bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Allen Usern ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2012! (Bild zeigt Motiv von der Holle-Modellbahn in Hessisch-Lichtenau)

(ID 564506)



Allen Usern ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2012!
(Bild zeigt Motiv von der Holle-Modellbahn in Hessisch-Lichtenau)

Allen Usern ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2012!
(Bild zeigt Motiv von der Holle-Modellbahn in Hessisch-Lichtenau)

Andreas Niedermeyer 24.12.2011, 394 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Die Daimler Motor-Lokomotive (1893), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:52 Uhr]

 Eine Schmalspurlokomotive wie diese mit Daimler Zweizylinder-V-Motor treibt 1892 die Ausstellungsbahn auf dem Wiener Prater an. Das ausgestellte Exemplar ist als Feldbahnlokomotive bis 1918 im Einsatz. 

Technische Daten:
- Zylinder: V2
- Hubraum: 1902 cm^3
- Leistung: 4,6 PS (1,5 kW)
- bei Drehzahl: 580/min
- Höchstgeschwindigkeit: 16 km/h

Quelle: Mercedes-Benz Museum
Die Daimler Motor-Lokomotive (1893), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt. [25.9.2019 | 12:52 Uhr] "Eine Schmalspurlokomotive wie diese mit Daimler Zweizylinder-V-Motor treibt 1892 die Ausstellungsbahn auf dem Wiener Prater an. Das ausgestellte Exemplar ist als Feldbahnlokomotive bis 1918 im Einsatz." Technische Daten: - Zylinder: V2 - Hubraum: 1902 cm^3 - Leistung: 4,6 PS (1,5 kW) - bei Drehzahl: 580/min - Höchstgeschwindigkeit: 16 km/h Quelle: Mercedes-Benz Museum
Clemens Kral

Deutschland / Klein-, Feld- und Parkbahnen / ~ Sonstige, Deutschland / Museen und Ausstellungen / ~ Sonstige, Süddeutschland und Schweiz (Juli 2018 | Juli und September 2019)

19 1200x815 Px, 21.02.2020

Der Daimler Motor-Waggonet (1891), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:50 Uhr]

 1887 nimmt Gottlieb Daimler anlässlich des Cannstatter Volksfestes eine motorisierte Schmalspur-Straßenbahn in Betrieb. Sie verkehrt unter großem öffentlichen Aufsehen zwischen Wilhelmsplatz und Kursaal. Die hier ausgestellte größere und leistungsstärkere Ausführung mit Zweizylinder-V-Motor bietet Daimler ab 1890 unter der Bezeichnung 'Waggonet' an. 

Technische Daten:
- Zylinder: V2
- Hubraum: 1026 cm^3
- Leistung: 2 PS (1,5 kW)
- bei Drehzahl: 620/min
- Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
- Sitzplätze: 10

Quelle: Mercedes-Benz Museum
Der Daimler Motor-Waggonet (1891), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt. [25.9.2019 | 12:50 Uhr] "1887 nimmt Gottlieb Daimler anlässlich des Cannstatter Volksfestes eine motorisierte Schmalspur-Straßenbahn in Betrieb. Sie verkehrt unter großem öffentlichen Aufsehen zwischen Wilhelmsplatz und Kursaal. Die hier ausgestellte größere und leistungsstärkere Ausführung mit Zweizylinder-V-Motor bietet Daimler ab 1890 unter der Bezeichnung 'Waggonet' an." Technische Daten: - Zylinder: V2 - Hubraum: 1026 cm^3 - Leistung: 2 PS (1,5 kW) - bei Drehzahl: 620/min - Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h - Sitzplätze: 10 Quelle: Mercedes-Benz Museum
Clemens Kral

Deutschland / Sonstiges / Sonstiges, Deutschland / Museen und Ausstellungen / ~ Sonstige, Süddeutschland und Schweiz (Juli 2018 | Juli und September 2019)

16 1200x690 Px, 21.02.2020

Die Daimler Motor-Draisine (1887), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:48 Uhr]

 Diese Draisine ist das erste Schienenfahrzeug mit Benzinmotor. Sie wird von dem kleinen schnelllaufenden Motor, der sogenannten Standuhr, angetrieben und erstmals im Sommer 1887 zwischen Esslingen und Kirchheim/Teck erprobt. 

Technische Daten:
- Zylinder: 1
- Hubraum: 462 cm^3
- Leistung: 1,1 PS (0,8 kW)
- bei Drehzahl: 650/min
- Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
- Sitzplätze: 4

Quelle: Mercedes-Benz Museum
Die Daimler Motor-Draisine (1887), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt. [25.9.2019 | 12:48 Uhr] "Diese Draisine ist das erste Schienenfahrzeug mit Benzinmotor. Sie wird von dem kleinen schnelllaufenden Motor, der sogenannten Standuhr, angetrieben und erstmals im Sommer 1887 zwischen Esslingen und Kirchheim/Teck erprobt." Technische Daten: - Zylinder: 1 - Hubraum: 462 cm^3 - Leistung: 1,1 PS (0,8 kW) - bei Drehzahl: 650/min - Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h - Sitzplätze: 4 Quelle: Mercedes-Benz Museum
Clemens Kral

Deutschland / Museen und Ausstellungen / ~ Sonstige, Deutschland / Bahndienstfahrzeuge / Draisinen, Süddeutschland und Schweiz (Juli 2018 | Juli und September 2019)

15 1200x815 Px, 21.02.2020

15. Juni 2011, Fahrzeugsammlung in Putbus: Lok 99 4652, Gebaut 1941 bei Henschel, Fabriknummer 25983 für die Heeresfeldbahn. Ab 1945 Einsatz bei der Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahn, 1964 bis 1968 nach Rügen auf die Nordstrecke versetzt. 1974 an W. Seidensticker. Ab 1974 fuhr sie  als  Frank S.  auf verschiedenen Museumsbahnen. Seit 1994 stand sie in Putbus. Am 05. Mai 2018 konnte ich sie unter Dampf in Mesendorf erleben.
15. Juni 2011, Fahrzeugsammlung in Putbus: Lok 99 4652, Gebaut 1941 bei Henschel, Fabriknummer 25983 für die Heeresfeldbahn. Ab 1945 Einsatz bei der Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahn, 1964 bis 1968 nach Rügen auf die Nordstrecke versetzt. 1974 an W. Seidensticker. Ab 1974 fuhr sie als "Frank S." auf verschiedenen Museumsbahnen. Seit 1994 stand sie in Putbus. Am 05. Mai 2018 konnte ich sie unter Dampf in Mesendorf erleben.
Jürgen Krause





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.