bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Die Daimler Motor-Draisine (1887), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.

(ID 1193815)



Die Daimler Motor-Draisine (1887), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:48 Uhr]

 Diese Draisine ist das erste Schienenfahrzeug mit Benzinmotor. Sie wird von dem kleinen schnelllaufenden Motor, der sogenannten Standuhr, angetrieben und erstmals im Sommer 1887 zwischen Esslingen und Kirchheim/Teck erprobt. 

Technische Daten:
- Zylinder: 1
- Hubraum: 462 cm^3
- Leistung: 1,1 PS (0,8 kW)
- bei Drehzahl: 650/min
- Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
- Sitzplätze: 4

Quelle: Mercedes-Benz Museum

Die Daimler Motor-Draisine (1887), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:48 Uhr]

"Diese Draisine ist das erste Schienenfahrzeug mit Benzinmotor. Sie wird von dem kleinen schnelllaufenden Motor, der sogenannten Standuhr, angetrieben und erstmals im Sommer 1887 zwischen Esslingen und Kirchheim/Teck erprobt."

Technische Daten:
- Zylinder: 1
- Hubraum: 462 cm^3
- Leistung: 1,1 PS (0,8 kW)
- bei Drehzahl: 650/min
- Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
- Sitzplätze: 4

Quelle: Mercedes-Benz Museum

Clemens Kral https://www.youtube.com/channel/UCo2i7Ilk7gG8t1Oxx5znO5A 21.02.2020, 35 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 750D, Belichtungsdauer: 1/40, Blende: 4/1, ISO500, Brennweite: 28/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Die Daimler Motor-Lokomotive (1893), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:52 Uhr]

 Eine Schmalspurlokomotive wie diese mit Daimler Zweizylinder-V-Motor treibt 1892 die Ausstellungsbahn auf dem Wiener Prater an. Das ausgestellte Exemplar ist als Feldbahnlokomotive bis 1918 im Einsatz. 

Technische Daten:
- Zylinder: V2
- Hubraum: 1902 cm^3
- Leistung: 4,6 PS (1,5 kW)
- bei Drehzahl: 580/min
- Höchstgeschwindigkeit: 16 km/h

Quelle: Mercedes-Benz Museum
Die Daimler Motor-Lokomotive (1893), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt. [25.9.2019 | 12:52 Uhr] "Eine Schmalspurlokomotive wie diese mit Daimler Zweizylinder-V-Motor treibt 1892 die Ausstellungsbahn auf dem Wiener Prater an. Das ausgestellte Exemplar ist als Feldbahnlokomotive bis 1918 im Einsatz." Technische Daten: - Zylinder: V2 - Hubraum: 1902 cm^3 - Leistung: 4,6 PS (1,5 kW) - bei Drehzahl: 580/min - Höchstgeschwindigkeit: 16 km/h Quelle: Mercedes-Benz Museum
Clemens Kral

Deutschland / Museen und Ausstellungen / Mercedes-Benz Museum Stuttgart, Süddeutschland und Schweiz

40 1200x815 Px, 21.02.2020

Der Daimler Motor-Waggonet (1891), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:50 Uhr]

 1887 nimmt Gottlieb Daimler anlässlich des Cannstatter Volksfestes eine motorisierte Schmalspur-Straßenbahn in Betrieb. Sie verkehrt unter großem öffentlichen Aufsehen zwischen Wilhelmsplatz und Kursaal. Die hier ausgestellte größere und leistungsstärkere Ausführung mit Zweizylinder-V-Motor bietet Daimler ab 1890 unter der Bezeichnung 'Waggonet' an. 

Technische Daten:
- Zylinder: V2
- Hubraum: 1026 cm^3
- Leistung: 2 PS (1,5 kW)
- bei Drehzahl: 620/min
- Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
- Sitzplätze: 10

Quelle: Mercedes-Benz Museum
Der Daimler Motor-Waggonet (1891), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt. [25.9.2019 | 12:50 Uhr] "1887 nimmt Gottlieb Daimler anlässlich des Cannstatter Volksfestes eine motorisierte Schmalspur-Straßenbahn in Betrieb. Sie verkehrt unter großem öffentlichen Aufsehen zwischen Wilhelmsplatz und Kursaal. Die hier ausgestellte größere und leistungsstärkere Ausführung mit Zweizylinder-V-Motor bietet Daimler ab 1890 unter der Bezeichnung 'Waggonet' an." Technische Daten: - Zylinder: V2 - Hubraum: 1026 cm^3 - Leistung: 2 PS (1,5 kW) - bei Drehzahl: 620/min - Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h - Sitzplätze: 10 Quelle: Mercedes-Benz Museum
Clemens Kral

Deutschland / Museen und Ausstellungen / Mercedes-Benz Museum Stuttgart, Süddeutschland und Schweiz

39 1200x690 Px, 21.02.2020

Die Daimler Motor-Lokomotive (1893), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt.
[25.9.2019 | 12:52 Uhr]

 Eine Schmalspurlokomotive wie diese mit Daimler Zweizylinder-V-Motor treibt 1892 die Ausstellungsbahn auf dem Wiener Prater an. Das ausgestellte Exemplar ist als Feldbahnlokomotive bis 1918 im Einsatz. 

Technische Daten:
- Zylinder: V2
- Hubraum: 1902 cm^3
- Leistung: 4,6 PS (1,5 kW)
- bei Drehzahl: 580/min
- Höchstgeschwindigkeit: 16 km/h

Quelle: Mercedes-Benz Museum
Die Daimler Motor-Lokomotive (1893), Teil der Daimler-Petroleumbahn, ist im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Bad Cannstatt ausgestellt. [25.9.2019 | 12:52 Uhr] "Eine Schmalspurlokomotive wie diese mit Daimler Zweizylinder-V-Motor treibt 1892 die Ausstellungsbahn auf dem Wiener Prater an. Das ausgestellte Exemplar ist als Feldbahnlokomotive bis 1918 im Einsatz." Technische Daten: - Zylinder: V2 - Hubraum: 1902 cm^3 - Leistung: 4,6 PS (1,5 kW) - bei Drehzahl: 580/min - Höchstgeschwindigkeit: 16 km/h Quelle: Mercedes-Benz Museum
Clemens Kral

Deutschland / Museen und Ausstellungen / Mercedes-Benz Museum Stuttgart, Süddeutschland und Schweiz

40 1200x815 Px, 21.02.2020





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.