bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Das Kanderli und sein exquisiter Wagenpark.

(ID 1223556)



Das Kanderli und sein exquisiter Wagenpark. 

Zu Wagen 14 liegen mir keine Infos vor, außer, dass er satte 8,60 m lang ist. Er dürfte aber der Nummer nach auch zur Originalausstattung der Kandertalbahn gehören.  Rümmingen, September 2020.

Das Kanderli und sein exquisiter Wagenpark.

Zu Wagen 14 liegen mir keine Infos vor, außer, dass er satte 8,60 m lang ist. Er dürfte aber der Nummer nach auch zur Originalausstattung der Kandertalbahn gehören. Rümmingen, September 2020.

Olli http://igschieneschweiz.startbilder.de 08.09.2020, 73 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Frank Paukstat 09.09.2020 10:22

Hallo Olli!

Auf der Webseite wird er (noch) nicht aufgeführt, bei Facebook gibt es nur Bilder von der Aufarbeitung des Nebenbahnwagens. Mich würden auch Daten zu dem Wagen interessieren, kann da jemand helfen?

Viele Grüße, Frank

Olli 13.09.2020 13:40

Stimmt, da kam ich nicht weiter. Definitiv ein nicht preußischer Altbauwagen...
Gruß, Olli

Helmut Seger 13.09.2020 14:59

Schaut da mal nach: https://www.achertaeler-eisenbahnverein.de/index.php/verein/fahrzeuge
Könnte es der Personenwagen Bi 14 sein?
Gruß
Helmut

Olli 13.09.2020 15:52

Hallo Helmut, ich würde vermuten, Du hast das Rätsel gelöst...
Gruß, Olli

Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. 

Angeführt von Lok 30, einer preußischen T3 ursprünglich der Harmersbachtalbahn fährt der klassische Nebenbahnzug nach Kandern. Wollbach, September 2020.
Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. Angeführt von Lok 30, einer preußischen T3 ursprünglich der Harmersbachtalbahn fährt der klassische Nebenbahnzug nach Kandern. Wollbach, September 2020.
Olli

Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. 

Angeführt von Lok 30, einer preußischen T3 ursprünglich der Harmersbachtalbahn fährt der klassische Nebenbahnzug nach Kandern. Wollbach, September 2020.
Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. Angeführt von Lok 30, einer preußischen T3 ursprünglich der Harmersbachtalbahn fährt der klassische Nebenbahnzug nach Kandern. Wollbach, September 2020.
Olli

Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. 

Angeführt von Lok 30, einer preußischen T3 ursprünglich der Harmersbachtalbahn fährt der klassische Nebenbahnzug nach Kandern. Hammerstein, September 2020.
Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. Angeführt von Lok 30, einer preußischen T3 ursprünglich der Harmersbachtalbahn fährt der klassische Nebenbahnzug nach Kandern. Hammerstein, September 2020.
Olli

Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. 

Lok 30 war 1904 von Borsig für die Harmersbachtalbahn gebaut worden. Ihr Weg führte über die Krebsbachtalbahn in Nordbaden wieder zur Harmersbachtalbahn, dann zur Münstertalbahn und schließlich zur Kandertalbahn. Diese preußische T3 als Nebenbahnklassiker schlechthin führt den reinrassigen Nebenbahnzug an. Rümmingen, September 2020.
Das Kanderli und sein exquisiter Fuhrpark. Lok 30 war 1904 von Borsig für die Harmersbachtalbahn gebaut worden. Ihr Weg führte über die Krebsbachtalbahn in Nordbaden wieder zur Harmersbachtalbahn, dann zur Münstertalbahn und schließlich zur Kandertalbahn. Diese preußische T3 als Nebenbahnklassiker schlechthin führt den reinrassigen Nebenbahnzug an. Rümmingen, September 2020.
Olli





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.