bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Theaterzug 'Das letzte Kleinod' Fotos

22 Bilder
Flex 275 842-3 mit dem Theaterzug  Das Letzte Kleinod , am 07.09.2020 auf dem Anschlussgleis vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt.
Flex 275 842-3 mit dem Theaterzug "Das Letzte Kleinod", am 07.09.2020 auf dem Anschlussgleis vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt.
Frank Thomas

Auf dem Verbindungsgleis von Erfurt Nord zum Siemens Generatorenwerk schiebt die Flex 275 842-3 am 07.09.2020 den Theaterzug  Das Letzte Kleinod  in Richtung Generatorenwerk.
Auf dem Verbindungsgleis von Erfurt Nord zum Siemens Generatorenwerk schiebt die Flex 275 842-3 am 07.09.2020 den Theaterzug "Das Letzte Kleinod" in Richtung Generatorenwerk.
Frank Thomas

Flex 275 842-3 schiebt den Theaterzug  Das Letzte Kleinod  am 07.09.2020 in den Anschluss vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt. Dort wurde in den 3 darauffolgenden Tagen das Eisenbahntheater vor Publikum aufgeführt.
Flex 275 842-3 schiebt den Theaterzug "Das Letzte Kleinod" am 07.09.2020 in den Anschluss vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt. Dort wurde in den 3 darauffolgenden Tagen das Eisenbahntheater vor Publikum aufgeführt.
Frank Thomas

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 121-7 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 121-7 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 181-1 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 181-1 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 123-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 123-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 119-1 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 119-1 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 9329 031-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 9329 031-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 120-9 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 120-9 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 118-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 2329 118-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod  sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 9329 031-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Die dreiachsigen Wagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod" sind alle unterschiedlich aufgebaut. Hier ist der Wagen D-DLK 75 80 9329 031-3 zu sehen. Heimatbahnhof ist Geestenseth, wie bei den übrigen Wagen des Zuges. Geestenseth, 08.11.2020
Helmut Seger

Zweiachsiger Flachwagen des Ozeanblauen Theaterzuges  Das letzte Kleinod , D-DLK 27 80 3360 008-3. Bahnhof Geestenseth, 08.11.2020.
Zweiachsiger Flachwagen des Ozeanblauen Theaterzuges "Das letzte Kleinod", D-DLK 27 80 3360 008-3. Bahnhof Geestenseth, 08.11.2020.
Helmut Seger

Das ehemalige Bahnhofsgebäude Geestenseth an der KBS 122 Buxtehude-Bremervörde-Bremerhaven. Heute ist das 1899 erbaute, denkmalgeschützte Gebäude die Produktionsstätte des Theaters  Das Letzte Kleinod , das mit seinem Ozeanblauen Zug in Europa an ungewöhnlichen Orten Theaterproduktionen aufführt. Am 08.11.2020 steht fast der komplette Zug im Bahnhof. https://www.das-letzte-kleinod.de/
Das ehemalige Bahnhofsgebäude Geestenseth an der KBS 122 Buxtehude-Bremervörde-Bremerhaven. Heute ist das 1899 erbaute, denkmalgeschützte Gebäude die Produktionsstätte des Theaters "Das Letzte Kleinod", das mit seinem Ozeanblauen Zug in Europa an ungewöhnlichen Orten Theaterproduktionen aufführt. Am 08.11.2020 steht fast der komplette Zug im Bahnhof. https://www.das-letzte-kleinod.de/
Helmut Seger

Mit dem Ozeanblauen Zug führt das Theater  Das Letzte Kleinod  Projekte auf dem Schienenweg durch. Der 130 Meter lange Zug ist hier fast komplett in seinem Heimatbahnhof Geestenseth zu sehen. Acht dreiachsige Personenwagen wurden für die Theaterzwecke umgebaut. In vier Schlafwagen können bis zu 17 Mitwirkende in Einzelkabinen wohnen, in jedem Waggon gibt es Duschen und Toiletten. Ein Speisewagen hat bis zu 32 Sitzplätze, in einer modernen Großküche können 120 Personen am Tag versorgt werden. Im Zug gibt es außerdem ein Theaterstudio, ein Büro, Werkstätten und einen Güterwaggon für Theatertechnik. 08.11.2020 https://www.das-letzte-kleinod.de/
Mit dem Ozeanblauen Zug führt das Theater "Das Letzte Kleinod" Projekte auf dem Schienenweg durch. Der 130 Meter lange Zug ist hier fast komplett in seinem Heimatbahnhof Geestenseth zu sehen. Acht dreiachsige Personenwagen wurden für die Theaterzwecke umgebaut. In vier Schlafwagen können bis zu 17 Mitwirkende in Einzelkabinen wohnen, in jedem Waggon gibt es Duschen und Toiletten. Ein Speisewagen hat bis zu 32 Sitzplätze, in einer modernen Großküche können 120 Personen am Tag versorgt werden. Im Zug gibt es außerdem ein Theaterstudio, ein Büro, Werkstätten und einen Güterwaggon für Theatertechnik. 08.11.2020 https://www.das-letzte-kleinod.de/
Helmut Seger

Mit dem Ozeanblauen Zug führt das Theater  Das Letzte Kleinod  Projekte auf dem Schienenweg durch. Der 130 Meter lange Zug ist hier fast komplett in seinem Heimatbahnhof Geestenseth zu sehen. Acht dreiachsige Personenwagen wurden für die Theaterzwecke umgebaut. In vier Schlafwagen können bis zu 17 Mitwirkende in Einzelkabinen wohnen, in jedem Waggon gibt es Duschen und Toiletten. Ein Speisewagen hat bis zu 32 Sitzplätze, in einer modernen Großküche können 120 Personen am Tag versorgt werden. Im Zug gibt es außerdem ein Theaterstudio, ein Büro, Werkstätten und einen Güterwaggon für Theatertechnik. 08.11.2020 https://www.das-letzte-kleinod.de/
Mit dem Ozeanblauen Zug führt das Theater "Das Letzte Kleinod" Projekte auf dem Schienenweg durch. Der 130 Meter lange Zug ist hier fast komplett in seinem Heimatbahnhof Geestenseth zu sehen. Acht dreiachsige Personenwagen wurden für die Theaterzwecke umgebaut. In vier Schlafwagen können bis zu 17 Mitwirkende in Einzelkabinen wohnen, in jedem Waggon gibt es Duschen und Toiletten. Ein Speisewagen hat bis zu 32 Sitzplätze, in einer modernen Großküche können 120 Personen am Tag versorgt werden. Im Zug gibt es außerdem ein Theaterstudio, ein Büro, Werkstätten und einen Güterwaggon für Theatertechnik. 08.11.2020 https://www.das-letzte-kleinod.de/
Helmut Seger

Flex 275 842-3 den Theaterzug  Das Letzte Kleinod  am 07.09.2020 im Anschluss vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt. Dort wurde in den 3 darauffolgenden Tagen das Eisenbahntheater vor Publikum aufgeführt.
Flex 275 842-3 den Theaterzug "Das Letzte Kleinod" am 07.09.2020 im Anschluss vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt. Dort wurde in den 3 darauffolgenden Tagen das Eisenbahntheater vor Publikum aufgeführt.
Frank Thomas

D-DLK 75 80 2329 129-7 im Theaterzug  Das Letzte Kleinod , am 07.09.2020 auf dem Verbindungsgleis zu Siemens in Erfurt Nord.
D-DLK 75 80 2329 129-7 im Theaterzug "Das Letzte Kleinod", am 07.09.2020 auf dem Verbindungsgleis zu Siemens in Erfurt Nord.
Frank Thomas

Am 11.09.2020 überführte die Flex 275 842-3 den Theaterzug  Das Letzte Kleinod  vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt zur nächsten Spielstätte nach Eisenach. Hier steht der Zug beim Kreuzungshalt in Erfurt Nord.
Am 11.09.2020 überführte die Flex 275 842-3 den Theaterzug "Das Letzte Kleinod" vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt zur nächsten Spielstätte nach Eisenach. Hier steht der Zug beim Kreuzungshalt in Erfurt Nord.
Frank Thomas

Am 07.09.2020 wurde der Theaterzug  Das Letzte Kleinod  mit der Flex 275 842-3 aus Weißenfels kommend ab Erfurt Nord auf das Gelände vom Siemens Generatorenwerk gedrückt. Vom 08.09. bis 10.09.2020 wird dort das Eisenbahntheater  KOMME BALD!  aufgeführt. https://www.das-letzte-kleinod.de/
Am 07.09.2020 wurde der Theaterzug "Das Letzte Kleinod" mit der Flex 275 842-3 aus Weißenfels kommend ab Erfurt Nord auf das Gelände vom Siemens Generatorenwerk gedrückt. Vom 08.09. bis 10.09.2020 wird dort das Eisenbahntheater "KOMME BALD!" aufgeführt. https://www.das-letzte-kleinod.de/
Frank Thomas

Flex 275 842-3 brachte am 07.09.2020 den Theaterzug  Das Letzte Kleinod  aus Weißenfels auf das Gelände vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt Nord.
Flex 275 842-3 brachte am 07.09.2020 den Theaterzug "Das Letzte Kleinod" aus Weißenfels auf das Gelände vom Siemens Generatorenwerk in Erfurt Nord.
Frank Thomas

Am 07.09.2020 wurde der Theaterzug  Das Letzte Kleinod  von der Flex D 05 (92 80 1275 842-3 D-DLB) von Weißenfels nach Erfurt Nord überführt. Hier wird der Zug gerade von ihr in den Anschluss vom Siemens Generatorenwerk gedrückt.
Am 07.09.2020 wurde der Theaterzug "Das Letzte Kleinod" von der Flex D 05 (92 80 1275 842-3 D-DLB) von Weißenfels nach Erfurt Nord überführt. Hier wird der Zug gerade von ihr in den Anschluss vom Siemens Generatorenwerk gedrückt.
Frank Thomas

Dieser Gepäckwagen (D-WSG) ist einer von zehn Eisenbahnwagen des ozanblauen Theaterzuges des Theaters  Das Letzte Kleinod . Hier ist er im Bahnhof Geestenseth, der Produtkionsstätte der Theatergruppe, an der KBS 122 Buxtehude-Bremervörde-Bremerhaven zu sehen. 19.03.2019
http://www.das-letzte-kleinod.de/zug/
Dieser Gepäckwagen (D-WSG) ist einer von zehn Eisenbahnwagen des ozanblauen Theaterzuges des Theaters "Das Letzte Kleinod". Hier ist er im Bahnhof Geestenseth, der Produtkionsstätte der Theatergruppe, an der KBS 122 Buxtehude-Bremervörde-Bremerhaven zu sehen. 19.03.2019 http://www.das-letzte-kleinod.de/zug/
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.