bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Für das Stahlwerk in Georgsmarienhütte besteht zwischen dem Hafen Osnabrück und dem Hüttenwerk ein reger Pendelverkehr, der der Versorgung mit Schrott dient.

(ID 1265868)



Für das Stahlwerk in Georgsmarienhütte besteht zwischen dem Hafen Osnabrück und dem Hüttenwerk ein reger Pendelverkehr, der der Versorgung mit Schrott dient. Die beladenen Züge werden derzeit von einer Class 66 vom Hafen via Hasbergen, wo umgespannt werden muss, nach Georgsmarienhütte gebracht. Am 25.08.2021 war um 9.50 Uhr ein Leerzug mit Beacon 653-07 auf der Rollbahn zwischen Hasbergen und Osnabrück zum dortigen Hafen unterwegs.

Für das Stahlwerk in Georgsmarienhütte besteht zwischen dem Hafen Osnabrück und dem Hüttenwerk ein reger Pendelverkehr, der der Versorgung mit Schrott dient. Die beladenen Züge werden derzeit von einer Class 66 vom Hafen via Hasbergen, wo umgespannt werden muss, nach Georgsmarienhütte gebracht. Am 25.08.2021 war um 9.50 Uhr ein Leerzug mit Beacon 653-07 auf der Rollbahn zwischen Hasbergen und Osnabrück zum dortigen Hafen unterwegs.

Gerd Hahn 28.08.2021, 172 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Am 3.1.2024 war nach den Feiertagen wieder die Bedienung des Stahlwerks in Georgsmarienhütte zu beobachten. An diesem Tag war die Maxima 263001 im Einsatz. Um 11.45 Uhr rangierte sie hier im Bahnhof Hasbergen.
Am 3.1.2024 war nach den Feiertagen wieder die Bedienung des Stahlwerks in Georgsmarienhütte zu beobachten. An diesem Tag war die Maxima 263001 im Einsatz. Um 11.45 Uhr rangierte sie hier im Bahnhof Hasbergen.
Gerd Hahn

Am 3.1.2024 war nach den Feiertagen wieder die Bedienung des Stahlwerks in Georgsmarienhütte zu beobachten. An diesem Tag war die Maxima 263001 im Einsatz. Um 12.20 Uhr passiert der Zug das heutige Museum Arbeitszuchtlager Augustaschacht in Hasbergen - Ohrbeck.
Am 3.1.2024 war nach den Feiertagen wieder die Bedienung des Stahlwerks in Georgsmarienhütte zu beobachten. An diesem Tag war die Maxima 263001 im Einsatz. Um 12.20 Uhr passiert der Zug das heutige Museum Arbeitszuchtlager Augustaschacht in Hasbergen - Ohrbeck.
Gerd Hahn

Am 3.1.2024 war nach den Feiertagen wieder die Bedienung des Stahlwerks in Georgsmarienhütte zu beobachten. An diesem Tag war die Maxima 263001 im Einsatz. Um 12.19 Uhr erreichte der Zug hier gerade den ehemaligen Haltepunkt Augustaschacht in Hasbergen - Ohrbeck. Die alte Bahnsteigkante ist noch vorhanden. Dort wo der Zaun zu sehen ist, stand früher das Stationsgebäude.
Am 3.1.2024 war nach den Feiertagen wieder die Bedienung des Stahlwerks in Georgsmarienhütte zu beobachten. An diesem Tag war die Maxima 263001 im Einsatz. Um 12.19 Uhr erreichte der Zug hier gerade den ehemaligen Haltepunkt Augustaschacht in Hasbergen - Ohrbeck. Die alte Bahnsteigkante ist noch vorhanden. Dort wo der Zaun zu sehen ist, stand früher das Stationsgebäude.
Gerd Hahn

Die DE 18 des Landkreis Osnabrück zieht derzeit wieder die Schrottzüge zwischen dem Hafen Osnabrück und dem Stahlwerk in Georgsmarienhütte. Hier kommt sie am 28.09.2023 um 9.56 Uhr mit einem Leerzug aus GMHütte zurück und verläßt Hasbergen in Richtung Osnabrück über die Rollbahn.
Die DE 18 des Landkreis Osnabrück zieht derzeit wieder die Schrottzüge zwischen dem Hafen Osnabrück und dem Stahlwerk in Georgsmarienhütte. Hier kommt sie am 28.09.2023 um 9.56 Uhr mit einem Leerzug aus GMHütte zurück und verläßt Hasbergen in Richtung Osnabrück über die Rollbahn.
Gerd Hahn





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.