bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Atem anhalten - das galt hier teilweise doppelt - einerseits wegen des Rauches, andererseits wegen der Gefahren.

(ID 1016632)



Atem anhalten - das galt hier teilweise doppelt - einerseits wegen des Rauches, andererseits wegen der Gefahren. Dieser Teil der Strecke ist während der Parade ungesichert, und so kamen einige Fotografen den Loks für meinen Geschmack viel zu nahe. 18 201 und PT47 65 als Anführer der Parade am 29.4.2017 in Wolsztyn.

Atem anhalten - das galt hier teilweise doppelt - einerseits wegen des Rauches, andererseits wegen der Gefahren. Dieser Teil der Strecke ist während der Parade ungesichert, und so kamen einige Fotografen den Loks für meinen Geschmack viel zu nahe. 18 201 und PT47 65 als Anführer der Parade am 29.4.2017 in Wolsztyn.

Thomas Wendt http://www.bahnbilder.de 26.05.2017, 270 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-FZ200, Datum 2017:04:29 14:09:44, Belichtungsdauer: 0.006 s (10/1600) (1/160), Blende: f/4.0, ISO100, Brennweite: 16.90 (169/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
WFL 232 601 zieht am 18.09.2020 02 0201 (18 201) einen Reko-Wagen und 232 901 durch die abendliche Gemeinde Schönefeld in Richtung Nossen.
WFL 232 601 zieht am 18.09.2020 02 0201 (18 201) einen Reko-Wagen und 232 901 durch die abendliche Gemeinde Schönefeld in Richtung Nossen.
Florian Heyn

Dampf Plus 18 201 am 03.09.2016 im Dampflokwerk Meiningen.
Dampf Plus 18 201 am 03.09.2016 im Dampflokwerk Meiningen.
Frank Thomas

18 201 war im Rahmen der Sonderfahrt  Mit Öl und Kohle zum Wiener Prater  am 10.5.2018 auf dem Weg nach Wien und konnte bei der Durchfahrt durch Vierkirchen aufgenommen werden.
18 201 war im Rahmen der Sonderfahrt "Mit Öl und Kohle zum Wiener Prater" am 10.5.2018 auf dem Weg nach Wien und konnte bei der Durchfahrt durch Vierkirchen aufgenommen werden.
Mario Rossi

06. September 2014 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die  Dampfloktage  statt, Lok 18 201 ist auch zu Gast.
06. September 2014 in Meiningen. Ist das Foto schon historisch? Dicht zusammenstehende Besucher werden wir so schnell nicht wieder sehen. Mancher Fotograf hat sich den jetzt angeordneten Mindestabstand damals so sehr gewünscht. Im Dampflokwerk Meiningen finden die "Dampfloktage" statt, Lok 18 201 ist auch zu Gast.
Jürgen Krause





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.