bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Schon auf dem Weg nach Hause überraschte mich der MARS Zug.

(ID 872333)



Schon auf dem Weg nach Hause überraschte mich der MARS Zug. CFL 4009 kommt vom Rbf. Saarbrücken und wird den Zug in der Abendsonne nach Bettembourg in Luxemburg bringen. Vielen Dank an den Tf. für den freundlichen Gruß! 03.06.2015 Bahnstrecke 3230 Saarbrücken - Karthaus beim KW Ensdorf.

Schon auf dem Weg nach Hause überraschte mich der MARS Zug. CFL 4009 kommt vom Rbf. Saarbrücken und wird den Zug in der Abendsonne nach Bettembourg in Luxemburg bringen. Vielen Dank an den Tf. für den freundlichen Gruß! 03.06.2015 Bahnstrecke 3230 Saarbrücken - Karthaus beim KW Ensdorf.

Erhard Pitzius 04.06.2015, 290 Aufrufe, 1 Kommentar

Lex LugerLex Luger mag das.
1 Kommentar, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Lex Luger 04.06.2015 14:19

Den Mars Zug hab ich gestern in Saarbrücken gesehen))

Einsteigen und mitfahren - Es ist so weit: Luxemburg führt zum 29. Februar als erstes Land der Welt den kostenlosen öffentlichen Nahverkehr ein - und sorgt damit international für Aufsehen.

Fahrscheine ade: Von Samstag, dem 29. Februar, an benötigen Passagiere des öffentlichen Transports im gesamten Großherzogtum kein Ticket mehr, die Fahrt mit sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln, will heißen Bus, Zug und Tram, wird kostenlos.

Eine Ausnahme beim Gratis-Angebot bildet jedoch die erste Klasse im Zug – wer darin Platz nimmt, braucht auch weiterhin ein dazu berechtigendes Ticket. Allerdings: Ein Ausweisdokument müssen die Fahrgäste auch weiterhin jederzeit vorweisen können. Dazu verpflichtet das Gesetz vom 19. Juni 2009 über die Ordnung und Sicherheit im öffentlichen Transport. Der Fahrer kann demnach jederzeit von einem Passagier verlangen, dass er seinen Personalausweis vorzeigt.

Die erste Klasse in den CFL-Zügen wird  beibehalten – sie bleibt kostenpflichtig. An den Tarifen für die Einzelfahrt mit der ersten Klasse beziehungsweise ein Erste-Klasse-Abonnement bleiben unverändert: drei Euro für eine Kurzstrecke, sechs Euro für ein Tagesticket, 75 Euro für ein Monatsabonnement und 660 Euro für ein Jahresabo.


Am 07.02.2020 zieht die CFL 4006 den RE 463 Troisvierges-Rodange in den Bahnhof von Wilwerwiltz ein. (Jeanny)
Einsteigen und mitfahren - Es ist so weit: Luxemburg führt zum 29. Februar als erstes Land der Welt den kostenlosen öffentlichen Nahverkehr ein - und sorgt damit international für Aufsehen. Fahrscheine ade: Von Samstag, dem 29. Februar, an benötigen Passagiere des öffentlichen Transports im gesamten Großherzogtum kein Ticket mehr, die Fahrt mit sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln, will heißen Bus, Zug und Tram, wird kostenlos. Eine Ausnahme beim Gratis-Angebot bildet jedoch die erste Klasse im Zug – wer darin Platz nimmt, braucht auch weiterhin ein dazu berechtigendes Ticket. Allerdings: Ein Ausweisdokument müssen die Fahrgäste auch weiterhin jederzeit vorweisen können. Dazu verpflichtet das Gesetz vom 19. Juni 2009 über die Ordnung und Sicherheit im öffentlichen Transport. Der Fahrer kann demnach jederzeit von einem Passagier verlangen, dass er seinen Personalausweis vorzeigt. Die erste Klasse in den CFL-Zügen wird beibehalten – sie bleibt kostenpflichtig. An den Tarifen für die Einzelfahrt mit der ersten Klasse beziehungsweise ein Erste-Klasse-Abonnement bleiben unverändert: drei Euro für eine Kurzstrecke, sechs Euro für ein Tagesticket, 75 Euro für ein Monatsabonnement und 660 Euro für ein Jahresabo. Am 07.02.2020 zieht die CFL 4006 den RE 463 Troisvierges-Rodange in den Bahnhof von Wilwerwiltz ein. (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

Mit der CFL Lok 4010 und ihrem Doppelstockzug testete die BLS im Spätherbst 2005 die Akzeptanz der Doppelstockzüge auf der S1 Thun- Bern - Fribourg im Planverkehr; das Resultat schien zu überzeugen, heute fahren hier mit die  Mutzen  Stadler Doppelstocktriebzüge.

Im Bild die CFL 4010 beim Wenden in Fribourg.

Nov. 2005
Mit der CFL Lok 4010 und ihrem Doppelstockzug testete die BLS im Spätherbst 2005 die Akzeptanz der Doppelstockzüge auf der S1 Thun- Bern - Fribourg im Planverkehr; das Resultat schien zu überzeugen, heute fahren hier mit die "Mutzen" Stadler Doppelstocktriebzüge. Im Bild die CFL 4010 beim Wenden in Fribourg. Nov. 2005
Stefan Wohlfahrt

CFL Cargo 4013 // Neulußheim // 1. Juli 2013
CFL Cargo 4013 // Neulußheim // 1. Juli 2013
Paul Zimmer

Luxemburg / E-Loks / BR 4000

68 1100x716 Px, 07.05.2019

CFL 4014 bei Bornheim am 30.04.2019
CFL 4014 bei Bornheim am 30.04.2019
Martin Morkowsky

Luxemburg / E-Loks / BR 4000

106 1200x803 Px, 03.05.2019





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.