bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die SNCF 141 R 1244 vom Verein Mikado 1244 wartet in Arth Goldau auf die Weiterfahrt nach Luzern (bzw.

(ID 1102631)



Die SNCF  141 R 1244 vom Verein Mikado 1244 wartet in Arth Goldau auf die Weiterfahrt nach Luzern (bzw. auf das Manöver und Umfahren in den westlichen Bahnhofsteil).
24. Juni 2018

Die SNCF 141 R 1244 vom Verein Mikado 1244 wartet in Arth Goldau auf die Weiterfahrt nach Luzern (bzw. auf das Manöver und Umfahren in den westlichen Bahnhofsteil).
24. Juni 2018

Stefan Wohlfahrt http://klein-aber-fein---imagination.startbilder.de/ 18.08.2018, 169 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2018:06:24 11:05:00, Belichtungsdauer: 1/250, Blende: 80/10, ISO160, Brennweite: 350/10

2 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Horst Lüdicke 20.08.2018 23:01

Hallo Stefan,
eine sehr schöne Aufnahme der 141 R. Aus dieser Perspektive (und in S/W) kommt die Eleganz dieser Maschine besonders gut zur Geltung.
Gruß Horst

Stefan Wohlfahrt 21.08.2018 17:24

Hallo Horst,
herzlichen Dank für deine Kommentar zu diesem S/W Bild. Ich hatte lange mit dem Jpg-Illuminator an der S/W Version herumgetüftelt und mich dann für "rot" entschieden damit die Front und Zierlinien der Lok entsprechende zur Geltung kommen.
Ich darf auch zufrieden feststellen, dass mir seit gut einem Jahr die Dampfloks erfreuliche zahlreich vor die Linse fahren: Mit den Elefanten am Gotthard begann es, dann festete mich die 241R65 auf ihrer Fahrt nach Konstanz, im Tessin begegnet mir die 01 202 überraschend schön fand ich die Ballenberg Dampfbahn G 3/4 208 Gastlok beim B-C MSF und nicht zuletzt krönte die G 2/2 "Ticino" das Ganze mit einer Führerstandsmitfahrt!
Nun kann ich wohl kaum mehr behaupten, dass ich "Nichtraucher" bin...
einen lieben Gruss
Stefan

In Romont bekommt die SNCF 141 R 568 auf ihrer Rundfahrt von Vallorbe über Payerne, Bern und Lausanne noch einmal Wasser, zwar geht es bis Lausanne stetig bergab, doch ab Daillens gilt es die Jurahöhne zu überwinden, um dann am Abend im Heimatdepot Vallorbe anzukommen.
Die Lok mit der Achsfolge 1-D-1 wurde 1945 von Baldwin gebaut, ist 187.5 Tonnen schwer und 100 km/h schnell. Bei der SNCF war die Lok im Dépôt Belfort beheimatet. Heute kümmert sich die  Assocaiaton 141R568  um die Lok. 
2. Juni 2018
In Romont bekommt die SNCF 141 R 568 auf ihrer Rundfahrt von Vallorbe über Payerne, Bern und Lausanne noch einmal Wasser, zwar geht es bis Lausanne stetig bergab, doch ab Daillens gilt es die Jurahöhne zu überwinden, um dann am Abend im Heimatdepot Vallorbe anzukommen. Die Lok mit der Achsfolge 1-D-1 wurde 1945 von Baldwin gebaut, ist 187.5 Tonnen schwer und 100 km/h schnell. Bei der SNCF war die Lok im Dépôt Belfort beheimatet. Heute kümmert sich die "Assocaiaton 141R568" um die Lok. 2. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt

Die SNCF 141 R 568 (nun in Vallorbe beheimatet) fährt mit ihrem Extrazug bei Oron vorbei.
Der Zug ist auf einer Tagesrundreise von Vallorbe über Lausanne - Payerne - (Lyss?) - Bern Romont und zurück nach Vallorbe, und kommt so ohne Fahrtrichtungswechsel aus. 
2. Juni 2018
Die SNCF 141 R 568 (nun in Vallorbe beheimatet) fährt mit ihrem Extrazug bei Oron vorbei. Der Zug ist auf einer Tagesrundreise von Vallorbe über Lausanne - Payerne - (Lyss?) - Bern Romont und zurück nach Vallorbe, und kommt so ohne Fahrtrichtungswechsel aus. 2. Juni 2018
Stefan Wohlfahrt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.