bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Abseits B 103 bei Plau am See hat man die einstige Reichsbahn Lok 201068 vor einem Seminar Hotel aufgestellt.

(ID 908024)



Abseits B 103 bei Plau am See hat man die einstige Reichsbahn Lok 201068 vor einem Seminar Hotel aufgestellt. Das Hotel trägt inzwischen den bezeichnenden Namen  V100 Hotel . Das Foto entstand am 18.11.2015.

Abseits B 103 bei Plau am See hat man die einstige Reichsbahn Lok 201068 vor einem Seminar Hotel aufgestellt. Das Hotel trägt inzwischen den bezeichnenden Namen "V100 Hotel". Das Foto entstand am 18.11.2015.

Gerd Hahn 23.11.2015, 342 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
25. Januar 2010: Auf der Frankenwaldstrecke  zwischen Hochstadt und Küps werden neue Masten für die Fahrleitung gesetzt. Im Bahnhof Hochstadt hat der Bautrupp seine Basis. Heute ist Lok 201 mit der auf einem Flachwagen platzierten Ramme zwischen Redwitz und Küps unterwegs. Geschichte der Lok (Auszug aus  V100-online ): 1970 Auslieferung an DR (Bw Reichenbach) als 110 211. 01.01.1992 Umzeichnung in 201 211. 31.05.1995: Ausmusterung im Bh Zwickau (Sachs),  
2004 an LOCON LOGISTIK & CONSULTING AKTIENGESELLSCHAFT, Nr.201.
25. Januar 2010: Auf der Frankenwaldstrecke zwischen Hochstadt und Küps werden neue Masten für die Fahrleitung gesetzt. Im Bahnhof Hochstadt hat der Bautrupp seine Basis. Heute ist Lok 201 mit der auf einem Flachwagen platzierten Ramme zwischen Redwitz und Küps unterwegs. Geschichte der Lok (Auszug aus "V100-online"): 1970 Auslieferung an DR (Bw Reichenbach) als 110 211. 01.01.1992 Umzeichnung in 201 211. 31.05.1995: Ausmusterung im Bh Zwickau (Sachs), 2004 an LOCON LOGISTIK & CONSULTING AKTIENGESELLSCHAFT, Nr.201.
Jürgen Krause

21. Januar 2010: Auf der Frankenwaldstrecke  zwischen Hochstadt und Küps werden neue Masten für die Fahrleitung gesetzt. Im Bahnhof Hochstadt hat der Bautrupp seine Basis. Heute ist Lok 201 mit der auf einem Flachwagen platzierten Ramme zwischen Redwitz und Küps unterwegs. Geschichte der Lok (Auszug aus  V100-online ): 1970 Auslieferung an DR (Bw Reichenbach) als 110 211. 01.01.1992 Umzeichnung in 201 211. 31.05.1995: Ausmusterung im Bh Zwickau (Sachs),  
2004 an LOCON LOGISTIK & CONSULTING AKTIENGESELLSCHAFT, Nr.201.
21. Januar 2010: Auf der Frankenwaldstrecke zwischen Hochstadt und Küps werden neue Masten für die Fahrleitung gesetzt. Im Bahnhof Hochstadt hat der Bautrupp seine Basis. Heute ist Lok 201 mit der auf einem Flachwagen platzierten Ramme zwischen Redwitz und Küps unterwegs. Geschichte der Lok (Auszug aus "V100-online"): 1970 Auslieferung an DR (Bw Reichenbach) als 110 211. 01.01.1992 Umzeichnung in 201 211. 31.05.1995: Ausmusterung im Bh Zwickau (Sachs), 2004 an LOCON LOGISTIK & CONSULTING AKTIENGESELLSCHAFT, Nr.201.
Jürgen Krause

25. Januar 2004, im Bahnhof Freilassing steht Lok 203 001 der ALSTOM. 1971 Auslieferung an DR als 110 349-8. 01.11.2002 an ALSTOM Lokomotiven Service GmbH, Stendal 203 001-3. in  V100-online  wird das bewegte Leben der Lok ausführlich belegt.
25. Januar 2004, im Bahnhof Freilassing steht Lok 203 001 der ALSTOM. 1971 Auslieferung an DR als 110 349-8. 01.11.2002 an ALSTOM Lokomotiven Service GmbH, Stendal 203 001-3. in "V100-online" wird das bewegte Leben der Lok ausführlich belegt.
Jürgen Krause

24. Januar 2013: Im Bahnhof Hochstadt-Marktzeuln stehen Lok 202 466 und 202 364: Geschichte der 466 (Auszug aus  V100-online ): LEW 1972. DR: 110 466, 1981 Umbau in 112 466, Dezember 2000 z-Stellung/Ausmusterung, 2009 an Uwe Adam EVU Eisenach, dort Nr 20  Gauner . Vor- und nachher mehrere Vermietungen. Geschichte der 364 (gleiche Quelle): 1971 Auslieferung an DR als 110 364. 1984 Remotorisierung, Einsatz weiterhin als 110 364. 31.01.1986 Umzeichnung in 112 364 im Bw Güsten. 1992 Umzeichnung in 202 364. 31.05.2000 Ausmusterung im Bh Halle G. 15.10.2001   an SFZ - Schienenfahrzeugzentrum Stendal 202 364. 29.07.2009 an Uwe Adam EVU GmbH, Eisenach  21  [Name: Rambo] Vor- und nachher zahlreiche Vermietungen.
24. Januar 2013: Im Bahnhof Hochstadt-Marktzeuln stehen Lok 202 466 und 202 364: Geschichte der 466 (Auszug aus "V100-online"): LEW 1972. DR: 110 466, 1981 Umbau in 112 466, Dezember 2000 z-Stellung/Ausmusterung, 2009 an Uwe Adam EVU Eisenach, dort Nr 20 "Gauner". Vor- und nachher mehrere Vermietungen. Geschichte der 364 (gleiche Quelle): 1971 Auslieferung an DR als 110 364. 1984 Remotorisierung, Einsatz weiterhin als 110 364. 31.01.1986 Umzeichnung in 112 364 im Bw Güsten. 1992 Umzeichnung in 202 364. 31.05.2000 Ausmusterung im Bh Halle G. 15.10.2001 an SFZ - Schienenfahrzeugzentrum Stendal 202 364. 29.07.2009 an Uwe Adam EVU GmbH, Eisenach "21" [Name: Rambo] Vor- und nachher zahlreiche Vermietungen.
Jürgen Krause





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.