bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

E 194 580 7 auf dem Viadukt in Ludwigstadt

(ID 77834)



E 194 580 7 auf dem Viadukt in Ludwigstadt

E 194 580 7 auf dem Viadukt in Ludwigstadt

Kurt Gagel http://www.kgagel-michelau.homepage.t-online.de/44.html 02.12.2006, 1420 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Für Sonntag, 04.07.2021, hatte die Elektrische Zugförderung Württemberg (EZW) über Facebook einen  Fotogüterzug  angekündigt. Die Fahrtroute ging von Regensburg über Nürnberg, Ansbach, Würzburg, Aschaffenburg, Gießen nach Marburg/Lahn. Gegen Mittag konnte das mit etwas mehr als einer Stunde verspätet dahin schleichende Krokodil E94 088 mit seinem Ganzzug leerer Rungenwagen bei Goßmanndorf nahe Ochsenfurt am Main eingefangen werden.
Für Sonntag, 04.07.2021, hatte die Elektrische Zugförderung Württemberg (EZW) über Facebook einen "Fotogüterzug" angekündigt. Die Fahrtroute ging von Regensburg über Nürnberg, Ansbach, Würzburg, Aschaffenburg, Gießen nach Marburg/Lahn. Gegen Mittag konnte das mit etwas mehr als einer Stunde verspätet dahin schleichende Krokodil E94 088 mit seinem Ganzzug leerer Rungenwagen bei Goßmanndorf nahe Ochsenfurt am Main eingefangen werden.
Matthias Kümmel

Bahnhof Dresden Mitte im August 1977: Das  Eisenschwein  254 058-1 vom Bw Leipzig-Wahren befördert einen Güterzug in Richtung Dresden-Friedrichstadt. Nach Kriegsende wurde sie 1946 zusammen mit anderen DR-Elektroloks als Reparationsleistung in die UdSSR transportiert und 1952 zurückgegeben. 1979 kam sie zum BKK Bitterfeld und wurde dort unter der Nr. 1-1122 eingesetzt. Heute steht sie im Eisenbahnmuseum Falkenberg (Neubearbeitung eines bereits veröffentlichten Bildes).
Bahnhof Dresden Mitte im August 1977: Das "Eisenschwein" 254 058-1 vom Bw Leipzig-Wahren befördert einen Güterzug in Richtung Dresden-Friedrichstadt. Nach Kriegsende wurde sie 1946 zusammen mit anderen DR-Elektroloks als Reparationsleistung in die UdSSR transportiert und 1952 zurückgegeben. 1979 kam sie zum BKK Bitterfeld und wurde dort unter der Nr. 1-1122 eingesetzt. Heute steht sie im Eisenbahnmuseum Falkenberg (Neubearbeitung eines bereits veröffentlichten Bildes).
Horst Lüdicke

Im Kürze wird 194 541 auf dem Weg nach Probstzella die  Zonengrenze  bei Falkenstein passieren (Mai 1983).
Im Kürze wird 194 541 auf dem Weg nach Probstzella die "Zonengrenze" bei Falkenstein passieren (Mai 1983).
Markus Engel





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.