bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

UNESCO-Weltkulturerbe Albulabahn: Gezogen von der RhB Ge 4/4 III 651, fahren wir am 18.02.2017 mit dem RE (Chur - St.

(ID 1000893)




UNESCO-Weltkulturerbe Albulabahn: Gezogen von der RhB Ge 4/4 III 651, fahren wir am 18.02.2017 mit dem RE (Chur -  St. Moritz) der Rhätischen Bahn (RhB), über den berühmten, 136 m langen und 65 m hohen, Landwasserviadukt bei Filisur, danach geht es direkt in den 216 m langen Landwassertunnel.


UNESCO-Weltkulturerbe Albulabahn: Gezogen von der RhB Ge 4/4 III 651, fahren wir am 18.02.2017 mit dem RE (Chur - St. Moritz) der Rhätischen Bahn (RhB), über den berühmten, 136 m langen und 65 m hohen, Landwasserviadukt bei Filisur, danach geht es direkt in den 216 m langen Landwassertunnel.

Armin Schwarz http://hellertal.startbilder.de/ 11.03.2017, 230 Aufrufe, 7 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Datum 2017:02:18 10:00:21, Belichtungsdauer: 0.002 s (1/500) (1/500), Blende: f/10.0, ISO1000, Brennweite: 24.00 (24/1)

7 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Tim 11.03.2017 15:00

Auch wenn es schon viele Bilder des Landwasserviaduktes gibt, finde ich, dass dies hier ein besonderes ist!
Viele Grüße
Tim

Armin Schwarz 11.03.2017 16:29

Danke Tim,
es freut mich dass es Dir gefällt, uns als besonderes einstufst.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 11.03.2017 19:16

Herrlich, Armin; und ich stimme Tim gerne zu!
einen lieben Gruss
Stefan

Heinz Lahs 11.03.2017 20:24

Hallo Armin,
eine ganz tolle Aufnahme von Deiner Fahrt über den Landwasserviadukt, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße nach Herdorf, Heinz.

Michael Edelmann 11.03.2017 23:34

Hallo Armin,
ein wunderschönes Aus-dem-Zug-Bild! Besonders gut gefällt mir hier der Blick auf den nahtlosen Übergang vom Viadukt in das in der Steilwand befindliche Tunnelportal. Eine ingenieurtechnische Meisterleistung. Ich muß da unbedingt auch mal hin!!! ;-)
Liebe Grüße nach Herdorf!
Micha

Armin Schwarz 12.03.2017 10:26

Hallo Stefan, Heinz und Micha,
besten Dank für Eure netten und positiven Kommentare, es freut mich sehr dass es Euch gefällt.

@Micha: Die ganze Albulabahn ist eine Ingenieurtechnische Meisterleistung.

Liebe Grüße aus Herdorf
Armin

Matthias Hartmann 16.03.2017 17:21

Hallo Armin,
eine sehr schöne Aufnahme von dem Landwasserviadukt das mir sehr gut gefällt. Hut ab vor den Ingenieuren und den Arbeitern für die Meisterleistung die man für das Viadukt und der Strecke geleistet hat.

Liebe Grüße aus Zwickau
Matthias

S2 1557 nach Thusis mit ABe 4/16 3104 auf der neuen Hinterrheinbrücke in Reichenau-Tamins. (05.12.2019)
S2 1557 nach Thusis mit ABe 4/16 3104 auf der neuen Hinterrheinbrücke in Reichenau-Tamins. (05.12.2019)
Herbert Graf

S2 1555 nach Thusis mit ABe 4/16 3102 auf der neuen Hinterrheinbrücke in Reichenau-Tamins. (05.12.2019)
S2 1555 nach Thusis mit ABe 4/16 3102 auf der neuen Hinterrheinbrücke in Reichenau-Tamins. (05.12.2019)
Herbert Graf

Die alte und die neue Hinterrheinbrücke in Reichenau-Tamins sind seit 02.Dez.2019 beide in Betrieb. (05.12.2019)
Die alte und die neue Hinterrheinbrücke in Reichenau-Tamins sind seit 02.Dez.2019 beide in Betrieb. (05.12.2019)
Herbert Graf

Die S1 1540 mit ABe 4/16 3103 nach Schiers überquert den Hinterrhein neu auf der alten Brücke. (05.12.2019)
Die S1 1540 mit ABe 4/16 3103 nach Schiers überquert den Hinterrhein neu auf der alten Brücke. (05.12.2019)
Herbert Graf





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.