bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn steht hier am 22.6.1991 mit ihrem kurzen Museumszug im schmalspurigen Bahnhof Bereich von Klostermansfeld.

(ID 1040854)



Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn steht hier am 22.6.1991 mit ihrem kurzen Museumszug im schmalspurigen Bahnhof Bereich von Klostermansfeld.

Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn steht hier am 22.6.1991 mit ihrem kurzen Museumszug im schmalspurigen Bahnhof Bereich von Klostermansfeld.

Gerd Hahn 19.09.2017, 195 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
642 191 fährt mit einem weiteren 642er als RE10 nach Magdeburg in Klsotermansfeld aus.

Klostermansfeld 04.08.2018
642 191 fährt mit einem weiteren 642er als RE10 nach Magdeburg in Klsotermansfeld aus. Klostermansfeld 04.08.2018
Dennis Fiedler

772 008-8 ehemals wohl 772 414-9 der Eisenbahnfreunde Treysa steht in Klstermansfeld bei Malowa abgestellt. 

Klostermansfeld 04.08.2018
772 008-8 ehemals wohl 772 414-9 der Eisenbahnfreunde Treysa steht in Klstermansfeld bei Malowa abgestellt. Klostermansfeld 04.08.2018
Dennis Fiedler

In Klostermansfeld konnte ich diese Exotin ausfindig machen. Es ist eine in Rumänien gebaute FAUR L45H mit 750mm Spurweite. Gebaut wurde diese Baureihe von 1967 bis 1985. Mit 32t Leermasse schafft sie es auf 40km/h und kann je nach Motorisierung zwischen 450 und 700PS aufweisen. Die Loks wurden bevorzugt in den Ostblockländern wie Polen Rumänien und Ungarn gekauft. Später wurden sie gebraucht nach ganz Europa verkauft. Hierbei handelt es sich um eine L45H aus Greifenberg Polen. Welche dort unter der Nummer Lxd2-471 unterwegs war.

Klostermansfeld 04.08.2018
In Klostermansfeld konnte ich diese Exotin ausfindig machen. Es ist eine in Rumänien gebaute FAUR L45H mit 750mm Spurweite. Gebaut wurde diese Baureihe von 1967 bis 1985. Mit 32t Leermasse schafft sie es auf 40km/h und kann je nach Motorisierung zwischen 450 und 700PS aufweisen. Die Loks wurden bevorzugt in den Ostblockländern wie Polen Rumänien und Ungarn gekauft. Später wurden sie gebraucht nach ganz Europa verkauft. Hierbei handelt es sich um eine L45H aus Greifenberg Polen. Welche dort unter der Nummer Lxd2-471 unterwegs war. Klostermansfeld 04.08.2018
Dennis Fiedler

772 008-8 ehemals wohl 772 414-9 der Eisenbahnfreunde Treysa steht in Klstermansfeld bei Malowa abgestellt. 

Klostermansfeld 04.08.2018
772 008-8 ehemals wohl 772 414-9 der Eisenbahnfreunde Treysa steht in Klstermansfeld bei Malowa abgestellt. Klostermansfeld 04.08.2018
Dennis Fiedler





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.