bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

1944 entwarf Hans Hilfiker die typische Schweizer Bahnhofsuhr zuerst ohne Sekundenzeiger.

(ID 1118402)



1944 entwarf Hans Hilfiker die typische Schweizer Bahnhofsuhr zuerst ohne Sekundenzeiger. Erst später wurde die Uhr mit dem roten Sekundezeiger versehen, der immer zu vollen Minute 1,5 Sekunden stehenbleibt bis zum Minutensprung. So ziert weithin sichtbar eine solche Uhr auch den Churer Bahnhof, mit Blick hinauf zum Felsberger Calanda 2697m. (15.11.2018)

1944 entwarf Hans Hilfiker die typische Schweizer Bahnhofsuhr zuerst ohne Sekundenzeiger. Erst später wurde die Uhr mit dem roten Sekundezeiger versehen, der immer zu vollen Minute 1,5 Sekunden stehenbleibt bis zum Minutensprung. So ziert weithin sichtbar eine solche Uhr auch den Churer Bahnhof, mit Blick hinauf zum Felsberger Calanda 2697m. (15.11.2018)

Herbert Graf 16.11.2018, 106 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Sorgt für Pünktlichkeit, die Bahnhofsuhr in Chur mit dem Felsberger Calanda 2697m ü/M. (22.03.2018)
Sorgt für Pünktlichkeit, die Bahnhofsuhr in Chur mit dem Felsberger Calanda 2697m ü/M. (22.03.2018)
Herbert Graf

 Entschuldigung Sie bitte..., wann fährt der nächste Zug nach Rapperswil ab? , fragten sich wenige Pendler auf dem Perrongleis 6/7, am 3.3.17 , im Bahnhof Zürich Oerlikon verwirrt:   Stimmt etwas mit dem Zugzielanzeiger nicht, oder mit dieser Bahnhofsuhr (im Bild) nicht? , wurde auch mehrmals gefragt worden. 

 Dies ist für Euch ein kleines Rätsel...
"Entschuldigung Sie bitte..., wann fährt der nächste Zug nach Rapperswil ab?", fragten sich wenige Pendler auf dem Perrongleis 6/7, am 3.3.17 , im Bahnhof Zürich Oerlikon verwirrt:" "Stimmt etwas mit dem Zugzielanzeiger nicht, oder mit dieser Bahnhofsuhr (im Bild) nicht?", wurde auch mehrmals gefragt worden. Dies ist für Euch ein kleines Rätsel...
Nicolas K.

Damit man in Alp Grüm und Ospizio Bernina nicht im Schneegestöber auf den Zug warten muss, gibt es im Bahnhofbuffet diese Anzeige, die den nächsten Zug ankündigt. (25.02.2016)
Damit man in Alp Grüm und Ospizio Bernina nicht im Schneegestöber auf den Zug warten muss, gibt es im Bahnhofbuffet diese Anzeige, die den nächsten Zug ankündigt. (25.02.2016)
Herbert Graf





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.