bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Nachtaufnahme im Schwarzloch-Tunnel! (Belichtungszeit 1/500 Sek, Blende16 !!)

(ID 3111)



Nachtaufnahme im Schwarzloch-Tunnel! (Belichtungszeit 1/500 Sek, Blende16 !!)

Nachtaufnahme im Schwarzloch-Tunnel! (Belichtungszeit 1/500 Sek, Blende16 !!)

Wilfried S. 24.06.2002, 1348 Aufrufe, 8 Kommentare

Marcus HaffnerMarcus Haffner mag das.
8 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Hanspeter Reschinger 03.03.2008 14:59

Bei aller Liebe liebe Admins *ggggggggggg*

LG
H.P.

PS: Foto des Tages *sfg*

Hanspeter Reschinger 03.03.2008 15:00

OK, gerade gesehen, dass das Foto schon seit 2002 hier ist.

LG
H.P.

Hannes Müller 21.07.2009 13:15

KALENDERFOTO!! :D:D Wie wäre es hiermit?? Haben wir nicht noch einen Monat frei?? ;) Also von mir würde das 3111.Bild auf Bahnbilder.de ein "ja" bekommen zum Kalenderfoto.

MfG.: H. Müller aus dem Spreewald

Stefan Wohlfahrt 21.07.2009 13:31

Wenn ich künftig ein schwarzes Blatt brauche, muss ich nur dieses Bild ausdrucken, das immerhin schon weit über 400 mal betrachtet wurde.
Immerhin, der Fotograf hat auch weit interessantere Bilder in seinem Repetoire, wie ich dank diesem Schwarzlochtunnel-Bild nun entdeckt habe.
mfg
Stefan

Olli 21.07.2009 14:49

Und dann noch 7 Jahre unkommentiert... Das hat sich aber wacker versteckt...

Hanspeter Reschinger 21.07.2009 21:48

@Stefan: Es gibt schlimmere Bilder hier, wie dieses!!

LG
H.P.

Mario Schürholz 21.07.2009 23:40

Hallo Wilfied,
dat is doch mal ein Bild, mehr als 470 klicks, keiner meckert das Masten im Weg stehen oder Unschärfen zu sehen sind. Was mich stört ist das die Geoposition fehlt, weil so ein Fotostandpunkt doch kein Geheimnis bleiben sollte.
Gruß aus Aachen,
Mario

Stefan Wohlfahrt 05.08.2009 20:21

*gelöscht*
(Stefan)

Wollte nur mal diese Perspektive mit einem Ultraweitwinkel ohne Entzerrung ausprobieren. Am störendsten wirkt sich hier die scheinbare Torsion im Zug aus. Der vordere Zugteil neigt sich nach links (in Blickrichtung), der hintere nach rechts. Ein guter Grund für die übliche Abweisung solcher Bilder, ausgenommen in dieser Kategorie. Ein entzerrtes Bild der gleichen Aufnahme ist hier zu finden:

http://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~dieseltriebzuege~br-628/1138233/ultraweitwinkelaufnahme-aus-der-froschperspektive-die-entzerrung.html

628 566 fährt am 22.03.2019 aus Mühldorf kommend in den Bahnhof Kastl ein.
Wollte nur mal diese Perspektive mit einem Ultraweitwinkel ohne Entzerrung ausprobieren. Am störendsten wirkt sich hier die scheinbare Torsion im Zug aus. Der vordere Zugteil neigt sich nach links (in Blickrichtung), der hintere nach rechts. Ein guter Grund für die übliche Abweisung solcher Bilder, ausgenommen in dieser Kategorie. Ein entzerrtes Bild der gleichen Aufnahme ist hier zu finden: http://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~dieseltriebzuege~br-628/1138233/ultraweitwinkelaufnahme-aus-der-froschperspektive-die-entzerrung.html 628 566 fährt am 22.03.2019 aus Mühldorf kommend in den Bahnhof Kastl ein.
Ingo Konrad Müller

Fahrplan Pirgos ab 07/10
Fahrplan Pirgos ab 07/10
Dirk Olischläger

Einfahrtsignal nach Kusnycja and der Borschatalbahn am 2.4.2010
Einfahrtsignal nach Kusnycja and der Borschatalbahn am 2.4.2010
Dirk Olischläger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.