bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Der Führerstand der Brigadelok HF 2738.

(ID 1243390)



Der Führerstand der Brigadelok HF 2738. (Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf, September 2020)

Der Führerstand der Brigadelok HF 2738. (Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf, September 2020)

Christian Bremer cbpics.de 06.02.2021, 51 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON CORPORATION NIKON D7500, Datum 2020:09:27 13:08:37, Belichtungsdauer: 10/600, Blende: 80/10, ISO400, Brennweite: 80/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Brigadelok HF 2738, die von der Sächsischen Maschinenfabrik vormals Richard Hartmann unter der Nummer 4300 gebaut wurde und in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiert, ist anlässlich des 28. Heizhausfests im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf (SEM) zwischen Grillstand und Bierzeltgarnituren ausgestellt.
25.8.2019 | 12:42 Uhr]
Brigadelok HF 2738, die von der Sächsischen Maschinenfabrik vormals Richard Hartmann unter der Nummer 4300 gebaut wurde und in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiert, ist anlässlich des 28. Heizhausfests im Sächsischen Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf (SEM) zwischen Grillstand und Bierzeltgarnituren ausgestellt. 25.8.2019 | 12:42 Uhr]
Clemens Kral

24. August 2019, Heizhausfest im Bw Chemnitz-Hilbersdorf. Auf dem roten Teppich steht die Heeresfeldbahnlok 2438, gebaut 1919 in der Sächsischen Maschinenfabrik AG vorm. Richard Hartmann Chemnitz. Die Lok wurde 1920 nach Mosambik verkauft, 1999 nach England und kam am 09.06.2000 zurück nach Chemnitz ins SEM. Seit 2001 befindet sie sich in der Aufarbeitung.
24. August 2019, Heizhausfest im Bw Chemnitz-Hilbersdorf. Auf dem roten Teppich steht die Heeresfeldbahnlok 2438, gebaut 1919 in der Sächsischen Maschinenfabrik AG vorm. Richard Hartmann Chemnitz. Die Lok wurde 1920 nach Mosambik verkauft, 1999 nach England und kam am 09.06.2000 zurück nach Chemnitz ins SEM. Seit 2001 befindet sie sich in der Aufarbeitung.
Jürgen Krause





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.