bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kö 6642 im BW Hohne der Teutoburger Wald Eisenbahn am 18.6.2005.

(ID 1164147)



Kö 6642 im BW Hohne der Teutoburger Wald Eisenbahn am 18.6.2005.

Kö 6642 im BW Hohne der Teutoburger Wald Eisenbahn am 18.6.2005.

Gerd Hahn 24.08.2019, 90 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
VT 65 (?) der Teutoburgerwald-Eisenbahn (TWE) im Leiheinsatz bei der Kassel-Naumburger-Eisenbahn (vermutlich 1975).
VT 65 (?) der Teutoburgerwald-Eisenbahn (TWE) im Leiheinsatz bei der Kassel-Naumburger-Eisenbahn (vermutlich 1975).
Markus Engel

Am 25.05.2020 kam die 218451-3 der LWC mit einem Schotterzug von Gütersloh aus auf die Strecke der Teutoburger Wald Eisenbahn, um dort bei der Restauration der Strecke weiter Schienenbereiche ein zu schottern. Nach der Entladung fuhr der Zug weiter nach Lengerich, um von dort aus über die Rollbahn weiter nach Münster zu fahren.
Hier erreicht der Zug gerade den südlich von Glane gelegenen BÜ, welchen er nur im Schritt Tempo befahren konnte. Alle Bahnübergänge wurden übrigens zusätzlich durch mit PKW begleitendes Personal gesichert.
Am 25.05.2020 kam die 218451-3 der LWC mit einem Schotterzug von Gütersloh aus auf die Strecke der Teutoburger Wald Eisenbahn, um dort bei der Restauration der Strecke weiter Schienenbereiche ein zu schottern. Nach der Entladung fuhr der Zug weiter nach Lengerich, um von dort aus über die Rollbahn weiter nach Münster zu fahren. Hier erreicht der Zug gerade den südlich von Glane gelegenen BÜ, welchen er nur im Schritt Tempo befahren konnte. Alle Bahnübergänge wurden übrigens zusätzlich durch mit PKW begleitendes Personal gesichert.
Gerd Hahn

Am 25.05.2020 kam die 218451-3 der LWC mit einem Schotterzug von Gütersloh aus auf die Strecke der Teutoburger Wald Eisenbahn, um dort bei der Restauration der Strecke weiter Schienenbereiche ein zu schottern. Nach der Entladung fuhr der Zug weiter nach Lengerich, um von dort aus über die Rollbahn weiter nach Münster zu fahren.
Hier erreicht der Zug gerade den südlich von Glane gelegenen BÜ, welchen er nur im Schritt Tempo befahren konnte. Die Gleislage spricht hier erkennbar für sich!
Am 25.05.2020 kam die 218451-3 der LWC mit einem Schotterzug von Gütersloh aus auf die Strecke der Teutoburger Wald Eisenbahn, um dort bei der Restauration der Strecke weiter Schienenbereiche ein zu schottern. Nach der Entladung fuhr der Zug weiter nach Lengerich, um von dort aus über die Rollbahn weiter nach Münster zu fahren. Hier erreicht der Zug gerade den südlich von Glane gelegenen BÜ, welchen er nur im Schritt Tempo befahren konnte. Die Gleislage spricht hier erkennbar für sich!
Gerd Hahn





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.