bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kalt war die Nacht am 04.12.16! Die MRB fuhr mit einer Ersatz-Garnitur als RE 26970 mit 223 055.

(ID 981694)



Kalt war die Nacht am 04.12.16! Die MRB fuhr mit einer Ersatz-Garnitur als RE 26970 mit 223 055. Hier zu sehen an der Schöpsdrehe bei Plauen/V.

Kalt war die Nacht am 04.12.16! Die MRB fuhr mit einer Ersatz-Garnitur als RE 26970 mit 223 055. Hier zu sehen an der Schöpsdrehe bei Plauen/V.

Alexander Hertel 04.12.2016, 260 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Der RE6 der Mitteldeutschen Regiobahn fährt am 13.09.2019 mit der Zuglok 234 278 durch Großpösna.
Der RE6 der Mitteldeutschen Regiobahn fährt am 13.09.2019 mit der Zuglok 234 278 durch Großpösna.
Anton Eisenbach

Die sechsachsige Großdiesellok 234 278 fährt am 13.09.2019 ersatzweise den Regionalexpress 6 von Chemnitz Küchwald nach Leipzig, gerade am Ort Lauterbach-Steinach vorbei.
Die sechsachsige Großdiesellok 234 278 fährt am 13.09.2019 ersatzweise den Regionalexpress 6 von Chemnitz Küchwald nach Leipzig, gerade am Ort Lauterbach-Steinach vorbei.
Anton Eisenbach

Der RE6 der Mitteldeutschen Regiobahn (kurz MRB) fährt planmäßig mit einem y-Steuerwagen, vier Abteilwagen und der Schublok 223 144 durch Lauterbach-Steinach. Aufgrund von Bauarbeiten endete dieser Regionalexpress von Leipzig aus kommend schon in Chemnitz-Küchwald.
Der RE6 der Mitteldeutschen Regiobahn (kurz MRB) fährt planmäßig mit einem y-Steuerwagen, vier Abteilwagen und der Schublok 223 144 durch Lauterbach-Steinach. Aufgrund von Bauarbeiten endete dieser Regionalexpress von Leipzig aus kommend schon in Chemnitz-Küchwald.
Anton Eisenbach

643 117 der MRB fuhr am 19.06.19 auf Probefahrt durch Burgkemnitz Richtung Wittenberg. Gruß zurück!
643 117 der MRB fuhr am 19.06.19 auf Probefahrt durch Burgkemnitz Richtung Wittenberg. Gruß zurück!
Martin Schneider





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.