bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

.

(ID 452400)



. Gegenlicht -

In den Bahnhöfen München und Frankfurt finde ich immer wieder die Gegenlichtsituation reizvoll zum Fotografieren. Hier der Hauptbahnhof Frankfurt. 

01.06.2006 (M)

. Gegenlicht -

In den Bahnhöfen München und Frankfurt finde ich immer wieder die Gegenlichtsituation reizvoll zum Fotografieren. Hier der Hauptbahnhof Frankfurt.

01.06.2006 (M)

Gisela, Matthias und Jonas Frey http://architektur.startbilder.de/ 16.10.2010, 875 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
ukamp 16.10.2010 18:15

Großartig, fast virtuell! An Euren Fotos gefällt mir, dass sie weniger auf die Technik setzen (Baureihe etc.), sondern versuchen, die jeweilige Stimmung einfangen. Mehr Kunst!

ukamp 16.10.2010 18:16

Großartig, fast virtuell! An Euren Fotos gefällt mir, dass sie weniger auf die Technik setzen (Baureihe etc.), sondern versuchen, die jeweilige Stimmung einzufangen. Mehr Kunst!

Leitner Thomas 16.10.2010 18:35

Sehr schön die Stimmung eingefangen :O)
LG Tom

Gisela, Matthias und Jonas Frey 18.10.2010 11:45

Danke für die positven Rückmeldungen!

Ja, es stimmt, an den einzelnen Baureihen haben wir eher weniger Interesse. Schon mehr an der Vermittlung von Stimmungen, Zeigen von Impressionen oder ungewöhnlichen Perspektiven usw.. Dabei ist es mir wichtig, dass mit solchen Bildern auch Leute angesprochen werden, die eigentlich kein spezielles, hobbymässiges Interesse an der Bahn haben. Wenn eine Aufnahme meiner Frau gefällt, habe ich dieses Ziel erreicht.

Im Bereich der Straßenbahnen und U-Bahnen haben wir (Jonas und ich) auch mehr technisches Interesse, aber mehr an der Stationsarchitektur und Streckenführung als den Fahrzeugen. Da ist der Anteil der mehr dokumentarisch angelegten Aufnahmen dann auch größer.

lg Matthias

Am 17.03.2020 macht sich Br 120 134 und 120 132 als Ersatz für den ICE 70 von Frankfurt HBF auf den Weg nach Hamburg-Altona.
Am 17.03.2020 macht sich Br 120 134 und 120 132 als Ersatz für den ICE 70 von Frankfurt HBF auf den Weg nach Hamburg-Altona.
Jona Dreisbach





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.