Brühl-Vochem - 06.06.2016 (zum Bild)

Volker Stöckmann 31.7.2016 13:28
Hallo Rolf, betrachtet man die Nr. fängt diese tatsächlich mit einer 4 an, anscheinend ein völlig veraltete Nummerierung die nie geändert wurde, da es sich aber tatsächlich um einen offenen zweiachsigen Schüttgutwagen handelt und auch auf dem Wagen wenigstens die Wagengattung mit Fc (eigentlich neu Fcs) richtig angegeben ist, bitte das Bild unter Wagengattung F einordnen wo dieser Güterwagen eigentlich hingehört.

Grüße Volker

Hendrik Röben 24.11.2016 15:38
Nein, das ist definitiv kein Fcs. Der wäre s-Fähig, was dieser Wagen mit V-Max 50km/h eindeutig nicht ist.
Sehr interessant ist aber der Bremsstellungswechsel, der bei der verbauten Bremse eigentlich überflüssig ist, da die eh nur G kann.
Die Wagennummer ist auch in Ordnung, da der Wagen mit "Nur im Binnenverkehr der HGK zugelassen" beschriftet st, muss keine UIC Nummer dran sein.

Am 22 Juli 1998 steht 212 029 mit Gleisbauzug in Saabrücken Hbf. (zum Bild)

Hendrik Röben 26.10.2016 20:02
Das sieht mir eher nach einem Hilfzuggerätewagen aus ;)

Zwei Generationen ... : 261 100 + 362 523 + 362 389 - HH-Wilhelmsburg - 17.3.2016 (zum Bild)

Hendrik Röben 2.7.2016 20:24
Aber leider falsch einsortiert, das ist eine 3261 Gravita, keine MaK

232 002 der CTHS (Container Terminal Halle Saale)fährt mit einem Containerzug durch den Haltepunkt Halle-Trotha. Aufgenommen vom Bahnsteig 2 in Halle-Trotha, 18.Oktober 2014. (zum Bild)

Hendrik Röben 15.5.2016 16:46
Ein Haltepunkt kann es nicht sein, denn der hätte kein Ausfahrsignal.

44 0858-9 mit einem Güterzug in Richtung Sangerhausen am 19.04.1980 in Blankenheim (zum Bild)

Hendrik Röben 30.3.2016 12:47
Interessant...was soll wohl das Hauptsignal 30m vor dem anderen Hauptsignal?...

Tibor R.Burghardt 30.3.2016 22:04
Hallo Hendrik,
so genau weiß ich es auch nicht. Nach meiner Meinung könnte das entweder ein Zwischensignal für das nach dem Tunnel kommende
Vor-/Hauptsignal oder ein Signal für die Schublok sein. Falls Du Genaueres in Erfahrung bringen solltest, wäre ich Dir für Info dankbar. Liebe Grüsse aus dem Ländle. Tibor

Blick nach Westen in Ansbach: 143 961 setzte am 11.2.10 neben den Zwischensignalen für die Gleise 1 und 27 um. (zum Bild)

Hendrik Röben 13.2.2016 15:43
Das sind aber Zwischensignale ;)

Bei meinen Fototouren nach der Wende entdeckte ich am 6.10.1992 bei der Vorbeifahrt mit dem Wohnmobil diese Verschubanlage in Caminau. Es handelt sich um das Verschubgerät ESF 5000-3 der Caminauer Kaolinwerke. Interessant auch der schwere sechsachsige Flachwagen! (zum Bild)

Hendrik Röben 31.1.2016 21:08
ein sechachsiger Flachwagen mit Seitenborden, was es alles gibt. Aufgrund der Konstruktion des Längsträgers würde ich auf einen Samms-u 454 tippen
http://www.dybas.de/dybas/gw/gw_s_4/g454.html

Alte Signaltechnik bei der S-Bahn Hamburg in Blankenese. Drei mögliche Fahrbegriffe. (30.10.2015) (zum Bild)

Hendrik Röben 26.1.2016 14:55
Eigentlich sehen wir nur zwei Fahrbegriffe, das dritte zeigt ja Halt ;)

Einer der kleinsten IC Bahnhöfe Deutschlands ist wohl der Bahnhof Norddeich Mole - besteht er doch nur aus einem Gleis. Hier kann der Bahnkunde direkt auf die Fähren nach Norderney und Juist umsteigen. Am 26.08.2012 läuft gerade RE 4406 Hannover - Norddeich Mole ein. (zum Bild)

Hendrik Röben 20.1.2016 19:19
Das ist so nicht ganz korrekt, die Mole gehört zum Bahnhof Norddeich, und der ist zwar nicht groß, aber da gibt es definitiv kleinere Bahnhöfe mit IC Halt. ;)
Auf jeden Fall ist Norddeich wohl einer der wenigen Bahnhöfe mit 2 Fernverkehrshalten direkt hintereinander.

Wolfgang Schrade 20.1.2016 23:22
Moin Hendrik,
obwohl zwischen Norddeich und Norddeich Mole nur 500 Meter liegen, gibt es sogar unterschiedliche Tarife für die beiden Bahnhöfe; allein deswegen muss man sie getrennt sehen (wobei Norddeich Mole strenggenommen nur ein Haltepunkt ist!!).
Gruß Wolfgang

Hendrik Röben 21.1.2016 20:19
Das ändert aber nichts daran, dass sie ein Bahnhof sind. Norddeich Mole ist ein Bahnhofsteil von Norddeich ;)

361 172-0 auf Emden Güterbahnhof am 20-10-1988. Bild und scan: Date Jan de Vries. (zum Bild)

Hendrik Röben 22.11.2015 16:59
Irgendwas stimmt mit der Lok nicht, 361 172 wurde erst 1990 zur Funklok 365 umgebaut, hat hier aber 1988 schon Sichtmelder am Führerstand, und ist trotzdem als 361 beschriftet...interessant...

Frick Eichfahrzeug 40 80 9400 001-0 in Leipzig Engelsdorf 01.07.2015 (zum Bild)

Hendrik Röben 14.8.2015 19:52
3 Achsen, teilweise 60 Tonnen und keine Bremse...bei den Dingern kommt Freude auf, wenn man sonst nicht viel dabei hat...Da lernt man dann erstmal lokfahren...

290 371-4 in Bundesbahnfarben in Leipzig Engelsdorf 05.06.2015 (zum Bild)

Hendrik Röben 14.8.2015 19:12
Und letzendlich haben sie sie doch mit dem ollen Gitter entstellt, soviel zum Thema "Museumslok"

295 088-9 zu sehen als Schiebelok an einem Containerzug am 27.10.14 in Oberjößnitz/V. (zum Bild)

Hendrik Röben 7.8.2015 18:43
Schön zu sehen, dass man offensichtlich zu faul war die Jalousien auch von innen zu lackieren...

Aufgenommen am 4.4.15 in Basdorf nördlich von Berlin bei einer Führung durch das Museum der Berliner Eisenbahnfreunde e.V.: Ein ex Hacgr-v der DR. Je Seite eine Tür durch Bretter ersetzt, seitliche Luken verschlossen, dafür die Stirnwandtüren und Dachlaufstege erhalten; letzter Anstrich wohl grün. Wagennummer und übrige Anschriften kaum mehr lesbar (83... , Ha...; "Garagenwagen"???). Möglicherweise Bahndienstwagen? Weiß jemand, wofür der zuletzt verwendet wurde? (zum Bild)

Hendrik Röben 12.6.2015 11:15
Ich würde auf Autotransportwagen tippen.
Hacgr kann eigentlich nicht sein, das wäre ein Gedeckter Güterwagen der Sonderbauart mit Stirnwandklappen und Dampfheizleitung für Getreidebeförderung

Hier das Ende des Militärtransports mit einem Bergepanzer vom Typ Wisent der dänischen Streitkräfte hier übrigens gut erkennbar das Wappen am Heck dieses Panzerfahrzeugs am 02.06.15 Durchfahrt Bhf. Berlin-Hohenschönhausen. (zum Bild)

Hendrik Röben 4.6.2015 12:32
Hallo Volker,
Das ist ein Bergepanzer Wisent der Dänischen Streitkräfte.
Ein Kampfwergesteigerter Bergepanzer 2 auf Leopard 1 Chassis.

MfG
Hendrik

Volker Stöckmann 4.6.2015 19:13
Vielen Dank Hendrik, habe die Texte nun also nach deinen richtigen Typs geändert und vervollständigt.

Grüße aus Berlin
Volker

Da ich am Bahnsteigende stand konnte ich nun ganz nah im Nachschuss die meisten Panzerfahrzeuge auf ihren Güterwagen sehr gut ablichten, hier ein Drehgestell-Flachwagen der DB mit der Nr.: 31 RIV 80 D-DB 4865 661-1 Samms 709 beladen mit einem Kampfpanzer der dänischen Streitkräfte, der dänischen Leopard Version 2A5DK, alle Panzer wurden mit dem Geschützturm zur Heckseite herum positioniert transportiert, 02.06.15 Durchfahrt Bhf. Berlin-Hohenschönhausen. (zum Bild)

Hendrik Röben 4.6.2015 12:28
Hallo Volker,
das dürften Dänische Leopard 2A5DK sein.

MfG
Hendrik

Sonntagsruhe für die 294 801-6,abgestellt am Stellwerk vom Stolberger Bahnhof (Rhl). Bildlich festgehalten von der Probsteistraße aus am 31.Mai 2015. (zum Bild)

De Rond Hans und Jeanny 1.6.2015 17:25
Ein sehr gelungenes Portrait von der tollen Lok, Stefan.
Beste Grüße
Hans

Stefan Jakab 2.6.2015 20:39
Ahoi,abend Hans,das freut mich zu Lesen.
Ja die guten alten 290. stehen ja auch unter Artenschutz und werden nun ausgemustert ,da die Gravita in Zukunft deren Platz einnehmen wird.
Lg Stefan

Hendrik Röben 2.6.2015 20:53
Die 294 remot laufen noch ein paar Jährchen, die haben ja grade erst den neuen Motor gekriegt. Die 261 wird die 291 und 295 ersetzen. Natürlich wird dann auch hin und her geschoben, sodass die 261 da läuft wo vorher 294 liefen weil die irgendwo sind wo sonst 295 waren ;)

Stefan Jakab 2.6.2015 21:12
Abend auch Hendrik,
na hoffentlich laufen die noch ein paar Jährchen,allein schon vom Motorsound her. ;)
Merci für die Info ..einen netten Abend rüberwünscht.

Hendrik Röben 3.6.2015 13:59
Das olle Geknatter? Also es gibt ja viele gut klingende Motoren, (z.B. der 8M282AK der 291/295) aber der MTU 4000 gehört definitiv nicht dazu! ;)

Stefan Jakab 3.6.2015 22:29
Ahoi Hendrik... ja da gebe ich dir Recht,gerade nochmal reingehört beim Sound ..echt bissel knatterisch.
Bissel wie leichter Brechhusten ;) mit ein wenig pfeifen im Atemkanal*
Einen netten Abend rüberwünscht.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.