bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Anläßlich der Parade am 26.10.1996 im BW Arnstadt kam 031010 mit einem Sonderzug nach Arnstadt, hier bei der Vorbeifahrt am BW Arnstadt.

(ID 1107760)



Anläßlich der Parade am 26.10.1996 im BW Arnstadt kam 031010 mit einem Sonderzug nach Arnstadt, hier bei der Vorbeifahrt am BW Arnstadt.

Anläßlich der Parade am 26.10.1996 im BW Arnstadt kam 031010 mit einem Sonderzug nach Arnstadt, hier bei der Vorbeifahrt am BW Arnstadt.

Gerd Hahn 16.09.2018, 113 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
11.06.2016, Im Bw Arnstadt war heute Nachtfotoparade. Beginn war 17 Uhr, Veranstaltungsende sollte 1 Uhr sein. Ich genoss den Trubel bis gegen 22 Uhr, hatte ja noch 2 Stunden Heimfahrt vor mir. Blick auf den Rundschuppen im Dämmerlicht.
11.06.2016, Im Bw Arnstadt war heute Nachtfotoparade. Beginn war 17 Uhr, Veranstaltungsende sollte 1 Uhr sein. Ich genoss den Trubel bis gegen 22 Uhr, hatte ja noch 2 Stunden Heimfahrt vor mir. Blick auf den Rundschuppen im Dämmerlicht.
Jürgen Krause

11.06.2016, Im Bw Arnstadt war heute Nachtfotoparade. Auf der Drehscheibe präsentiert sich Lok 89 6311. Sie wurde im Jahre 1936 bei Henschel&Sohn in Kassel als Weiterentwicklung der preußischen T3 gebaut. Nach dem Krieg und der notwendigen Aufarbeitung kam sie im Raw Engelsdorf als Werklok 96 zum Einsatz. In den 60er Jahren wechselte die Maschine zur Torgauer Hafenbahn (Lok 2). Letzte HU im Raw Görlitz, der Einsatz endete 1976. Das VM Dresden hatte kein Interesse an der Übernahme, die Verschrottung stand an. Eisenbahnfreunde aus Erfurt retteten die Lok und übernahmen sie 1979. 1992 kam sie nach Arnstadt. Heute gehört sie dem DB-Museum, eine betriebsfähige Aufarbeitung wird geprüft.
11.06.2016, Im Bw Arnstadt war heute Nachtfotoparade. Auf der Drehscheibe präsentiert sich Lok 89 6311. Sie wurde im Jahre 1936 bei Henschel&Sohn in Kassel als Weiterentwicklung der preußischen T3 gebaut. Nach dem Krieg und der notwendigen Aufarbeitung kam sie im Raw Engelsdorf als Werklok 96 zum Einsatz. In den 60er Jahren wechselte die Maschine zur Torgauer Hafenbahn (Lok 2). Letzte HU im Raw Görlitz, der Einsatz endete 1976. Das VM Dresden hatte kein Interesse an der Übernahme, die Verschrottung stand an. Eisenbahnfreunde aus Erfurt retteten die Lok und übernahmen sie 1979. 1992 kam sie nach Arnstadt. Heute gehört sie dem DB-Museum, eine betriebsfähige Aufarbeitung wird geprüft.
Jürgen Krause

11.06.2016, Im Bw Arnstadt war heute Nachtfotoparade. Leider nur im Schuppen habe ich Lok 01 1531.betrachtet. Diese Lokomotive wurde als Altbau-01 mit der Ordnungsnummer 158/Fabriknummer 22706 im Jahre 1935 bei Henschel & Sohn gebaut. Als 01 158 lief sie in verschiedenen Bw im Schnellzugdienst. Beteiligt war sie leider auch an einer der größten Eisenbahnkatastrophen der deutschen Geschichte. Am 22.12.1939 raste sie mit dem D180 auf den stehenden D10 im Bahnhof Genthin, wobei zahlreiche Tote und Verletzte zu beklagen waren. 1964 erfolgte die Rekonstruktion der Lokomotive 01 158 im RAW Meiningen unter der Werknummer 134 zur Lokomotive 01 531. Seit Ende April 2003 ist die langjährige Traditionslok der DR unter dem schützenden Dach des historischen Bw Arnstadt abgestellt. Und wenn die Triebwerkbeleuchtung eingeschaltet wird, erhält man dieses Foto.
11.06.2016, Im Bw Arnstadt war heute Nachtfotoparade. Leider nur im Schuppen habe ich Lok 01 1531.betrachtet. Diese Lokomotive wurde als Altbau-01 mit der Ordnungsnummer 158/Fabriknummer 22706 im Jahre 1935 bei Henschel & Sohn gebaut. Als 01 158 lief sie in verschiedenen Bw im Schnellzugdienst. Beteiligt war sie leider auch an einer der größten Eisenbahnkatastrophen der deutschen Geschichte. Am 22.12.1939 raste sie mit dem D180 auf den stehenden D10 im Bahnhof Genthin, wobei zahlreiche Tote und Verletzte zu beklagen waren. 1964 erfolgte die Rekonstruktion der Lokomotive 01 158 im RAW Meiningen unter der Werknummer 134 zur Lokomotive 01 531. Seit Ende April 2003 ist die langjährige Traditionslok der DR unter dem schützenden Dach des historischen Bw Arnstadt abgestellt. Und wenn die Triebwerkbeleuchtung eingeschaltet wird, erhält man dieses Foto.
Jürgen Krause





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.